Inselmuseum auf der Insel Poel, © Liene Photografie Nadine Sorgenfried
Museen

Im 1806 errichteten ersten Schulgebäude der Insel befindet sich heute das Inselmuseum. Auf rund 250 m² Ausstellungsfläche finden Sie liebevoll zusammengestellte Exponate, die das Leben und die Erwerbszweige der Poeler dokumentieren. Auch der geologisch durchaus wechselvollen Geschichte der Insel sowie ihren naturkundlichen Besonderheiten wird in der Ausstellung Rechnung getragen. Im Maßstab 1:5 entsteht derzeit auf dem Gelände des Inselmuseums ein Modell der Schlosswallanlage, die im 30-jährigen Krieg zerstört wurde.

Das wohl kurioseste Ausstellungsstück des Poeler Inselmuseums ist eine so genannte Schaukelbadewanne. Das halbrund geformte Badegefäß, um 1900 gebaut, steht auf Holzkufen und ermöglicht es Badenden, darauf hin und her zu wippen. Daneben zeigt das Museum unter anderem auch die Poeler Postgeschichte. Ungewöhnlich für eine Insel gab es hier nämlich bereits ab 1866 ein Postamt, welches unter dem Namen "Postexpedition der zweiten Klasse" firmierte. Bis ins Jahr 1929, als die Insel durch den Poeler Damm mit dem Postbus auch auf dem Landweg zu erreichen war, brachten Segelboote oder ein Dampfer die Post zur und von der Insel weg. In der Ausstellung können Gäste alte Postkarten, eine Briefwaage, Telefonbücher oder Poststempel bewundern. Eine ständige Ausstellung zum Leben und Werk des in Güstrow geborenen Inselmalers Karl Christian Klasen vervollständigt die Sammlung. Derzeit umfasst sie ca. 60 Werke, darunter Ölgemälde, Aquarelle, Holz- und Linolschnitte sowie Kohlezeichnungen. Über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde der Maler durch sein Werk "Fischköpfe", ein Portrait der Inselfischer. Diese und weitere Geschichten rund um das Wismar vorgelagerte Eiland sowie einen Findlingsgarten können Besucher im und vor dem Inselmuseum bestaunen. Im Saal des Hauses finden zusätzliche Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Kino und Puppentheater statt.

Öffnungszeiten: Vom 15. September bis 14. Mai Dienstag, Mittwoch und Samstag jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr. Vom 15. Mai bis 14. September Dienstag bis Sonntag jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr.
Montags hat das Museum geschlossen.

 

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Inselmuseum Insel Poel

Möwenweg 4
23999 Ostseebad Insel Poel OT Kirchdorf


inselmuseum@insel-poel.de
+49 38425 20732
http://www.insel-poel.de
Anreise

Dein Ziel:
Inselmuseum Insel Poel
Möwenweg 4
23999 Ostseebad Insel Poel OT Kirchdorf



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

223 Ergebnisse

Im Außenbereich gibt es viel zu entdecken., © Frank Burger

Denkmalhof Pentzin

  • Dorfstraße 2, 18211 Retschow

Denkmalhof der Familie Pentzin befindet sich in Retschow.

Weiterlesen: "Denkmalhof Pentzin"
© Kurverwaltung Ostseebad Insel Poel

Festung Kirchdorf

  • 23999 Ostseebad Insel Poel

Südwestlich von Kirchdorf auf der Insel Poel befinden sich die Überreste einer Festung. Es handelte sich dabei um eine von 1614 bis 1619 erbaute zweiteilige Anlage, bestehend aus einem Wall um eine Kirche herum und der unmittelbar benachbarten sternförmigen Festung.

Weiterlesen: "Festung Kirchdorf"
MVliebe - der RegioLaden, © MVliebe

MVliebe RegioLaden

  • Lübsche Str. 57, 23966 Wismar

Wir sind MVliebe - wir bündeln kulinarische Schätze aus der Region. Unser Motto: Lebensmittel aus der Region, für die Region.

Weiterlesen: "MVliebe RegioLaden"
Schloss Neuhoff, © Schloss Neuhoff

Schloss Neuhoff

  • Lütte Werder 9, 19417 Neuhof

Schloss Neuhoff - fast 20 Jahre stand dieses klassische Herrenhaus leer, seit Ende 2014 ist es wieder bewohnt und restauriert. Schon jetzt widmen sich die neuen Inhaber und der neugegründete Kultur- und Pferdesportverein den Themen Kunst & Kultur sowie dem Pferdesport.

Weiterlesen: "Schloss Neuhoff"

Dorfkirche Groß Tessin

  • Dorfstraße, 23992 Groß Tessin

Die Dorfkirche wurde in drei Bauabschnitten erbaut:1298 der Chor, 1328 das Kirchenschiff und 1345 der Turm.

Weiterlesen: "Dorfkirche Groß Tessin"
© Wiebke Haas

Gut Alt Farpen

  • Lindenweg 29-31, 23974 Alt Farpen

...der Natur so nah! Verleben Sie erholsame Stunden auf dem Land, in der Nähe der Ostsee. Auf unserem Pferdegestüt erleben Sie Pferde hautnah und lassen Sie sich von unserem jahreszeitlichen wechselnden Rosen- und Staudengarten begeistern.

Weiterlesen: "Gut Alt Farpen"
Dorfkirche Dorf Mecklenburg, © Tourismusverein Schweriner Seenland, Brigitte Bullerjahn

Dorfkirche Dorf Mecklenburg

  • Bahnhofsstraße 39, 23972 Dorf Mecklenburg

Die Kirche in Dorf Mecklenburg ist Teil der Ev.- Luth. Kirchengemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg.

Weiterlesen: "Dorfkirche Dorf Mecklenburg"
Windmühle mit Strohrollen im Vordergrund., © Frank Burger

Windmühle Steffenshagen

  • Dorfstraße 7, 18209 Steffenshagen

Die Windmühle in Steffenshagen ist eine Bockwindmühle mit Schmiede.

Weiterlesen: "Windmühle Steffenshagen"
Die Wariner Stiftskirche liegt auf einem Hügel direkt am Marktplatz., © Frank Burger

Stiftskirche Warin

  • Am Markt 2, 19417 Warin

Die heutige Wariner Stiftskirche stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Stiftskirche Warin"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn

  • Schlossstraße 19, 18225 Kühlungsborn

St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn - erste Radwegekirche in Mecklenburg

Weiterlesen: "St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn"
© TMV, Danny Gohlke

Welt-Erbe-Haus

  • Lübsche Straße 23, 23966 Hansestadt Wismar

Das Besucherzentrum ist das dritte seiner Art in Deutschland nach Regensburg und Stralsund. Rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Ausstellungs- und Veranstaltungshauses am Welterbetag, dem 1. Juni 2014, wurde auch der repräsentative Tapetensaal samt der ringsum verlaufenden Panorama-Bilder wieder hergerichtet.

Weiterlesen: "Welt-Erbe-Haus"
© Hotel Gutshaus Stellshagen Cordes KG

Hotel Gutshaus Parin

  • Am Wirtschaftshof 1, 23948 Parin

Ruhig und idyllisch liegt das Bio- und Gesundheitshotel Gutshaus Parin inmitten der mecklenburgischen Natur.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Parin"
Unser gemütliches Hotelzimmer im Pavillonhaus, © Ferienpark Retgendorf

Ferienpark Retgendorf

  • Kiefernweg 1, 19067 Retgendorf

In einem lichten Kiefernwald, nur 50 m vom Schweriner See entfernt befindet sich unsere großzügig angelegte Hotelanlage mit direktem Seezugang und Naturbadestelle. Der Ferienpark verfügt über 28 komfortabel eingerichtete Hotelzimmer sowie 24 Ferienhäuser mit moderner bis hin zu luxuriöser Ausstattung.

Weiterlesen: "Ferienpark Retgendorf"
Dorfkirche Neuburg

Kirche Neuburg

  • Hauptstraße 36, 23974 Neuburg

Kirchgemeinde Neuburg

Weiterlesen: "Kirche Neuburg"
© TMV, Danny Gohlke

Gedenkstätte "Cap Arcona"

  • 23999 Am Schwarzen Busch

Die "Cap Arcona" wurde nach dem Kap Arkona auf der Insel Rügen benannt. Die Gedenkstätte erinnert an ihren Untergang - eine der größten Schiffstragödien der Neuzeit.

Weiterlesen: "Gedenkstätte "Cap Arcona""
Die aus dem 15. Jahrhundert stammende Kirche., © Frank Burger

Kirche Alt Bukow

  • Kirchweg 6, 18233 Alt Bukow

Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Alt Bukow.

Weiterlesen: "Kirche Alt Bukow"
Das Museum wird vom Museumsverein Neukloster e. V. betrieben., © Frank Burger

Museum Neukloster

  • Kirchstraße 1, 23992 Neukloster

Das Museum Neukloster gehört zum Klosterhofensemble und zeigt neben ständig wechselnden Sonderausstellungen ab 2016 die Dauerausstellung "Neukloster/ Mecklenburg - 1170 bis in die Gegenwart - Eine Biografie".

Weiterlesen: "Museum Neukloster"

Zander-Fayencerie

  • Am Wasserwerk 3a, 18209 Hinter Bollhagen

Thudes Zander

Weiterlesen: "Zander-Fayencerie"
© adventure-production Grevesmühlen GmbH

Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen

  • Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen

Reisen Sie mit den Piraten in die Karibik des 17. Jahrhunderts. In eine Welt wunderschön, bunt, doch ebenso gefährlich; voller Abenteuer, Romantik und einzigartiger Charaktere! Erleben Sie auf einer 9.000 m² großen Open-Air Bühne die "Schicksalhaften Begegnungen des Piraten Capt´n Flint".

Weiterlesen: "Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen"
das Eingangsportal der Kirche, © Frank Burger

Kirche Neukloster

  • Eichholzstraße 16 a, 23992 Neukloster

Die Klosterkirche „St. Maria im Sonnenkamp“ gehörte einst zum Kloster Sonnenkamp.

Weiterlesen: "Kirche Neukloster"

Betonschiff von Redentin

  • 23970 Wismar Nord

Das alte Betonschiff von Redentin ist ein, während des Zweiten Weltkrieges erbautes, Frachtmotorschiff aus Leichtbeton.

Weiterlesen: "Betonschiff von Redentin"
Luftansicht St. Nikolai Kirche, © Volster & Presse Hansestadt Wismar

St. Nikolai-Kirche Wismar

  • St.-Nikolai-Kirchhof 11, 23966 Wismar

St. Nikolai war die Kirche der Schiffer und Fahrensleute. Ihr 37 Meter hohes Mittelschiff ist das vierthöchste Kirchenschiff Deutschlands. Mit dem Bau der heutigen Kirche wurde im 14. Jahrhundert begonnen.

Weiterlesen: "St. Nikolai-Kirche Wismar"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Wohlenberger Wiek

  • 23948 Wohlenberg

Die Wohlenberger Wiek ist zum großen Teil unter Naturschutz gestellt. Trotzdem dürft ihr euch hier mit Kite und Segel richtig austoben. Dafür hat die Gemeinde vom 1. Mai bis 15. September extra eine Surfzone eingerichtet. Die geschützte Lage macht die Wohlenberger Wiek zu einem lupenreinen Flachwasser-Spielplatz bei Wind aus West bis Nordost.

Weiterlesen: "Surfspot Wohlenberger Wiek"
Blick aus dem Skulpturenpark auf das Herrenhaus, © Klaus-Dieter Bartsch

Herrenhaus Blengow

  • Lindenallee 21, 18230 Blengow

Ihr Urlaubs-Domizil ist ein ruhig gelegenes, denkmalgeschütztes, saniertes Herrenhaus in der Salzhaffregion. Hier können Sie erholsame und entspannte Ferien verbringen.

Weiterlesen: "Herrenhaus Blengow"
Beach- & Balloase am Seeufer, © Ferienpark Retgendorf

Hostel Schweriner See

  • Kiefernweg 1, 19067 Retgendorf

3 ha große Parkanlage inmitten eines Kiefernwäldchens, 50 m vom Schweriner See; Restaurant mit Außenterrasse, Kegelbahn, Billard- und Dartklub; 12 km von Schwerin, 30 km von der Ostsee, 80 km von Lübeck entfernt; tolle und preiswerte Pauschalen

Weiterlesen: "Hostel Schweriner See"
Das Schloss frontal fotografiert., © Frank Burger

Schloss Wichmannsdorf

  • Schlossstraße 1, 18236 Kröpelin

Das Herrenhaus (Schloss) Wichmannsdorf befindet sich bei Kröpelin. Es wurde um 1911 erbaut.

Weiterlesen: "Schloss Wichmannsdorf"
Hofansicht mit den Hauptgebäuden, © Margit Wild

Storchenhof Reinstorf

  • Hauptstr. 9, 23992 Reinstorf

Auf unserem denkmalgeschützten Dreiseitenhof finden Sie Landwirtschaft zum Anfassen. Wir bieten in unserem Hofladen Produkte vom Fleischrind und Geflügel aus eigener Herstellung an, sowie selbstgemachte Wurst, Konfitüre und Liköre.

Weiterlesen: "Storchenhof Reinstorf"
Südseite der Kirche Alt Karin, © Frank Burger

Kirche Alt Karin

  • Neue Straße, 18236 Carinerland

Die Dorfkirche Alt Karin ist ein frühgotischer Backsteinbau in der Gemeinde Carinerland.

Weiterlesen: "Kirche Alt Karin"
Paar im Brauhaus am Lohberg, © TZ Wismar, Alexander Rudolph

Brauhaus am Lohberg

  • Kleine Hohe Straße 15, 23966 Wismar

Das Brauhaus am Lohberg liegt direkt am Alten Hafen von Wismar. Es ist heute das einzige noch aktive Brauhaus der Hansestadt.

Weiterlesen: "Brauhaus am Lohberg"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Groß Schwansee

  • 23942 Groß Schwansee

Nach Groß Schwansee verirren sich nur wenige Badegäste. Deshalb könnt ihr hier bei nordwestlichen Winden völlig ungestört und parallel zum Ufer den langen Naturstrand abfahren.

Weiterlesen: "Surfspot Groß Schwansee"
Frontalansicht des Gutshauses in Altenhagen, © Frank Burger

Gutshof Altenhagen

  • Hof 2, 18236 Altenhagen

Das Gutshaus Altenhagen ist eine architektonische Besonderheit in der Region.

Weiterlesen: "Gutshof Altenhagen"
Das Abenteuercamp „Wagenburg an der Bauernscheune“ ist für Aufenthalte von Kinder- und Jugendgruppen konzipiert, kann aber auch z. B. von Radwanderern genutzt werden., © Frank Burger

Bauernscheune Wismar

  • Dammhusener Hof, 23966 Wismar

Die Bauernscheune Wismar steht auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau.

Weiterlesen: "Bauernscheune Wismar"
das Rathaus Neukloster an der Hauptstraße 27, © Frank Burger

Rathaus Neukloster

  • Hauptstraße 27, 23992 Neukloster

Das Rathaus in Neukloster liegt an der Hauptstraße 27.

Weiterlesen: "Rathaus Neukloster"
Restaurant und Springbrunnen, © Feriendorf an der Ostsee/Bley

Feriendorf Landhaus Wohlenberg

  • An der Chaussee 5, 23948 Wohlenberg

Die familiengeführte Ferienanlage liegt direkt an der Ostsee, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar, in der Nähe von Boltenhagen im idyllischen Ort Wohlenberg.

Weiterlesen: "Feriendorf Landhaus Wohlenberg"
© Kurverwaltung Ostseebad Rerik

Heimatmuseum Rerik

  • Dünenstraße 4, 18230 Rerik

Das Heimatmuseum Rerik wurde 1953 gegründet und befindet sich seit 1997 in der alten Schule, einem der ältesten Gebäude im Ostseebad. Hier wird die Entwicklung Reriks ab 1820 dokumentiert.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Rerik"

Windmühlen- u. Museumsverein Stove e.V.

  • Mühlenstraße 8, 23974 Boiensdorf

Schaumahlen in der Holländer-Windmühle, Herstellung von Backwaren im Lehmbackofen

Weiterlesen: "Windmühlen- u. Museumsverein Stove e.V."
© Klützer Mühle GmbH

Klützer Mühle

  • An der Mühle 36, 23948 Klütz

Die Klützer Mühle steht seit Jahrzehnten unter Denkmalschutz. Das markante Wahrzeichen gehört zu wichtigen kulturhistorischen Bausteinen im Zentrum des Klützer Winkels.

Weiterlesen: "Klützer Mühle"
Ausstellung Cap Arcona, © Stadt Grevesmühlen

Städtisches Museum Grevesmühlen

  • Kirchplatz 5, 23936 Grevesmühlen

Das Städtische Museum Grevesmühlen gewährt einen Einblick in die Geschichte der Stadt, beginnend mit der Ur- und Frühgeschichte bis hin zur Gegenwart. Regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen runden die Ausstellung ab und lassen ständig neue Entdeckungen zu.

Weiterlesen: "Städtisches Museum Grevesmühlen"
Wintergarten im Schlossrestaurant "1745", © Schlossgut Gross Schwansee

Schlossgut Gross Schwansee

  • Am Park 1, 23942 Gross Schwansee

Das Schlossgut Gross Schwansee ist ideal zwischen Travemünde und Boltenhagen und direkt an der Ostseeküste gelegen.

Weiterlesen: "Schlossgut Gross Schwansee"
Das Gewölbe im Rathaus ist ein attraktiver Platz für Veranstaltungen., © Frank Burger

Gerichtslaube Wismar

  • Am Markt 1, 23970 Wismar

Die Gerichtslaube Wismar befindet sich im Rathaus der Stadt.

Weiterlesen: "Gerichtslaube Wismar"
Schwedenschanze, © Verband Meckleburgischer Ostseebäder e.V.

Wallanlage Schwedenschanze

  • 23996 Bad Kleinen

Wallanlage Schwedenschanze zwischen Hohen Viecheln und Bad Kleinen

Weiterlesen: "Wallanlage Schwedenschanze"
Die Südansicht der Kirche., © Frank Burger

Kirche Mühlen Eichsen

  • Gadebuscher Straße 1, 19205 Mühlen Eichsen

Die Dorfkirche Mühlen Eichsen ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Mühlen Eichsen.

Weiterlesen: "Kirche Mühlen Eichsen"
Badescheune Seehotel am Neuklostersee, © Nalbach Architekten

Seehotel am Neuklostersee

  • Seestraße 1, 23992 Nakenstorf

Idyllisch, direkt am Neuklostersee im Naturschutzgebiet Sternberger Seenland gelegen - Ostsee und Wismar dabei nur 25 Minuten entfernt.

Weiterlesen: "Seehotel am Neuklostersee"
Im September werden auf Opas Bauernhof die Hokkaido-Kürbisse geerntet., © Opas Bauernhof

Opas Bauernhof

  • Dassower Straße 26, 23942 Neuenhagen

Seit 1991 betreiben wir unseren Hof ökologisch nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Opas Bauernhof liegt an der Straße von Klütz nach Dassow, 1 km hinter Neuenhagen in Richtung Dassow.

Weiterlesen: "Opas Bauernhof"
© Hotel Gutshaus Stellshagen Cordes KG

Hotel Gutshaus Stellshagen

  • Lindenstraße 1, 23948 Stellshagen

Nahe der Ostsee liegt das Bio- und Gesundheitshotel Gutshaus Stellshagen eingebettet in weite Felder und Wiesen.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Stellshagen"
Mühle eingerahmt von Bäumen, © Frank Burger

Galerie-Holländer-Windmühle Kröpelin

  • Schulstraße, 18236 Kröpelin

Die Galerie-Holländer-Windmühle wurde 1906 erbaut.

Weiterlesen: "Galerie-Holländer-Windmühle Kröpelin"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Stadtwald Kühlungsborn

  • mittig zwischen Kühlungsborn Ost und West, 18225 Kühlungsborn

Der Stadtwald liegt zentral zwischen den Stadtteilen Kühlungsborn Ost und West.

Weiterlesen: "Stadtwald Kühlungsborn"
das Gutshaus Rosenhagen, © Frank Burger

Gutshaus Rosenhagen

  • Dorfstraße 7, 18239 Rosenhagen

Zum Gutshaus Rosenhagen gehören eine Gartenanlage mit historischen Rosen und Rhododendren sowie ein großer Park- und Angelsee.

Weiterlesen: "Gutshaus Rosenhagen"
Giebelhäuser in der Krämerstraße, © TZ Wismar, Alexander Rudolph

Giebelhäuser Wismar

  • Dankwartstraße 7, 23966 Wismar

Unzählige Giebelhäuser sind typisch für die Altstadt und prägen Wismar als Flächendenkmal. Die Giebelhäuser in Wismar repräsentieren den Reichtum der Bürger in der Hansezeit. 194 Giebelhäuser sind unter Denkmalschutz.

Weiterlesen: "Giebelhäuser Wismar"
© Ostsee Golf Resort Wittenbeck

Ostsee Golf Resort Wittenbeck

  • Zum Belvedere, 18209 Wittenbeck

Eingebettet in eine faszinierende Landschaft zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn liegt einer der schönsten Golfplätze Deutschlands.

Weiterlesen: "Ostsee Golf Resort Wittenbeck"
Ausgefallenes Light SUP im Angebot der Wassersportschule, © Oceanblue Watersports

Oceanblue Watersports

  • Am Parkplatz 1b, 18230 Rerik

Unser größter Lohn ist deine Freude! Schnelle Lernerfolge am Kite, durch individuelle Betreuung.

Weiterlesen: "Oceanblue Watersports"
Ruheraum im Seehotel Großherzog v. Mecklenburg, © Seehotel Großherzog von Mecklenburg

Seehotel Großherzog von Mecklenburg

  • Ostseeallee 1, 23946 Boltenhagen

Im Ostseebad Boltenhagen, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar, direkt am Strand und unweit der 290 m langen Seebrücke befindet sich das Seehotel Großherzog von Mecklenburg.

Weiterlesen: "Seehotel Großherzog von Mecklenburg"
Tauchschüler zum Schnuppertauchen am Ostseestrand von Kühlungsborn, © Tauchbasis Baltic

Tauchbasis Baltic

  • Anglersteig 1, 18255 Kühlungsborn

Tauchbasis Baltic - direkt in Kühlungsborn in der Nähe vom Ostseestrand gelegen. Hier wird von Schnuppertauchen bis Riff- und Wracktauchen alles geboten.

Weiterlesen: "Tauchbasis Baltic"
Der Alte Schwede in Wismar, © Hansestadt Wismar, Pagels

Restaurant Alter Schwede

  • Am Markt 22, 23966 Wismar

Der "Alte Schwede" gilt als erstes Bürgerhaus der Stadt und wurde um 1380 errichtet. Heute befindet sich hier ein Restaurant mit gutbürgerlicher Küche.

Weiterlesen: "Restaurant Alter Schwede"
Blick über die Salzwiesen in Gollwitz, © Kurverwaltung Insel Poel

Salzwiesen Insel Poel

  • 23999 Gollwitz

Die Einheimischen bewahren die Natur ihrer Insel und besonders die Salzwiesen mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Salzwiesen Insel Poel"
Gutshaus aus dem 19. Jahrhundert, © Frank Burger

Gutshaus Garvensdorf

  • Hofstraße 10, 18233 Garvensdorf

Das Gutshaus in Garvensdorf wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Garvensdorf"
Das Museum bezeichnet sich auch als "Abfall"-Museum. Die vielen Bild- und Textinformationen hierzu sind sehens- und lesenswert., © D.Schroeter

Kurioses Muschel-Museum Kalkhorst

  • Friedensstr. 24, 23942 Kalkhorst

Ein Museum zum Schmunzeln für die ganze Familie. Es werden über 3.000 "Hinterlassenschaften" der Meeresbewohner aus Ost- und Nordsee sowie Übersee auf ungewöhnlich humorvolle Art präsentiert. Hier kommen auch "Museumsmuffel" auf ihre Kosten.

Weiterlesen: "Kurioses Muschel-Museum Kalkhorst"
Mädchen auf dem Trampolin, © Margit Wild

Landgut Oberhof

  • Am Gutshof 1, 23948 Oberhof

Familienfreundlicher Gutshof in unmittelbarer Nähe zum Strand an der Ostsee in MV. Ferienwohnungen im Gutshaus und im Kutscherhaus für 2-6 Personen auf dem Landgut Oberhof an der Ostsee.

Weiterlesen: "Landgut Oberhof"
Kitesurfen am Flachwasserspot in Pepelow, © Kitesurfschule Pepelow

Kitesurfschule Pepelow - Kitesurfschule Carsten Ritter

  • Seeweg 1, 18233 Pepelow am Salzhaff

Die Kitesurfschule Pepelow wurde im Jahr 2000 gegründet und zählt zu den ersten und erfahrensten Kiteschulen in Deutschland. Einsteiger und Fortgeschrittene finden am Salzhaff einen großen Flachwasserspot, an dem unsere lizenzierten Lehrer sie auf aktuellem Material schulen.

Weiterlesen: "Kitesurfschule Pepelow - Kitesurfschule Carsten Ritter"
Die Stadtkirche Grevesmühlen wurde über viele Jahrhunderte immer wieder umgebaut., © Frank Burger

St. Nikolai Kirche Grevesmühlen

  • Kirchplatz 4, 23936 Grevesmühlen

Die Stadtkirche St. Nikolai in Grevesmühlen ist ursprünglich eine Backsteinkirche des Übergangsstils von der Romanik zur Gotik, die im Laufe der Jahrhunderte stark überformt wurde.

Weiterlesen: "St. Nikolai Kirche Grevesmühlen"
Stimmungsvolle Veranstaltung im Kurpark Boltenhagen, © Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Kurpark Boltenhagen mit Konzertbühne

  • Mittelpromenade, 23946 Boltenhagen

Die vielfältigen Veranstaltungen locken fast täglich viele Gäste in den Kurpark. Festivals, Konzerte, Kinderveranstaltungen, Märkte, Führungen, Vorträge und Feste mit Tradition – mit mehr als 300 Veranstaltungen kann man hier eine Menge erleben.

Weiterlesen: "Kurpark Boltenhagen mit Konzertbühne"
Das Karstadt Stammhaus in Wismar, © Hansestadt Wismar, H.Volster

Karstadt und Krämerstraße

  • Rudolph-Karstadt-Platz 1, 23966 Wismar

Rudolph Karstadt gründete in Wismar 1881 sein späteres Imperium. Der vierstöckige Jugendstilbau stellt das erste Stammhaus der Karstadt Warenhaus GmbH dar.

Weiterlesen: "Karstadt und Krämerstraße"
© Hotel Polar-Stern

Hotel Polar-Stern

  • Ostseeallee 24, 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Im Ostseebad Kühlungsborn, nur 50 Meter vom weißen Sandstrand und riesigen Stadtwald entfernt, liegt das stilvolle, denkmalgeschützte Hotel Polar-Stern.

Weiterlesen: "Hotel Polar-Stern"

Kirche Elmenhorst

  • Dorfstraße 44, 23948 Elmenhorst b. Grevesmühlen

Kirche Elmenhorst

Weiterlesen: "Kirche Elmenhorst"
© Gutshaus Redewisch

Gutshaus Redewisch

  • Redewischer Straße 46, 23946 Redewisch

Hotel & Restaurant im Grünen, unweit vom Strand und dem Ortskern des Ostseebades Boltenhagen entfernt.

Weiterlesen: "Gutshaus Redewisch"
© TMV, Danny Gohlke

Stadtbibliothek im Zeughaus

  • Ulmenstr. 15, 23966 Wismar

Das Zeughaus gilt als eines der bedeutendsten barocken Zeugnisse schwedischer Militärarchitektur in Deutschland. 1700 wurde das alte durch ein neues ersetzt, nachdem 1699 eine gewaltige, durch ein starkes Gewitter ausgelöste, Pulverturmexplosion das alte Zeughaus zerstört hatte

Weiterlesen: "Stadtbibliothek im Zeughaus"
Dorfkirche seitlich mit Gedenkstein, © Frank Burger

Dorfkirche Kirch Mulsow

  • Garvensdorfer Weg, 18233 Kirch Mulsow

Die evangelisch-lutherische Dorfkirche in Kirch Mulsow ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude.

Weiterlesen: "Dorfkirche Kirch Mulsow"
© VMO, Alexander Rudolph

Leuchtturm Bastorf

  • Kühlungsborner Straße 1, 18230 Bastorf

Diese Landspitze weist eine Geländehöhe von ca. 78 m über dem Meeresspiegel auf. Die bauliche Höhe des roten Backsteinturmes beträgt 20,8 m, so dass sich eine Feuerhöhe von 95,3 m ergibt. Damit ist dieser Leuchtturm das höchst gelegene Leuchtfeuer, welches an den deutschen Küstengewässern zu finden ist.

Weiterlesen: "Leuchtturm Bastorf"
LUDOLPH´S DECKSLOG UND UHRENLOG VON FISCHER PIERCE BOSTON, © Harald Krabbe

Maritime Sammlung Kaltenhof

  • Am Gutshof / OT Kaltenhof 26, 23999 Insel Poel

In einer kleinen privaten Sammlung sehen sie alte Schiffslaternen von 1906 bis zur Neuzeit. Es ist mit 600 Schiffslaternen die grösste Sammlung Europas! Weiterhin sehen Sie zahlreiche alte nautische Geräte, die früher zur Schiffsführung benutzt wurden. Interessant für Seefahrer und Landratten!

Weiterlesen: "Maritime Sammlung Kaltenhof"
Hof Hoher Schönberg, © Hof Hoher Schönberg

Bio-Hof Hoher Schönberg

  • Kalkhorster Str. 37, 23948 Hohen Schönberg

Bio-Bauernhof „Hof Hoher Schönberg“ mit Acker-, Ölsaaten- und Gartenbau sowie Viehzucht, bewirtschaftet auf ökologische bzw. biologisch-dynamische, ursprüngliche, handwerkliche Weise und zum Teil nach historischem Vorbild (Museumsbauernhof). Besonderer Betriebszweig: eine Ölmühle. Wir verkaufen im eigenen Bio-Hofladen.

Weiterlesen: "Bio-Hof Hoher Schönberg"
"GLEIS 2" Innenansicht, © MBB Molli GmbH

GLEIS 2-Das Mollirestaurant

  • Karl-Risch-Straße 12, 18225 Kühlungsborn

Das Restaurant mit Dampfzugnostalgie in modernem Ambiente im Bahnhof Kühlungsborn Ost

Weiterlesen: "GLEIS 2-Das Mollirestaurant"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Zierow

  • 23968 Zierow

Nur wenige Kilometer westlich von Wismar findet ihr in Zierow ein Flachwasser-Revier für Wind aus Nordwest bis Nordost. Und sogar einen Campingplatz gibt es hier. Achtet bitte auf die ausgewiesene Surfzone.

Weiterlesen: "Surfspot Zierow"
Fortbewegung in luftigen Höhen, © VFBJ Tressow e.V.

Schullandheim Sonnenkamp

  • Klosterhof 2, 23992 Neukloster

Im erlebnispädagogischen Schullandheim Sonnenkamp erwartet euch eine spannende Zeit. Baut als Team ein echtes Floß und fahrt damit auf den See. Und wenn ihr euch traut, balanciert in 10 Metern Höhe in unserem Hochseilgarten.

Weiterlesen: "Schullandheim Sonnenkamp"

Dorfkirche Goldebee

  • Goldebee, 23970 Benz

Die Dorfkirche Goldebee ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Goldebee, einem Ortsteil von Benz.

Weiterlesen: "Dorfkirche Goldebee"
© Outdoor-Team-Schwerin

Outdoor-Team-Schwerin

  • Am Schweriner See 1b, 19067 Flessenow

Angebote für Firmenausflüge, Tagungsprogramme, Teamtrainings, Klassenfahrten

Weiterlesen: "Outdoor-Team-Schwerin"

Theater der Hansestadt Wismar

  • Bürgermeister-Haupt-Straße 14, 23966 Wismar

Das Theater der Hansestadt Wismar besitzt 4 Spielstätten mit unterschiedlichem Charakter

Weiterlesen: "Theater der Hansestadt Wismar"
Oder lieber einem Schnaps?, © VMO

Wohlenberger Sanddorn Hofladen

  • An der Chaussee 15, 23948 Wohlenberg

Am Strande der Wohlenberger Wiek befinden sich unsere 2.000 Sanddornsträucher. In unserem Hofladen finden Sie zahlreiche Sanddornspezialitäten aus eigenem Anbau und eigener Herstellung.

Weiterlesen: "Wohlenberger Sanddorn Hofladen"
Ideale Surf- und Kitebedingungen auf der Insel Poel, © Liene Photografie Nadine Sorgenfried

Surfspot Timmendorf

  • 23999 Timmendorf

Der Einstiegsbereich liegt am Sandstrand vor der Wassersportstation. Der Spot hat einen 250-Meter-Stehbereich und ist damit ideal für Surf-Neulinge geeignet. Beste Bedingungen genießt ihr, wenn der Wind aus Südwest bis Nordost weht.

Weiterlesen: "Surfspot Timmendorf"
Kirche schräg von hinten, © Frank Burger

Kirche Kröpelin

  • Am Kirchenplatz 2, 18236 Kröpelin

Die Kirche Kröpelin ist ein stattlicher Backsteinbau im Zentrum der Stadt.

Weiterlesen: "Kirche Kröpelin"
das denkmalgeschütze Fachwerkhaus in Reddelich, © Frank Burger

Fachwerkwohnhaus in Reddelich

  • Häuslerei 24, 18209 Reddelich

Das Fachwerkwohnhaus in Reddelich wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Fachwerkwohnhaus in Reddelich"
Seitansicht vom Leuchtturm Gollwitz, © Kurverwaltung Insel Poel

Leuchtturm Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

Der ca. 1 km außerhalb von Gollwitz stehende Leuchtturm bietet trotz seiner rustikalen Bauart einen schönen Anblick.

Weiterlesen: "Leuchtturm Gollwitz"
Das phanTECHNIKUM Wismar lädt zum Anfassen und Mitmachen ein, © TLM/Peter Lück

phanTECHNIKUM - Technisches Landesmuseum

  • Zum Festplatz 3, 23966 Wismar

Das Ausstellungshaus des Technischen Landesmuseums Mecklenburg-Vorpommern präsentiert auf 2.500 Quadratmetern Technik und die Technikgeschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Ausstellung gliedert sich nach den Elementen Feuer, Wasser und Luft. Sie ist interaktiv und verspricht unterhaltsame und lehrreiche Stunden für Groß und Klein.

Weiterlesen: "phanTECHNIKUM - Technisches Landesmuseum"
© Hansestadt Wismar

Fürstenhof, Wismar

  • Vor dem Fürstenhof, 23966 Wismar

Der Fürstenhof war der Sitz der mecklenburgischen Herzöge. Seine jetzige Gestalt setzt sich aus zwei rechtwinklig zueinander stehenden Flügeln zusammen. Das so genannte „Alte Haus" entstand 1512/13 und ist nach spätgotischen Gestaltungsprinzipien verhaftet. Das „Neue Haus" entstand 1553 bis 1555 im Stil der italienischen Renaissance.

Weiterlesen: "Fürstenhof, Wismar"
© HB&R GmbH

Lodge Seaside Boutique Hotel

  • Am Kinderstrand 3, 18209 Heiligendamm

Sobald Sie am Lodge Hotel ankommen wird die Umgebung, die natürliche Schönheit der Wälder, Strand & Meer und der Komfort der Unterkunft Ihnen helfen sich zu entspannen und vom Stress und den Anstrengungen des Alltags zu entlasten.

Weiterlesen: "Lodge Seaside Boutique Hotel"
© TMV, Danny Gohlke

Rathaus Wismar

  • Am Markt 1, 23966 Wismar

An der Nordseite des Wismarer Marktplatzes befindet sich das Rathaus der Hansestadt. Es wurde im Jahre 1819 errichtet. Das Rathaus ist ein klassizistischer Putzbau, der auf den Resten eines im Jahre 1319 errichteten Gebäudes entstanden ist.

Weiterlesen: "Rathaus Wismar"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Heimatstube Kühlungsborn

  • Ostseeallee 18, 18225 Kühlungsborn

Die Heimatstube befindet sich gleich neben dem Haus des Gastes und führt durch die Geschichte des Ostseebades.

Weiterlesen: "Heimatstube Kühlungsborn"
Das Haus frontal., © Frank Burger

Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann seit 1903

  • Hermannstraße 28, 18225 Kühlungsborn

Das Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann gibt es seit 1903.

Weiterlesen: "Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann seit 1903"
Der Molli am Bahnhof Kühlungsborn-West, © Jan Methling

Mecklenburgische Bäderbahn Molli

  • Fritz-Reuter-Straße 1, 18225 Kühlungsborn

Der Molli mit 900 mm Spurweite gehört zu den ältesten Schmalspurbahnen der Welt und spannt dabei wie kein anderes Verkehrsmittel den Bogen zwischen traditioneller Bäderkultur und modernen Urlaubsangeboten zwischen Kühlungsborn West und Bad Doberan.

Weiterlesen: "Mecklenburgische Bäderbahn Molli"
© Ulis Kinderland e.V.

Ulis Kinderland e.V.

  • Dorfstraße 07, 23996 Gallentin

Ulis Kinderland e.V. ist ein Kinder- und Jugendcamp und liegt direkt am Schweriner See, Deutschlands zweitgrößtem Binnensee. Im Kinderland können bis zu 400 Kinder und Jugendliche spannende, naturnahe und erholsame Klassenfahrten, Gruppen- und Ferienfreizeiten erleben. Ein umfangreiches Programm ist bereits inklusive!

Weiterlesen: "Ulis Kinderland e.V."

Sankt-Marien-Kirche Klütz

  • Wismarsche Straße 36, 23948 Klütz

Sankt-Marien-Kirche Klütz

Weiterlesen: "Sankt-Marien-Kirche Klütz"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Konzertgarten Ost

  • Strandpromenade 7, 18225 Kühlungsborn

Der Konzertgarten in Kühlungsborn Ost beherbergt das ganze Jahr über verschiedenste Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Weiterlesen: "Konzertgarten Ost"
Rohrdachhaus mit Kunstwerken im Vordergrund, © Frank Burger

Großbauernhaus in Hallenhausform

  • Oberdorf 1, 18233 Pepelow

Das ehemalige Großbauernhaus in Hallenhausform befindet sich in Pepelow.

Weiterlesen: "Großbauernhaus in Hallenhausform"
© Deborah Schröder

Hofladen Reinstorf

  • Hauptstraße 8, 23992 Reinstorf

Auf unserem denkmalgeschützten Dreiseitenhof finden Sie Landwirtschaft zum Anfassen. Wir bieten in unserem Hofladen Produkte vom Angus-Rind und Geflügel aus eigener Haltung an, sowie selbstgemachte Wurst, Fruchtaufstriche und Liköre.

Weiterlesen: "Hofladen Reinstorf"
Die Pfarrscheune in Dorf Mecklenburg ist das älteste profane Bauwerk des Ortes., © Frank Burger

Pfarrscheune Dorf Mecklenburg

  • Bahnhofstraße 39, 23972 Dorf Mecklenburg

Die Pfarrscheune befindet sich zwischen Dorfkirche und Pfarrhaus in Dorf Mecklenburg.

Weiterlesen: "Pfarrscheune Dorf Mecklenburg"
© TMV, Danny Gohlke

Wassermühle Neubukow

  • Mühlentor 4, 18233 Neubukow

Die Wassermühle Neubukow stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Wassermühle Neubukow"
maritim dekoriertes Schaufenster der Inselstuw, © Kurverwaltung Insel Poel

Inselstuw

  • Wismarsche Straße 11, 23999 Kirchdorf

Im "Inselstuw", einem Kunstgerwerbeladen und Galerie, präsentieren nationale sowie internationale Künstler ihre Werke.

Weiterlesen: "Inselstuw"
altes Fischerboot vor dem Dorfteich, © Kurverwaltung Insel Poel

Fischerboot Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

In Gollwitz steht ein altes Fischerboot und ist sehr anschaulich auf dem Land vor dem Dorfteich.

Weiterlesen: "Fischerboot Gollwitz"
© Tom Clauß

Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee

  • Am See, 23992 Neukloster

Der reizvolle Neuklostersee lädt mit großer Liegewiese, Spielplatz, Kiosk und Bootsverleih Einheimische und Gäste zum großen Badevergnügen ein. Hier finden Neuklosterseeläufe, Strandpartys und Schwimmwettbewerbe statt.

Weiterlesen: "Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee"
Die Kirche steht auf der Paulshöhe., © Frank Burger

Kirche Boltenhagen

  • Rudolf-Breitscheid-Straße 2, 23946 Boltenhagen

Auf der Paulshöhe in Boltenhagen, dem Ende einer langen Düne, steht die Evangelische Kirche. Sie wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Kirche Boltenhagen"
Produkte aus eigener Produktion, © Steinbecker Hofladen

Steinbecker Hofladen

  • Dorfstraße 10, 23948 Steinbeck

"Wissen, wo es herkommt!" Neben unserer Wurst und Fleisch von eigenen Tieren, die auf unserem Hof groß gezogen wurden, bieten wir Ihnen auch verschiedenste Produkte aus der Region an.

Weiterlesen: "Steinbecker Hofladen"
Im Außenbereich gibt es viel zu entdecken., © Frank Burger

Denkmalhof Pentzin

  • Dorfstraße 2, 18211 Retschow

Denkmalhof der Familie Pentzin befindet sich in Retschow.

Weiterlesen: "Denkmalhof Pentzin"
© Kurverwaltung Ostseebad Insel Poel

Festung Kirchdorf

  • 23999 Ostseebad Insel Poel

Südwestlich von Kirchdorf auf der Insel Poel befinden sich die Überreste einer Festung. Es handelte sich dabei um eine von 1614 bis 1619 erbaute zweiteilige Anlage, bestehend aus einem Wall um eine Kirche herum und der unmittelbar benachbarten sternförmigen Festung.

Weiterlesen: "Festung Kirchdorf"
MVliebe - der RegioLaden, © MVliebe

MVliebe RegioLaden

  • Lübsche Str. 57, 23966 Wismar

Wir sind MVliebe - wir bündeln kulinarische Schätze aus der Region. Unser Motto: Lebensmittel aus der Region, für die Region.

Weiterlesen: "MVliebe RegioLaden"
Schloss Neuhoff, © Schloss Neuhoff

Schloss Neuhoff

  • Lütte Werder 9, 19417 Neuhof

Schloss Neuhoff - fast 20 Jahre stand dieses klassische Herrenhaus leer, seit Ende 2014 ist es wieder bewohnt und restauriert. Schon jetzt widmen sich die neuen Inhaber und der neugegründete Kultur- und Pferdesportverein den Themen Kunst & Kultur sowie dem Pferdesport.

Weiterlesen: "Schloss Neuhoff"

Dorfkirche Groß Tessin

  • Dorfstraße, 23992 Groß Tessin

Die Dorfkirche wurde in drei Bauabschnitten erbaut:1298 der Chor, 1328 das Kirchenschiff und 1345 der Turm.

Weiterlesen: "Dorfkirche Groß Tessin"
© Wiebke Haas

Gut Alt Farpen

  • Lindenweg 29-31, 23974 Alt Farpen

...der Natur so nah! Verleben Sie erholsame Stunden auf dem Land, in der Nähe der Ostsee. Auf unserem Pferdegestüt erleben Sie Pferde hautnah und lassen Sie sich von unserem jahreszeitlichen wechselnden Rosen- und Staudengarten begeistern.

Weiterlesen: "Gut Alt Farpen"
Dorfkirche Dorf Mecklenburg, © Tourismusverein Schweriner Seenland, Brigitte Bullerjahn

Dorfkirche Dorf Mecklenburg

  • Bahnhofsstraße 39, 23972 Dorf Mecklenburg

Die Kirche in Dorf Mecklenburg ist Teil der Ev.- Luth. Kirchengemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg.

Weiterlesen: "Dorfkirche Dorf Mecklenburg"
Windmühle mit Strohrollen im Vordergrund., © Frank Burger

Windmühle Steffenshagen

  • Dorfstraße 7, 18209 Steffenshagen

Die Windmühle in Steffenshagen ist eine Bockwindmühle mit Schmiede.

Weiterlesen: "Windmühle Steffenshagen"
Die Wariner Stiftskirche liegt auf einem Hügel direkt am Marktplatz., © Frank Burger

Stiftskirche Warin

  • Am Markt 2, 19417 Warin

Die heutige Wariner Stiftskirche stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Stiftskirche Warin"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn

  • Schlossstraße 19, 18225 Kühlungsborn

St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn - erste Radwegekirche in Mecklenburg

Weiterlesen: "St.-Johannis-Kirche zu Kühlungsborn"
© TMV, Danny Gohlke

Welt-Erbe-Haus

  • Lübsche Straße 23, 23966 Hansestadt Wismar

Das Besucherzentrum ist das dritte seiner Art in Deutschland nach Regensburg und Stralsund. Rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Ausstellungs- und Veranstaltungshauses am Welterbetag, dem 1. Juni 2014, wurde auch der repräsentative Tapetensaal samt der ringsum verlaufenden Panorama-Bilder wieder hergerichtet.

Weiterlesen: "Welt-Erbe-Haus"
© Hotel Gutshaus Stellshagen Cordes KG

Hotel Gutshaus Parin

  • Am Wirtschaftshof 1, 23948 Parin

Ruhig und idyllisch liegt das Bio- und Gesundheitshotel Gutshaus Parin inmitten der mecklenburgischen Natur.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Parin"
Unser gemütliches Hotelzimmer im Pavillonhaus, © Ferienpark Retgendorf

Ferienpark Retgendorf

  • Kiefernweg 1, 19067 Retgendorf

In einem lichten Kiefernwald, nur 50 m vom Schweriner See entfernt befindet sich unsere großzügig angelegte Hotelanlage mit direktem Seezugang und Naturbadestelle. Der Ferienpark verfügt über 28 komfortabel eingerichtete Hotelzimmer sowie 24 Ferienhäuser mit moderner bis hin zu luxuriöser Ausstattung.

Weiterlesen: "Ferienpark Retgendorf"
Dorfkirche Neuburg

Kirche Neuburg

  • Hauptstraße 36, 23974 Neuburg

Kirchgemeinde Neuburg

Weiterlesen: "Kirche Neuburg"
© TMV, Danny Gohlke

Gedenkstätte "Cap Arcona"

  • 23999 Am Schwarzen Busch

Die "Cap Arcona" wurde nach dem Kap Arkona auf der Insel Rügen benannt. Die Gedenkstätte erinnert an ihren Untergang - eine der größten Schiffstragödien der Neuzeit.

Weiterlesen: "Gedenkstätte "Cap Arcona""
Die aus dem 15. Jahrhundert stammende Kirche., © Frank Burger

Kirche Alt Bukow

  • Kirchweg 6, 18233 Alt Bukow

Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Alt Bukow.

Weiterlesen: "Kirche Alt Bukow"
Das Museum wird vom Museumsverein Neukloster e. V. betrieben., © Frank Burger

Museum Neukloster

  • Kirchstraße 1, 23992 Neukloster

Das Museum Neukloster gehört zum Klosterhofensemble und zeigt neben ständig wechselnden Sonderausstellungen ab 2016 die Dauerausstellung "Neukloster/ Mecklenburg - 1170 bis in die Gegenwart - Eine Biografie".

Weiterlesen: "Museum Neukloster"

Zander-Fayencerie

  • Am Wasserwerk 3a, 18209 Hinter Bollhagen

Thudes Zander

Weiterlesen: "Zander-Fayencerie"
© adventure-production Grevesmühlen GmbH

Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen

  • Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen

Reisen Sie mit den Piraten in die Karibik des 17. Jahrhunderts. In eine Welt wunderschön, bunt, doch ebenso gefährlich; voller Abenteuer, Romantik und einzigartiger Charaktere! Erleben Sie auf einer 9.000 m² großen Open-Air Bühne die "Schicksalhaften Begegnungen des Piraten Capt´n Flint".

Weiterlesen: "Piraten Action-OpenAir-Theater Grevesmühlen"
das Eingangsportal der Kirche, © Frank Burger

Kirche Neukloster

  • Eichholzstraße 16 a, 23992 Neukloster

Die Klosterkirche „St. Maria im Sonnenkamp“ gehörte einst zum Kloster Sonnenkamp.

Weiterlesen: "Kirche Neukloster"

Betonschiff von Redentin

  • 23970 Wismar Nord

Das alte Betonschiff von Redentin ist ein, während des Zweiten Weltkrieges erbautes, Frachtmotorschiff aus Leichtbeton.

Weiterlesen: "Betonschiff von Redentin"
Luftansicht St. Nikolai Kirche, © Volster & Presse Hansestadt Wismar

St. Nikolai-Kirche Wismar

  • St.-Nikolai-Kirchhof 11, 23966 Wismar

St. Nikolai war die Kirche der Schiffer und Fahrensleute. Ihr 37 Meter hohes Mittelschiff ist das vierthöchste Kirchenschiff Deutschlands. Mit dem Bau der heutigen Kirche wurde im 14. Jahrhundert begonnen.

Weiterlesen: "St. Nikolai-Kirche Wismar"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Wohlenberger Wiek

  • 23948 Wohlenberg

Die Wohlenberger Wiek ist zum großen Teil unter Naturschutz gestellt. Trotzdem dürft ihr euch hier mit Kite und Segel richtig austoben. Dafür hat die Gemeinde vom 1. Mai bis 15. September extra eine Surfzone eingerichtet. Die geschützte Lage macht die Wohlenberger Wiek zu einem lupenreinen Flachwasser-Spielplatz bei Wind aus West bis Nordost.

Weiterlesen: "Surfspot Wohlenberger Wiek"
Blick aus dem Skulpturenpark auf das Herrenhaus, © Klaus-Dieter Bartsch

Herrenhaus Blengow

  • Lindenallee 21, 18230 Blengow

Ihr Urlaubs-Domizil ist ein ruhig gelegenes, denkmalgeschütztes, saniertes Herrenhaus in der Salzhaffregion. Hier können Sie erholsame und entspannte Ferien verbringen.

Weiterlesen: "Herrenhaus Blengow"
Beach- & Balloase am Seeufer, © Ferienpark Retgendorf

Hostel Schweriner See

  • Kiefernweg 1, 19067 Retgendorf

3 ha große Parkanlage inmitten eines Kiefernwäldchens, 50 m vom Schweriner See; Restaurant mit Außenterrasse, Kegelbahn, Billard- und Dartklub; 12 km von Schwerin, 30 km von der Ostsee, 80 km von Lübeck entfernt; tolle und preiswerte Pauschalen

Weiterlesen: "Hostel Schweriner See"
Das Schloss frontal fotografiert., © Frank Burger

Schloss Wichmannsdorf

  • Schlossstraße 1, 18236 Kröpelin

Das Herrenhaus (Schloss) Wichmannsdorf befindet sich bei Kröpelin. Es wurde um 1911 erbaut.

Weiterlesen: "Schloss Wichmannsdorf"
Hofansicht mit den Hauptgebäuden, © Margit Wild

Storchenhof Reinstorf

  • Hauptstr. 9, 23992 Reinstorf

Auf unserem denkmalgeschützten Dreiseitenhof finden Sie Landwirtschaft zum Anfassen. Wir bieten in unserem Hofladen Produkte vom Fleischrind und Geflügel aus eigener Herstellung an, sowie selbstgemachte Wurst, Konfitüre und Liköre.

Weiterlesen: "Storchenhof Reinstorf"
Südseite der Kirche Alt Karin, © Frank Burger

Kirche Alt Karin

  • Neue Straße, 18236 Carinerland

Die Dorfkirche Alt Karin ist ein frühgotischer Backsteinbau in der Gemeinde Carinerland.

Weiterlesen: "Kirche Alt Karin"
Paar im Brauhaus am Lohberg, © TZ Wismar, Alexander Rudolph

Brauhaus am Lohberg

  • Kleine Hohe Straße 15, 23966 Wismar

Das Brauhaus am Lohberg liegt direkt am Alten Hafen von Wismar. Es ist heute das einzige noch aktive Brauhaus der Hansestadt.

Weiterlesen: "Brauhaus am Lohberg"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Groß Schwansee

  • 23942 Groß Schwansee

Nach Groß Schwansee verirren sich nur wenige Badegäste. Deshalb könnt ihr hier bei nordwestlichen Winden völlig ungestört und parallel zum Ufer den langen Naturstrand abfahren.

Weiterlesen: "Surfspot Groß Schwansee"
Frontalansicht des Gutshauses in Altenhagen, © Frank Burger

Gutshof Altenhagen

  • Hof 2, 18236 Altenhagen

Das Gutshaus Altenhagen ist eine architektonische Besonderheit in der Region.

Weiterlesen: "Gutshof Altenhagen"
Das Abenteuercamp „Wagenburg an der Bauernscheune“ ist für Aufenthalte von Kinder- und Jugendgruppen konzipiert, kann aber auch z. B. von Radwanderern genutzt werden., © Frank Burger

Bauernscheune Wismar

  • Dammhusener Hof, 23966 Wismar

Die Bauernscheune Wismar steht auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau.

Weiterlesen: "Bauernscheune Wismar"
das Rathaus Neukloster an der Hauptstraße 27, © Frank Burger

Rathaus Neukloster

  • Hauptstraße 27, 23992 Neukloster

Das Rathaus in Neukloster liegt an der Hauptstraße 27.

Weiterlesen: "Rathaus Neukloster"
Restaurant und Springbrunnen, © Feriendorf an der Ostsee/Bley

Feriendorf Landhaus Wohlenberg

  • An der Chaussee 5, 23948 Wohlenberg

Die familiengeführte Ferienanlage liegt direkt an der Ostsee, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar, in der Nähe von Boltenhagen im idyllischen Ort Wohlenberg.

Weiterlesen: "Feriendorf Landhaus Wohlenberg"
© Kurverwaltung Ostseebad Rerik

Heimatmuseum Rerik

  • Dünenstraße 4, 18230 Rerik

Das Heimatmuseum Rerik wurde 1953 gegründet und befindet sich seit 1997 in der alten Schule, einem der ältesten Gebäude im Ostseebad. Hier wird die Entwicklung Reriks ab 1820 dokumentiert.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Rerik"

Windmühlen- u. Museumsverein Stove e.V.

  • Mühlenstraße 8, 23974 Boiensdorf

Schaumahlen in der Holländer-Windmühle, Herstellung von Backwaren im Lehmbackofen

Weiterlesen: "Windmühlen- u. Museumsverein Stove e.V."
© Klützer Mühle GmbH

Klützer Mühle

  • An der Mühle 36, 23948 Klütz

Die Klützer Mühle steht seit Jahrzehnten unter Denkmalschutz. Das markante Wahrzeichen gehört zu wichtigen kulturhistorischen Bausteinen im Zentrum des Klützer Winkels.

Weiterlesen: "Klützer Mühle"
Ausstellung Cap Arcona, © Stadt Grevesmühlen

Städtisches Museum Grevesmühlen

  • Kirchplatz 5, 23936 Grevesmühlen

Das Städtische Museum Grevesmühlen gewährt einen Einblick in die Geschichte der Stadt, beginnend mit der Ur- und Frühgeschichte bis hin zur Gegenwart. Regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen runden die Ausstellung ab und lassen ständig neue Entdeckungen zu.

Weiterlesen: "Städtisches Museum Grevesmühlen"
Wintergarten im Schlossrestaurant "1745", © Schlossgut Gross Schwansee

Schlossgut Gross Schwansee

  • Am Park 1, 23942 Gross Schwansee

Das Schlossgut Gross Schwansee ist ideal zwischen Travemünde und Boltenhagen und direkt an der Ostseeküste gelegen.

Weiterlesen: "Schlossgut Gross Schwansee"
Das Gewölbe im Rathaus ist ein attraktiver Platz für Veranstaltungen., © Frank Burger

Gerichtslaube Wismar

  • Am Markt 1, 23970 Wismar

Die Gerichtslaube Wismar befindet sich im Rathaus der Stadt.

Weiterlesen: "Gerichtslaube Wismar"
Schwedenschanze, © Verband Meckleburgischer Ostseebäder e.V.

Wallanlage Schwedenschanze

  • 23996 Bad Kleinen

Wallanlage Schwedenschanze zwischen Hohen Viecheln und Bad Kleinen

Weiterlesen: "Wallanlage Schwedenschanze"
Die Südansicht der Kirche., © Frank Burger

Kirche Mühlen Eichsen

  • Gadebuscher Straße 1, 19205 Mühlen Eichsen

Die Dorfkirche Mühlen Eichsen ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Mühlen Eichsen.

Weiterlesen: "Kirche Mühlen Eichsen"
Badescheune Seehotel am Neuklostersee, © Nalbach Architekten

Seehotel am Neuklostersee

  • Seestraße 1, 23992 Nakenstorf

Idyllisch, direkt am Neuklostersee im Naturschutzgebiet Sternberger Seenland gelegen - Ostsee und Wismar dabei nur 25 Minuten entfernt.

Weiterlesen: "Seehotel am Neuklostersee"
Im September werden auf Opas Bauernhof die Hokkaido-Kürbisse geerntet., © Opas Bauernhof

Opas Bauernhof

  • Dassower Straße 26, 23942 Neuenhagen

Seit 1991 betreiben wir unseren Hof ökologisch nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Opas Bauernhof liegt an der Straße von Klütz nach Dassow, 1 km hinter Neuenhagen in Richtung Dassow.

Weiterlesen: "Opas Bauernhof"
© Hotel Gutshaus Stellshagen Cordes KG

Hotel Gutshaus Stellshagen

  • Lindenstraße 1, 23948 Stellshagen

Nahe der Ostsee liegt das Bio- und Gesundheitshotel Gutshaus Stellshagen eingebettet in weite Felder und Wiesen.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Stellshagen"
Mühle eingerahmt von Bäumen, © Frank Burger

Galerie-Holländer-Windmühle Kröpelin

  • Schulstraße, 18236 Kröpelin

Die Galerie-Holländer-Windmühle wurde 1906 erbaut.

Weiterlesen: "Galerie-Holländer-Windmühle Kröpelin"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Stadtwald Kühlungsborn

  • mittig zwischen Kühlungsborn Ost und West, 18225 Kühlungsborn

Der Stadtwald liegt zentral zwischen den Stadtteilen Kühlungsborn Ost und West.

Weiterlesen: "Stadtwald Kühlungsborn"
das Gutshaus Rosenhagen, © Frank Burger

Gutshaus Rosenhagen

  • Dorfstraße 7, 18239 Rosenhagen

Zum Gutshaus Rosenhagen gehören eine Gartenanlage mit historischen Rosen und Rhododendren sowie ein großer Park- und Angelsee.

Weiterlesen: "Gutshaus Rosenhagen"
Giebelhäuser in der Krämerstraße, © TZ Wismar, Alexander Rudolph

Giebelhäuser Wismar

  • Dankwartstraße 7, 23966 Wismar

Unzählige Giebelhäuser sind typisch für die Altstadt und prägen Wismar als Flächendenkmal. Die Giebelhäuser in Wismar repräsentieren den Reichtum der Bürger in der Hansezeit. 194 Giebelhäuser sind unter Denkmalschutz.

Weiterlesen: "Giebelhäuser Wismar"
© Ostsee Golf Resort Wittenbeck

Ostsee Golf Resort Wittenbeck

  • Zum Belvedere, 18209 Wittenbeck

Eingebettet in eine faszinierende Landschaft zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn liegt einer der schönsten Golfplätze Deutschlands.

Weiterlesen: "Ostsee Golf Resort Wittenbeck"
Ausgefallenes Light SUP im Angebot der Wassersportschule, © Oceanblue Watersports

Oceanblue Watersports

  • Am Parkplatz 1b, 18230 Rerik

Unser größter Lohn ist deine Freude! Schnelle Lernerfolge am Kite, durch individuelle Betreuung.

Weiterlesen: "Oceanblue Watersports"
Ruheraum im Seehotel Großherzog v. Mecklenburg, © Seehotel Großherzog von Mecklenburg

Seehotel Großherzog von Mecklenburg

  • Ostseeallee 1, 23946 Boltenhagen

Im Ostseebad Boltenhagen, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar, direkt am Strand und unweit der 290 m langen Seebrücke befindet sich das Seehotel Großherzog von Mecklenburg.

Weiterlesen: "Seehotel Großherzog von Mecklenburg"
Tauchschüler zum Schnuppertauchen am Ostseestrand von Kühlungsborn, © Tauchbasis Baltic

Tauchbasis Baltic

  • Anglersteig 1, 18255 Kühlungsborn

Tauchbasis Baltic - direkt in Kühlungsborn in der Nähe vom Ostseestrand gelegen. Hier wird von Schnuppertauchen bis Riff- und Wracktauchen alles geboten.

Weiterlesen: "Tauchbasis Baltic"
Der Alte Schwede in Wismar, © Hansestadt Wismar, Pagels

Restaurant Alter Schwede

  • Am Markt 22, 23966 Wismar

Der "Alte Schwede" gilt als erstes Bürgerhaus der Stadt und wurde um 1380 errichtet. Heute befindet sich hier ein Restaurant mit gutbürgerlicher Küche.

Weiterlesen: "Restaurant Alter Schwede"
Blick über die Salzwiesen in Gollwitz, © Kurverwaltung Insel Poel

Salzwiesen Insel Poel

  • 23999 Gollwitz

Die Einheimischen bewahren die Natur ihrer Insel und besonders die Salzwiesen mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Salzwiesen Insel Poel"
Gutshaus aus dem 19. Jahrhundert, © Frank Burger

Gutshaus Garvensdorf

  • Hofstraße 10, 18233 Garvensdorf

Das Gutshaus in Garvensdorf wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Garvensdorf"
Das Museum bezeichnet sich auch als "Abfall"-Museum. Die vielen Bild- und Textinformationen hierzu sind sehens- und lesenswert., © D.Schroeter

Kurioses Muschel-Museum Kalkhorst

  • Friedensstr. 24, 23942 Kalkhorst

Ein Museum zum Schmunzeln für die ganze Familie. Es werden über 3.000 "Hinterlassenschaften" der Meeresbewohner aus Ost- und Nordsee sowie Übersee auf ungewöhnlich humorvolle Art präsentiert. Hier kommen auch "Museumsmuffel" auf ihre Kosten.

Weiterlesen: "Kurioses Muschel-Museum Kalkhorst"
Mädchen auf dem Trampolin, © Margit Wild

Landgut Oberhof

  • Am Gutshof 1, 23948 Oberhof

Familienfreundlicher Gutshof in unmittelbarer Nähe zum Strand an der Ostsee in MV. Ferienwohnungen im Gutshaus und im Kutscherhaus für 2-6 Personen auf dem Landgut Oberhof an der Ostsee.

Weiterlesen: "Landgut Oberhof"
Kitesurfen am Flachwasserspot in Pepelow, © Kitesurfschule Pepelow

Kitesurfschule Pepelow - Kitesurfschule Carsten Ritter

  • Seeweg 1, 18233 Pepelow am Salzhaff

Die Kitesurfschule Pepelow wurde im Jahr 2000 gegründet und zählt zu den ersten und erfahrensten Kiteschulen in Deutschland. Einsteiger und Fortgeschrittene finden am Salzhaff einen großen Flachwasserspot, an dem unsere lizenzierten Lehrer sie auf aktuellem Material schulen.

Weiterlesen: "Kitesurfschule Pepelow - Kitesurfschule Carsten Ritter"
Die Stadtkirche Grevesmühlen wurde über viele Jahrhunderte immer wieder umgebaut., © Frank Burger

St. Nikolai Kirche Grevesmühlen

  • Kirchplatz 4, 23936 Grevesmühlen

Die Stadtkirche St. Nikolai in Grevesmühlen ist ursprünglich eine Backsteinkirche des Übergangsstils von der Romanik zur Gotik, die im Laufe der Jahrhunderte stark überformt wurde.

Weiterlesen: "St. Nikolai Kirche Grevesmühlen"
Stimmungsvolle Veranstaltung im Kurpark Boltenhagen, © Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Kurpark Boltenhagen mit Konzertbühne

  • Mittelpromenade, 23946 Boltenhagen

Die vielfältigen Veranstaltungen locken fast täglich viele Gäste in den Kurpark. Festivals, Konzerte, Kinderveranstaltungen, Märkte, Führungen, Vorträge und Feste mit Tradition – mit mehr als 300 Veranstaltungen kann man hier eine Menge erleben.

Weiterlesen: "Kurpark Boltenhagen mit Konzertbühne"
Das Karstadt Stammhaus in Wismar, © Hansestadt Wismar, H.Volster

Karstadt und Krämerstraße

  • Rudolph-Karstadt-Platz 1, 23966 Wismar

Rudolph Karstadt gründete in Wismar 1881 sein späteres Imperium. Der vierstöckige Jugendstilbau stellt das erste Stammhaus der Karstadt Warenhaus GmbH dar.

Weiterlesen: "Karstadt und Krämerstraße"
© Hotel Polar-Stern

Hotel Polar-Stern

  • Ostseeallee 24, 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Im Ostseebad Kühlungsborn, nur 50 Meter vom weißen Sandstrand und riesigen Stadtwald entfernt, liegt das stilvolle, denkmalgeschützte Hotel Polar-Stern.

Weiterlesen: "Hotel Polar-Stern"

Kirche Elmenhorst

  • Dorfstraße 44, 23948 Elmenhorst b. Grevesmühlen

Kirche Elmenhorst

Weiterlesen: "Kirche Elmenhorst"
© Gutshaus Redewisch

Gutshaus Redewisch

  • Redewischer Straße 46, 23946 Redewisch

Hotel & Restaurant im Grünen, unweit vom Strand und dem Ortskern des Ostseebades Boltenhagen entfernt.

Weiterlesen: "Gutshaus Redewisch"
© TMV, Danny Gohlke

Stadtbibliothek im Zeughaus

  • Ulmenstr. 15, 23966 Wismar

Das Zeughaus gilt als eines der bedeutendsten barocken Zeugnisse schwedischer Militärarchitektur in Deutschland. 1700 wurde das alte durch ein neues ersetzt, nachdem 1699 eine gewaltige, durch ein starkes Gewitter ausgelöste, Pulverturmexplosion das alte Zeughaus zerstört hatte

Weiterlesen: "Stadtbibliothek im Zeughaus"
Dorfkirche seitlich mit Gedenkstein, © Frank Burger

Dorfkirche Kirch Mulsow

  • Garvensdorfer Weg, 18233 Kirch Mulsow

Die evangelisch-lutherische Dorfkirche in Kirch Mulsow ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude.

Weiterlesen: "Dorfkirche Kirch Mulsow"
© VMO, Alexander Rudolph

Leuchtturm Bastorf

  • Kühlungsborner Straße 1, 18230 Bastorf

Diese Landspitze weist eine Geländehöhe von ca. 78 m über dem Meeresspiegel auf. Die bauliche Höhe des roten Backsteinturmes beträgt 20,8 m, so dass sich eine Feuerhöhe von 95,3 m ergibt. Damit ist dieser Leuchtturm das höchst gelegene Leuchtfeuer, welches an den deutschen Küstengewässern zu finden ist.

Weiterlesen: "Leuchtturm Bastorf"
LUDOLPH´S DECKSLOG UND UHRENLOG VON FISCHER PIERCE BOSTON, © Harald Krabbe

Maritime Sammlung Kaltenhof

  • Am Gutshof / OT Kaltenhof 26, 23999 Insel Poel

In einer kleinen privaten Sammlung sehen sie alte Schiffslaternen von 1906 bis zur Neuzeit. Es ist mit 600 Schiffslaternen die grösste Sammlung Europas! Weiterhin sehen Sie zahlreiche alte nautische Geräte, die früher zur Schiffsführung benutzt wurden. Interessant für Seefahrer und Landratten!

Weiterlesen: "Maritime Sammlung Kaltenhof"
Hof Hoher Schönberg, © Hof Hoher Schönberg

Bio-Hof Hoher Schönberg

  • Kalkhorster Str. 37, 23948 Hohen Schönberg

Bio-Bauernhof „Hof Hoher Schönberg“ mit Acker-, Ölsaaten- und Gartenbau sowie Viehzucht, bewirtschaftet auf ökologische bzw. biologisch-dynamische, ursprüngliche, handwerkliche Weise und zum Teil nach historischem Vorbild (Museumsbauernhof). Besonderer Betriebszweig: eine Ölmühle. Wir verkaufen im eigenen Bio-Hofladen.

Weiterlesen: "Bio-Hof Hoher Schönberg"
"GLEIS 2" Innenansicht, © MBB Molli GmbH

GLEIS 2-Das Mollirestaurant

  • Karl-Risch-Straße 12, 18225 Kühlungsborn

Das Restaurant mit Dampfzugnostalgie in modernem Ambiente im Bahnhof Kühlungsborn Ost

Weiterlesen: "GLEIS 2-Das Mollirestaurant"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Zierow

  • 23968 Zierow

Nur wenige Kilometer westlich von Wismar findet ihr in Zierow ein Flachwasser-Revier für Wind aus Nordwest bis Nordost. Und sogar einen Campingplatz gibt es hier. Achtet bitte auf die ausgewiesene Surfzone.

Weiterlesen: "Surfspot Zierow"
Fortbewegung in luftigen Höhen, © VFBJ Tressow e.V.

Schullandheim Sonnenkamp

  • Klosterhof 2, 23992 Neukloster

Im erlebnispädagogischen Schullandheim Sonnenkamp erwartet euch eine spannende Zeit. Baut als Team ein echtes Floß und fahrt damit auf den See. Und wenn ihr euch traut, balanciert in 10 Metern Höhe in unserem Hochseilgarten.

Weiterlesen: "Schullandheim Sonnenkamp"

Dorfkirche Goldebee

  • Goldebee, 23970 Benz

Die Dorfkirche Goldebee ist ein evangelisch-lutherisches Kirchengebäude in Goldebee, einem Ortsteil von Benz.

Weiterlesen: "Dorfkirche Goldebee"
© Outdoor-Team-Schwerin

Outdoor-Team-Schwerin

  • Am Schweriner See 1b, 19067 Flessenow

Angebote für Firmenausflüge, Tagungsprogramme, Teamtrainings, Klassenfahrten

Weiterlesen: "Outdoor-Team-Schwerin"

Theater der Hansestadt Wismar

  • Bürgermeister-Haupt-Straße 14, 23966 Wismar

Das Theater der Hansestadt Wismar besitzt 4 Spielstätten mit unterschiedlichem Charakter

Weiterlesen: "Theater der Hansestadt Wismar"
Oder lieber einem Schnaps?, © VMO

Wohlenberger Sanddorn Hofladen

  • An der Chaussee 15, 23948 Wohlenberg

Am Strande der Wohlenberger Wiek befinden sich unsere 2.000 Sanddornsträucher. In unserem Hofladen finden Sie zahlreiche Sanddornspezialitäten aus eigenem Anbau und eigener Herstellung.

Weiterlesen: "Wohlenberger Sanddorn Hofladen"
Ideale Surf- und Kitebedingungen auf der Insel Poel, © Liene Photografie Nadine Sorgenfried

Surfspot Timmendorf

  • 23999 Timmendorf

Der Einstiegsbereich liegt am Sandstrand vor der Wassersportstation. Der Spot hat einen 250-Meter-Stehbereich und ist damit ideal für Surf-Neulinge geeignet. Beste Bedingungen genießt ihr, wenn der Wind aus Südwest bis Nordost weht.

Weiterlesen: "Surfspot Timmendorf"
Kirche schräg von hinten, © Frank Burger

Kirche Kröpelin

  • Am Kirchenplatz 2, 18236 Kröpelin

Die Kirche Kröpelin ist ein stattlicher Backsteinbau im Zentrum der Stadt.

Weiterlesen: "Kirche Kröpelin"
das denkmalgeschütze Fachwerkhaus in Reddelich, © Frank Burger

Fachwerkwohnhaus in Reddelich

  • Häuslerei 24, 18209 Reddelich

Das Fachwerkwohnhaus in Reddelich wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Fachwerkwohnhaus in Reddelich"
Seitansicht vom Leuchtturm Gollwitz, © Kurverwaltung Insel Poel

Leuchtturm Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

Der ca. 1 km außerhalb von Gollwitz stehende Leuchtturm bietet trotz seiner rustikalen Bauart einen schönen Anblick.

Weiterlesen: "Leuchtturm Gollwitz"
Das phanTECHNIKUM Wismar lädt zum Anfassen und Mitmachen ein, © TLM/Peter Lück

phanTECHNIKUM - Technisches Landesmuseum

  • Zum Festplatz 3, 23966 Wismar

Das Ausstellungshaus des Technischen Landesmuseums Mecklenburg-Vorpommern präsentiert auf 2.500 Quadratmetern Technik und die Technikgeschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Ausstellung gliedert sich nach den Elementen Feuer, Wasser und Luft. Sie ist interaktiv und verspricht unterhaltsame und lehrreiche Stunden für Groß und Klein.

Weiterlesen: "phanTECHNIKUM - Technisches Landesmuseum"
© Hansestadt Wismar

Fürstenhof, Wismar

  • Vor dem Fürstenhof, 23966 Wismar

Der Fürstenhof war der Sitz der mecklenburgischen Herzöge. Seine jetzige Gestalt setzt sich aus zwei rechtwinklig zueinander stehenden Flügeln zusammen. Das so genannte „Alte Haus" entstand 1512/13 und ist nach spätgotischen Gestaltungsprinzipien verhaftet. Das „Neue Haus" entstand 1553 bis 1555 im Stil der italienischen Renaissance.

Weiterlesen: "Fürstenhof, Wismar"
© HB&R GmbH

Lodge Seaside Boutique Hotel

  • Am Kinderstrand 3, 18209 Heiligendamm

Sobald Sie am Lodge Hotel ankommen wird die Umgebung, die natürliche Schönheit der Wälder, Strand & Meer und der Komfort der Unterkunft Ihnen helfen sich zu entspannen und vom Stress und den Anstrengungen des Alltags zu entlasten.

Weiterlesen: "Lodge Seaside Boutique Hotel"
© TMV, Danny Gohlke

Rathaus Wismar

  • Am Markt 1, 23966 Wismar

An der Nordseite des Wismarer Marktplatzes befindet sich das Rathaus der Hansestadt. Es wurde im Jahre 1819 errichtet. Das Rathaus ist ein klassizistischer Putzbau, der auf den Resten eines im Jahre 1319 errichteten Gebäudes entstanden ist.

Weiterlesen: "Rathaus Wismar"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Heimatstube Kühlungsborn

  • Ostseeallee 18, 18225 Kühlungsborn

Die Heimatstube befindet sich gleich neben dem Haus des Gastes und führt durch die Geschichte des Ostseebades.

Weiterlesen: "Heimatstube Kühlungsborn"
Das Haus frontal., © Frank Burger

Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann seit 1903

  • Hermannstraße 28, 18225 Kühlungsborn

Das Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann gibt es seit 1903.

Weiterlesen: "Wohn- und Geschäftshaus Bartelmann seit 1903"
Der Molli am Bahnhof Kühlungsborn-West, © Jan Methling

Mecklenburgische Bäderbahn Molli

  • Fritz-Reuter-Straße 1, 18225 Kühlungsborn

Der Molli mit 900 mm Spurweite gehört zu den ältesten Schmalspurbahnen der Welt und spannt dabei wie kein anderes Verkehrsmittel den Bogen zwischen traditioneller Bäderkultur und modernen Urlaubsangeboten zwischen Kühlungsborn West und Bad Doberan.

Weiterlesen: "Mecklenburgische Bäderbahn Molli"
© Ulis Kinderland e.V.

Ulis Kinderland e.V.

  • Dorfstraße 07, 23996 Gallentin

Ulis Kinderland e.V. ist ein Kinder- und Jugendcamp und liegt direkt am Schweriner See, Deutschlands zweitgrößtem Binnensee. Im Kinderland können bis zu 400 Kinder und Jugendliche spannende, naturnahe und erholsame Klassenfahrten, Gruppen- und Ferienfreizeiten erleben. Ein umfangreiches Programm ist bereits inklusive!

Weiterlesen: "Ulis Kinderland e.V."

Sankt-Marien-Kirche Klütz

  • Wismarsche Straße 36, 23948 Klütz

Sankt-Marien-Kirche Klütz

Weiterlesen: "Sankt-Marien-Kirche Klütz"
© Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Konzertgarten Ost

  • Strandpromenade 7, 18225 Kühlungsborn

Der Konzertgarten in Kühlungsborn Ost beherbergt das ganze Jahr über verschiedenste Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Weiterlesen: "Konzertgarten Ost"
Rohrdachhaus mit Kunstwerken im Vordergrund, © Frank Burger

Großbauernhaus in Hallenhausform

  • Oberdorf 1, 18233 Pepelow

Das ehemalige Großbauernhaus in Hallenhausform befindet sich in Pepelow.

Weiterlesen: "Großbauernhaus in Hallenhausform"
© Deborah Schröder

Hofladen Reinstorf

  • Hauptstraße 8, 23992 Reinstorf

Auf unserem denkmalgeschützten Dreiseitenhof finden Sie Landwirtschaft zum Anfassen. Wir bieten in unserem Hofladen Produkte vom Angus-Rind und Geflügel aus eigener Haltung an, sowie selbstgemachte Wurst, Fruchtaufstriche und Liköre.

Weiterlesen: "Hofladen Reinstorf"
Die Pfarrscheune in Dorf Mecklenburg ist das älteste profane Bauwerk des Ortes., © Frank Burger

Pfarrscheune Dorf Mecklenburg

  • Bahnhofstraße 39, 23972 Dorf Mecklenburg

Die Pfarrscheune befindet sich zwischen Dorfkirche und Pfarrhaus in Dorf Mecklenburg.

Weiterlesen: "Pfarrscheune Dorf Mecklenburg"
© TMV, Danny Gohlke

Wassermühle Neubukow

  • Mühlentor 4, 18233 Neubukow

Die Wassermühle Neubukow stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Wassermühle Neubukow"
maritim dekoriertes Schaufenster der Inselstuw, © Kurverwaltung Insel Poel

Inselstuw

  • Wismarsche Straße 11, 23999 Kirchdorf

Im "Inselstuw", einem Kunstgerwerbeladen und Galerie, präsentieren nationale sowie internationale Künstler ihre Werke.

Weiterlesen: "Inselstuw"
altes Fischerboot vor dem Dorfteich, © Kurverwaltung Insel Poel

Fischerboot Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

In Gollwitz steht ein altes Fischerboot und ist sehr anschaulich auf dem Land vor dem Dorfteich.

Weiterlesen: "Fischerboot Gollwitz"
© Tom Clauß

Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee

  • Am See, 23992 Neukloster

Der reizvolle Neuklostersee lädt mit großer Liegewiese, Spielplatz, Kiosk und Bootsverleih Einheimische und Gäste zum großen Badevergnügen ein. Hier finden Neuklosterseeläufe, Strandpartys und Schwimmwettbewerbe statt.

Weiterlesen: "Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee"
Die Kirche steht auf der Paulshöhe., © Frank Burger

Kirche Boltenhagen

  • Rudolf-Breitscheid-Straße 2, 23946 Boltenhagen

Auf der Paulshöhe in Boltenhagen, dem Ende einer langen Düne, steht die Evangelische Kirche. Sie wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Weiterlesen: "Kirche Boltenhagen"
Produkte aus eigener Produktion, © Steinbecker Hofladen

Steinbecker Hofladen

  • Dorfstraße 10, 23948 Steinbeck

"Wissen, wo es herkommt!" Neben unserer Wurst und Fleisch von eigenen Tieren, die auf unserem Hof groß gezogen wurden, bieten wir Ihnen auch verschiedenste Produkte aus der Region an.

Weiterlesen: "Steinbecker Hofladen"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen