Parks und Gärten, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Der Paradiesgarten in Lüttenhagen wurde 1881 als forstbotanischer Versuchsgarten eröffnet, um neuartige Gewächse, wie sie hierzulande nicht natürlich vorkommen auf ihre Eignung zu testen, als Nutzhölzer angebaut zu werden. Den Namen Paradiesgarten erhielt dieses von Oberförster Johannes Grapow.  Der Pioniergarten in Mecklenburg enthielt in seiner ursprünglichen Bepflanzung 27 verschiedene Baumarten, von denen heute leider nur noch wenige überlebt haben. Denn nach dem ersten Weltkrieg verwilderte das Gelände, die fehlende Pflege hatte viele Bäume sterben lassen. Im Jahre 1995 aber wurde der Baumgarten wieder rekonstruiert: Fußwege wurden wieder angelegt, Beschilderungen erneuert und das Gelände von ursprünglich 0,45 Hektar unter Einbeziehung der alten Obstplantage und eines Teils des angrenzenden Buchenaltholzes auf 2,20 Hektar erweitert.

Heute zeugen noch sieben verschiede Arten, die die Zeiten überlebt haben, vom einstigen Park: Weißtanne, Rosskastanie, Bitternuss, Lawson-Scheinzypresse, Erbsenfrüchtige Scheinzypresse, Spätblühende Traubenkirsche und Küsten-Douglasie. Mit der Rekonstruktion wurden zum Jahr der Eibe 1994 100 Eiben unter Buchen neu gepflanzt. Dominiert wird der Forstgarten vom stattlichen Wuchs der Douglasien. Seit Mai 2012 bereichern zusätzlich 16 große hölzerne „Waldgeister“ den kleinen Park. Die Figuren zeigen teils „klassische“ Geister wie Rübezahl oder Pan, teils auch sehr originelle und ungewöhnliche Varianten und machen einen Besuch des Paradiesgartens noch abwechslungsreicher und interessanter.

Wissenswertes

Kontakt

Paradiesgarten Lüttenhagen

OT Lüttenhagen, Paradiesgarten Lüttenhagen
17258 Feldberger Seenlandschaft


Anreise

Dein Ziel:
Paradiesgarten Lüttenhagen
OT Lüttenhagen, Paradiesgarten Lüttenhagen
17258 Feldberger Seenlandschaft



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

157 Ergebnisse

© C.L.Köller

Waldhotel & Restaurant Stieglitzenkrug (3 Sterne)

  • OT Feldberg, Schlichter Damm 10, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Waldhotel Stieglitzenkrug mit seinen 53 Betten befindet sich in ruhiger Waldlage am Feldberger Ortsrand, oberhalb des Haussees. Es ist Ausgangspunkt für verschiedene Nordic Walking- und Wandertouren. Unsere Küche bietet neben gutbürgerlichen Gerichten auch Mecklenburger Spezialitäten.

Weiterlesen: "Waldhotel & Restaurant Stieglitzenkrug (3 Sterne)"
Wohnraum, © G.Tenner

Drostenhaus Feldberg

  • Amtsplatz 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Herrenhaus mit Ferienwohnungen für 2 bis 8 Personen und Doppelzimmern liegt auf einer ruhigen Halbinsel am Ortsrand. Es bietet eine großzügige Freianlage mit Badestelle, Liegewiese, Sitzgruppen, Grillplatz und See-Sauna. Frühstück möglich.

Weiterlesen: "Drostenhaus Feldberg"
© T. Blumrich

Clubkino JURI

  • OT Feldberg, Amtsplatz 46, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Ab Anfang Mai sehen Sie bei uns (Freitag/ Mittwoch 19:30 Uhr) abwechslungsreiche Filme für Jung und Alt mit 2-3 unterschiedlichen Filmen im Monat. Für den kompletten Filmgenuss halten wir Eis, Knabberkram, Bier, Wein und Erfrischungsgetränke bereit.

Weiterlesen: "Clubkino JURI"
Fassade, © Foto: Stadt Neubrandenburg

Kunstsammlung Neubrandenburg

  • Wollweberstraße 24, 17033 Neubrandenburg

Die Kunstsammlung Neubrandenburg ist das einzige Museum der bildenden Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Sie bietet in einem barrierefreien klimatisierten Barockbau mit neuem Anbau zwei Ausstellungsgeschosse.

Weiterlesen: "Kunstsammlung Neubrandenburg"
Schon bei den ersten Sonnenstrahlen geht es mit dem Segway auf Tour, © MeckSeg/Bermes

MeckSeg

  • Alter Landweg 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Segway-Angebote rund um Feldberg! Mit uns können Sie die Feldberger Seenlandschaft auf unseren Segwaytouren ganz neu erleben. Ob Schnupperrunde, Hausseerunde oder Eiszeitroute, das Natur- und Freizeiterlebnis ist einmalig. Außerdem ist unser mobiler Parcours bei Veranstaltungen wie Firmenfeiern oder Stadtfesten immer eines der Highlights und stets gut besucht.

Weiterlesen: "MeckSeg"
Kleine Spielecke für die Kleinen, © Tortenmarie Photo

Kurparkcafé in Feldberg

  • Strelitzer Straße 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Unser Terassencafé liegt direkt am Kneipp-Kurpark und bietet Ihnen mit ca. 65 Plätzen einen hervorragenden Blick auf den Haussee und die bewaldete Umgebung. Genießen Sie köstliche Torten und Kuchen, unsere Kaffeespezialitäten, Bio-Tees oder einfach ein leckeres Softeis. Überzeugen Sie sich von unserer Qualität. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen: "Kurparkcafé in Feldberg"
© Kurverwaltung FSL

Der Feldberger Wiesenpark

  • OT Feldberg/ Strelitzer Str. 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Der Feldberger Wiesenpark ist etwas ganz besonderes. Es ist ein „Freiluftmuseum“, in dem die „Ausstellungsobjekte“ keine toten Präparate oder Modelle sind sondern wachsen, duften, fliegen, summen und singen. Hier bietet sich die Möglichkeit zu erfahren, wie sich durch die traditionelle Bewirtschaftung in Form von unterschiedlichen Mahdperioden eine Artenvielfalt entwickeln kann, die aus der heutigen Kulturlandschaft weitgehend verschwunden ist.

Weiterlesen: "Der Feldberger Wiesenpark"
© Milchhof Warlin

Milchtankstelle, Warlin

  • Hauptstr. 13, 17039 Warlin

Genießen Sie den unverfälschten Geschmack unserer frischen Milch, die Sie direkt und rund um die Uhr bei uns selbst zapfen können. Im Regiomaten bieten wir Ihnen weitere regionale Produkte an.

Weiterlesen: "Milchtankstelle, Warlin"

Paradiesgarten Lüttenhagen

  • OT Lüttenhagen, Paradiesgarten Lüttenhagen, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Die Forstwirtschaft setzte Mitte des 19. Jahrhunderts neue Akzente, indem sie neue, hierzulande noch unbekannte Gehölze in heimischen Wäldern ansiedelte. Der erste Versuch, dieses in Mecklenburg zu tun, mündete im Lüttenhagener Paradiesgarten, der heutzutage wieder allen interessierten Besuchern offensteht.

Weiterlesen: "Paradiesgarten Lüttenhagen"
Das behutsam sanierte Herrenhaus liegt im historischen Ortskern von Feldberg, © Galeo Design/Schwesinger

Haus Seenland

  • Strelitzer Str. 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Traumhafte Ferienappartements direkt am See! In unserem Haus Seenland erwarten Sie acht im Landhausstil eingerichtete Appartements für ja 2 Personen mit Balkon zum See und einladendem Ausblick. Großer parkähnlicher Garten mit Ruderboot und Seeterrasse, Hofcafé mit Frühstücksservice, historischer Gewölbekeller, Hofkonzerte und Tourist-Info.

Weiterlesen: "Haus Seenland"
© Jens Nagel

Exotik-Kunst-Garten

  • OT Retzow/ Retzower Str. 15, 17279 Lychen

Sie suchen Ruhe, sind interessiert an ausgefallener Flora und Fauna, können selbst Verborgenes entdecken und wollen sich auch mal auf experimentelle künstlerische Arbeiten einlassen? Dann sind Sie hier richtig – im Exotik-Kunst-Garten in Lychen. Dieser besondere Künstlergarten im Nordwesten der Uckermark besitzt auf 8000qm die umfangreichste Gehölzsammlung des Landkreises Uckermark.

Weiterlesen: "Exotik-Kunst-Garten"
Aufenthaltsraum in Hilly-BIlly-Town, © B. Kiel

Hilly-Billy-Town

  • Schneidemühle 3, 17237 Godendorf

Unser kleiner Hof liegt an der Landesgrenze zu Brandenburg in einem Tal, umgeben von Wald und Wasser. Viele kleine und große "Schmusetiere" warten in der Saison von Mai bis November auf natur- und tierliebe Gäste. Ob Urlaub mit eigenem Pferd oder Hund, Fahrrad oder als Wanderer - ein gemütliches Ferienhaus oder die Übernachtung mit eigenem Schlafsack - wir haben für Jeden das passende Plätzchen.

Weiterlesen: "Hilly-Billy-Town"
© Stadt Neustrelitz

Hotel Garni Schlossgarten

  • Tiergartenstraße 15, 17235 Neustrelitz

Ihr Hotel Garni am barocken Schlossgarten im Herzen der Residenzstadt

Weiterlesen: "Hotel Garni Schlossgarten"
© Anja Enders

LuzinTheater

  • OT Wittenhagen, Zansenweg 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im September 2017 eröffneten Alejandro Quintana und Sylvia Bretschneider ihr LuzinTheater. Maximal 60 Zuschauer können hier professionelles Schauspiel, die Amateurtheatergruppe „Die Bühnenlichter“ und Gastspiele erleben. Eintritt wird bei Austritt gezahlt. Im Sommer gibt es an jedem letzten Montag im Monat Kino. Eintritt 4,- €

Weiterlesen: "LuzinTheater"
Bis zum Umbau 1791 ursprünglich nur eingeschossig - Schloss Hohenzieritz, © TMV/Fischer

Schloss Hohenzieritz

  • Schlossplatz 3, 17237 Hohenzieritz

Hohenzieritz ging als Sterbeort der legendären Königin Luise von Preußen in die Geschichte ein. Einst war das Schloss Sommersitz der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz. Eine Gedenkstätte im Schloss informiert heute über Königin Luise. Hinter dem Schloss erstreckt sich einer der frühesten Landschaftsgärten Mecklenburg-Vorpommerns. Er ist ab 1771 von dem englischen Gartenarchitekten Thomson geschaffen worden.

Weiterlesen: "Schloss Hohenzieritz"
© Christoph Große

Hotel- und Ferienpark Jagdschloss Waldsee

  • OT Waldsee, Am Schulzensee 8, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Tauchen Sie ein in die unendliche Stille der Wälder. Genießen Sie die herrlich frische Luft inmitten unberührter Natur.

Weiterlesen: "Hotel- und Ferienpark Jagdschloss Waldsee"
© Stadt Neustrelitz/Roman Vitt Fotografie

Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz

  • Hertelstraße 2, 17235 Neustrelitz

Die neugotische Schlosskirche in der Residenzstadt ist im Sommer faszinierender Ausstellungsort für figürliche Bildhauerei

Weiterlesen: "Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz"
Lesesaal in der Stadtbibliothek im Kulturquartier, © Roman Vitt

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

  • Heute geöffnet
  • Schloßstraße 12/13, 17235 Neustrelitz

Entdecken. Staunen. Verweilen. Begegnen.

Weiterlesen: "Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz"

Das Spring

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

In dem Waldstück zwischen den Orten Laeven und Triepkendorf liegt die gepflegte Waldlichtung „Spring“. Das Spring ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Rastpunkt bei Kutschfahrten.

Weiterlesen: "Das Spring"
Ein Teil des Findlingsgartens mit seinen "Pflanzen", © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Findlingsgarten Wesenberg

  • Wustrower Chaussee 2, 17255 Wesenberg

Wesenberger Findlingsgarten - er befindet sich an der Alleenstraße südlich am Stadtrand in Richtung Wustrow

Weiterlesen: "Findlingsgarten Wesenberg"
© Presse: Theater

Landestheater Neustrelitz

  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14, 17235 Neustrelitz

Das traditionsreiche Landestheater in Neustrelitz lädt zu Schauspiel und Musiktheater für kleine und große Zuschauer ein. Jeden Sommer führt das Theater zu den Festspielen im Schlossgarten opulenten Operetteninszenierungen open air auf.

Weiterlesen: "Landestheater Neustrelitz"
Der stillvoll gestalteten Hofladen mit Café in der Windmühlenstadt Woldegk, © Bauernhof am Mühlenblick/GWW

Bauernhof am Mühlenblick

  • Neubrandenburger Chaussee 13, 17348 Woldegk

Landgenuss aus Mecklenburg- Probieren Sie herzhafte Wurstspezialitäten aus hofeigener Produktion und entdecken Sie weitere regionale Erzeugnisse in unserem stilvoll gestalteten Hofladen mit Café in der Windmühlenstadt Woldegk.

Weiterlesen: "Bauernhof am Mühlenblick"
Skulpturenpark Wesenberg, © Silke Voss

Skulpturenpark Wesenberg

  • Am Weißen See 3, 17255 Wesenberg

Ein Kuriosum verschiedenster Kulturen vereint sich auf bewaldetem Gelände am Stadtrand von Wesenberg: Besitzer ist ein Chinese, gezeigt wird neben ausgewählt regionaler und europäischer vor allem australische Kunst.

Weiterlesen: "Skulpturenpark Wesenberg"
Das Wellnesshotel verfügt über 47 Doppelzimmer, 13 Einzelzimmer, zwei Suiten und vier Appartements., © Hotel Bornmühle

Hotel Bornmühle

  • Bornmühle 35, 17094 Groß Nemerow

Willkommen im 4 Sterne Wohlfühl-Paradies!

Weiterlesen: "Hotel Bornmühle"
© Kurverwaltung FSL

Bäckerei & Kaffeegarten Scherff

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 29, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Uropa, Vater, Tochter - das ist unsere Geschichte. Wir backen unser täglich Brot mit alten und neuen Rezepten.

Weiterlesen: "Bäckerei & Kaffeegarten Scherff"

Grilleck Rost

  • OT Feldberg, Weidendamm 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Imbiß, Biergarten und Partyservice

Weiterlesen: "Grilleck Rost"
© Kanu-Mühle

Kanu-Mühle

  • Havelmühle 1, 17255 Wesenberg

Die Kanu-Mühle ist das Kanukompetenzzentrum in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Wir vermieten Kanus und Kajaks für 1 - 10 Personen, u.a. Kinderkajaks und Mannschaftskanus für große Familien oder Gruppen. Übernachten kann man auf unserer Campinginsel im Zelt und in den Blockhäuschen oder in unseren Doppelzimmern.

Weiterlesen: "Kanu-Mühle"
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand am Plätlinsee Wustrow

  • 17255 Wustrow

Der Badestrand Wustrow liegt am Plätlinsee und ist für Motorboote gesperrt.

Weiterlesen: "Badestrand am Plätlinsee Wustrow"
Außenansicht der Kirche in Wustrow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Kirche Wustrow

  • Dorfstraße 52a, 17255 Wustrow

Kirche Wustrow - seit 1977 gehört sie zur Pfarrei Wesenberg

Weiterlesen: "Kirche Wustrow"
Wagenburg, © Planwagencamping/Köster

Planwagencamping & Ferienbauernhof

  • Am Nationalpark 31, 17237 Grünow

Planwagentrekkingtouren und Planwagencamp für Kinder- und Jugengruppen sowie Familienkomfortable FeWos auf aktivem Bauernhof am Rande des Müritz Nationalparks

Weiterlesen: "Planwagencamping & Ferienbauernhof"
© TMV/Gohlke

Slawendorf Neustrelitz

  • Useriner Straße 4, 17235 Neustrelitz

Der Besuch im Slawendorf am Zierker See ist ein Ausflug in die frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte der Region. Hier können Sie aktiv und kreativ sein.

Weiterlesen: "Slawendorf Neustrelitz"
Abdruck einer Wolfspfote in einem Stein, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Wolfsfanganlage Zwenzow

  • Zwenzow 50b, 17237 Userin

Wolfsfanganlage Zwenzow - Ein informativer Ort über das Leben von Wölfen und den Umgang mit ihnen in der Region.

Weiterlesen: "Wolfsfanganlage Zwenzow"
Blick ins Hotelzimmer, © Altes Zollhaus

Altes Zollhaus - Romantischer Seegasthof und Hotel

  • OT Feldberg, Am Erddamm 31, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das 'Alte Zollhaus' ist ein romantischer Seegasthof & Hotel mitten im wunderschönen Naturpark Feldberger Seenlandschaft.

Weiterlesen: "Altes Zollhaus - Romantischer Seegasthof und Hotel"
Herrenhaus Liepen, © Silke Voss

Herrenhaus Liepen

  • Am Gutspark 6, 17099 Liepen

Im versteckten Liepen wartet ein ganzes Kunsthaus, zeitweise bewohnt zu werden.

Weiterlesen: "Herrenhaus Liepen"
Cafe Sommerliebe Carwitz, © Silke Voss

Cafe Sommerliebe Carwitz

  • Carwitzer Straße 37, 17258 Carwitz

In dieses kleine Familien-Café muss man sich einfach verlieben!

Weiterlesen: "Cafe Sommerliebe Carwitz"
© Roman Vitt

Stadtkirche Neustrelitz

  • Markt 12, 17235 Neustrelitz

Eines der wichtigsten Wahrzeichen der Residenzstadt Neustrelitz. Von der Aussichtsplattform genießen Sie den schönsten Blick über Neustrelitz und die Umgebung.

Weiterlesen: "Stadtkirche Neustrelitz"
© S. Hommel

Parkcafé am Haussee

  • OT Feldberg, Buchenallee 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Öffnungszeiten: tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, Im Café mit Blick auf den Haussee können Sie einen Snack verzehren, Ihren Kaffee trinken und dabei einfach mal entspannen.

Weiterlesen: "Parkcafé am Haussee"
© Annett Schröder

Töpferei Annett Schröder

  • OT Fürstenwerder, Kirchstr. 1, 17291 Nordwestuckermark

Im malerischen Gehöft einer alten Schmiede befinden sich jetzt eine Töpferwerkstatt und Ausstellungsräume. Hier erwarten Sie taubenblaues Geschirr und Raku-Keramik.

Weiterlesen: "Töpferei Annett Schröder"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kirche Wittenhagen

  • 17258 Wittenhagen

Die jetzige Kirche stammt aus dem Jahre 1758.Sie besteht aus geschlagenen Felsen.1,60 m stark ist das sogenannte Zyklopenmauerwerk.Das besondere dieser Kirche ist ihr Grundriss als regelmäßiges Achteck mit einem Innendurchmesser von 10,25 m.

Weiterlesen: "Kirche Wittenhagen"
Kirche in Cantnitz, © von Niteshift (Diskussion) (photo taken by myself) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Cantnitz

  • OT Cantnitz, Am Seeberg, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Selbst kleinste Dörfer haben in Mecklenburg eine eigene Kirche. Da ist auch Cantnitz keine Ausnahme.

Weiterlesen: "Kirche Cantnitz"
Fährstation und idealer Ausgangspunkt für Wasserwanderer, © Thomas Voigtländer

Luzinfähre & Bootsverleih

  • An der Fähre 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Rufen Sie "Fährmann hol över" - und der Fährmann Tom bringt Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer mit einer der letzten handbetriebenen Seilfähren Europas über den Schmalen Luzin sicher ans andere Ufer.

Weiterlesen: "Luzinfähre & Bootsverleih"

Wasserskiseilbahn Neubrandenburg

  • Reitbahnweg 90, 17034 Neubrandenburg

Wasserskiseilbahn Neubrandenburg

Weiterlesen: "Wasserskiseilbahn Neubrandenburg"
© TMV/Gohlke

Hausbrücke Ahrensberg

  • Wildhof, 17255 Wesenberg OT Ahrensberg

Ahrensberger Hausbrücke - einzig erhaltene Hausbrücke Norddeutschlands

Weiterlesen: "Hausbrücke Ahrensberg"
Spannend kann sie sein, die Fahrt. gehen die Tiere durch´s Wasser?, © Reit- und Fahrtourstik Lychen

Reit- und Fahrtouristik Lychen

  • Weinbergstraße 6a, 17279 Lychen

Wasser und Wald, Spaß und Erholung und das mit kurz- und langohrigen Vierbeinern - zu finden bei der Reit- und Fahrtouristik Lychen, wo die Mulis aus der Uckermark zu Hause sind.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrtouristik Lychen"
Ungewöhnlich großzügige Gemeinschaftsräumlichkeiten, © Aram Radomski

Landhaus Schönhof

  • Am Lütten See 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Landhaus Schönhof ist traumhaft gelegen, auf einem Hügel über dem Breiten Luzin mit Panorama-Blick in die Weite der Feldberger Seenlandschaft.Es verbindet den Charme historischer Bausubstanz mit der modernen Interpretation von einem ländlichen Anwesen und beherbergt 3 Ferienwohnungen für je 2 Personen mit Aufbettungen.

Weiterlesen: "Landhaus Schönhof"
Spaß auf dem Wasser, © Nordlicht Archiv

Nordlicht Tour & Kanu

  • Brandenburger Str. 33, 16798 Fürstenberg/Havel

Die Nordlicht Kanustation befindet sich in der Wasserstadt Fürstenberg, dem Tor zur Mecklenburgischen Seenplatte. Sie ist ein ausgezeichneter Start- und Endpunkt fürs Kanuwandern, egal ob für ein- oder mehrtägige Touren. Mit der Bahn in 55 min aus Berlin erreichbar.

Weiterlesen: "Nordlicht Tour & Kanu"
Ihre Feldberger Findlinge - Kordula Schröder & Christian Bermes, © Thomas Liensdorf

Feldberger Findlinge - Schokoladen der Endmoräne

  • Strelitzer Straße 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Seit Juli 2014 haben die Feldberger Findlinge ein neues Zuhause: Die Feldberger SchokoStube ist Manufaktur, Laden und Café in einem. Dort bieten wir unsere liebevoll selbst hergestellten Schokoladenprodukte an und heißen unsere Gäste zum Frühstück oder auch tagsüber willkommen. Unser Angebot kann zudem auch online bestellt werden.

Weiterlesen: "Feldberger Findlinge - Schokoladen der Endmoräne"
© TMV/Gohlke

Schauspielhaus Neubrandenburg

  • Pfaffenstraße 22, 17033 Neubrandenburg

Spielstätte innerhalb der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

Weiterlesen: "Schauspielhaus Neubrandenburg"
© TI Burg Stargard

Marie-Hager-Kunstverein Burg Stargard e.V. (KunstOffen)

  • Dewitzer Chaussee 17, 17094 Burg Stargard

Marie-Hager-Kunstverein e.V.

Weiterlesen: "Marie-Hager-Kunstverein Burg Stargard e.V. (KunstOffen)"
Schmaler Luzin mit Süßwasserkorallen, © Tauchcenter Feldberg

Tauchcenter Feldberg

  • Strelitzer Straße 18, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Tauchen in der Feldberger Seenlandschaft. In einem so behüteten Naturschutzgebiet ist gerade die verborgene Unterwasserwelt etwas Besonderes. Ob für Schnuppertaucher oder ausgebildete Taucher sind die klaren Binnengewässer mit bis zu 8 Metern Sichtweiten, großem Fischreichtum und den seltenen Süßwasserschwämmen unvergesslich.

Weiterlesen: "Tauchcenter Feldberg"
© Van der Ham Bollewick

Milchautomat Van der Ham, Neustrelitz

  • EDEKA Groth - Kühlhausberg 7, 17235 Neustrelitz

An unseren Milchautomaten in der Stadt können Sie sich selbst frische, pasteurisierte Milch zapfen.

Weiterlesen: "Milchautomat Van der Ham, Neustrelitz"
© Roman Vitt

Wassersportverein Neustrelitz

  • Zierker Nebenstraße 31, 17235 Neustrelitz

Wassersportverein Neustrelitz e. V. - zahlreiche Angebote für Wasserwanderer und Camper

Weiterlesen: "Wassersportverein Neustrelitz"
Blick auf die Stadt von der Konzertkirche, © Blende-13

Konzertkirche St. Marien

  • Stargarder Straße, 17033 Neubrandenburg

Als Konzertkirche bietet die Marienkirche ein Kontrastprogramm – vom akustischen Hochgenuss zum besonderen architektonischen Erlebnis. Außen: Gotische Backsteinkirche. Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz.

Weiterlesen: "Konzertkirche St. Marien"
Dorfkirche Zachow, © Silke Voss

Dorfkirche Zachow

  • Zachow 11, 17094 Zachow

Diese hübsch sanierte Kirche ist eigentlich immer offen – man kann zumindest immer nach dem Schlüssel fragen, heißt es.

Weiterlesen: "Dorfkirche Zachow"
© Christin Drühl

Jagdschloss Prillwitz

  • Prillwitz 8, 17237 Hohenzieritz

1890 wurde das Haus als Jagdschloss des Strelitzer Großherzogs im Stile der Neorenaissance gebaut. Das alte Gutshaus daneben ist ein schlichter 11-achsiger Bau über zwei Stockwerke. Die Fassade des Jagdschloss ist reich gegliedert und wechselt von rotem Klinker zu Sandstein. Das Thema Jagd findet sich im Dekor des Hauses. Innen sind Teile der Wandtäfelung erhalten. Bemerkenswert ist außerdem die traumhafte Seelage an der Lieps.

Weiterlesen: "Jagdschloss Prillwitz"
© von Niteshift (Diskussion) (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Lichtenberg

  • OT Lichtenberg, Hauptstrasse 15, 17258 Feldberger Seenlandschaft

In der Regel hat jede Dorfkirche in Mecklenburg mindestens eine Besonderheit. In Lichtenberg ist diese sogar musikalisch.

Weiterlesen: "Kirche Lichtenberg"
Zehn helle, freundliche Zimmer warten auf Ihren Besuch, © Deutsches Haus

Deutsches Haus - Hotel & Restaurant direkt am Haussee

  • OT Feldberg, Strelitzer Str. 18, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Hotel "Deutsches Haus" bietet Ihnen in ruhiger Lage zehn helle, freundliche Zimmer mit allen Annehmlichkeiten an. Im Restaurant mit Seeblick servieren wir Ihnen je nach Saison regionale Spezialitäten.

Weiterlesen: "Deutsches Haus - Hotel & Restaurant direkt am Haussee"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Galerie des Kulturverein Feldberger Land

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

In der Galerie des Kunstvereins finden regelmäßig Ausstellungen statt, die von Malerei über Grafik und Druck bis zur Fotografie einheimische und überregionale Künstler präsentieren.Die Galerie ist während der Öffnungszeiten der Touristinformation zugänglich.

Weiterlesen: "Galerie des Kulturverein Feldberger Land"

Wüstung Krüselin

  • OT Krüselin, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Auf Wanderungen durch die Wälder der Seenlandschaft kann der aufmerksame Betrachter manchmal Siedlungsreste finden. Manche wurden vor hunderten von Jahren aufgegeben, das Dorf Krüselin jedoch vor gar nicht allzu langer Zeit.

Weiterlesen: "Wüstung Krüselin"
Mahn- und Gedenkstaette Ravensbrueck, © REGiO Nord mbH

Mahn - und Gedenkstätte Ravensbrück

  • Straße der Nationen, 16798 Fürstenberg/Havel

Gegenüber von Fürstenberg, am Ufer des Schwedtsees liegt das Dorf Ravensbrück. 1938/39 wurde dort das größte Frauen-Konzentrationslager des Deutschen Reiches errichtet.

Weiterlesen: "Mahn - und Gedenkstätte Ravensbrück"
© Mante

Carwitz Eck

  • OT Carwitz, Carwitzer Straße 83, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Herzlich willkommen in unserem familiär geführten, gemütlichem Restaurant mit Sonnenterrasse in der Nähe des Hans-Fallada-Hauses.

Weiterlesen: "Carwitz Eck"
Gemütliches Frühstück auf der Terrasse des Hotels, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Hotel Hullerbusch

  • OT Carwitz, Hullerbusch 12, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im Hotel Hullerbusch, dem kleinen Hotel mit Charme am Rande des Naturschutzgebietes gelegen, mit zehn Gästezimmern, drei verschiedenen Restaurants, Sommerterrasse und hauseigenem Park mit altem Baumbestand können sich unsere Gäste in familiärer Atmosphäre verwöhnen lassen und die Schönheit der Feldberger Seenlandschaft genießen.

Weiterlesen: "Hotel Hullerbusch"
Kuriose Ausstellungsstücke in der Heimatstube Priepert, © Manfred Giesenberg

Heimatstube Priepert

  • Am Priepert See 4, 17255 Priepert

Prieperter Heimatstube direkt am Großen Priepertsee lädt zum Verweilen ein.

Weiterlesen: "Heimatstube Priepert"

Klosterkirche St. Johannis Neubrandenburg

  • 2. Ringstraße 203, 17033 Neubrandenburg

Während im 13. Jh. die Stadtkirche St. Marien gebaut wurde, entstand gleichzeitig ein zweites kirchliches Zentrum: Das Franziskanerkloster. Dazu gehörte eine schlichte Klosterkirche aus Feldsteinen, die Anfang des 14. Jahrhunderts erweitert wurde - die heutige St. Johannis Kirche. Nach der Zerstörung der Marienkirche 1945 ist die Johanniskirche zur Hauptkirche geworden. Ihren jetzigen Zustand erhielt sie durch zwei größere Bauphasen im 19. und 20. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Klosterkirche St. Johannis Neubrandenburg"
Indoor-Spielplatz "kunti-bunt" in Neubrandenburg, © kunti-bunt

Indoor-Spielplatz kunti-bunt

  • Baumwallsweg 6c, 17034 Neubrandenburg

Riesiger Indoor-Spielplatz mit Kartbahn, Mega-Trampolin, Riesen-Wabbelberg, Mega-Schnappi, Riesen-Klettergerüst, Kleinkindbereich

Weiterlesen: "Indoor-Spielplatz kunti-bunt"
Den Tag genießen!, © Uwe Fischer

Kanu-Basis Blankenförde

  • Blankenförde 1a, 17252 Blankenförde

Natur- und Paddel-Erlebnis auf dem "Kleinen Amazonas"! Mit Kanu und Kajak unterwegs im motorbootfreien Quellgebiet der Havel und den idyllischen Seen des Müritz-Nationalparks! Die leistungsstarke Kanu-Basis Blankenförde im schönsten Paddelgebiet Deutschlands, ermöglicht Ihnen unvergessliche Ein- und Mehrtagesausflüge!

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"
© EBB Alt Rehse

Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse

  • Am Gutshof 34, 17217 Alt Rehse

Alt Rehse ist ein idyllisch am Tollensesee gelegener Ort, aufgeladen mit Geschichte. Eine Ausstellung und Führungen informieren über die ab 1934 errichtete "Führerschule der Deutschen Ärzteschaft".

Weiterlesen: "Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse"
© Burg Stargard

Burg Stargard

  • Burg 1, 17094 Burg Stargard

Die um 1236 erbaute Burganlage beherbergt heute ein Museum, Kraut- und Wurzgarten und eine Gewandschneiderei und bietet den Besuchern einen einmaligen Blick in das Leben im Mittelalter.

Weiterlesen: "Burg Stargard"
© Frank Berg

Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 36, 17258 Feldberger Seenlandschaft

… ist seit über 40 Jahren ein traditionelles Familienunternehmen direkt am Haussee im Zentrum von Feldberg, inmitten der Feldberger Seenlandschaft. Neben professionellen Serviceleistungen und Bootsverleih bieten wir Ihnen geführte Touren auf den Feldberger Seen und zu Erkundungen an Land einen Fahrradverleih in dem wir auch E-Bikes für Sie bereit halten.

Weiterlesen: "Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih"
Jungbrunnen für Körper & Geist: Unser Schwimmbad mit Innenpool, Sauna und Wellness-/Massagebereich, © Jens Sauerbrei

Landhaus Stöcker (4 Sterne)

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 8 - 10, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wir sind ein modern geführtes Hotel mit Restaurant, das gehobene Wohnkultur mit Erholung und Genuss verbindet. Der charmante Stil unseres gemütlichen Landhauses, unser Garten-Café direkt am Haussee, das schöne Schwimmbad mit Wellnessbereich, die frische Luft und erholsame Ruhe werden Sie begeistern. Herzlich willkommen!

Weiterlesen: "Landhaus Stöcker (4 Sterne)"
Natursteinkneippbecken am Haussee, © Maria Lorsch

Natursteinkneippbecken am Haussee

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

Auf dem Hausseerundweg kann man Quellen entdecken, deren Wasser den Haussee speisen. An einer dieser Quellen wurde ein Kneipptretbecken errichtet.

Weiterlesen: "Natursteinkneippbecken am Haussee"
© Christine Radecke

Galerie-Werkstatt Christine Radecke

  • OT Thomsdorf/ Thomsdorf 36 a, 17268 Boitzenburger Land

Öffnungszeiten: Mai-Oktober: Donnerstag-Samstag von 11-17 Uhr, nach tel. Anmeldung Malerei - Plastik - Fotografie Die Galerie-Werkstatt von Christine Radecke befindet sich neben anderen Werkstätten und einem Restaurant auf einem Kunsthandwerkerhof, der Besuchern offen steht und durch seine besondere Atmosphäre zum Verweilen einlädt.

Weiterlesen: "Galerie-Werkstatt Christine Radecke"
Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik, © Silke Voss

Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik

  • Ollendorf 18, 17237 Grünow

Wie Meeresgetier, Muscheln und Korallen muten die Porzellan- und Keramikobjekte von Dana Jeschke an.

Weiterlesen: "Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik"

Teufelsstein

  • Teufelsstein, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Am Steilufer zum See Zansen befindet sich ein riesiger Findling, den das wandernde Eis aus Skandinavien mitgebracht hat. Natürlich ranken sich Mythen um diesen besonderen Stein, gerade wegen seiner rätselhaften Kratzspuren.

Weiterlesen: "Teufelsstein"
© Jörg Knüppel

Mobiler Fahrradverleih Knüppel

  • Buchenhain 17, 17268 Boitzenburger Land

Wir bieten Mieträder von März bis Oktober zur Erkundung unserer Region. Sie erhalten Tipps für gemütliche Runden oder auch anspruchsvolle Touren rund um Feldberg und in der nördlichen Uckermark. Sie kommen an ihrem Urlaubsziel an und die Fahrräder werden zeitnah und kostenlos angeliefert.

Weiterlesen: "Mobiler Fahrradverleih Knüppel"
Mietfahrrad zwischen Serrahn und Zinow, © Martin Hedtke

Martin's Freunde Zweiradservice

  • Campingplatz Naturfreund, 17237 Kratzeburg

Fahrradreparaturen im und rund um den Müritz - Nationalpark! Wir bieten Ihnen Fahrradwartungen vor Ort (nach Absprache), Verkauf und fachliche Beratung. Des Weiteren besteht für touristische Einrichtungen die Möglichkeit unseren Wartungsservice zu nutzen.

Weiterlesen: "Martin's Freunde Zweiradservice"
Forsthaus Strelitz, © Silke Voss

Forsthaus Strelitz

  • Berliner Chaussee 1, 17235 Neustrelitz

Das kleine Restaurant verwöhnt Sie mit heimischen Fisch- und Wildgerichten.

Weiterlesen: "Forsthaus Strelitz"

Seefischerei "Obere Havel"

  • Fischereihof 14, 17255 Wesenberg

Die Fischspezialitäten der Seefischerei in Wesenberg sind frischer Räucheraal und die Wesenberger Aspikplatte.

Weiterlesen: "Seefischerei "Obere Havel""
© M. Sapion

TENZO Gasthof

  • OT Triepkendorf, Alter Schulweg 2-4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Essen und schlafen wie bei guten Freunden. Im Restaurant verwöhnt Sie das Tenzo-Team mit kreativen Gerichten aus frischen, regionalen Produkten. Auf der schönen Terrasse und im wilden Garten lässt sich der Sommer genießen. Die Zimmer des Tenzo Gasthof haben eine persönliche Note und eine warme, gemütliche Ausstrahlung. Die urige Sauna und die Kaminöfen in den Zimmern laden auch in den kälteren Zeiten zum Entspannen ein.

Weiterlesen: "TENZO Gasthof"

Wasserski-Bundesstützpunkt Nord

  • OT Feldberg - Feldberger Hütte 9, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wassersportclub Luzin Feldberg

Weiterlesen: "Wasserski-Bundesstützpunkt Nord"
Lüttenhagen Kirche, © von Niteshift (Diskussion) (Eigenes Werk (photo)) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Lüttenhagen

  • OT Lüttenhagen, Weitendorfer Straße 12, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Dorf Lüttenhagen muss einst komplett mit Wald umgeben gewesen sein. Darauf weist der Name des Dorfes hin, denn ein Hagen ist eine Rodung, die zu Siedlungszwecken geschlagen wurde. Die Kirche spiegelt dies alles wieder.

Weiterlesen: "Kirche Lüttenhagen"
© Oliver Pahlke

FISCHLADEN

  • OT Feldberg, Strelitzer Str. 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im Mai 2018 eröffnete in der Strelitzer Straße 2 das Bistro FISCHLADEN der Seenfischerei Feldberg. Es erwarten Sie dort regionale und außergewöhnliche Fischspezialitäten sowie ausgesuchte Getränke in einem einzigartigen und geselligen Ambiente.

Weiterlesen: "FISCHLADEN"
Auch die barrierefreien Febomobile sind hier stationiert., © KUHNLE-TOURS GmbH

KUHNLE-TOURS Charterbasis in Priepert

  • An der Havel 28, 17255 Priepert

KUHNLE-TOURS bietet Ihnen mit der Charterbasis in Priepert einen idealen Start beziehungsweise Endpunkt für Ihren Hausbooturlaub. Schnell sind Sie mit Ihrem Hausboot auf einem der Seen entlang der Müritz-Havel-Wasserstraße und genießen die Natur und die Ruhe mit Ihrer Crew.

Weiterlesen: "KUHNLE-TOURS Charterbasis in Priepert"
© Stadt Neustrelitz/Sebastian Haerter

Marktplatz Neustrelitz

  • 17235 Neustrelitz

Die sternförmige spätbarocke Stadtanlage der Residenzstadt Neustrelitz ist europaweit einmalig - acht Straßen führen vom Marktplatz in alle Himmelsrichtungen

Weiterlesen: "Marktplatz Neustrelitz"
Infotafel des Walderlebnispfades, © Nationalparkamt Müritz

Walderlebnispfad Serrahn

  • 17237 Serrahn

Der Walderlebnispfad führt von Zinow nach Serrahn. In seinem Verlauf ist die Entwicklung von einem Kiefernforst zu einem Buchennaturwald erlebbar, der heute Teil des Weltnaturerbes der Buchenurwälder der Karpaten und alten Buchenwälder Deutschlands ist.

Weiterlesen: "Walderlebnispfad Serrahn"
Schaulustige beobachten die Erstbefahrung des Fisch-Kanu-Pass, © REGiO Nord mbH

Fisch-Kanu-Pass

  • Markt 5, 16798 Fürstenberg/Havel

Der Fisch-Kanu-Pass (Kanu-Rutsche) ist eine abenteuerliche Attraktion in Fürstenberg/Havel. Kanuten und Fische können so ungehindert auf einem Havelarm vom Röblin- in den Schwedtsee und in umgekehrte Richtung wandern.

Weiterlesen: "Fisch-Kanu-Pass"
Zeltplatz Kanuhof, © Roger Riechel

Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz

  • Dorfstraße 57a, 17255 Wustrow

Kanuverleih und Zeltplatz für Wasserwanderer in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte

Weiterlesen: "Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz"
unsere Vermietstation und der Hafen der Feldberger Fahrgastschifffahrt, ihr Ausgangspunkt zur Entdeckung der Feldberger Fahrgastschifffahrt, © D. Regner

Feldberger Fahrgastschifffahrt

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 40, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Bei der Feldberger Fahrgastschifffahrt sowie beim Boots- und Fahrradverleih können Sie ob zu Lande oder zu Wasser auf unseren geführten Schiffstouren oder auf eigene Faust die einmalige Landschaft entdecken.

Weiterlesen: "Feldberger Fahrgastschifffahrt"
© Tiergarten Neustrelitz

Tiergarten Neustrelitz

  • Am Tiergarten 14, 17235 Neustrelitz

Einer der ältesten Tiergärten in Mecklenburg-Vorpommern - uriger Lebensraum für 450 Tiere!

Weiterlesen: "Tiergarten Neustrelitz"
© Presse Deutsche Tanzkompanie

Deutsche Tanzkompanie

  • Wilhelm-Riefstahl-Platz 7, 17235 Neustrelitz

Deutsche Tanzkompanie gGmbH (Gastspiel- und Tourneetheater) und TANZHAUS der Deutschen Tanzkompanie (Stiftung für traditionellen Tanz in M-V)

Weiterlesen: "Deutsche Tanzkompanie"
Wer keinen eigenen Wohnwagen hat kann einen mieten..., © Haveltourist GmbH & Co. KG

Camping- und Ferienpark Havelberge

  • An den Havelbergen 1, 17237 Userin OT Groß Quassow

Camping- und Ferienpark Havelberge direkt am Woblitzsee (ADAC Superplatz 2012). Neben 90 Ferienhäusern/Mobilheimen bietet er ein Restaurant mit Sonnenterrasse und Seeblick, Badestrand, Kanu- und Fahrradverleih, Waldseilgarten, Sportwiese, Tipidorf, Trampolinanlage, Animationsprogramm, Showbühne und Live-Musik (April-Oktober).

Weiterlesen: "Camping- und Ferienpark Havelberge"
© Ben Fuchs

Alte Schule Fürstenhagen

  • OT Fürstenhagen, Zur Alten Schule 5, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Zuhause für Feinschmecker! Wir betreiben seit 2010 die renommierte Sternegastronomie Alte Schule. Unser Haus zeichnet sich durch regionale Sterneküche und familiäre Gastlichkeit aus. Neben den gut ausgestatteten Hotelzimmern im Landhausstil bieten wir ebenfalls modern eingerichtete Räume für Tagungen und Seminare.

Weiterlesen: "Alte Schule Fürstenhagen"

Stargarder Tor

  • Stargarder Straße, 17033 Neubrandenburg

Das Stargarder Tor ist das zweitälteste Tor und der südliche Zugang zur Stadt.

Weiterlesen: "Stargarder Tor"
© Kerstin Kuttler

Kunsthaus Koldenhof

  • Lindenallee 27, 17258 Feldberger Seenlandschaft OT Koldenhof

Im Kunsthaus Koldenhof erleben Sie zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen, Lesungen und können Ihre eigene Kreativität in verschiedenen workshops verwirklichen.Öffnungszeiten: 29.April-03.Oktober: Do-So 11.00 – 17.00 Uhr

Weiterlesen: "Kunsthaus Koldenhof"

Kirche Strasen

  • Am Kirchberg 4, 17255 Wesenberg OT Strasen

Kirche in Strasen

Weiterlesen: "Kirche Strasen"
© Petra Asmuss

Mecklenburger Fischstübchen - Gaststätte und Ferienhäuser

  • OT Feldberg, Amtsplatz 33, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wir betreiben ein kleines, gemütliches Fischrestaurant mit eigener Räucherei und bieten Ihnen mit unseren kinderfreundlichen Ferienhäusern Urlaub in gesunder Natur.

Weiterlesen: "Mecklenburger Fischstübchen - Gaststätte und Ferienhäuser"
Gastgeber mit Leib und Seele, © Angela Liebich

Leib & Seele

  • Fürstenberger Straße 28, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Erleben Sie vielfältige regionale Spezialitäten, ein Bio-Lebensmittelsortiment sowie eine erlesene Auswahl an Naturkosmetik und Kunsthandwerk. Besuchen Sie uns auf einen „Willkommens-Kaffee“, einem der besten Kaffees vor Ort.

Weiterlesen: "Leib & Seele"
© Kurverwaltung FSL

Nature-Fitness-Park und Fitness Parcour

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wandern und Sport treiben mit bestem Ausblick – das gibt es in Feldberg in Reinform.

Weiterlesen: "Nature-Fitness-Park und Fitness Parcour"
© Klaus Borrmann

Waldmuseum Lütt Holthus

  • OT Lüttenhagen, Forsthof 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Waldmuseum Lütt Holhus ist ein kleines Walderlebniszentrum zum Anfassen und vermittelt Interessantes und Wissenswertes zu heimischen Wäldern mit ihrer Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Waldmuseum Lütt Holthus"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kurwald Lichtenberg

  • OT Lichtenberg, Am Forsthaus 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Seit 2017 gibt es in der Feldberger Seenlandschaft einen Kurwald.Entlang seiner Pfade begegnen dem Spaziergänger spielerische Elemente, die dazu einladen sich optisch und auch aktiv mit seinen Sinnen der Natur zu öffnen. Der Erlebnispfad, in dem auch zwei Kneippanlagen integriert sind, schlängelt sich um das Seehotel Lichtenberg, direkt am Ufer des Lütten See.

Weiterlesen: "Kurwald Lichtenberg"
© C.L.Köller

Waldhotel & Restaurant Stieglitzenkrug (3 Sterne)

  • OT Feldberg, Schlichter Damm 10, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Waldhotel Stieglitzenkrug mit seinen 53 Betten befindet sich in ruhiger Waldlage am Feldberger Ortsrand, oberhalb des Haussees. Es ist Ausgangspunkt für verschiedene Nordic Walking- und Wandertouren. Unsere Küche bietet neben gutbürgerlichen Gerichten auch Mecklenburger Spezialitäten.

Weiterlesen: "Waldhotel & Restaurant Stieglitzenkrug (3 Sterne)"
Wohnraum, © G.Tenner

Drostenhaus Feldberg

  • Amtsplatz 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Herrenhaus mit Ferienwohnungen für 2 bis 8 Personen und Doppelzimmern liegt auf einer ruhigen Halbinsel am Ortsrand. Es bietet eine großzügige Freianlage mit Badestelle, Liegewiese, Sitzgruppen, Grillplatz und See-Sauna. Frühstück möglich.

Weiterlesen: "Drostenhaus Feldberg"
© T. Blumrich

Clubkino JURI

  • OT Feldberg, Amtsplatz 46, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Ab Anfang Mai sehen Sie bei uns (Freitag/ Mittwoch 19:30 Uhr) abwechslungsreiche Filme für Jung und Alt mit 2-3 unterschiedlichen Filmen im Monat. Für den kompletten Filmgenuss halten wir Eis, Knabberkram, Bier, Wein und Erfrischungsgetränke bereit.

Weiterlesen: "Clubkino JURI"
Fassade, © Foto: Stadt Neubrandenburg

Kunstsammlung Neubrandenburg

  • Wollweberstraße 24, 17033 Neubrandenburg

Die Kunstsammlung Neubrandenburg ist das einzige Museum der bildenden Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Sie bietet in einem barrierefreien klimatisierten Barockbau mit neuem Anbau zwei Ausstellungsgeschosse.

Weiterlesen: "Kunstsammlung Neubrandenburg"
Schon bei den ersten Sonnenstrahlen geht es mit dem Segway auf Tour, © MeckSeg/Bermes

MeckSeg

  • Alter Landweg 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Segway-Angebote rund um Feldberg! Mit uns können Sie die Feldberger Seenlandschaft auf unseren Segwaytouren ganz neu erleben. Ob Schnupperrunde, Hausseerunde oder Eiszeitroute, das Natur- und Freizeiterlebnis ist einmalig. Außerdem ist unser mobiler Parcours bei Veranstaltungen wie Firmenfeiern oder Stadtfesten immer eines der Highlights und stets gut besucht.

Weiterlesen: "MeckSeg"
Kleine Spielecke für die Kleinen, © Tortenmarie Photo

Kurparkcafé in Feldberg

  • Strelitzer Straße 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Unser Terassencafé liegt direkt am Kneipp-Kurpark und bietet Ihnen mit ca. 65 Plätzen einen hervorragenden Blick auf den Haussee und die bewaldete Umgebung. Genießen Sie köstliche Torten und Kuchen, unsere Kaffeespezialitäten, Bio-Tees oder einfach ein leckeres Softeis. Überzeugen Sie sich von unserer Qualität. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen: "Kurparkcafé in Feldberg"
© Kurverwaltung FSL

Der Feldberger Wiesenpark

  • OT Feldberg/ Strelitzer Str. 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Der Feldberger Wiesenpark ist etwas ganz besonderes. Es ist ein „Freiluftmuseum“, in dem die „Ausstellungsobjekte“ keine toten Präparate oder Modelle sind sondern wachsen, duften, fliegen, summen und singen. Hier bietet sich die Möglichkeit zu erfahren, wie sich durch die traditionelle Bewirtschaftung in Form von unterschiedlichen Mahdperioden eine Artenvielfalt entwickeln kann, die aus der heutigen Kulturlandschaft weitgehend verschwunden ist.

Weiterlesen: "Der Feldberger Wiesenpark"
© Milchhof Warlin

Milchtankstelle, Warlin

  • Hauptstr. 13, 17039 Warlin

Genießen Sie den unverfälschten Geschmack unserer frischen Milch, die Sie direkt und rund um die Uhr bei uns selbst zapfen können. Im Regiomaten bieten wir Ihnen weitere regionale Produkte an.

Weiterlesen: "Milchtankstelle, Warlin"

Paradiesgarten Lüttenhagen

  • OT Lüttenhagen, Paradiesgarten Lüttenhagen, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Die Forstwirtschaft setzte Mitte des 19. Jahrhunderts neue Akzente, indem sie neue, hierzulande noch unbekannte Gehölze in heimischen Wäldern ansiedelte. Der erste Versuch, dieses in Mecklenburg zu tun, mündete im Lüttenhagener Paradiesgarten, der heutzutage wieder allen interessierten Besuchern offensteht.

Weiterlesen: "Paradiesgarten Lüttenhagen"
Das behutsam sanierte Herrenhaus liegt im historischen Ortskern von Feldberg, © Galeo Design/Schwesinger

Haus Seenland

  • Strelitzer Str. 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Traumhafte Ferienappartements direkt am See! In unserem Haus Seenland erwarten Sie acht im Landhausstil eingerichtete Appartements für ja 2 Personen mit Balkon zum See und einladendem Ausblick. Großer parkähnlicher Garten mit Ruderboot und Seeterrasse, Hofcafé mit Frühstücksservice, historischer Gewölbekeller, Hofkonzerte und Tourist-Info.

Weiterlesen: "Haus Seenland"
© Jens Nagel

Exotik-Kunst-Garten

  • OT Retzow/ Retzower Str. 15, 17279 Lychen

Sie suchen Ruhe, sind interessiert an ausgefallener Flora und Fauna, können selbst Verborgenes entdecken und wollen sich auch mal auf experimentelle künstlerische Arbeiten einlassen? Dann sind Sie hier richtig – im Exotik-Kunst-Garten in Lychen. Dieser besondere Künstlergarten im Nordwesten der Uckermark besitzt auf 8000qm die umfangreichste Gehölzsammlung des Landkreises Uckermark.

Weiterlesen: "Exotik-Kunst-Garten"
Aufenthaltsraum in Hilly-BIlly-Town, © B. Kiel

Hilly-Billy-Town

  • Schneidemühle 3, 17237 Godendorf

Unser kleiner Hof liegt an der Landesgrenze zu Brandenburg in einem Tal, umgeben von Wald und Wasser. Viele kleine und große "Schmusetiere" warten in der Saison von Mai bis November auf natur- und tierliebe Gäste. Ob Urlaub mit eigenem Pferd oder Hund, Fahrrad oder als Wanderer - ein gemütliches Ferienhaus oder die Übernachtung mit eigenem Schlafsack - wir haben für Jeden das passende Plätzchen.

Weiterlesen: "Hilly-Billy-Town"
© Stadt Neustrelitz

Hotel Garni Schlossgarten

  • Tiergartenstraße 15, 17235 Neustrelitz

Ihr Hotel Garni am barocken Schlossgarten im Herzen der Residenzstadt

Weiterlesen: "Hotel Garni Schlossgarten"
© Anja Enders

LuzinTheater

  • OT Wittenhagen, Zansenweg 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im September 2017 eröffneten Alejandro Quintana und Sylvia Bretschneider ihr LuzinTheater. Maximal 60 Zuschauer können hier professionelles Schauspiel, die Amateurtheatergruppe „Die Bühnenlichter“ und Gastspiele erleben. Eintritt wird bei Austritt gezahlt. Im Sommer gibt es an jedem letzten Montag im Monat Kino. Eintritt 4,- €

Weiterlesen: "LuzinTheater"
Bis zum Umbau 1791 ursprünglich nur eingeschossig - Schloss Hohenzieritz, © TMV/Fischer

Schloss Hohenzieritz

  • Schlossplatz 3, 17237 Hohenzieritz

Hohenzieritz ging als Sterbeort der legendären Königin Luise von Preußen in die Geschichte ein. Einst war das Schloss Sommersitz der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz. Eine Gedenkstätte im Schloss informiert heute über Königin Luise. Hinter dem Schloss erstreckt sich einer der frühesten Landschaftsgärten Mecklenburg-Vorpommerns. Er ist ab 1771 von dem englischen Gartenarchitekten Thomson geschaffen worden.

Weiterlesen: "Schloss Hohenzieritz"
© Christoph Große

Hotel- und Ferienpark Jagdschloss Waldsee

  • OT Waldsee, Am Schulzensee 8, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Tauchen Sie ein in die unendliche Stille der Wälder. Genießen Sie die herrlich frische Luft inmitten unberührter Natur.

Weiterlesen: "Hotel- und Ferienpark Jagdschloss Waldsee"
© Stadt Neustrelitz/Roman Vitt Fotografie

Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz

  • Hertelstraße 2, 17235 Neustrelitz

Die neugotische Schlosskirche in der Residenzstadt ist im Sommer faszinierender Ausstellungsort für figürliche Bildhauerei

Weiterlesen: "Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz"
Lesesaal in der Stadtbibliothek im Kulturquartier, © Roman Vitt

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

  • Heute geöffnet
  • Schloßstraße 12/13, 17235 Neustrelitz

Entdecken. Staunen. Verweilen. Begegnen.

Weiterlesen: "Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz"

Das Spring

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

In dem Waldstück zwischen den Orten Laeven und Triepkendorf liegt die gepflegte Waldlichtung „Spring“. Das Spring ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Rastpunkt bei Kutschfahrten.

Weiterlesen: "Das Spring"
Ein Teil des Findlingsgartens mit seinen "Pflanzen", © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Findlingsgarten Wesenberg

  • Wustrower Chaussee 2, 17255 Wesenberg

Wesenberger Findlingsgarten - er befindet sich an der Alleenstraße südlich am Stadtrand in Richtung Wustrow

Weiterlesen: "Findlingsgarten Wesenberg"
© Presse: Theater

Landestheater Neustrelitz

  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14, 17235 Neustrelitz

Das traditionsreiche Landestheater in Neustrelitz lädt zu Schauspiel und Musiktheater für kleine und große Zuschauer ein. Jeden Sommer führt das Theater zu den Festspielen im Schlossgarten opulenten Operetteninszenierungen open air auf.

Weiterlesen: "Landestheater Neustrelitz"
Der stillvoll gestalteten Hofladen mit Café in der Windmühlenstadt Woldegk, © Bauernhof am Mühlenblick/GWW

Bauernhof am Mühlenblick

  • Neubrandenburger Chaussee 13, 17348 Woldegk

Landgenuss aus Mecklenburg- Probieren Sie herzhafte Wurstspezialitäten aus hofeigener Produktion und entdecken Sie weitere regionale Erzeugnisse in unserem stilvoll gestalteten Hofladen mit Café in der Windmühlenstadt Woldegk.

Weiterlesen: "Bauernhof am Mühlenblick"
Skulpturenpark Wesenberg, © Silke Voss

Skulpturenpark Wesenberg

  • Am Weißen See 3, 17255 Wesenberg

Ein Kuriosum verschiedenster Kulturen vereint sich auf bewaldetem Gelände am Stadtrand von Wesenberg: Besitzer ist ein Chinese, gezeigt wird neben ausgewählt regionaler und europäischer vor allem australische Kunst.

Weiterlesen: "Skulpturenpark Wesenberg"
Das Wellnesshotel verfügt über 47 Doppelzimmer, 13 Einzelzimmer, zwei Suiten und vier Appartements., © Hotel Bornmühle

Hotel Bornmühle

  • Bornmühle 35, 17094 Groß Nemerow

Willkommen im 4 Sterne Wohlfühl-Paradies!

Weiterlesen: "Hotel Bornmühle"
© Kurverwaltung FSL

Bäckerei & Kaffeegarten Scherff

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 29, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Uropa, Vater, Tochter - das ist unsere Geschichte. Wir backen unser täglich Brot mit alten und neuen Rezepten.

Weiterlesen: "Bäckerei & Kaffeegarten Scherff"

Grilleck Rost

  • OT Feldberg, Weidendamm 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Imbiß, Biergarten und Partyservice

Weiterlesen: "Grilleck Rost"
© Kanu-Mühle

Kanu-Mühle

  • Havelmühle 1, 17255 Wesenberg

Die Kanu-Mühle ist das Kanukompetenzzentrum in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Wir vermieten Kanus und Kajaks für 1 - 10 Personen, u.a. Kinderkajaks und Mannschaftskanus für große Familien oder Gruppen. Übernachten kann man auf unserer Campinginsel im Zelt und in den Blockhäuschen oder in unseren Doppelzimmern.

Weiterlesen: "Kanu-Mühle"
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand am Plätlinsee Wustrow

  • 17255 Wustrow

Der Badestrand Wustrow liegt am Plätlinsee und ist für Motorboote gesperrt.

Weiterlesen: "Badestrand am Plätlinsee Wustrow"
Außenansicht der Kirche in Wustrow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Kirche Wustrow

  • Dorfstraße 52a, 17255 Wustrow

Kirche Wustrow - seit 1977 gehört sie zur Pfarrei Wesenberg

Weiterlesen: "Kirche Wustrow"
Wagenburg, © Planwagencamping/Köster

Planwagencamping & Ferienbauernhof

  • Am Nationalpark 31, 17237 Grünow

Planwagentrekkingtouren und Planwagencamp für Kinder- und Jugengruppen sowie Familienkomfortable FeWos auf aktivem Bauernhof am Rande des Müritz Nationalparks

Weiterlesen: "Planwagencamping & Ferienbauernhof"
© TMV/Gohlke

Slawendorf Neustrelitz

  • Useriner Straße 4, 17235 Neustrelitz

Der Besuch im Slawendorf am Zierker See ist ein Ausflug in die frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte der Region. Hier können Sie aktiv und kreativ sein.

Weiterlesen: "Slawendorf Neustrelitz"
Abdruck einer Wolfspfote in einem Stein, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Wolfsfanganlage Zwenzow

  • Zwenzow 50b, 17237 Userin

Wolfsfanganlage Zwenzow - Ein informativer Ort über das Leben von Wölfen und den Umgang mit ihnen in der Region.

Weiterlesen: "Wolfsfanganlage Zwenzow"
Blick ins Hotelzimmer, © Altes Zollhaus

Altes Zollhaus - Romantischer Seegasthof und Hotel

  • OT Feldberg, Am Erddamm 31, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das 'Alte Zollhaus' ist ein romantischer Seegasthof & Hotel mitten im wunderschönen Naturpark Feldberger Seenlandschaft.

Weiterlesen: "Altes Zollhaus - Romantischer Seegasthof und Hotel"
Herrenhaus Liepen, © Silke Voss

Herrenhaus Liepen

  • Am Gutspark 6, 17099 Liepen

Im versteckten Liepen wartet ein ganzes Kunsthaus, zeitweise bewohnt zu werden.

Weiterlesen: "Herrenhaus Liepen"
Cafe Sommerliebe Carwitz, © Silke Voss

Cafe Sommerliebe Carwitz

  • Carwitzer Straße 37, 17258 Carwitz

In dieses kleine Familien-Café muss man sich einfach verlieben!

Weiterlesen: "Cafe Sommerliebe Carwitz"
© Roman Vitt

Stadtkirche Neustrelitz

  • Markt 12, 17235 Neustrelitz

Eines der wichtigsten Wahrzeichen der Residenzstadt Neustrelitz. Von der Aussichtsplattform genießen Sie den schönsten Blick über Neustrelitz und die Umgebung.

Weiterlesen: "Stadtkirche Neustrelitz"
© S. Hommel

Parkcafé am Haussee

  • OT Feldberg, Buchenallee 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Öffnungszeiten: tägl. von 10:00 – 20:00 Uhr, Im Café mit Blick auf den Haussee können Sie einen Snack verzehren, Ihren Kaffee trinken und dabei einfach mal entspannen.

Weiterlesen: "Parkcafé am Haussee"
© Annett Schröder

Töpferei Annett Schröder

  • OT Fürstenwerder, Kirchstr. 1, 17291 Nordwestuckermark

Im malerischen Gehöft einer alten Schmiede befinden sich jetzt eine Töpferwerkstatt und Ausstellungsräume. Hier erwarten Sie taubenblaues Geschirr und Raku-Keramik.

Weiterlesen: "Töpferei Annett Schröder"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kirche Wittenhagen

  • 17258 Wittenhagen

Die jetzige Kirche stammt aus dem Jahre 1758.Sie besteht aus geschlagenen Felsen.1,60 m stark ist das sogenannte Zyklopenmauerwerk.Das besondere dieser Kirche ist ihr Grundriss als regelmäßiges Achteck mit einem Innendurchmesser von 10,25 m.

Weiterlesen: "Kirche Wittenhagen"
Kirche in Cantnitz, © von Niteshift (Diskussion) (photo taken by myself) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Cantnitz

  • OT Cantnitz, Am Seeberg, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Selbst kleinste Dörfer haben in Mecklenburg eine eigene Kirche. Da ist auch Cantnitz keine Ausnahme.

Weiterlesen: "Kirche Cantnitz"
Fährstation und idealer Ausgangspunkt für Wasserwanderer, © Thomas Voigtländer

Luzinfähre & Bootsverleih

  • An der Fähre 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Rufen Sie "Fährmann hol över" - und der Fährmann Tom bringt Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer mit einer der letzten handbetriebenen Seilfähren Europas über den Schmalen Luzin sicher ans andere Ufer.

Weiterlesen: "Luzinfähre & Bootsverleih"

Wasserskiseilbahn Neubrandenburg

  • Reitbahnweg 90, 17034 Neubrandenburg

Wasserskiseilbahn Neubrandenburg

Weiterlesen: "Wasserskiseilbahn Neubrandenburg"
© TMV/Gohlke

Hausbrücke Ahrensberg

  • Wildhof, 17255 Wesenberg OT Ahrensberg

Ahrensberger Hausbrücke - einzig erhaltene Hausbrücke Norddeutschlands

Weiterlesen: "Hausbrücke Ahrensberg"
Spannend kann sie sein, die Fahrt. gehen die Tiere durch´s Wasser?, © Reit- und Fahrtourstik Lychen

Reit- und Fahrtouristik Lychen

  • Weinbergstraße 6a, 17279 Lychen

Wasser und Wald, Spaß und Erholung und das mit kurz- und langohrigen Vierbeinern - zu finden bei der Reit- und Fahrtouristik Lychen, wo die Mulis aus der Uckermark zu Hause sind.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrtouristik Lychen"
Ungewöhnlich großzügige Gemeinschaftsräumlichkeiten, © Aram Radomski

Landhaus Schönhof

  • Am Lütten See 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Landhaus Schönhof ist traumhaft gelegen, auf einem Hügel über dem Breiten Luzin mit Panorama-Blick in die Weite der Feldberger Seenlandschaft.Es verbindet den Charme historischer Bausubstanz mit der modernen Interpretation von einem ländlichen Anwesen und beherbergt 3 Ferienwohnungen für je 2 Personen mit Aufbettungen.

Weiterlesen: "Landhaus Schönhof"
Spaß auf dem Wasser, © Nordlicht Archiv

Nordlicht Tour & Kanu

  • Brandenburger Str. 33, 16798 Fürstenberg/Havel

Die Nordlicht Kanustation befindet sich in der Wasserstadt Fürstenberg, dem Tor zur Mecklenburgischen Seenplatte. Sie ist ein ausgezeichneter Start- und Endpunkt fürs Kanuwandern, egal ob für ein- oder mehrtägige Touren. Mit der Bahn in 55 min aus Berlin erreichbar.

Weiterlesen: "Nordlicht Tour & Kanu"
Ihre Feldberger Findlinge - Kordula Schröder & Christian Bermes, © Thomas Liensdorf

Feldberger Findlinge - Schokoladen der Endmoräne

  • Strelitzer Straße 4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Seit Juli 2014 haben die Feldberger Findlinge ein neues Zuhause: Die Feldberger SchokoStube ist Manufaktur, Laden und Café in einem. Dort bieten wir unsere liebevoll selbst hergestellten Schokoladenprodukte an und heißen unsere Gäste zum Frühstück oder auch tagsüber willkommen. Unser Angebot kann zudem auch online bestellt werden.

Weiterlesen: "Feldberger Findlinge - Schokoladen der Endmoräne"
© TMV/Gohlke

Schauspielhaus Neubrandenburg

  • Pfaffenstraße 22, 17033 Neubrandenburg

Spielstätte innerhalb der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

Weiterlesen: "Schauspielhaus Neubrandenburg"
© TI Burg Stargard

Marie-Hager-Kunstverein Burg Stargard e.V. (KunstOffen)

  • Dewitzer Chaussee 17, 17094 Burg Stargard

Marie-Hager-Kunstverein e.V.

Weiterlesen: "Marie-Hager-Kunstverein Burg Stargard e.V. (KunstOffen)"
Schmaler Luzin mit Süßwasserkorallen, © Tauchcenter Feldberg

Tauchcenter Feldberg

  • Strelitzer Straße 18, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Tauchen in der Feldberger Seenlandschaft. In einem so behüteten Naturschutzgebiet ist gerade die verborgene Unterwasserwelt etwas Besonderes. Ob für Schnuppertaucher oder ausgebildete Taucher sind die klaren Binnengewässer mit bis zu 8 Metern Sichtweiten, großem Fischreichtum und den seltenen Süßwasserschwämmen unvergesslich.

Weiterlesen: "Tauchcenter Feldberg"
© Van der Ham Bollewick

Milchautomat Van der Ham, Neustrelitz

  • EDEKA Groth - Kühlhausberg 7, 17235 Neustrelitz

An unseren Milchautomaten in der Stadt können Sie sich selbst frische, pasteurisierte Milch zapfen.

Weiterlesen: "Milchautomat Van der Ham, Neustrelitz"
© Roman Vitt

Wassersportverein Neustrelitz

  • Zierker Nebenstraße 31, 17235 Neustrelitz

Wassersportverein Neustrelitz e. V. - zahlreiche Angebote für Wasserwanderer und Camper

Weiterlesen: "Wassersportverein Neustrelitz"
Blick auf die Stadt von der Konzertkirche, © Blende-13

Konzertkirche St. Marien

  • Stargarder Straße, 17033 Neubrandenburg

Als Konzertkirche bietet die Marienkirche ein Kontrastprogramm – vom akustischen Hochgenuss zum besonderen architektonischen Erlebnis. Außen: Gotische Backsteinkirche. Innen: Konzertsaal aus Glas, Beton, Stahl und Holz.

Weiterlesen: "Konzertkirche St. Marien"
Dorfkirche Zachow, © Silke Voss

Dorfkirche Zachow

  • Zachow 11, 17094 Zachow

Diese hübsch sanierte Kirche ist eigentlich immer offen – man kann zumindest immer nach dem Schlüssel fragen, heißt es.

Weiterlesen: "Dorfkirche Zachow"
© Christin Drühl

Jagdschloss Prillwitz

  • Prillwitz 8, 17237 Hohenzieritz

1890 wurde das Haus als Jagdschloss des Strelitzer Großherzogs im Stile der Neorenaissance gebaut. Das alte Gutshaus daneben ist ein schlichter 11-achsiger Bau über zwei Stockwerke. Die Fassade des Jagdschloss ist reich gegliedert und wechselt von rotem Klinker zu Sandstein. Das Thema Jagd findet sich im Dekor des Hauses. Innen sind Teile der Wandtäfelung erhalten. Bemerkenswert ist außerdem die traumhafte Seelage an der Lieps.

Weiterlesen: "Jagdschloss Prillwitz"
© von Niteshift (Diskussion) (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Lichtenberg

  • OT Lichtenberg, Hauptstrasse 15, 17258 Feldberger Seenlandschaft

In der Regel hat jede Dorfkirche in Mecklenburg mindestens eine Besonderheit. In Lichtenberg ist diese sogar musikalisch.

Weiterlesen: "Kirche Lichtenberg"
Zehn helle, freundliche Zimmer warten auf Ihren Besuch, © Deutsches Haus

Deutsches Haus - Hotel & Restaurant direkt am Haussee

  • OT Feldberg, Strelitzer Str. 18, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Hotel "Deutsches Haus" bietet Ihnen in ruhiger Lage zehn helle, freundliche Zimmer mit allen Annehmlichkeiten an. Im Restaurant mit Seeblick servieren wir Ihnen je nach Saison regionale Spezialitäten.

Weiterlesen: "Deutsches Haus - Hotel & Restaurant direkt am Haussee"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Galerie des Kulturverein Feldberger Land

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 42, 17258 Feldberger Seenlandschaft

In der Galerie des Kunstvereins finden regelmäßig Ausstellungen statt, die von Malerei über Grafik und Druck bis zur Fotografie einheimische und überregionale Künstler präsentieren.Die Galerie ist während der Öffnungszeiten der Touristinformation zugänglich.

Weiterlesen: "Galerie des Kulturverein Feldberger Land"

Wüstung Krüselin

  • OT Krüselin, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Auf Wanderungen durch die Wälder der Seenlandschaft kann der aufmerksame Betrachter manchmal Siedlungsreste finden. Manche wurden vor hunderten von Jahren aufgegeben, das Dorf Krüselin jedoch vor gar nicht allzu langer Zeit.

Weiterlesen: "Wüstung Krüselin"
Mahn- und Gedenkstaette Ravensbrueck, © REGiO Nord mbH

Mahn - und Gedenkstätte Ravensbrück

  • Straße der Nationen, 16798 Fürstenberg/Havel

Gegenüber von Fürstenberg, am Ufer des Schwedtsees liegt das Dorf Ravensbrück. 1938/39 wurde dort das größte Frauen-Konzentrationslager des Deutschen Reiches errichtet.

Weiterlesen: "Mahn - und Gedenkstätte Ravensbrück"
© Mante

Carwitz Eck

  • OT Carwitz, Carwitzer Straße 83, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Herzlich willkommen in unserem familiär geführten, gemütlichem Restaurant mit Sonnenterrasse in der Nähe des Hans-Fallada-Hauses.

Weiterlesen: "Carwitz Eck"
Gemütliches Frühstück auf der Terrasse des Hotels, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Hotel Hullerbusch

  • OT Carwitz, Hullerbusch 12, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im Hotel Hullerbusch, dem kleinen Hotel mit Charme am Rande des Naturschutzgebietes gelegen, mit zehn Gästezimmern, drei verschiedenen Restaurants, Sommerterrasse und hauseigenem Park mit altem Baumbestand können sich unsere Gäste in familiärer Atmosphäre verwöhnen lassen und die Schönheit der Feldberger Seenlandschaft genießen.

Weiterlesen: "Hotel Hullerbusch"
Kuriose Ausstellungsstücke in der Heimatstube Priepert, © Manfred Giesenberg

Heimatstube Priepert

  • Am Priepert See 4, 17255 Priepert

Prieperter Heimatstube direkt am Großen Priepertsee lädt zum Verweilen ein.

Weiterlesen: "Heimatstube Priepert"

Klosterkirche St. Johannis Neubrandenburg

  • 2. Ringstraße 203, 17033 Neubrandenburg

Während im 13. Jh. die Stadtkirche St. Marien gebaut wurde, entstand gleichzeitig ein zweites kirchliches Zentrum: Das Franziskanerkloster. Dazu gehörte eine schlichte Klosterkirche aus Feldsteinen, die Anfang des 14. Jahrhunderts erweitert wurde - die heutige St. Johannis Kirche. Nach der Zerstörung der Marienkirche 1945 ist die Johanniskirche zur Hauptkirche geworden. Ihren jetzigen Zustand erhielt sie durch zwei größere Bauphasen im 19. und 20. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Klosterkirche St. Johannis Neubrandenburg"
Indoor-Spielplatz "kunti-bunt" in Neubrandenburg, © kunti-bunt

Indoor-Spielplatz kunti-bunt

  • Baumwallsweg 6c, 17034 Neubrandenburg

Riesiger Indoor-Spielplatz mit Kartbahn, Mega-Trampolin, Riesen-Wabbelberg, Mega-Schnappi, Riesen-Klettergerüst, Kleinkindbereich

Weiterlesen: "Indoor-Spielplatz kunti-bunt"
Den Tag genießen!, © Uwe Fischer

Kanu-Basis Blankenförde

  • Blankenförde 1a, 17252 Blankenförde

Natur- und Paddel-Erlebnis auf dem "Kleinen Amazonas"! Mit Kanu und Kajak unterwegs im motorbootfreien Quellgebiet der Havel und den idyllischen Seen des Müritz-Nationalparks! Die leistungsstarke Kanu-Basis Blankenförde im schönsten Paddelgebiet Deutschlands, ermöglicht Ihnen unvergessliche Ein- und Mehrtagesausflüge!

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"
© EBB Alt Rehse

Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse

  • Am Gutshof 34, 17217 Alt Rehse

Alt Rehse ist ein idyllisch am Tollensesee gelegener Ort, aufgeladen mit Geschichte. Eine Ausstellung und Führungen informieren über die ab 1934 errichtete "Führerschule der Deutschen Ärzteschaft".

Weiterlesen: "Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse"
© Burg Stargard

Burg Stargard

  • Burg 1, 17094 Burg Stargard

Die um 1236 erbaute Burganlage beherbergt heute ein Museum, Kraut- und Wurzgarten und eine Gewandschneiderei und bietet den Besuchern einen einmaligen Blick in das Leben im Mittelalter.

Weiterlesen: "Burg Stargard"
© Frank Berg

Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 36, 17258 Feldberger Seenlandschaft

… ist seit über 40 Jahren ein traditionelles Familienunternehmen direkt am Haussee im Zentrum von Feldberg, inmitten der Feldberger Seenlandschaft. Neben professionellen Serviceleistungen und Bootsverleih bieten wir Ihnen geführte Touren auf den Feldberger Seen und zu Erkundungen an Land einen Fahrradverleih in dem wir auch E-Bikes für Sie bereit halten.

Weiterlesen: "Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih"
Jungbrunnen für Körper & Geist: Unser Schwimmbad mit Innenpool, Sauna und Wellness-/Massagebereich, © Jens Sauerbrei

Landhaus Stöcker (4 Sterne)

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 8 - 10, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wir sind ein modern geführtes Hotel mit Restaurant, das gehobene Wohnkultur mit Erholung und Genuss verbindet. Der charmante Stil unseres gemütlichen Landhauses, unser Garten-Café direkt am Haussee, das schöne Schwimmbad mit Wellnessbereich, die frische Luft und erholsame Ruhe werden Sie begeistern. Herzlich willkommen!

Weiterlesen: "Landhaus Stöcker (4 Sterne)"
Natursteinkneippbecken am Haussee, © Maria Lorsch

Natursteinkneippbecken am Haussee

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

Auf dem Hausseerundweg kann man Quellen entdecken, deren Wasser den Haussee speisen. An einer dieser Quellen wurde ein Kneipptretbecken errichtet.

Weiterlesen: "Natursteinkneippbecken am Haussee"
© Christine Radecke

Galerie-Werkstatt Christine Radecke

  • OT Thomsdorf/ Thomsdorf 36 a, 17268 Boitzenburger Land

Öffnungszeiten: Mai-Oktober: Donnerstag-Samstag von 11-17 Uhr, nach tel. Anmeldung Malerei - Plastik - Fotografie Die Galerie-Werkstatt von Christine Radecke befindet sich neben anderen Werkstätten und einem Restaurant auf einem Kunsthandwerkerhof, der Besuchern offen steht und durch seine besondere Atmosphäre zum Verweilen einlädt.

Weiterlesen: "Galerie-Werkstatt Christine Radecke"
Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik, © Silke Voss

Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik

  • Ollendorf 18, 17237 Grünow

Wie Meeresgetier, Muscheln und Korallen muten die Porzellan- und Keramikobjekte von Dana Jeschke an.

Weiterlesen: "Dana Jeschke, Porzellan- und Keramik"

Teufelsstein

  • Teufelsstein, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Am Steilufer zum See Zansen befindet sich ein riesiger Findling, den das wandernde Eis aus Skandinavien mitgebracht hat. Natürlich ranken sich Mythen um diesen besonderen Stein, gerade wegen seiner rätselhaften Kratzspuren.

Weiterlesen: "Teufelsstein"
© Jörg Knüppel

Mobiler Fahrradverleih Knüppel

  • Buchenhain 17, 17268 Boitzenburger Land

Wir bieten Mieträder von März bis Oktober zur Erkundung unserer Region. Sie erhalten Tipps für gemütliche Runden oder auch anspruchsvolle Touren rund um Feldberg und in der nördlichen Uckermark. Sie kommen an ihrem Urlaubsziel an und die Fahrräder werden zeitnah und kostenlos angeliefert.

Weiterlesen: "Mobiler Fahrradverleih Knüppel"
Mietfahrrad zwischen Serrahn und Zinow, © Martin Hedtke

Martin's Freunde Zweiradservice

  • Campingplatz Naturfreund, 17237 Kratzeburg

Fahrradreparaturen im und rund um den Müritz - Nationalpark! Wir bieten Ihnen Fahrradwartungen vor Ort (nach Absprache), Verkauf und fachliche Beratung. Des Weiteren besteht für touristische Einrichtungen die Möglichkeit unseren Wartungsservice zu nutzen.

Weiterlesen: "Martin's Freunde Zweiradservice"
Forsthaus Strelitz, © Silke Voss

Forsthaus Strelitz

  • Berliner Chaussee 1, 17235 Neustrelitz

Das kleine Restaurant verwöhnt Sie mit heimischen Fisch- und Wildgerichten.

Weiterlesen: "Forsthaus Strelitz"

Seefischerei "Obere Havel"

  • Fischereihof 14, 17255 Wesenberg

Die Fischspezialitäten der Seefischerei in Wesenberg sind frischer Räucheraal und die Wesenberger Aspikplatte.

Weiterlesen: "Seefischerei "Obere Havel""
© M. Sapion

TENZO Gasthof

  • OT Triepkendorf, Alter Schulweg 2-4, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Essen und schlafen wie bei guten Freunden. Im Restaurant verwöhnt Sie das Tenzo-Team mit kreativen Gerichten aus frischen, regionalen Produkten. Auf der schönen Terrasse und im wilden Garten lässt sich der Sommer genießen. Die Zimmer des Tenzo Gasthof haben eine persönliche Note und eine warme, gemütliche Ausstrahlung. Die urige Sauna und die Kaminöfen in den Zimmern laden auch in den kälteren Zeiten zum Entspannen ein.

Weiterlesen: "TENZO Gasthof"

Wasserski-Bundesstützpunkt Nord

  • OT Feldberg - Feldberger Hütte 9, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wassersportclub Luzin Feldberg

Weiterlesen: "Wasserski-Bundesstützpunkt Nord"
Lüttenhagen Kirche, © von Niteshift (Diskussion) (Eigenes Werk (photo)) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kirche Lüttenhagen

  • OT Lüttenhagen, Weitendorfer Straße 12, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Dorf Lüttenhagen muss einst komplett mit Wald umgeben gewesen sein. Darauf weist der Name des Dorfes hin, denn ein Hagen ist eine Rodung, die zu Siedlungszwecken geschlagen wurde. Die Kirche spiegelt dies alles wieder.

Weiterlesen: "Kirche Lüttenhagen"
© Oliver Pahlke

FISCHLADEN

  • OT Feldberg, Strelitzer Str. 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im Mai 2018 eröffnete in der Strelitzer Straße 2 das Bistro FISCHLADEN der Seenfischerei Feldberg. Es erwarten Sie dort regionale und außergewöhnliche Fischspezialitäten sowie ausgesuchte Getränke in einem einzigartigen und geselligen Ambiente.

Weiterlesen: "FISCHLADEN"
Auch die barrierefreien Febomobile sind hier stationiert., © KUHNLE-TOURS GmbH

KUHNLE-TOURS Charterbasis in Priepert

  • An der Havel 28, 17255 Priepert

KUHNLE-TOURS bietet Ihnen mit der Charterbasis in Priepert einen idealen Start beziehungsweise Endpunkt für Ihren Hausbooturlaub. Schnell sind Sie mit Ihrem Hausboot auf einem der Seen entlang der Müritz-Havel-Wasserstraße und genießen die Natur und die Ruhe mit Ihrer Crew.

Weiterlesen: "KUHNLE-TOURS Charterbasis in Priepert"
© Stadt Neustrelitz/Sebastian Haerter

Marktplatz Neustrelitz

  • 17235 Neustrelitz

Die sternförmige spätbarocke Stadtanlage der Residenzstadt Neustrelitz ist europaweit einmalig - acht Straßen führen vom Marktplatz in alle Himmelsrichtungen

Weiterlesen: "Marktplatz Neustrelitz"
Infotafel des Walderlebnispfades, © Nationalparkamt Müritz

Walderlebnispfad Serrahn

  • 17237 Serrahn

Der Walderlebnispfad führt von Zinow nach Serrahn. In seinem Verlauf ist die Entwicklung von einem Kiefernforst zu einem Buchennaturwald erlebbar, der heute Teil des Weltnaturerbes der Buchenurwälder der Karpaten und alten Buchenwälder Deutschlands ist.

Weiterlesen: "Walderlebnispfad Serrahn"
Schaulustige beobachten die Erstbefahrung des Fisch-Kanu-Pass, © REGiO Nord mbH

Fisch-Kanu-Pass

  • Markt 5, 16798 Fürstenberg/Havel

Der Fisch-Kanu-Pass (Kanu-Rutsche) ist eine abenteuerliche Attraktion in Fürstenberg/Havel. Kanuten und Fische können so ungehindert auf einem Havelarm vom Röblin- in den Schwedtsee und in umgekehrte Richtung wandern.

Weiterlesen: "Fisch-Kanu-Pass"
Zeltplatz Kanuhof, © Roger Riechel

Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz

  • Dorfstraße 57a, 17255 Wustrow

Kanuverleih und Zeltplatz für Wasserwanderer in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte

Weiterlesen: "Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz"
unsere Vermietstation und der Hafen der Feldberger Fahrgastschifffahrt, ihr Ausgangspunkt zur Entdeckung der Feldberger Fahrgastschifffahrt, © D. Regner

Feldberger Fahrgastschifffahrt

  • OT Feldberg, Strelitzer Straße 40, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Bei der Feldberger Fahrgastschifffahrt sowie beim Boots- und Fahrradverleih können Sie ob zu Lande oder zu Wasser auf unseren geführten Schiffstouren oder auf eigene Faust die einmalige Landschaft entdecken.

Weiterlesen: "Feldberger Fahrgastschifffahrt"
© Tiergarten Neustrelitz

Tiergarten Neustrelitz

  • Am Tiergarten 14, 17235 Neustrelitz

Einer der ältesten Tiergärten in Mecklenburg-Vorpommern - uriger Lebensraum für 450 Tiere!

Weiterlesen: "Tiergarten Neustrelitz"
© Presse Deutsche Tanzkompanie

Deutsche Tanzkompanie

  • Wilhelm-Riefstahl-Platz 7, 17235 Neustrelitz

Deutsche Tanzkompanie gGmbH (Gastspiel- und Tourneetheater) und TANZHAUS der Deutschen Tanzkompanie (Stiftung für traditionellen Tanz in M-V)

Weiterlesen: "Deutsche Tanzkompanie"
Wer keinen eigenen Wohnwagen hat kann einen mieten..., © Haveltourist GmbH & Co. KG

Camping- und Ferienpark Havelberge

  • An den Havelbergen 1, 17237 Userin OT Groß Quassow

Camping- und Ferienpark Havelberge direkt am Woblitzsee (ADAC Superplatz 2012). Neben 90 Ferienhäusern/Mobilheimen bietet er ein Restaurant mit Sonnenterrasse und Seeblick, Badestrand, Kanu- und Fahrradverleih, Waldseilgarten, Sportwiese, Tipidorf, Trampolinanlage, Animationsprogramm, Showbühne und Live-Musik (April-Oktober).

Weiterlesen: "Camping- und Ferienpark Havelberge"
© Ben Fuchs

Alte Schule Fürstenhagen

  • OT Fürstenhagen, Zur Alten Schule 5, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Zuhause für Feinschmecker! Wir betreiben seit 2010 die renommierte Sternegastronomie Alte Schule. Unser Haus zeichnet sich durch regionale Sterneküche und familiäre Gastlichkeit aus. Neben den gut ausgestatteten Hotelzimmern im Landhausstil bieten wir ebenfalls modern eingerichtete Räume für Tagungen und Seminare.

Weiterlesen: "Alte Schule Fürstenhagen"

Stargarder Tor

  • Stargarder Straße, 17033 Neubrandenburg

Das Stargarder Tor ist das zweitälteste Tor und der südliche Zugang zur Stadt.

Weiterlesen: "Stargarder Tor"
© Kerstin Kuttler

Kunsthaus Koldenhof

  • Lindenallee 27, 17258 Feldberger Seenlandschaft OT Koldenhof

Im Kunsthaus Koldenhof erleben Sie zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen, Lesungen und können Ihre eigene Kreativität in verschiedenen workshops verwirklichen.Öffnungszeiten: 29.April-03.Oktober: Do-So 11.00 – 17.00 Uhr

Weiterlesen: "Kunsthaus Koldenhof"

Kirche Strasen

  • Am Kirchberg 4, 17255 Wesenberg OT Strasen

Kirche in Strasen

Weiterlesen: "Kirche Strasen"
© Petra Asmuss

Mecklenburger Fischstübchen - Gaststätte und Ferienhäuser

  • OT Feldberg, Amtsplatz 33, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wir betreiben ein kleines, gemütliches Fischrestaurant mit eigener Räucherei und bieten Ihnen mit unseren kinderfreundlichen Ferienhäusern Urlaub in gesunder Natur.

Weiterlesen: "Mecklenburger Fischstübchen - Gaststätte und Ferienhäuser"
Gastgeber mit Leib und Seele, © Angela Liebich

Leib & Seele

  • Fürstenberger Straße 28, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Erleben Sie vielfältige regionale Spezialitäten, ein Bio-Lebensmittelsortiment sowie eine erlesene Auswahl an Naturkosmetik und Kunsthandwerk. Besuchen Sie uns auf einen „Willkommens-Kaffee“, einem der besten Kaffees vor Ort.

Weiterlesen: "Leib & Seele"
© Kurverwaltung FSL

Nature-Fitness-Park und Fitness Parcour

  • 17258 Feldberger Seenlandschaft

Wandern und Sport treiben mit bestem Ausblick – das gibt es in Feldberg in Reinform.

Weiterlesen: "Nature-Fitness-Park und Fitness Parcour"
© Klaus Borrmann

Waldmuseum Lütt Holthus

  • OT Lüttenhagen, Forsthof 2, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Waldmuseum Lütt Holhus ist ein kleines Walderlebniszentrum zum Anfassen und vermittelt Interessantes und Wissenswertes zu heimischen Wäldern mit ihrer Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Waldmuseum Lütt Holthus"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kurwald Lichtenberg

  • OT Lichtenberg, Am Forsthaus 1, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Seit 2017 gibt es in der Feldberger Seenlandschaft einen Kurwald.Entlang seiner Pfade begegnen dem Spaziergänger spielerische Elemente, die dazu einladen sich optisch und auch aktiv mit seinen Sinnen der Natur zu öffnen. Der Erlebnispfad, in dem auch zwei Kneippanlagen integriert sind, schlängelt sich um das Seehotel Lichtenberg, direkt am Ufer des Lütten See.

Weiterlesen: "Kurwald Lichtenberg"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen