• Neues Kunsthaus, © 2018 Neues Kunsthaus
    Neues Kunsthaus

Neues Kunsthaus Ahrenshoop

Das Neue Kunsthaus Ahrenshoop widmet sich der zeitgenössischen Kunst des Landes Mecklenburg-Vorpommern und knüpft durch Ausstellungen und Künstleraustausch Kontakte zu anderen Bundesländern und Nachbarländern rund um die Ostsee. In Einzelausstellungen und themenbezogenen Gemeinschaftsausstellungen werden Arbeiten aus Malerei, Grafik, Kleinplastik und verschiedene Editionen von Künstlerbüchern vorgestellt.

In enger Kooperation mit dem Künstlerhaus Lukas ist das NEUE KUNSTHAUS Ahrenshoop Initiator thematischer Projekte, um auf nationaler und internationaler Ebene eine Zusammenarbeit zwischen Bildender Kunst, Literatur, Tanz und Musik zu ermöglichen. Seit 2009 widmet sich das Neue Kunsthaus Ahrenshoop mit fünf Ausstellungen jährlich ganz der Präsentation von Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler aus dem internationalen Stipendienprogramm des Künstlerhauses Lukas. Dazu gehören die Fortsetzung bisheriger Kooperation zur Beziehung der Künste untereinander oder die Förderung besonders junger Stipendiatinnen und Stipendiaten, die Präsentation von Arbeiten aus Projektstipendien sowie neue Themenausstellungen. Allen Stipendiatinnen und Stipendiaten seit 1994 – seit der Eröffnung des Hauses Lukas als Stipendienförderstätte – wird je nach Thema die Einbindung in das experimentelle Ausstellungsgeschehen erstmals oder neu ermöglicht. Der kunstinteressierte Besucher findet zudem ein ständiges Angebot von Grafik, Kleinplastik, Objekten, Künstlerbüchern und Katalogen, die im Zusammenhang zum bisherigen Programm stehen. Das Neue Kunsthaus Ahrenshoop befindet sich in Trägerschaft des "Künstlerhaus Ahrenshoop e. V.", dies gemeinsam mit dem Künstlerhaus Lukas.

Öffnungszeiten
16. bis 18. Mai: 10 – 17 Uhr
19. bis 22. Mai: wegen Umbau der Ausstellung geschlossen
ab 23. Mai: Mi – Mo 10 – 17 Uhr

Eintrittspreise

  • Erwachsene 2 €
  • ermäßigt 1 € für Studenten & Arbeitslose
  • kostenfrei für Kinder und Schüler unter 18 Jahren

Kategorie

Ausstellungen und Galerien

Neues Kunsthaus Ahrenshoop, © Neues Kunsthaus Ahrenshoop

Ausstellung MUTOPIA

MUTOPIA lädt beteiligte Künstler*innen und Besucher*innen gleichsam zum Mitmachen, Mitdenken und Gestalten ein. Die beiden Gastkuratorinnen des Umweltstipendiums Julia Beck und Nicole Cogiel setzen ausgehend von künstlerischen Beiträgen und aktuellen Themen auf einen partizipativen Ansatz, um das vieldiskutierte und notwendige Thema Nachhaltigkeit mit kreativer Perspektive zu beleben. So wird es in dieser interaktiven Ausstellung einmal mehr um mutmachende Ideen und vor allem um die Transformation dieser Ideen in den Alltag gehen.

vom 24.05. bis 31.08. »
Fotografie, 2014, © Martin Tervoort

MUTOPIA

Eine partizipative, interaktive und interdisziplinäre Ausstellung. Mit Hilfe der Kunst wird ein emotionaler und erlebbarer Zugang zum Thema Nachhaltigkeit.

vom 25.05. bis 31.08. »

Kontakt:

Neues Kunsthaus Ahrenshoop

Bernhard-Seitz-Weg 3
18347  Ahrenshoop


Ihr Ziel:

Neues Kunsthaus Ahrenshoop
Bernhard-Seitz-Weg 3
18347 Ahrenshoop


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf