Stadtansicht mit Tor, © Sabrina Wittkopf-Schade
Historische Bauwerke, Backsteingotik

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Mühlentor Tribsees

Karl-Marx-Straße
18465 Tribsees


http://stadt-tribsees.de
Anreise

Dein Ziel:
Mühlentor Tribsees
Karl-Marx-Straße
18465 Tribsees



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

276 Ergebnisse

© Ribnitz Damgarten

Deutsches Bernsteinmuseum

  • Im Kloster 1-2, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.

Weiterlesen: "Deutsches Bernsteinmuseum"
Außenansicht der Kirche Stoltenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Stoltenhagen

  • Dorfstraße 58, 18510 Stoltenhagen

Die Dorfkirche Stoltenhagen in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Stoltenhagen"
Die Weiße Dame von Walkendorf - eine Sagenfigur in der Region., © Förderverein der Heimat- und Kulturpflege Walkendorf

Alte Ausspanne

  • Dorfstraße 7, 17179 Walkendorf

Im Mecklenburger ParkLand: Am Dorfanger sind Wiesenpark, Kirche, Gemeindehaus, Wossidlo-Haus und die Alte Ausspanne vereint und bieten eine erlebnisreiche Dorfmitte.

Weiterlesen: "Alte Ausspanne"
Das Schmiedefeuer sieht man fast von jedem Platz aus, © Alte Schmiede Hessenburg/Engler

Kranich Café - Gutshof Hessenburg

  • Dorfplatz 5, 18317 Hessenburg / Saal

Das Kranich Café in der Alten Schmiede ist Teil des Gutshofes Hessenburg, 14 Kilometer nordöstlich von Ribnitz-Damgarten gelegen. Anziehungspunkt sind das denkmalgeschützte, spätklassizistische Herrenhaus, der gleichfalls unter Denkmalschutz stehende neobarocke Gutspark und ein frühdeutscher Turmhügel aus dem 13.Jahrhundert (Bodendenkmal). In diesem geschichtsträchtigen, großzügig angelegten Ensemble steht das Kranich Café wie ein Schmuckkästchen aus vergangener Zeit: ein zierlicher Backsteinbau mit drei Rundbögen, die auf gemauerten, verzierten Säulen ruhen.

Weiterlesen: "Kranich Café - Gutshof Hessenburg"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Nehringen

  • Nehringen 15, 18513 Grammendorf

Das Gutshaus Nehringen wurde 1714 erbaut. Im Gutspark befindet sich der Nehringer Fangelturm.

Weiterlesen: "Gutshaus Nehringen"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"
Blick auch die Vorderansicht des Hotels Carmina am See vor den Toren des Fischland-Darss-Zingst, © Carmina am See/Brands

Carmina am See

  • Transitstraße, 18469 Karnin

Kleines Hotel mit familiärer freundlicher Atmosphäre. Toller Ausgangspunkt für Ausflüge nach Rügen, Stralsund, Fischland-Darß-Zingst, oder für Tagesausflüge nach Hiddensee, Usedom oder auch die Seenplatte.

Weiterlesen: "Carmina am See"

"Bernsteinbrunnen"

  • lange straße 46, 18311 Ribnitz-Damgarten

von ANDREAS DIETZEL

Weiterlesen: ""Bernsteinbrunnen""

"Himmelstor"

  • wasserstraße 48, 18311 Ribnitz-Damgarten

Skulptur von WILHELM GAUGER

Weiterlesen: ""Himmelstor""
Kapelle Semlow, © Lutz Werner

Kapelle Semlow

  • Hauptstraße, 18334 Semlow

Die Kapelle Semlow ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Kapelle auf dem Friedhof der vorpommerschen Gemeinde Semlow.

Weiterlesen: "Kapelle Semlow"
Über 40 Esel haben bei uns ihr Zuhause, © Eselhof I-AAH

Eselhof I-AAH

  • Am Tannenberg 7, 18311 Klockenhagen

Eselreiten für Kinder - Sie und Ihr Kind mit dem Esel im Gelände + Souvenirs - alles rund um den Esel + Eselkutschfahrten - Sie nehmen die Zügel selbst in die Hand + L ecker Essen und Trinken - Das "Tischlein Deck Dich" lädt ein

Weiterlesen: "Eselhof I-AAH"

Reste Renaissance-Schloss

  • Petersstraße 1/2, 18461 Franzburg

Reste Renaissance-Schloss

Weiterlesen: "Reste Renaissance-Schloss"
© Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

  • Hofplatz 1, 18442 Obermützkow

In der Nähe von Stralsund liegt der Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.. Der gemeinnützige Verein widmet sich der Ausbildung von Reitern und Pferden im Sinne der Gesundheitsförderung und des Sports. Besonders der Breitensport und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben eine lange Tradition.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V."
© VMO Danny Gohlke

Mühlenhaus Tessin

  • Alter Markt 10, 18195 Tessin

Das Mühlenhaus in Tessin beherbergt heute die Stadtinformation.

Weiterlesen: "Mühlenhaus Tessin"
Kirche mit Grabstätten, © Lutz Werner

Kirche Langenhanshagen

  • Dorfstraße 69, 18320 Langenhanshagen

Die Kirche Langenhanshagen ist ein spätgotisches Kirchengebäude aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Kirche Langenhanshagen"

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

  • Dorfstraße 7, 17179 Duckwitz

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

Weiterlesen: "Pensions- und Ausbildungsstall Maaß"

Herrenhaus Vorland

  • 18513 Vorland

Herrenhaus Vorland

Weiterlesen: "Herrenhaus Vorland"

Pfarrkirche St. Marien Loitz

  • Marktstrasse 166, 17121 Loitz

Die Sankt-Marien-Kirche Loitz ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude in Loitz.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Loitz"
Direkt am Markt von Tribsees lädt das Trebel Café zu Kuchen, Eis, Cocktails und mehr ein., © Trebel Café

Trebel Café

  • Karl-Marx-Str. 64, 18465 Tribsees

Direkt am Marktplatz von Tribsees laden wir Euch zu Kuchen, Eis und Cocktails ein!

Weiterlesen: "Trebel Café"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
Wir erfüllen Tortenträume – die Konditorinnen der Stadtbäckerei Kühl, © Stadtbäckerei Kühl GmbH & Co. KG / Andrea Kunath

Stadtbäckerei Kühl - Der „Kornknacker“

  • Zum Rauhen Berg 36, 18507 Grimmen

Die Stadtbäckerei Kühl ist ein Familienunternehmen in der vierten Generation und hat seinen Ursprung in der Altstadt von Greifswald. Mittlerweile finden Sie Filialen an über 70 Standorten in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Am Produktionsstandort in Grimmen wurde mit dem „Kornknacker“ ein gemütliches Bistro für Sie geschaffen. Neben dem Werksverkauf erwarten Sie hier ein vielfältiges Frühstücksangebot und ein täglich wechselnder Mittagstisch.

Weiterlesen: "Stadtbäckerei Kühl - Der „Kornknacker“"
Wasserburg Turow- Hochzeitspaare können hier einen ganz besonderen Tag erleben, © Anna Barkow

Wasserburg Turow

  • Turow 19, 18513 Glewitz

Inmitten unberührter Natur liegt die historische Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Genießen Sie gesunden Urlaub und besuchen Sie Workshops zum Thema Garten und alternativem Lebensstil. Hier kommen Sie zur Ruhe und finden Entspannung.

Weiterlesen: "Wasserburg Turow"
Luisentor mit Pulverturm, © Hansestadt Demmin

Luisentor

  • Markt 01, 17109 Demmin

Das Luisentor ist das einzig erhaltene Stadttor in Demmin.

Weiterlesen: "Luisentor"
Das Schulmuseum bietet interessierten Gruppen Führungen und Veranstaltungen, © Amt Recknitz-Trebeltal

Schulmuseum im Trebeltal

  • Dorfstraße, 18513 Kirch Baggendorf

Schulmuseum im Trebeltal

Weiterlesen: "Schulmuseum im Trebeltal"

Walderlebnispfad im Darguner Erholungswald

  • Nähe Strandbad, 17159 Dargun

Frischling Scrofi lädt in sein Reich ein

Weiterlesen: "Walderlebnispfad im Darguner Erholungswald"
Gutshaus Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Groß Kordshagen

  • Haffallee 7, 18442 Groß Kordshagen

Im Gutshaus Groß Kordshagen befindet sich das Olsen Café.

Weiterlesen: "Gutshaus Groß Kordshagen"
© Andreas Hübscher

Pension Bahnhof Dargun

  • Bahnhofstr. 1, 17159 Dargun

Die persönlich geführte Frühstückspension wurde liebevoll saniert und befindet sich im ehemaligen historischen Bahnhofsgebäude der mecklenburgischen Kleinstadt Dargun.

Weiterlesen: "Pension Bahnhof Dargun"
Auf in die Kinderreitferien zum Islandgestüt von der Waydbrink, © Islandgestüt von der Wadybrink

Islandpferdegestüt von der Waydbrink

  • Isländer Weg 4, 18442 Viersdorf

Seit über 25 Jahren züchten wir Islandpferde auf großen Weiden vor den Toren Rügens bei Stralsund. Mittlerweile leben bei uns über 130 Islandpferde und eine kleine Herde Shetlandponys. Beide Rassen eignen sich durch ihren ausgeglichenen Charakter hervorragend für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen: "Islandpferdegestüt von der Waydbrink"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Andreas Nehringen

  • 18513 Nehringen

Die Kirche St. Andreas in Nehringen befindet sich zwischen Tribsees und Demmin.

Weiterlesen: "Kirche St. Andreas Nehringen"

Kirchruine Wüste Kirche

  • 18510 Papenhagen

Kirchruine "Wüste Kirche"

Weiterlesen: "Kirchruine Wüste Kirche"
Lageskizze der vorhandenen Steine und originale Bauweise, © Lutz Werner

Großsteingrab Semlow

  • 18334 Semlow

Die Großsteingrabanlage in Semlow ist ein Grossdolmen mit trapezförmigem Hünenbett. Derartige Anlagen wurden in der mittleren Jungsteinzeit (2500 - 2000 v.u.Z.) errichtet. Bei ihrer Nutzung geht man von 500 bis 700 Jahre aus.

Weiterlesen: "Großsteingrab Semlow"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
St. Johannis-Kirche in Tessin, © Lutz Werner

Stadtkirche Tessin

  • Rostocker Straße 5, 18195 Tessin

Die gotische St. Johanniskirche im historischen Stadtkern von Tessin wurde um 1350 geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Tessin"
Glockenstuhl, © Lutz Werner

Kirche Leplow

  • Zur Kirche 8, 18334 Leplow

Die St.-Katharinenaltar-Kirche Leplow ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude im Ortsteil Leplow der vorpommerschen Gemeinde Eixen.

Weiterlesen: "Kirche Leplow"
© Schaumanufaktur Ostsee Schmuck

Bernstein Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck

  • An der Mühle 30, 18311 Ribnitz-Damgarten

Bernstein - Gold des MeeresOstsee-Schmuck Schaumanufaktur - Schmuckherstellung zum Anfassen.Hier können Sie nicht nur die Schmuckherstellung hautnah erleben, sondern auch die umfangreichste Bernsteinschmuck-Verkaufsausstellung Europas bewundern.

Weiterlesen: "Bernstein Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck"
Mosterei Obsthof Schönemeyer, © Obsthof Schönemeyer

Hofladen Obsthof Schönemeyer in Gnoien Eschenhörn

  • Eschenhörn 5, 17179 Gnoien

Am besten kauft man direkt beim Erzeuger, das garantiert Frische und hohe Qualität.

Weiterlesen: "Hofladen Obsthof Schönemeyer in Gnoien Eschenhörn"
Kunsthof Gresenhorst, © Hans-Jörg Peters

Kunsthof Gresenhorst

  • Dorfstraße 1, 18337 Gresenhorst

Kunst in ländlicher Hofatmosphäre

Weiterlesen: "Kunsthof Gresenhorst"
Nach eine erholsamen Nacht stärken Sie sich am Morgen mit einem köstlichen Frühstück, © Hans-Hellmuth Eben

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf

  • Am Gutshaus 6, 18190 Sanitz OT Neu Wendorf

Moderne Tradition trifft Gastlichkeit. Die um 1805 erbaute Gutsanlage am Rande der Rostocker Heide wurde von Familie Eben im Jahre 1992 liebevoll zu einer Hotel-Pension umgebaut, seither immer weiter renoviert und ausgebaut.

Weiterlesen: "Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Abendstimmung an der Peene

kanuhaus

  • Meyenkrebs 15, 17109 Demmin

WasserWanderRastplatz mit Kanu-, Drachenboot-, Ruder/Motorboot- und Fahrradvermietung am Zusammenfluß von Peene, Trebel und Tollense Tourenberatung und -organisation, Materialtransport Tages- und Mehrtagesangebote für Singel, Familien, Gruppen und Schulklassen

Weiterlesen: "kanuhaus"
Die Heimatstube in einem Haus mit der Kulturbörse Gnoien, © Christian Teske

Heimatstube der Warbelstadt Gnoien

  • Teterower Straße 22, 17179 Gnoien

Mit der Gründung des Heimatvereins Gnoien im Jahre 1993 war auch der Wunsch zur Einrichtung einer kleinen Heimatstube für unsere Stadt verbunden.

Weiterlesen: "Heimatstube der Warbelstadt Gnoien"
Blick auf die idyllisch gelegene Windmühle Neu Thulendorf, © Frank Burger

Windmühle Neu Thulendorf

  • Zur Mühle 47, 18184 Neu Thulendorf

Die Windmühle in Neu Thulendorf ist eine Galerie-Holländermühle aus dem Jahre 1900, die heute als Wohnung genutzt wird.

Weiterlesen: "Windmühle Neu Thulendorf"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Rakow

  • Klein Rakow, 18516 Rakow

Die Dorfkirche in Rakow stammt aus dem 13. Jahrhundert. Sie wurde überwiegend aus Feldsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Rakow"
Wanderung mit dem Naturparkranger, © Kinder- und Jugendhotel Verchen

Kinder- und Jugendhotel Verchen

  • Kirchstraße 16a, 17111 Verchen

Klassenfahrten, Gruppen- und Vereinsreisen, unser Jugendhotel bietet Erholung, Sport und Spaß pur! Die einzigartige Flusslandschaft und der Kummerower See landen zu zahlreichen Freizeitaktivitäten ein. Unser Kinder- & Jugendhotel Verchen im ehemaligen Klostergemäuer bietet jede Menge kind- & jugendgerechte Räumlichkeiten.

Weiterlesen: "Kinder- und Jugendhotel Verchen"
Der Hofladen der Ostseemühle bietet noch weitere regionale Spezialitäten, © Ostseemühle/Zaepernick

Ostseemühle - Gesundes für Genießer

  • Dorfstraße 14, 18320 Langenhanshagen

Wir lieben das Echte, Unverfälschte. Bei uns finden Sie völlig naturbelassenes kaltgepresstes Pflanzenöl und glutenfreies Mehl aus Ölsaaten oder Nüssen. Hier werden Sie Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie künstliche Aromen vergeblich suchen. Alle Produkte werden bei uns in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

Weiterlesen: "Ostseemühle - Gesundes für Genießer"
Die Erlebniswelt "Alte Zuckerfabrik" in Tessin", © TFZ Tessin

Erlebniswelt Tessin

  • Sülzer Str. 3, 18195 Tessin

Willkommen in der „Alten Zuckerfabrik“

Weiterlesen: "Erlebniswelt Tessin"
© voigt & kranz UG, Prerow

RAKURITÄTEN

  • Bahnhofstraße 20, 18317 Saal

RAKURITÄTEN, in diesem Wort haben wir Raku-Keramik, Raritäten und Kuriositäten miteinander verschmolzen. Weit entfernt von klassischer Raku-Keramik erschaffen wir, Regina und Ingo Chinow gut gelaunt, meist tierische Wesen, welche wir längst nicht mehr alle bei uns beherbergen können.

Weiterlesen: "RAKURITÄTEN"
Schloss Lelkendorf, © Levetzow

KFL-Halle Lelkendorf

  • KFL-Halle, 17168 Lelkendorf

Im Gutsdorf direkt an der Auffahrtsallee zum Schloss gelegen befindet sich die ehemalige für landwirtschaftliche Zwecke genutzte Halle, inder sich Künstler Ateliers eingerichtet haben.

Weiterlesen: "KFL-Halle Lelkendorf"
Sichtachsen ..., © Schloss Lühburg

Der Park um die Schlossinsel Lühburg

  • Dorfstr. 38, 17179 Lühburg

Gehen Sie durch den Park und genießen Sie die Aus- und Einblicke. Fotografieren ist ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen: "Der Park um die Schlossinsel Lühburg"
Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen, © R. Kock

Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen

  • Kreigenbarg 2, 18337 Völkshagen

Im knapp 400 m² großen Garten befinden sich etwa 100 verschiedene Wildkräuter, davon ca. 5% Küchenkräuter.

Weiterlesen: "Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Ostseewassersport - Poseidon

Ostseewassersport - Poseidon

  • Mozartstraße 4, 17109 Demmin

Aus Liebe zur Ausbildung und zum Wassersport. Wir führen unsere Gäste heraus aus dem Alltag hinein in eine interessante Welt. Erleben Sie atemberaubende Ausbildungen auf dem Wasser in Mecklenburg - Vorpommern.

Weiterlesen: "Ostseewassersport - Poseidon"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Gut gebettet im liebevoll saniertem Gutshaus., © Gut Polchow

Gut Polchow

  • Gutshofallee 3, 18299 Wardow / OT Polchow

Im Gutshaus Polchow sowie in den Nebengebäuden werden geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen vermietet. Zum Anwesen gehört auch ein weitläufiger Gutspark sowie eine Reitanlage mit einem Springplatz, einem Dressurviereck und einer Reithalle.

Weiterlesen: "Gut Polchow"
© Cornelia von Uckro

Backsteinkirche und Pfarrgarten Starkow

  • Kirchsteig 9, 18469 Starkow

Lassen Sie sich einladen nach Starkow - einem kleinen idyllischen Ort im Barther Land ganz in der Nähe von Ostsee und alten Hansestädten. Genießen Sie einen Rundgang im verträumten historischen Pfarrgarten, einen Besuch in der gotischen Backsteinbasilika (1242) oder kommen Sie zu den ganzjährigen Kulturveranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie.

Weiterlesen: "Backsteinkirche und Pfarrgarten Starkow"

Hofladen Krummenhagen

  • Dorfstraße 34, 18442 Krummenhagen

OEBIK Krummenhagen e. V.

Weiterlesen: "Hofladen Krummenhagen"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
Kirche und freistehender Glockenturm, © Lutz Werner

Dorfkirche Thelkow

  • Dorfplatz, 18195 Thelkow

Die Dorfkirche Thelkow ist ein Feldsteinbau aus der Mitte des 13. Jh., der Übergangszeit vom romanischen zum gotischen Baustil.

Weiterlesen: "Dorfkirche Thelkow"

Dorfkirche Niepars

  • Schulstraße, 18442 Niepars

Die Dorfkirche Niepars in Vorpommern ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Niepars"
Urlaub in der Ferienwohnung Mephisto machen - ankommen und genießen, © ARTE Grafia

Reitpension A. Behrens

  • Remlin 56, 17168 Schwasdorf

Erleben Sie mit Ihrer Familie einen Landurlaub der besonderen Art und entdecken Sie zu Fuss oder hoch zu Ross die Schönheit der Mecklenburgischen Seenplatte. Trainieren Sie Ihre Pferde, nehmen Sie an Jagdritten teil, erkunden Sie die Umgebung oder lassen Sie einfach die Seele baumeln.

Weiterlesen: "Reitpension A. Behrens"

Klosterkirche Verchen

  • Pastorweg 7, 17111 Verchen

Schon im 13. Jahrhundert siedelte sich in der 1269 erbauten Klosterkirche St. Marien ein Benediktinerinnenkloster an. Etwa 300 Jahre lang beteten und arbeiteten die Benediktinerinnen hier in Verchen.Dann ist viel passiert...

Weiterlesen: "Klosterkirche Verchen"
Haupthaus mit Spielplatz, © Ulrike Nettebrock

LandHof Eixener See - Bauernhof mit Hofladen

  • Barther Str. 9, 18334 Eixen

Umgeben von Feldern und Wiesen am Eixener See, ist der LandHof der Familie Nettebrock gelegen. Ein Bauernhof mit Hofladen und Ferienwohnungen. Im Hofladen, eingerichtet im alten Pferdestall, werden Fleisch- und Wurstwaren der ganzjährig draußen gehaltenen Mutterkühe und Freilandschweine vermarktet. Hier ist der Familie eine besonders artgerechte Haltung, schonende Schlachtung und eine Veredlung mit einem Höchstmaß an Handarbeit wichtig.

Weiterlesen: "LandHof Eixener See - Bauernhof mit Hofladen"
© GC Zum Fischland

Golfclub "Zum Fischland"

  • Pappelallee 23a, 18311 Ribnitz-Damgarten

Entdecken Sie das Golfspiel in einer der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften im Norden Deutschlands. Harmonisch integriert in die ursprüngliche Natur, liegt unsere 9-Loch-Golfanlage direkt vor dem “Tor” zum Fischland-Darss-Zingst.

Weiterlesen: "Golfclub "Zum Fischland""
Marktplatz mit St. Marien, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Marien Grimmen

  • Kirchstraße, 18507 Grimmen

Die Kirche St. Marien in Grimmen stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche St. Marien Grimmen"

Chorfenster vier Elemente

  • Neuhöfer straße 4b, 18311 Ribnitz-Damgarten

in der Katholischen Kirche Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Chorfenster vier Elemente"
© TMV/Gohlke

Gutspark Dalwitz

  • Dalwitz 46, 17179 Walkendorf

Im Gutspark können Sie ein Denkmal entdecken, das Sabine von Bassewitz (1716-1790) gewidmet ist. Sie galt Zeitgenossen als „Frau von großen und seltenen Talenten“.

Weiterlesen: "Gutspark Dalwitz"
Willkommen im Wossidlo Haus Walkendorf, © Christin Hannemann

Wossidlo-Haus

  • Dorfstraße 6, 17179 Walkendorf

Hier können Sie den Spuren Richard Wossidlos folgen, der als Begründer der Volkskunde Mecklenburgs über die Landesgrenzen hinaus berühmt wurde.

Weiterlesen: "Wossidlo-Haus"
© Marén Wortmann

Hofscheune Barlin

  • Barlin 9, 17159 Dargun

Frische, regionale Produkte in einmaliger Atmosphäre

Weiterlesen: "Hofscheune Barlin"
"Die Selbermacher" präsentieren Süßes, © Landhaus Levitzow

Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow

  • An der Landstraße 13, 17168 Levitzow

Die Selbermacher © sind hier zu Hause - am Rande des Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, umgeben von Wiesen, Wäldern & Feldern, unweit der B 108 liegt unser kleiner, feiner Hofladen mit Café.

Weiterlesen: "Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow"
© Stadt Ribnitz Damgarten

St. Marienkirche Ribnitz

  • Straße bei der Kirche, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Stadtkirche St. Marien mit ihrem wuchtigen Turm ist weithin sichtbar und beherrscht das Stadtbild. Sie ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "St. Marienkirche Ribnitz"
© Stadtverwaltung RDG

Stadtkulturhaus Ribnitz-Damgarten

  • Am Bleicherberg 1, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Kulturprogramm des Stadtkulturhauses umfasst Gastspiele der niederdeutschen Bühne, Tanz, Kabarett, Konzerte, Lesungen, Diashows und Kinderveranstaltungen und ist offen für Angebote aus allen Genres.

Weiterlesen: "Stadtkulturhaus Ribnitz-Damgarten"
Hotelzimmer im Golfpark Strelasund, © Golfpark Strelasund

Golfpark Strelasund

  • Zur Alten Hofstelle 1-4, 18516 Süderholz, OT Kaschow

Golf- und Wellnesshotel mit zwei erstklassigen 18-Loch-Plätzen, weitläufiger Übungsanlage und einer traumhaften Spa-Landschaft mit regionalem Bezug.

Weiterlesen: "Golfpark Strelasund"
© Ribnitzer Fischhafen

Ribnitzer Fischhafen

  • Am See 40, 18311 Ribnitz-Damgarten

im Ribnitzer Hafen

Weiterlesen: "Ribnitzer Fischhafen"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"
© Stadt RDG

DE ZEES

  • Am See 1a, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Restaurant

Weiterlesen: "DE ZEES"
© voigt & kranz UG, Prerow

Töpferei Löber & Schmidt-Löber

  • Große Bauernreihe 4, 18317 Saal

Jasmin Löber und Tonio Schmidt-Löber produzieren in ihrer Töpferei in 3. Generation künstlerische Keramik für den täglichen Gebrauch. Handarbeit und ein aufwändiges Brennverfahren im Holzfeuer machen alle Gefäße zu Unikaten. Die in ländlicher Hofidylle gelegene Werkstatt mit Verkaufsscheune lädt zum Verweilen und Aussuchen ein.

Weiterlesen: "Töpferei Löber & Schmidt-Löber"
Individuelle Betreuung bei kleinen Kursgruppen, © Supremesurf

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande 2e, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"
Katholische Kirche, © Hansestadt Demmin

Katholische Kirche Demmin

  • Reiferstraße 2, 17109 Demmin

Die Mitte des 19. Jh. gegründete katholische Kirchgemeinde ließ 1914/15 das Gotteshaus nach Entwürfen des Berliner Architekten J. Welz erbauen.

Weiterlesen: "Katholische Kirche Demmin"

Gutshaus Pöglitz

  • Lindenallee, 18461 Pöglitz

Das Gutshaus Pöglitz wurde im neogotischen Stil um 1860 errichtet. Unterschiedliche Geschosshöhen und verschiedene Anbauten kennzeichnen das einstige malerische Herrenhaus.

Weiterlesen: "Gutshaus Pöglitz"
Schorrentin

Pfarrhaus Schorrentin

  • Schorrentin 26, 17154 Neukalen

Der ideale Ort, um sich ohne Stress zu entspannen, ohne Durchgangsstrasse, somit kein Verkehrslärm. Großer Garten mir großen Bestand an Bäumen und Gehölzinseln. Reichlich Platz zum Entspannen in natürlicher Umgebung.

Weiterlesen: "Pfarrhaus Schorrentin"
Kirchenansicht mit Grabstätten, © Lutz Werner

Dorfkirche in Dänschenburg

  • Kösterstraat 5, 18337 Marlow

Die Feldsteinkirche Dänschenburg wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche in Dänschenburg"
Entspannen am Indoor-Pool, © TFZ Tessin

Tessiner Freizeitzentrum

  • St.-Jürgen-Straße 59 b, 18195 Tessin

Das Tessiner Freizeit- und Wellnesscenter wurde 1995 der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen: "Tessiner Freizeitzentrum"
Stadtpark Marienhain, © Hansestadt Demmin

Stadtpark Marienhain

  • Marienhain, 17109 Demmin

Stadtpark Marienhain mit Pavillon für kleine Ausstellungen in Demmin.

Weiterlesen: "Stadtpark Marienhain"
Ein kreisförmiger Turmhügel ist erkennbar., © Lutz Werner

Turmhügel Pantlitz

  • Dammstraße, 18442 Pantlitz

Frühdeutscher Turmhügel als Teil einer Schutzbefestigung aus dem 12. Jahrhundert mit Wassergraben.

Weiterlesen: "Turmhügel Pantlitz"
östliche Ansicht der Kirche, © Lutz Werner

Feldsteinkirche Semlow

  • An der Kirche 3, 18334 Semlow

Die Dorfkirche Semlow ist eine aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Semlow und gehört zu den ältesten Feldsteinkirchen im unteren Recknitztal.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Semlow"
Ein kleiner Blick in eine von  drei Ausstellungshallen, © Technik-Verein Pütnitz

Technik-Museum Pütnitz

  • Flugplatzallee 1, 18311 Ribnitz-Damgarten/ OT Pütnitz

Museum für Technik aus dem Alltag des ehemaligen Ostblocks

Weiterlesen: "Technik-Museum Pütnitz"
Start der Kutschfahrt, © Hof Thomsen

Hof Thomsen

  • Hofallee 1, 18442 Groß Kordshagen

Unser familienfreundlicher Reit- und Bauernerlebnishof Thomsen befindet sich auf einer alten Gutsanlage. Neben unserem landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb ist der Schwerpunkt das Reiten. Der Urlaub ist darüberhinaus Ideal für Naturliebhaber, Angler, Radfahrer, Wanderer und Jäger. Die jährliche Kranichrast bietet ein tolles Naturschauspiel.

Weiterlesen: "Hof Thomsen"
Zwillingsmühlen in Neu Vorwerk, © Maibritt Olsen

Zwillingsmühlen Neu Vorwerk

  • Neu Vorwerk, 17179 Boddin

Die Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk stellen ein einzigartiges technisches Denkmal dar. Die beiden dicht neben einander stehenden Holländermühlen bilden ein Wahrzeichen unseres Landes.

Weiterlesen: "Zwillingsmühlen Neu Vorwerk"
Hier bekommen Sie den Schlüssel für die Kirche und es geht hinauf auf den Turm., © Lutz Werner

Radfahrerkirche Pantlitz

  • Am Burgwall 3, 18320 Pantlitz

Die Kirche Pantlitz ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Dorfkirche im vorpommerschen Pantlitz, einem Ortsteil der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow. Sie ist seit 2006 Vorpommerns erste Radfahrerkirche.

Weiterlesen: "Radfahrerkirche Pantlitz"
© Stadt RDG

Bernsteingalerie E

  • Neue Klosterstraße 8, 18311 Ribnitz-Damgarten

Modernes SchmuckdesignBernsteinschmuckDekorationenFischlandschmuckRibnitzschmuck

Weiterlesen: "Bernsteingalerie E"
Foto von der Infotafel zu den Großsteingräbern bei Liepen, © Lutz Werner

Großsteingräber Liepen

  • 18195 Liepen

Die Großsteingräber an der Recknitz bei Liepen gehören zu den besterhaltensten Bauwerken aus der späten Jungsteinzeit (3500 - 2800 v.u.Z.). Sie sind damit die ältesten Zeugnisse menschlicher Baukunst in dieser Region. Bei Ausgrabungen in den 1960er Jahren sind Gefäße, Klingen, Pfeilspitzen, aber auch Bernsteinperlen gefunden worden.

Weiterlesen: "Großsteingräber Liepen"
Die Mühle, © Landurlaub MV

Mühlenhof Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Frischer Kuchen, selbst gebackenes Brot, Kaffee und natürlich das einzigartige Windmehl laden hierher ein.

Weiterlesen: "Mühlenhof Altkalen"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
Fahrt mit der Moorbahn als krönender Abschluss des Besuchs im Salzmuseum, © Kultur- und Heimatverein Bad Sülze e.V.

Salzmuseum Bad Sülze

  • Saline 9, 18334 Bad Sülze

Das Salzmuseum präsentiert die Geschichte der Salzgewinnung aus der Sülzer Sole, die Kur- und Badegeschichte und zeigt einige andere Gewerke der Stadt. In zwei Sonderausstellungsräumen zeigen wir vier bis fünf Mal im Jahr Ausstellungen ganz anderer Art. Kinder und Erwachsene sind vor allem vom Fahren mit der Moorbahn begeistert.

Weiterlesen: "Salzmuseum Bad Sülze"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"
Der Tessiner Rathaus mit Springbrunnen im Vordergrund., © Frank Burger

Rathaus Tessin

  • Am Markt 1, 18195 Tessin

Das Rathaus steht am Markt Tessin.

Weiterlesen: "Rathaus Tessin"
Blick in den Garten, © Sabrina Wittkopf-Schade

Klostergarten Franzburg

  • Priesterbrink, 18461 Franzburg

Im Klostergarten in Franzburg werden interssante Führungen zu Kräutern und Gewürzen angeboten.

Weiterlesen: "Klostergarten Franzburg"
Pfarrkirche Innenansicht, © Marlies Kiauka

Pfarrkirche Dargun

  • Burgstraße 9, 17159 Dargun

Der fast 40 Meter hohe Kirchturm der Darguner Pfarrkirche grüßt schon von Weitem seine Gäste.

Weiterlesen: "Pfarrkirche Dargun"
© Ribnitz Damgarten

Deutsches Bernsteinmuseum

  • Im Kloster 1-2, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.

Weiterlesen: "Deutsches Bernsteinmuseum"
Außenansicht der Kirche Stoltenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Stoltenhagen

  • Dorfstraße 58, 18510 Stoltenhagen

Die Dorfkirche Stoltenhagen in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Stoltenhagen"
Die Weiße Dame von Walkendorf - eine Sagenfigur in der Region., © Förderverein der Heimat- und Kulturpflege Walkendorf

Alte Ausspanne

  • Dorfstraße 7, 17179 Walkendorf

Im Mecklenburger ParkLand: Am Dorfanger sind Wiesenpark, Kirche, Gemeindehaus, Wossidlo-Haus und die Alte Ausspanne vereint und bieten eine erlebnisreiche Dorfmitte.

Weiterlesen: "Alte Ausspanne"
Das Schmiedefeuer sieht man fast von jedem Platz aus, © Alte Schmiede Hessenburg/Engler

Kranich Café - Gutshof Hessenburg

  • Dorfplatz 5, 18317 Hessenburg / Saal

Das Kranich Café in der Alten Schmiede ist Teil des Gutshofes Hessenburg, 14 Kilometer nordöstlich von Ribnitz-Damgarten gelegen. Anziehungspunkt sind das denkmalgeschützte, spätklassizistische Herrenhaus, der gleichfalls unter Denkmalschutz stehende neobarocke Gutspark und ein frühdeutscher Turmhügel aus dem 13.Jahrhundert (Bodendenkmal). In diesem geschichtsträchtigen, großzügig angelegten Ensemble steht das Kranich Café wie ein Schmuckkästchen aus vergangener Zeit: ein zierlicher Backsteinbau mit drei Rundbögen, die auf gemauerten, verzierten Säulen ruhen.

Weiterlesen: "Kranich Café - Gutshof Hessenburg"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Nehringen

  • Nehringen 15, 18513 Grammendorf

Das Gutshaus Nehringen wurde 1714 erbaut. Im Gutspark befindet sich der Nehringer Fangelturm.

Weiterlesen: "Gutshaus Nehringen"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"
Blick auch die Vorderansicht des Hotels Carmina am See vor den Toren des Fischland-Darss-Zingst, © Carmina am See/Brands

Carmina am See

  • Transitstraße, 18469 Karnin

Kleines Hotel mit familiärer freundlicher Atmosphäre. Toller Ausgangspunkt für Ausflüge nach Rügen, Stralsund, Fischland-Darß-Zingst, oder für Tagesausflüge nach Hiddensee, Usedom oder auch die Seenplatte.

Weiterlesen: "Carmina am See"

"Bernsteinbrunnen"

  • lange straße 46, 18311 Ribnitz-Damgarten

von ANDREAS DIETZEL

Weiterlesen: ""Bernsteinbrunnen""

"Himmelstor"

  • wasserstraße 48, 18311 Ribnitz-Damgarten

Skulptur von WILHELM GAUGER

Weiterlesen: ""Himmelstor""
Kapelle Semlow, © Lutz Werner

Kapelle Semlow

  • Hauptstraße, 18334 Semlow

Die Kapelle Semlow ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Kapelle auf dem Friedhof der vorpommerschen Gemeinde Semlow.

Weiterlesen: "Kapelle Semlow"
Über 40 Esel haben bei uns ihr Zuhause, © Eselhof I-AAH

Eselhof I-AAH

  • Am Tannenberg 7, 18311 Klockenhagen

Eselreiten für Kinder - Sie und Ihr Kind mit dem Esel im Gelände + Souvenirs - alles rund um den Esel + Eselkutschfahrten - Sie nehmen die Zügel selbst in die Hand + L ecker Essen und Trinken - Das "Tischlein Deck Dich" lädt ein

Weiterlesen: "Eselhof I-AAH"

Reste Renaissance-Schloss

  • Petersstraße 1/2, 18461 Franzburg

Reste Renaissance-Schloss

Weiterlesen: "Reste Renaissance-Schloss"
© Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

  • Hofplatz 1, 18442 Obermützkow

In der Nähe von Stralsund liegt der Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.. Der gemeinnützige Verein widmet sich der Ausbildung von Reitern und Pferden im Sinne der Gesundheitsförderung und des Sports. Besonders der Breitensport und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben eine lange Tradition.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V."
© VMO Danny Gohlke

Mühlenhaus Tessin

  • Alter Markt 10, 18195 Tessin

Das Mühlenhaus in Tessin beherbergt heute die Stadtinformation.

Weiterlesen: "Mühlenhaus Tessin"
Kirche mit Grabstätten, © Lutz Werner

Kirche Langenhanshagen

  • Dorfstraße 69, 18320 Langenhanshagen

Die Kirche Langenhanshagen ist ein spätgotisches Kirchengebäude aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Kirche Langenhanshagen"

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

  • Dorfstraße 7, 17179 Duckwitz

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

Weiterlesen: "Pensions- und Ausbildungsstall Maaß"

Herrenhaus Vorland

  • 18513 Vorland

Herrenhaus Vorland

Weiterlesen: "Herrenhaus Vorland"

Pfarrkirche St. Marien Loitz

  • Marktstrasse 166, 17121 Loitz

Die Sankt-Marien-Kirche Loitz ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude in Loitz.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Loitz"
Direkt am Markt von Tribsees lädt das Trebel Café zu Kuchen, Eis, Cocktails und mehr ein., © Trebel Café

Trebel Café

  • Karl-Marx-Str. 64, 18465 Tribsees

Direkt am Marktplatz von Tribsees laden wir Euch zu Kuchen, Eis und Cocktails ein!

Weiterlesen: "Trebel Café"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
Wir erfüllen Tortenträume – die Konditorinnen der Stadtbäckerei Kühl, © Stadtbäckerei Kühl GmbH & Co. KG / Andrea Kunath

Stadtbäckerei Kühl - Der „Kornknacker“

  • Zum Rauhen Berg 36, 18507 Grimmen

Die Stadtbäckerei Kühl ist ein Familienunternehmen in der vierten Generation und hat seinen Ursprung in der Altstadt von Greifswald. Mittlerweile finden Sie Filialen an über 70 Standorten in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Am Produktionsstandort in Grimmen wurde mit dem „Kornknacker“ ein gemütliches Bistro für Sie geschaffen. Neben dem Werksverkauf erwarten Sie hier ein vielfältiges Frühstücksangebot und ein täglich wechselnder Mittagstisch.

Weiterlesen: "Stadtbäckerei Kühl - Der „Kornknacker“"
Wasserburg Turow- Hochzeitspaare können hier einen ganz besonderen Tag erleben, © Anna Barkow

Wasserburg Turow

  • Turow 19, 18513 Glewitz

Inmitten unberührter Natur liegt die historische Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Genießen Sie gesunden Urlaub und besuchen Sie Workshops zum Thema Garten und alternativem Lebensstil. Hier kommen Sie zur Ruhe und finden Entspannung.

Weiterlesen: "Wasserburg Turow"
Luisentor mit Pulverturm, © Hansestadt Demmin

Luisentor

  • Markt 01, 17109 Demmin

Das Luisentor ist das einzig erhaltene Stadttor in Demmin.

Weiterlesen: "Luisentor"
Das Schulmuseum bietet interessierten Gruppen Führungen und Veranstaltungen, © Amt Recknitz-Trebeltal

Schulmuseum im Trebeltal

  • Dorfstraße, 18513 Kirch Baggendorf

Schulmuseum im Trebeltal

Weiterlesen: "Schulmuseum im Trebeltal"

Walderlebnispfad im Darguner Erholungswald

  • Nähe Strandbad, 17159 Dargun

Frischling Scrofi lädt in sein Reich ein

Weiterlesen: "Walderlebnispfad im Darguner Erholungswald"
Gutshaus Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Groß Kordshagen

  • Haffallee 7, 18442 Groß Kordshagen

Im Gutshaus Groß Kordshagen befindet sich das Olsen Café.

Weiterlesen: "Gutshaus Groß Kordshagen"
© Andreas Hübscher

Pension Bahnhof Dargun

  • Bahnhofstr. 1, 17159 Dargun

Die persönlich geführte Frühstückspension wurde liebevoll saniert und befindet sich im ehemaligen historischen Bahnhofsgebäude der mecklenburgischen Kleinstadt Dargun.

Weiterlesen: "Pension Bahnhof Dargun"
Auf in die Kinderreitferien zum Islandgestüt von der Waydbrink, © Islandgestüt von der Wadybrink

Islandpferdegestüt von der Waydbrink

  • Isländer Weg 4, 18442 Viersdorf

Seit über 25 Jahren züchten wir Islandpferde auf großen Weiden vor den Toren Rügens bei Stralsund. Mittlerweile leben bei uns über 130 Islandpferde und eine kleine Herde Shetlandponys. Beide Rassen eignen sich durch ihren ausgeglichenen Charakter hervorragend für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen: "Islandpferdegestüt von der Waydbrink"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Andreas Nehringen

  • 18513 Nehringen

Die Kirche St. Andreas in Nehringen befindet sich zwischen Tribsees und Demmin.

Weiterlesen: "Kirche St. Andreas Nehringen"

Kirchruine Wüste Kirche

  • 18510 Papenhagen

Kirchruine "Wüste Kirche"

Weiterlesen: "Kirchruine Wüste Kirche"
Lageskizze der vorhandenen Steine und originale Bauweise, © Lutz Werner

Großsteingrab Semlow

  • 18334 Semlow

Die Großsteingrabanlage in Semlow ist ein Grossdolmen mit trapezförmigem Hünenbett. Derartige Anlagen wurden in der mittleren Jungsteinzeit (2500 - 2000 v.u.Z.) errichtet. Bei ihrer Nutzung geht man von 500 bis 700 Jahre aus.

Weiterlesen: "Großsteingrab Semlow"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
St. Johannis-Kirche in Tessin, © Lutz Werner

Stadtkirche Tessin

  • Rostocker Straße 5, 18195 Tessin

Die gotische St. Johanniskirche im historischen Stadtkern von Tessin wurde um 1350 geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Tessin"
Glockenstuhl, © Lutz Werner

Kirche Leplow

  • Zur Kirche 8, 18334 Leplow

Die St.-Katharinenaltar-Kirche Leplow ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude im Ortsteil Leplow der vorpommerschen Gemeinde Eixen.

Weiterlesen: "Kirche Leplow"
© Schaumanufaktur Ostsee Schmuck

Bernstein Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck

  • An der Mühle 30, 18311 Ribnitz-Damgarten

Bernstein - Gold des MeeresOstsee-Schmuck Schaumanufaktur - Schmuckherstellung zum Anfassen.Hier können Sie nicht nur die Schmuckherstellung hautnah erleben, sondern auch die umfangreichste Bernsteinschmuck-Verkaufsausstellung Europas bewundern.

Weiterlesen: "Bernstein Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck"
Mosterei Obsthof Schönemeyer, © Obsthof Schönemeyer

Hofladen Obsthof Schönemeyer in Gnoien Eschenhörn

  • Eschenhörn 5, 17179 Gnoien

Am besten kauft man direkt beim Erzeuger, das garantiert Frische und hohe Qualität.

Weiterlesen: "Hofladen Obsthof Schönemeyer in Gnoien Eschenhörn"
Kunsthof Gresenhorst, © Hans-Jörg Peters

Kunsthof Gresenhorst

  • Dorfstraße 1, 18337 Gresenhorst

Kunst in ländlicher Hofatmosphäre

Weiterlesen: "Kunsthof Gresenhorst"
Nach eine erholsamen Nacht stärken Sie sich am Morgen mit einem köstlichen Frühstück, © Hans-Hellmuth Eben

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf

  • Am Gutshaus 6, 18190 Sanitz OT Neu Wendorf

Moderne Tradition trifft Gastlichkeit. Die um 1805 erbaute Gutsanlage am Rande der Rostocker Heide wurde von Familie Eben im Jahre 1992 liebevoll zu einer Hotel-Pension umgebaut, seither immer weiter renoviert und ausgebaut.

Weiterlesen: "Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Abendstimmung an der Peene

kanuhaus

  • Meyenkrebs 15, 17109 Demmin

WasserWanderRastplatz mit Kanu-, Drachenboot-, Ruder/Motorboot- und Fahrradvermietung am Zusammenfluß von Peene, Trebel und Tollense Tourenberatung und -organisation, Materialtransport Tages- und Mehrtagesangebote für Singel, Familien, Gruppen und Schulklassen

Weiterlesen: "kanuhaus"
Die Heimatstube in einem Haus mit der Kulturbörse Gnoien, © Christian Teske

Heimatstube der Warbelstadt Gnoien

  • Teterower Straße 22, 17179 Gnoien

Mit der Gründung des Heimatvereins Gnoien im Jahre 1993 war auch der Wunsch zur Einrichtung einer kleinen Heimatstube für unsere Stadt verbunden.

Weiterlesen: "Heimatstube der Warbelstadt Gnoien"
Blick auf die idyllisch gelegene Windmühle Neu Thulendorf, © Frank Burger

Windmühle Neu Thulendorf

  • Zur Mühle 47, 18184 Neu Thulendorf

Die Windmühle in Neu Thulendorf ist eine Galerie-Holländermühle aus dem Jahre 1900, die heute als Wohnung genutzt wird.

Weiterlesen: "Windmühle Neu Thulendorf"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Rakow

  • Klein Rakow, 18516 Rakow

Die Dorfkirche in Rakow stammt aus dem 13. Jahrhundert. Sie wurde überwiegend aus Feldsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Rakow"
Wanderung mit dem Naturparkranger, © Kinder- und Jugendhotel Verchen

Kinder- und Jugendhotel Verchen

  • Kirchstraße 16a, 17111 Verchen

Klassenfahrten, Gruppen- und Vereinsreisen, unser Jugendhotel bietet Erholung, Sport und Spaß pur! Die einzigartige Flusslandschaft und der Kummerower See landen zu zahlreichen Freizeitaktivitäten ein. Unser Kinder- & Jugendhotel Verchen im ehemaligen Klostergemäuer bietet jede Menge kind- & jugendgerechte Räumlichkeiten.

Weiterlesen: "Kinder- und Jugendhotel Verchen"
Der Hofladen der Ostseemühle bietet noch weitere regionale Spezialitäten, © Ostseemühle/Zaepernick

Ostseemühle - Gesundes für Genießer

  • Dorfstraße 14, 18320 Langenhanshagen

Wir lieben das Echte, Unverfälschte. Bei uns finden Sie völlig naturbelassenes kaltgepresstes Pflanzenöl und glutenfreies Mehl aus Ölsaaten oder Nüssen. Hier werden Sie Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie künstliche Aromen vergeblich suchen. Alle Produkte werden bei uns in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

Weiterlesen: "Ostseemühle - Gesundes für Genießer"
Die Erlebniswelt "Alte Zuckerfabrik" in Tessin", © TFZ Tessin

Erlebniswelt Tessin

  • Sülzer Str. 3, 18195 Tessin

Willkommen in der „Alten Zuckerfabrik“

Weiterlesen: "Erlebniswelt Tessin"
© voigt & kranz UG, Prerow

RAKURITÄTEN

  • Bahnhofstraße 20, 18317 Saal

RAKURITÄTEN, in diesem Wort haben wir Raku-Keramik, Raritäten und Kuriositäten miteinander verschmolzen. Weit entfernt von klassischer Raku-Keramik erschaffen wir, Regina und Ingo Chinow gut gelaunt, meist tierische Wesen, welche wir längst nicht mehr alle bei uns beherbergen können.

Weiterlesen: "RAKURITÄTEN"
Schloss Lelkendorf, © Levetzow

KFL-Halle Lelkendorf

  • KFL-Halle, 17168 Lelkendorf

Im Gutsdorf direkt an der Auffahrtsallee zum Schloss gelegen befindet sich die ehemalige für landwirtschaftliche Zwecke genutzte Halle, inder sich Künstler Ateliers eingerichtet haben.

Weiterlesen: "KFL-Halle Lelkendorf"
Sichtachsen ..., © Schloss Lühburg

Der Park um die Schlossinsel Lühburg

  • Dorfstr. 38, 17179 Lühburg

Gehen Sie durch den Park und genießen Sie die Aus- und Einblicke. Fotografieren ist ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen: "Der Park um die Schlossinsel Lühburg"
Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen, © R. Kock

Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen

  • Kreigenbarg 2, 18337 Völkshagen

Im knapp 400 m² großen Garten befinden sich etwa 100 verschiedene Wildkräuter, davon ca. 5% Küchenkräuter.

Weiterlesen: "Wildkräutererhaltungsgarten Völkshagen"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Ostseewassersport - Poseidon

Ostseewassersport - Poseidon

  • Mozartstraße 4, 17109 Demmin

Aus Liebe zur Ausbildung und zum Wassersport. Wir führen unsere Gäste heraus aus dem Alltag hinein in eine interessante Welt. Erleben Sie atemberaubende Ausbildungen auf dem Wasser in Mecklenburg - Vorpommern.

Weiterlesen: "Ostseewassersport - Poseidon"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Gut gebettet im liebevoll saniertem Gutshaus., © Gut Polchow

Gut Polchow

  • Gutshofallee 3, 18299 Wardow / OT Polchow

Im Gutshaus Polchow sowie in den Nebengebäuden werden geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen vermietet. Zum Anwesen gehört auch ein weitläufiger Gutspark sowie eine Reitanlage mit einem Springplatz, einem Dressurviereck und einer Reithalle.

Weiterlesen: "Gut Polchow"
© Cornelia von Uckro

Backsteinkirche und Pfarrgarten Starkow

  • Kirchsteig 9, 18469 Starkow

Lassen Sie sich einladen nach Starkow - einem kleinen idyllischen Ort im Barther Land ganz in der Nähe von Ostsee und alten Hansestädten. Genießen Sie einen Rundgang im verträumten historischen Pfarrgarten, einen Besuch in der gotischen Backsteinbasilika (1242) oder kommen Sie zu den ganzjährigen Kulturveranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie.

Weiterlesen: "Backsteinkirche und Pfarrgarten Starkow"

Hofladen Krummenhagen

  • Dorfstraße 34, 18442 Krummenhagen

OEBIK Krummenhagen e. V.

Weiterlesen: "Hofladen Krummenhagen"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
Kirche und freistehender Glockenturm, © Lutz Werner

Dorfkirche Thelkow

  • Dorfplatz, 18195 Thelkow

Die Dorfkirche Thelkow ist ein Feldsteinbau aus der Mitte des 13. Jh., der Übergangszeit vom romanischen zum gotischen Baustil.

Weiterlesen: "Dorfkirche Thelkow"

Dorfkirche Niepars

  • Schulstraße, 18442 Niepars

Die Dorfkirche Niepars in Vorpommern ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Niepars"
Urlaub in der Ferienwohnung Mephisto machen - ankommen und genießen, © ARTE Grafia

Reitpension A. Behrens

  • Remlin 56, 17168 Schwasdorf

Erleben Sie mit Ihrer Familie einen Landurlaub der besonderen Art und entdecken Sie zu Fuss oder hoch zu Ross die Schönheit der Mecklenburgischen Seenplatte. Trainieren Sie Ihre Pferde, nehmen Sie an Jagdritten teil, erkunden Sie die Umgebung oder lassen Sie einfach die Seele baumeln.

Weiterlesen: "Reitpension A. Behrens"

Klosterkirche Verchen

  • Pastorweg 7, 17111 Verchen

Schon im 13. Jahrhundert siedelte sich in der 1269 erbauten Klosterkirche St. Marien ein Benediktinerinnenkloster an. Etwa 300 Jahre lang beteten und arbeiteten die Benediktinerinnen hier in Verchen.Dann ist viel passiert...

Weiterlesen: "Klosterkirche Verchen"
Haupthaus mit Spielplatz, © Ulrike Nettebrock

LandHof Eixener See - Bauernhof mit Hofladen

  • Barther Str. 9, 18334 Eixen

Umgeben von Feldern und Wiesen am Eixener See, ist der LandHof der Familie Nettebrock gelegen. Ein Bauernhof mit Hofladen und Ferienwohnungen. Im Hofladen, eingerichtet im alten Pferdestall, werden Fleisch- und Wurstwaren der ganzjährig draußen gehaltenen Mutterkühe und Freilandschweine vermarktet. Hier ist der Familie eine besonders artgerechte Haltung, schonende Schlachtung und eine Veredlung mit einem Höchstmaß an Handarbeit wichtig.

Weiterlesen: "LandHof Eixener See - Bauernhof mit Hofladen"
© GC Zum Fischland

Golfclub "Zum Fischland"

  • Pappelallee 23a, 18311 Ribnitz-Damgarten

Entdecken Sie das Golfspiel in einer der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften im Norden Deutschlands. Harmonisch integriert in die ursprüngliche Natur, liegt unsere 9-Loch-Golfanlage direkt vor dem “Tor” zum Fischland-Darss-Zingst.

Weiterlesen: "Golfclub "Zum Fischland""
Marktplatz mit St. Marien, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Marien Grimmen

  • Kirchstraße, 18507 Grimmen

Die Kirche St. Marien in Grimmen stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche St. Marien Grimmen"

Chorfenster vier Elemente

  • Neuhöfer straße 4b, 18311 Ribnitz-Damgarten

in der Katholischen Kirche Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Chorfenster vier Elemente"
© TMV/Gohlke

Gutspark Dalwitz

  • Dalwitz 46, 17179 Walkendorf

Im Gutspark können Sie ein Denkmal entdecken, das Sabine von Bassewitz (1716-1790) gewidmet ist. Sie galt Zeitgenossen als „Frau von großen und seltenen Talenten“.

Weiterlesen: "Gutspark Dalwitz"
Willkommen im Wossidlo Haus Walkendorf, © Christin Hannemann

Wossidlo-Haus

  • Dorfstraße 6, 17179 Walkendorf

Hier können Sie den Spuren Richard Wossidlos folgen, der als Begründer der Volkskunde Mecklenburgs über die Landesgrenzen hinaus berühmt wurde.

Weiterlesen: "Wossidlo-Haus"
© Marén Wortmann

Hofscheune Barlin

  • Barlin 9, 17159 Dargun

Frische, regionale Produkte in einmaliger Atmosphäre

Weiterlesen: "Hofscheune Barlin"
"Die Selbermacher" präsentieren Süßes, © Landhaus Levitzow

Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow

  • An der Landstraße 13, 17168 Levitzow

Die Selbermacher © sind hier zu Hause - am Rande des Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, umgeben von Wiesen, Wäldern & Feldern, unweit der B 108 liegt unser kleiner, feiner Hofladen mit Café.

Weiterlesen: "Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow"
© Stadt Ribnitz Damgarten

St. Marienkirche Ribnitz

  • Straße bei der Kirche, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Stadtkirche St. Marien mit ihrem wuchtigen Turm ist weithin sichtbar und beherrscht das Stadtbild. Sie ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "St. Marienkirche Ribnitz"
© Stadtverwaltung RDG

Stadtkulturhaus Ribnitz-Damgarten

  • Am Bleicherberg 1, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Kulturprogramm des Stadtkulturhauses umfasst Gastspiele der niederdeutschen Bühne, Tanz, Kabarett, Konzerte, Lesungen, Diashows und Kinderveranstaltungen und ist offen für Angebote aus allen Genres.

Weiterlesen: "Stadtkulturhaus Ribnitz-Damgarten"
Hotelzimmer im Golfpark Strelasund, © Golfpark Strelasund

Golfpark Strelasund

  • Zur Alten Hofstelle 1-4, 18516 Süderholz, OT Kaschow

Golf- und Wellnesshotel mit zwei erstklassigen 18-Loch-Plätzen, weitläufiger Übungsanlage und einer traumhaften Spa-Landschaft mit regionalem Bezug.

Weiterlesen: "Golfpark Strelasund"
© Ribnitzer Fischhafen

Ribnitzer Fischhafen

  • Am See 40, 18311 Ribnitz-Damgarten

im Ribnitzer Hafen

Weiterlesen: "Ribnitzer Fischhafen"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"
© Stadt RDG

DE ZEES

  • Am See 1a, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Restaurant

Weiterlesen: "DE ZEES"
© voigt & kranz UG, Prerow

Töpferei Löber & Schmidt-Löber

  • Große Bauernreihe 4, 18317 Saal

Jasmin Löber und Tonio Schmidt-Löber produzieren in ihrer Töpferei in 3. Generation künstlerische Keramik für den täglichen Gebrauch. Handarbeit und ein aufwändiges Brennverfahren im Holzfeuer machen alle Gefäße zu Unikaten. Die in ländlicher Hofidylle gelegene Werkstatt mit Verkaufsscheune lädt zum Verweilen und Aussuchen ein.

Weiterlesen: "Töpferei Löber & Schmidt-Löber"
Individuelle Betreuung bei kleinen Kursgruppen, © Supremesurf

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande 2e, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"
Katholische Kirche, © Hansestadt Demmin

Katholische Kirche Demmin

  • Reiferstraße 2, 17109 Demmin

Die Mitte des 19. Jh. gegründete katholische Kirchgemeinde ließ 1914/15 das Gotteshaus nach Entwürfen des Berliner Architekten J. Welz erbauen.

Weiterlesen: "Katholische Kirche Demmin"

Gutshaus Pöglitz

  • Lindenallee, 18461 Pöglitz

Das Gutshaus Pöglitz wurde im neogotischen Stil um 1860 errichtet. Unterschiedliche Geschosshöhen und verschiedene Anbauten kennzeichnen das einstige malerische Herrenhaus.

Weiterlesen: "Gutshaus Pöglitz"
Schorrentin

Pfarrhaus Schorrentin

  • Schorrentin 26, 17154 Neukalen

Der ideale Ort, um sich ohne Stress zu entspannen, ohne Durchgangsstrasse, somit kein Verkehrslärm. Großer Garten mir großen Bestand an Bäumen und Gehölzinseln. Reichlich Platz zum Entspannen in natürlicher Umgebung.

Weiterlesen: "Pfarrhaus Schorrentin"
Kirchenansicht mit Grabstätten, © Lutz Werner

Dorfkirche in Dänschenburg

  • Kösterstraat 5, 18337 Marlow

Die Feldsteinkirche Dänschenburg wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche in Dänschenburg"
Entspannen am Indoor-Pool, © TFZ Tessin

Tessiner Freizeitzentrum

  • St.-Jürgen-Straße 59 b, 18195 Tessin

Das Tessiner Freizeit- und Wellnesscenter wurde 1995 der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen: "Tessiner Freizeitzentrum"
Stadtpark Marienhain, © Hansestadt Demmin

Stadtpark Marienhain

  • Marienhain, 17109 Demmin

Stadtpark Marienhain mit Pavillon für kleine Ausstellungen in Demmin.

Weiterlesen: "Stadtpark Marienhain"
Ein kreisförmiger Turmhügel ist erkennbar., © Lutz Werner

Turmhügel Pantlitz

  • Dammstraße, 18442 Pantlitz

Frühdeutscher Turmhügel als Teil einer Schutzbefestigung aus dem 12. Jahrhundert mit Wassergraben.

Weiterlesen: "Turmhügel Pantlitz"
östliche Ansicht der Kirche, © Lutz Werner

Feldsteinkirche Semlow

  • An der Kirche 3, 18334 Semlow

Die Dorfkirche Semlow ist eine aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Semlow und gehört zu den ältesten Feldsteinkirchen im unteren Recknitztal.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Semlow"
Ein kleiner Blick in eine von  drei Ausstellungshallen, © Technik-Verein Pütnitz

Technik-Museum Pütnitz

  • Flugplatzallee 1, 18311 Ribnitz-Damgarten/ OT Pütnitz

Museum für Technik aus dem Alltag des ehemaligen Ostblocks

Weiterlesen: "Technik-Museum Pütnitz"
Start der Kutschfahrt, © Hof Thomsen

Hof Thomsen

  • Hofallee 1, 18442 Groß Kordshagen

Unser familienfreundlicher Reit- und Bauernerlebnishof Thomsen befindet sich auf einer alten Gutsanlage. Neben unserem landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb ist der Schwerpunkt das Reiten. Der Urlaub ist darüberhinaus Ideal für Naturliebhaber, Angler, Radfahrer, Wanderer und Jäger. Die jährliche Kranichrast bietet ein tolles Naturschauspiel.

Weiterlesen: "Hof Thomsen"
Zwillingsmühlen in Neu Vorwerk, © Maibritt Olsen

Zwillingsmühlen Neu Vorwerk

  • Neu Vorwerk, 17179 Boddin

Die Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk stellen ein einzigartiges technisches Denkmal dar. Die beiden dicht neben einander stehenden Holländermühlen bilden ein Wahrzeichen unseres Landes.

Weiterlesen: "Zwillingsmühlen Neu Vorwerk"
Hier bekommen Sie den Schlüssel für die Kirche und es geht hinauf auf den Turm., © Lutz Werner

Radfahrerkirche Pantlitz

  • Am Burgwall 3, 18320 Pantlitz

Die Kirche Pantlitz ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Dorfkirche im vorpommerschen Pantlitz, einem Ortsteil der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow. Sie ist seit 2006 Vorpommerns erste Radfahrerkirche.

Weiterlesen: "Radfahrerkirche Pantlitz"
© Stadt RDG

Bernsteingalerie E

  • Neue Klosterstraße 8, 18311 Ribnitz-Damgarten

Modernes SchmuckdesignBernsteinschmuckDekorationenFischlandschmuckRibnitzschmuck

Weiterlesen: "Bernsteingalerie E"
Foto von der Infotafel zu den Großsteingräbern bei Liepen, © Lutz Werner

Großsteingräber Liepen

  • 18195 Liepen

Die Großsteingräber an der Recknitz bei Liepen gehören zu den besterhaltensten Bauwerken aus der späten Jungsteinzeit (3500 - 2800 v.u.Z.). Sie sind damit die ältesten Zeugnisse menschlicher Baukunst in dieser Region. Bei Ausgrabungen in den 1960er Jahren sind Gefäße, Klingen, Pfeilspitzen, aber auch Bernsteinperlen gefunden worden.

Weiterlesen: "Großsteingräber Liepen"
Die Mühle, © Landurlaub MV

Mühlenhof Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Frischer Kuchen, selbst gebackenes Brot, Kaffee und natürlich das einzigartige Windmehl laden hierher ein.

Weiterlesen: "Mühlenhof Altkalen"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
Fahrt mit der Moorbahn als krönender Abschluss des Besuchs im Salzmuseum, © Kultur- und Heimatverein Bad Sülze e.V.

Salzmuseum Bad Sülze

  • Saline 9, 18334 Bad Sülze

Das Salzmuseum präsentiert die Geschichte der Salzgewinnung aus der Sülzer Sole, die Kur- und Badegeschichte und zeigt einige andere Gewerke der Stadt. In zwei Sonderausstellungsräumen zeigen wir vier bis fünf Mal im Jahr Ausstellungen ganz anderer Art. Kinder und Erwachsene sind vor allem vom Fahren mit der Moorbahn begeistert.

Weiterlesen: "Salzmuseum Bad Sülze"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"
Der Tessiner Rathaus mit Springbrunnen im Vordergrund., © Frank Burger

Rathaus Tessin

  • Am Markt 1, 18195 Tessin

Das Rathaus steht am Markt Tessin.

Weiterlesen: "Rathaus Tessin"
Blick in den Garten, © Sabrina Wittkopf-Schade

Klostergarten Franzburg

  • Priesterbrink, 18461 Franzburg

Im Klostergarten in Franzburg werden interssante Führungen zu Kräutern und Gewürzen angeboten.

Weiterlesen: "Klostergarten Franzburg"
Pfarrkirche Innenansicht, © Marlies Kiauka

Pfarrkirche Dargun

  • Burgstraße 9, 17159 Dargun

Der fast 40 Meter hohe Kirchturm der Darguner Pfarrkirche grüßt schon von Weitem seine Gäste.

Weiterlesen: "Pfarrkirche Dargun"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen