Kay Gundlack mit handgefertigten Maßschuhen in seiner Werkstatt, © MV Foto e.V. Fotografin: Christine Jörss-Munzlinger
Traditionelles Handwerk, Ateliers und Werkstätten

In der alten Tuchmacher- und Schuhmacher-Stadt Parchim findet Kay Gundlack die Ruhe und Inspiration, die er braucht, um seine Maßschuhe zu kreieren.

„Ich habe als junger Orthopädieschuhtechniker hier gelernt und meine ersten Berufserfahrungen gesammelt – es gar mich keine Frage, dass ich für meine Manufaktur nicht keinen Standort an einer Flaniermeile einer Großstadt brauche.“ Denn die Qualität seiner Schuhe spricht sich herum,bis fast ans Ende der Welt: Stars und Prominente bestellen bei ihm, und er fliegt manchmal sogar um den Globus, um Maß zu nehmen. In der Fachwerkstatt Parchim an der Elde können die Besucher dem Meister in seiner gläsernen Schuhmanufaktur über die Schulter schauen.

Nur die feinsten Leder verarbeitet Kay Gundlack für seine Maßschuhe, denn für ihn sind die Füße oft missachtete „Wunderwerke der Natur“, die täglich Schwerstarbeit vollbringen und die man nicht in unpassendes Schuhwerk zwängen sollte: „Dabei haben sie mehr Sinneszellen als unser Gesicht, fast 30 Knochen, 30 Gelenke, 60 Muskeln und mehr als 100 Bänder und 200 Sehnen machen sie zu einem ausgeklügelten Meisterwerk!“

Kay Gundlack will seine Kunden in den Schaffensprozess einbinden: „Das Handwerk wird heute unterschätzt, weil die Menschen den Aufwand und die kreative Arbeit nicht kennen – bei mir können die Kunden zuschauen oder sogar selbst Hand anlegen, wenn sie möchten.“ Rund 30 Stunden dauert es von der ersten Idee bis zur fertigen Maßschuh-Paar. Jeder einzelne Arbeitsschritt wird mit viel Liebe zum Detail und überwiegend in Handarbeit ausgeführt. Für Kay Gundlack ist das Hand-Werk mehr als ein Beruf: „Ich träume nicht mein Leben, ich darf meinen Traum leben.“

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Kay Gundlack Schuhmanufaktur

Neuer Markt 3
19370 Parchim


kk.gundlack@web.de
+493871602619
https://www.kg-schuhmanufaktur.de
Anreise

Ihr Ziel:
Kay Gundlack Schuhmanufaktur
Neuer Markt 3
19370 Parchim



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
© TMV/Gohlke

Altes Rathaus in Parchim

  • Schuhmarkt, 19370 Parchim

Das eindrucksvolle Parchimer Rathaus mit einem einzigartigen Rathauskeller stammt mit seiner Kernsubstanz aus dem 14. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Altes Rathaus in Parchim"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Die Stadtmarina Lübz bietet eine Hausbootvermietung, einen Yachtcharter, einen Bootsverleih, Liegeplätze und Vieles mehr, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
© Foto: Karl-Georg Haustein

Dorfkirche Garwitz

  • 19372 Garwitz

In der gotischer Feldstein- und Ziegelkirche aus dem 14. Jahrhundert befinden sich einzigartige Gedenktafeln und ein wertvoller Schnitzaltar aus dem 15. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Garwitz"
© Stadt Parchim

Bartholomäuskapelle Parchim

  • Mittelstraße, 19370 Parchim

Die Bartholomäuskapelle stammt aus dem Jahr 1349. Heute beherbergt sie ein Vereinshaus der evangelischen Kirche.

Weiterlesen: "Bartholomäuskapelle Parchim"
© Axel Schott

Stadtmuseum Parchim

  • Heute geöffnet
  • Fischerdamm, 19370 Parchim

Erleben Sie die Stadtgeschichte in der Parchimer Kulturmühle direkt am Stadthafen auf neue interaktive Weise mit Mitmachelementen zum Sehen, Riechen, Hören, Ausprobieren und Erleben.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Parchim"
© TMV/Gohlke

Räuber-Vieting-Höhle

  • 19370 Parchim

Im heutigen Naturschutzgebiet Sonnenberg sorgte einst Räuber Vieting für Angst und Schrecken. Seine Höhle und weitere Spuren aus dieser Zeit sind noch heute zu besichtigen.

Weiterlesen: "Räuber-Vieting-Höhle"
© Abenteuer in Mecklenburg-Vorpommern

Abenteuer in Meck-Pomm

  • Heute geöffnet
  • Ziegenmarkt, 19386 Lübz

Sie wollten schon immer mal eine Runde mit einem Quad drehen. Oder die Eskimorolle mit dem Kajak ausprobieren. Oder einfach einen entspannten Urlaub verbringen, ohne sich um alles kümmern zu müssen. Dann sind Sie bei uns richtig. Wir organisieren alles, vom Sonntagsspaziergang bis zum Survivaltrip, und auch die passende Unterkunft dazu.

Weiterlesen: "Abenteuer in Meck-Pomm"
© TMV/Dorow

Schleusentor Garwitz

  • 19372 Matzlow-Garwitz

Das historische Obertor der Schleuse in Garwitz zeugt von der technischen Baukunst vergangener Zeiten.

Weiterlesen: "Schleusentor Garwitz"
Im Blue Mango Haus treffen zwei Kontinente aufeinander, © Töpferei Blue Mango

Töpferei Blue Mango

  • Lewitzstr., 19374 Rusch

Im Blue Mango Haus treffen zwei Kontinente aufeinander: Zwei Künstler aus Europa und Afrika bieten Erlebnistöpferei von der Werkstattbesichtigung bis hin zum Töpferkurs sowie Afrika zum selbst erleben mit Filmshows, Trommelkursen, typischem Essen und Kreativem.

Weiterlesen: "Töpferei Blue Mango"
© Stadt Parchim / Steffen Struck

KULTURMÜHLE PARCHIM

  • Fischerdamm, 19370 Parchim

Theater-Museum - Ein Ort der Vielfalt, der Kultur und der Jugend, gebündelt unter einem Dach. Orientieren, stöbern, entdecken, lernen, staunen, mitfühlen und genießen.

Weiterlesen: "KULTURMÜHLE PARCHIM"
© Willy Voss

Pingelhof - Agrarhistorisches Museum

  • Ringstraße, 19374 Domsühl OT Alt Damerow

Erleben Sie das frühere Landleben auf dem 400 Jahre alten Pingelhof – einer der ältesten und schönsten bäuerlichen Anlagen Mecklenburgs, die heute auf 10.000 m² als Freilichtmuseum dient.

Weiterlesen: "Pingelhof - Agrarhistorisches Museum"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Pfarrkirche St. Marien Parchim

  • Mühlenstraße, 19370 Parchim

Die Silhouette der Stadt Parchim in der Region Mecklenburg-Schwerin ist geprägt von der St. Marienkirche, ein eindrucksvolles Beispiel spätromanischer Kirchenbauten Mecklenburgs.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Parchim"
Willkommen im familiengeführten Hotel & Gaststätte "Zur Schleuse", © Hotel & Gaststätte "Zur Schleuse"

Hotel & Gaststätte "Zur Schleuse"

  • Zur Schleuse, 19372 Garwitz

Wir sind eine familiengeführte Gaststätte mit Hotel, verfügen über fünf Gästezimmer mit Lewitzblick. Zu Land oder Wasser können Sie die Lewitz-Region sehr gut erkunden. Ein Besuch im Freibad des Ortes ist ein muss (Juni-August). Zur Kreisstadt Parchim sind es 7 km, zur Barockstadt Ludwigslust 20 km und zur Landeshauptstadt Schwerin 30 km.

Weiterlesen: "Hotel & Gaststätte "Zur Schleuse""
© Hotel Stadtkrug

Hotel Stadtkrug

  • Apothekenstraße, 19370 Parchim

Direkt im Zentrum der historischen Altstadt befindet sich unser seit 1939 familiär geführtes Hotel.

Weiterlesen: "Hotel Stadtkrug"
Verbringen Sie ruhige und erholsame Stunden zu Zweit in entspannender Atmosphäre, © Van der Valk Landhotel Spornitz

Van der Valk Landhotel Spornitz

  • Am Alten Dütschower Weg, 19372 Spornitz

Vor dem Hintergrund einer wunderschönen Naturkulisse und mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, befindet sich das Landhotel Spornitz in MV, direkt am Rande des Naturschutzgebietes "Lewitz".

Weiterlesen: "Van der Valk Landhotel Spornitz"
zur Liste

Inhalte werden geladen