Flughafen Lärz, © Friedhelm Bub
Ballonfahrt und Fluganbieter

Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft Müritzflugplatz Rechlin-Lärz GmbH

Der im zweiten Weltkrieg als "Erprobungsstelle Rechlin und der Flugplatz Lärz" genutzte Flugplatz, auf dem in dieser Zeit neue Militärflieger ausprobiert wurden, liegt auch heute nicht brach.

Denn nach 48 Jahren sowjetischer Nutzung, samt Unterbringung der Soldaten und ihrer Familien, wurde der Flugplatz Lärz 1994 wieder für die zivile Nutzung eröffnet. Dabei wurden große Teile der ehemaligen Infrastruktur abgerissen.
Der nördliche Teil des Geländes wurde am 30. April 2003 von dem Verein Kulturkosmos Müritzsee e.V. gekauft, der dort alljährlich das Fusion Festival veranstaltet. Die auf dem Gelände befindlichen zwölf Shelter werden dazu als Veranstaltungsorte genutzt.

Der wesentlich größere restliche Teil des Flugplatzes wurde vom Konsortium „Müritz Airpark“ erworben. Diese Firma errichtet dort eine sogenanntes Fliegerdorf, also ein Gebiet mit privaten Wohnhäusern und eigenen Flughangars. Außerdem entstehen auf dem Gelände eine Marina und ein 18-Loch-Golfplatz. Die Start- und Landebahn wurde 2011 komplett saniert und anschließend wurden die Rollwege asphaltiert.

Nun werden unter anderem Rundflüge über die Seeplatte angeboten.

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Müritzflugplatz Rechlin-Lärz
17248 Lärz



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Campingplatz "Bolter Ufer" C15

  • Am Müritzufer, 17248 Boeker Mühle

Willkommen auf dem Campingplatz "Bolter Ufer" C 15, im staatlich anerkannten Erholungsort Rechlin OT Boeker Mühle. Der Campingplatz mit einer Katamaran- und Surfmühle befindet direkt am Südostufer der Müritz, inmitten eines Mischwaldes.

Weiterlesen: "Campingplatz "Bolter Ufer" C15"
Spaß für die ganze Familie mit der "schwimmenden Ferienwohnung", © Müritz Yacht Management

Müritz-Yacht-Management e.K.

  • Müritzstraße, 17248 Rechlin

"Ihr starker Partner im Wassersport der Mecklenburgischen Seenplatte. Hier im Zentrum der Seenplatte, in der südlichen Müritzregion, ist unser Zuhause. Unsere Philosophie ist es, dass sich unsere Chartergäste und unsere Kunden rundum sorglos und wohl fühlen und wir einen „Alles-aus-einer-Hand-Service“ bieten wollen.

Weiterlesen: "Müritz-Yacht-Management e.K."

Romantik Hotel Gutshaus Ludorf

  • Rondell, 17207 Ludorf

Am Westufer der Müritz, zwischen zwei Naturschutzgebieten gelegen, erblickt der Besucher eines der schönsten und ältesten Gutshäuser Mecklenburgs. Wer hier zu Gast ist, wird aus unserer hektischen Zeit zurückversetzt, in vergangene Jahrhunderte, in denen der Mensch im Einklang mit der Natur das Maß aller Dinge war.

Weiterlesen: "Romantik Hotel Gutshaus Ludorf"

Ferienpark Mirow

  • Walter-Gotsmann-Straße, 17252 Mirow OT Granzow

Ein Ferienpark – alles drin für Familien. Die kinderfreundliche Anlage hat alles, was ein Seenplatten-Urlaub bieten muss: Direktlage am Badesee, Abenteuerspielplatz, Reiterhof und eine der schönsten Kanustrecken vor der Ferienhaustür.

Weiterlesen: "Ferienpark Mirow"

Spielplatz Seglerhafen Rechlin

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Fritz-Reuter-Straße, 17248 Rechlin

Der Spielplatz am Seglerhafen ist nicht nur ein Ort des Spielens, sondern auch der Gemeinschaft.

Weiterlesen: "Spielplatz Seglerhafen Rechlin"
Badestrand Weißer See bei Wesenberg, © Christin Drühl

Badestrand "Weißer See" Wesenberg

  • 17255 Wesenberg

Der Badestrand Weißer See liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums von Wesenberg, ruhig im Grünen. Die An- und Abreise mit der Kleinseenbahn ist möglich.

Weiterlesen: "Badestrand "Weißer See" Wesenberg"
Schloss Retzow, © Christin Drühl

Schloss Retzow

  • Parkweg, 17248 Rechlin

Ein Schloss in der Müritz-Region für Hochzeiten, traumhafte Feiern und stilvollen Landurlaub. 13 individuelle Ferien-Apartments sowie öffentliche Salons bilden eine Kulisse wie aus einer anderen Zeit.

Weiterlesen: "Schloss Retzow"

Kanu-Basis Blankenförde

  • Blankenförde, 17252 Blankenförde

Natur- und Paddel-Erlebnis auf dem "Kleinen Amazonas"! Mit Kanu und Kajak unterwegs im motorbootfreien Quellgebiet der Havel und den idyllischen Seen des Müritz-Nationalparks! Die leistungsstarke Kanu-Basis Blankenförde im schönsten Paddelgebiet Deutschlands, ermöglicht Ihnen unvergessliche Ein- und Mehrtagesausflüge!

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"

Sommerhof Granzow am Badesee

  • Granzow Seestraße, 17252 Granzow

Der Sommerhof liegt inmitten der abwechslungsreichen Wasserlandschaft der mecklenburgischen Seenplatte, die mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt eine aktive Erholung von der Alltagshektik ermöglicht! Der nahe gelegene See (mit Badestrand) hat eine sehr gute Badewasserqualität und ist ein idealer Startpunkt für Kanutouren!

Weiterlesen: "Sommerhof Granzow am Badesee"

Hafendorf Müritz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Alte Werftstraße, 17248 Hafendorf Müritz

Ihr Urlaubsdomizil an der Müritz! Mitten im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen, wartet ein Urlaubsort der Extraklasse auf Sie.

Weiterlesen: "Hafendorf Müritz"
© TDG Rechlin mbH

St. Johanniskirche Boek

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17248 Boek

"Die St.-Johannis-Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Boek, einem Ortsteil der Gemeinde Rechlin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sie gehört zur Kirchengemeinde Rechlin in der Propstei Neustrelitz, Kirchenkreis Mecklenburg der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

Weiterlesen: "St. Johanniskirche Boek"
Schloss Mirow in der Abenddämmerung, © SSGK M-V / Timm Allrich

Schloss Mirow

  • Heute geöffnet
  • Schlossinsel, 17252 Mirow

Auf einer malerischen Insel in der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen. Prachtvolle Raumausstattungen des Barock und Rokoko. Berühmteste Bewohnerin: Sophie Charlotte – 1761 zur Königin von Großbritannien und Irland gekrönt.

Weiterlesen: "Schloss Mirow"

Gutshaus Boek

  • Vorübergehend geschlossen
  • Boeker Straße, 17248 Boek

Das Gutshaus Boek entstand in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts als ein zweigeschossiger Putzbau, der mit 13 Achsen und einem Mittelrisalit versehen wurde. Zahlreiche Eigentümerwechsel kennzeichnen die Geschichte des Gutes. Die Busse des Nationalpark-Tickets halten in Boek direkt vor dem Gutshaus. Bevor es 1935 in Verwaltung der deutschen Luftwaffe überging, war es im Besitz der Familie Le Fort.

Weiterlesen: "Gutshaus Boek"

KUHNLE-TOURS Hausboote im Hafendorf Müritz

  • Marinastraße, 17248 Rechlin

Urlaub auf dem Wasser: Die führerscheinfreien Hausboote von KUHNLE-TOURS gehören fest zum Landschaftsbild der Mecklenburgischen Seenplatte und sind Inbegriff von Gemütlichkeit und Komfort. Das Hafendorf Müritz ist die größte KUHNLE-TOURS Charterstation mit einem umfangreichen Angebot für den Urlaub an Land und auf dem Wasser. Von der werfteigenen Kormoran über Budget-Boot, Comfort- Boot, Boutique-Boot bis hin zu Riverlodge oder Motoryacht ist für jeden das passende Boot dabei.

Weiterlesen: "KUHNLE-TOURS Hausboote im Hafendorf Müritz"

Kirche Blankenförde

  • Blankenförde, 17252 Roggentin

Kirchen der Region - Erleben Sie kleine Dorfkirchen oder große, restaurierte Bauwerke aus der Zeit der Johanniter. Man spürt die gewaltige Ausstrahlung dieser alten Gebäude und für einen Moment bleibt da so manches Mal die Zeit stehen. - Die Fachwerkkirche in Blankenförde -

Weiterlesen: "Kirche Blankenförde"
zur Liste

Inhalte werden geladen