Blick auf die Marienkirche vom Neuen Markt, © Joachim Kloock
Kirchen, Backsteingotik, familienfreundlich, barrierefrei, Gruppenreisen

St. Marien ist Rostocks größte und bedeutendste Kirche, 1232 erstmals urkundlich erwähnt. Querschiff und Langhaus der kreuzförmigen Basilika sind gleich lang und betonen den wuchtigen und geschlossenen Eindruck. Die Kirche hat eine kostbare Ausstattung, wie z. B. die älteste mit Originalteilen funktionierende astronomische Uhr in Norddeutschland aus dem Jahr 1472 sowie eine bronzene Tauffünte aus dem Jahr 1290.

Die Ursprünge der St.-Marien-Kirche liegen im Dunkeln. Zum ersten Mal wird ein Prediger an St. Marien im Jahre 1232 urkundlich erwähnt. Der erste St. Marien-Kirchbau war eine frühgotische Hallenkirche mit einer Gewölbehöhe von ca. 15 Metern und einem einfachen Satteldach, dessen Wandanschluss man heute noch an der Ostseite des Kirchturms sehen kann.
Nachdem 1265 St. Marien zur Hauptkirche der Stadt Rostock ernannt wurde, genügte dieser Bau den Ansprüchen der Bürgerschaft auf Dauer nicht mehr. So begann man 1290 mit dem Ausbau zu einer Basilika nach dem Vorbild der Lübecker Marienkirche. Über einhundert Jahre dauerten die Bauarbeiten. Seit 1440 hat die Kirche und seit 1796 der Turm die heutige Gestalt.
Bis zur Jahrhundertwende 19./20. Jahrhundert war St. Marien Universitätskirche. Schilder im Professorengestühl weisen noch darauf hin. Seit einigen Jahren findet um das Eröffnungsdatum der Universität herum die feierliche Immatrikulation der neuen Studenten in St. Marien statt.
Die umfangreiche Kirchenbibliothek von St. Marien wurde damals der Universitätsbibliothek zugeführt.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die astronomische Uhr. Diese wurde 1472 vom Uhrmacher Hans Düringer geschaffen, wobei das Hauptuhrwerk noch heute die originalen Teile aus jener Zeit enthält. Sowohl das Hauptuhrwerk als auch das Kalenderwerk und Glockenspiel, Apostelumgang und Stundenglocke werden täglich per Hand aufgezogen. 1642 wurde die Uhr um das Glockenspiel, den Apostelumgang und das kunstvolle Renaissancegehäuse erweitert. Ganz oben bewegen sich auf einer herausragenden Plattform täglich um 12.00 Uhr und um 24.00 Uhr sechs Figuren (Evangelisten und Apostel) in feierlicher Prozession an dem in der Mitte stehenden und sie segnenden Christus vorbei. Dazu erklingt zu jeder vollen Stunde das Glockenspiel.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt
Anreise

Ihr Ziel:
Marienkirche Rostock
Bei der Marienkirche 2
18055 Rostock



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 02.03.202410:00 - 15:45 Uhr
Gültig ab 01. November bis 30. April
Montag 10:00 - 15:45 Uhr
Dienstag 10:00 - 15:45 Uhr
Mittwoch 10:00 - 15:45 Uhr
Donnerstag 10:00 - 15:45 Uhr
Freitag 10:00 - 15:45 Uhr
Samstag 10:00 - 15:45 Uhr
Sonntag 11:45 - 15:00 Uhr
Feiertag 11:45 - 15:00 Uhr
Gültig ab 01. Mai bis 31. Oktober
Montag 10:00 - 17:45 Uhr
Dienstag 10:00 - 17:45 Uhr
Mittwoch 10:00 - 17:45 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:45 Uhr
Freitag 10:00 - 17:45 Uhr
Samstag 10:00 - 17:45 Uhr
Sonntag 10:00 - 15:00 Uhr
Feiertag 10:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungen

1 Ergebnis

© Geschichtswerkstatt Rostock e.V.

Ein Rundgang durch die Rostocker Marienkirche / Treff: Eingangsbereich Marienkirche

  • Termin: Morgen
  • Bei der Marienkirche, 18055 Rostock

Von der Baugeschichte über das Interieur bis hin zur berühmten Astronomischen Uhr. Alles inbegriffen...

Weiterlesen: "Ein Rundgang durch die Rostocker Marienkirche / Treff: Eingangsbereich Marienkirche"
© Geschichtswerkstatt Rostock e.V.

Ein Rundgang durch die Rostocker Marienkirche / Treff: Eingangsbereich Marienkirche

  • Termin: Morgen
  • Bei der Marienkirche, 18055 Rostock

Von der Baugeschichte über das Interieur bis hin zur berühmten Astronomischen Uhr. Alles inbegriffen...

Weiterlesen: "Ein Rundgang durch die Rostocker Marienkirche / Treff: Eingangsbereich Marienkirche"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Braugasthaus "Zum Alten Fritz"

  • Heute geöffnet
  • Warnowufer, 18057 Rostock

Inmitten des Stadthafens gelegen und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, heißen wir Sie in unserem Braugasthaus "Zum alten Fritz" in Rostock täglich ab 11.00 Uhr zum geselligen Beisammensein recht herzlich willkommen.

Weiterlesen: "Braugasthaus "Zum Alten Fritz""

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

  • Heute geöffnet
  • Purkshof, 18182 Rövershagen

Das beliebteste Ausflugsziel an der Ostseeküste lockt mit einem kunterbunten Manufakturen-Markt, Mecklenburgs größter Indoor-Erlebniswelt und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen"

FELSHELDEN - Klettern in Warnemünde

  • Heute geöffnet
  • Zum Zollamt, 18119 Warnemünde

Bist du ein Gipfel stürmer im Herzen, hast aber nur Flachland und Wasser vor Augen? Dann bist du bei den FELSHELDEN genau richtig, denn „Jeder kann ein FELSHELD sein“! In der modernen Boulderhalle der FELSHELDEN in Warnemünde wachsen Jung und Alt über sich hinaus.

Weiterlesen: "FELSHELDEN - Klettern in Warnemünde"

cafeshop especial

  • Heute geöffnet
  • Lange Straße, 18055 Rostock

Kaffee ist eines der faszinierendsten Getränke der Welt. Doch Kaffee ist nicht gleich Kaffee! Überzeugen Sie sich selbst davon in unserem cafeshop especial, dem Spezialitätengeschäft für Kaffee mit eigener Rösterei in Wismar und Rostock.

Weiterlesen: "cafeshop especial"

Charter and Sail

  • Pressentinstraße, 18147 Rostock

Charter & Sail ist ein Reiseunternehmen spezialisiert auf weltweite Segelreisen und Yachtcharter mit Sitz in Rostock. Charter & Sail sind ihrem Heimathafen stark verbunden und bieten Vorort noch weitere Optionen im Bereich Segeln an.

Weiterlesen: "Charter and Sail"

Schlossgut Gorow

  • Zu den Linden, 18239 Gorow

Schloss im Stil des Neo-Barock mit Hotelzimmern und Gourmet-Restaurant sowie Kulturgenuss wie Lesungen, Dinnner-Abende und Konzerte

Weiterlesen: "Schlossgut Gorow"

3D Trick Art Museum

  • Heute geöffnet
  • Industriestraße, 18057 Rostock

Mal schwebt man auf einem fliegenden Teppich, kämpft gegen Dinosauriers oder wird von der Mini-Maschine verkleinert. 3D Trick Art - Das verrückte 3D Museum in Rostock.

Weiterlesen: "3D Trick Art Museum"
© TMV/Gänsicke

Restaurant "Likörfabrik"

  • Heute geöffnet
  • Grubenstraße, 18055 Rostock

….70 sonnige Außenplätze ...täglich ab 9 Uhr Frühstück - "Ankreuzfrühstück" ganz individuell nach Ihren Wünschen zubereitet ...große Heißgetränkeauswahl ...Kuchen und Torten aus eigener Herstellung ...international geprägte Speisekarte von Mo-Fr ab 11.30 / Sa-So ab 12.15 Uhr

Weiterlesen: "Restaurant "Likörfabrik""
Leuchtturm Warnemünde, © Pescht

Leuchtturm Warnemünde

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Am Leuchtturm, 18119 Warnemünde

31 Meter hoch ist der Warnemünder Leuchtturm aus weiß glasierten Ziegelsteinen. Die Galerien des Turmes laden ein zum herrlichen Rundblick auf Warnemünde, Ostsee und Strand.

Weiterlesen: "Leuchtturm Warnemünde"

Yachtagentur Rostock

  • Heute geschlossen
  • Am Hechtgraben, 18147 Rostock

Genießen Sie einen unbeschwerten Tag auf dem Wasser. Ob mit der Familie baden, mit den Kumpels angeln oder mit Freunden segeln fahren. Die Yachtagentur Rostock bietet Ihnen verschiedene Boote mit komfortabler Ausstattung, auch führerscheinfrei. Geführte Angeltouren inkl. Ausrüstung sowie ein Skippertraining können ebenfalls gebucht werden.

Weiterlesen: "Yachtagentur Rostock"
Ostsee vor Warnemünde mit Blick auf den Strand und Hotel NEPTUN, © Hotel NEPTUN

Hotel NEPTUN

  • Seestraße, 18119 Rostock-Warnemünde

Einmalig schöne Lage direkt am Strand. Jedes Zimmer mit Balkon & Meerblick. Kulinarische Vielfalt in verschiedenen Restaurants, der NEPTUN SPA und das zertifizierte Original-Thalassozentrum erwarten Sie.

Weiterlesen: "Hotel NEPTUN"
© HCC Rostock

HCC Rostock

  • Industriestraße, 18069 Rostock

Freizeitzentrum - Wellness, Bowling, Ballsport, Fitness, Minigolf, Lasertag, Escape Rooms, Trickart u.v.m.

Weiterlesen: "HCC Rostock"

KAI40 Rooftop Bar

  • Heute geöffnet
  • Lange Straße, 18055 Rostock

Willkommen über den Dächern der Stadt! Platz nehmen in den gemütlichen Lounge-Sesseln, einmal tief durchatmen und die Seele baumeln lassen. Liebevoll gesetzte Stilelemente von der Kaikante runden die Rooftop Bar ab und laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Weiterlesen: "KAI40 Rooftop Bar"

Entdeckerpfad Biologische Vielfalt

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Wiethagen, 18182 Rostock

Entdecken, Forschen, Spielen in der Rostocker Heide. Auf dem barrierearmen Entdeckerpfad Biologische Vielfalt im größten zusammenhängenden Küstenwald Deutschlands lernen Sie die kleinen und großen Naturwunder der heimischen Wälder kennen.

Weiterlesen: "Entdeckerpfad Biologische Vielfalt"

Pandino Kinderspielwelt

  • Heute geöffnet
  • Admannshäger Damm, 18211 Bargeshagen

Panda Hüpfburg, GoKart-Bahnen für Klein (ab 3 Jahren) und Groß, Donatglider, Ninja Parcours, Kletterturm, Wabbelberg: Auf 3.200 Quadratmetern bietet die Pandino Kinderspielewelt in Bargeshagen zwischen Rostock und Bad Doberan eine Fülle von Spielmöglichkeiten an.

Weiterlesen: "Pandino Kinderspielwelt"
zur Liste

Inhalte werden geladen