• Stadthafen und  Petrikirche, © Nordlicht
    Stadthafen und Petrikirche

Petrikirche Rostock

Die St. Petrikirche wurde 1252 erstmals erwähnt.

Sie ist der älteste Kirchbau zu Rostock und wurde als dreischiffige gotische Basilika erbaut. 1942 wurde die Kirche durch Bomben stark zerstört und alle Wertgegenstände vernichtet. Das gotische Bauwerk schmückt ein 117 m hoher Kupferturm, der 1994 mit Spenden der Rostocker wieder hergestellt wurde. Die Aussichtsplattform in 55 Metern Höhe kann zu Fuß oder per Fahrstuhl erklommen werden.

Kategorie

Backsteingotik, Kirchen

Der Rostocker Nachtwächter vor dem Rathaus, © HTR Hansetouristik Rostock

Nachtwächterführung mit dem ...

Begleiten Sie den Rostocker Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch Rostocks ältesten und ursprünglichsten Stadtteil. Erleben Sie einen spannenden, unterhaltsamen Abend und hören Sie Geschichten aus vergangenen Tagen und dem Leben der Nachtwächter.

vom 03.05. bis 27.04. »

Kontakt:

Petrikirche Rostock

Alter Markt
18055  Rostock


Ihr Ziel:

Petrikirche Rostock
Alter Markt
18055 Rostock


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf