• Museum im Mühlenhaus Tessin, © VMO Danny Gohlke
    Museum im Mühlenhaus Tessin
  • Das Mühlenhaus mit Menschen im Gegenlicht, © Frank Burger
    Das Mühlenhaus mit Menschen im Gegenlicht

Mühlenhaus Tessin

Das Mühlenhaus in Tessin beherbergt heute die Stadtinformation.

Das Mühlenhaus ist das älteste erhaltene Fachwerkhaus in Tessin am Alten Markt. Nach dem großen Stadtbrand von 1741 war auch dieses Haus abgebrannt, aber nur ein Jahr später wieder neu errichtet worden. Fast 250 Jahre war nun das Mühlhaus weiterhin bewohnt, bevor es an die Stadt verkauft wurde. Nach einer aufwendigen Sanierung im Jahre 1993 blieben alle alten Bauteile erhalten oder wurden in ihrer ursprünglichen Form restauriert. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz. Seit 1994

  • ein sehenswertes Trauzimmer,
  • die Heimatstube (Hausrat aus Großmutters Zeiten, historische Bilder, Gerätschaften aus der Zeit Tessins als Ackerbürgerstadt) und
  • die Tessin-Information.

Einem alten Aberglauben zur Folge wurde zum Schutz gegen Hexen und böse Geister am Giebel des Hauses eine symbolische Mühle eingemauert. Ein magisches Zeichen, vor dem die Geister und Hexen zurückweichen sollten, falls sie im Haus ihre unglückbringende Heimstätte aufnehmen wollten. Ein Besuch lohnt sich!

Öffnungszeiten:

  • Mi, Sa 9-12 Uhr
  • Di, Do-Fr 9-12, 14-17 Uhr

Kategorie

Museen, Tourist-Infos und Welcome-Center


+49 38205 65716


Kontakt:

Mühlenhaus

Alter Markt 10
18195  Tessin

+49 38205 65716


Anbieter
Mühlenhaus, Alter Markt 10, 18195 Tessin
Ihr Ziel:

Mühlenhaus
Alter Markt 10
18195 Tessin


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf