• Müritz, © surflocal.de
    Müritz

Surfspot Boek (Müritz)

Das ist der Top-Spot an der Müritz - und auch der einzige an dem ihr mit dem Kite aufs Wasser dürft. Der kleine aber feine Sandstrand fällt so seicht ab, dass das Wasser 500 Meter weit stehtief ist. Am meisten Spaß bringt euch Südwest bis Nord. Bei Flaute könnt ihr euch die Zeit mit Beachvolleyball vertreiben oder euch bei der Windsurfschule ein SUP mieten.

Boek ist der einzige Ort am Ostufer der Müritz und liegt am Rande des Müritz Nationalpark. Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten und können hier abwechslungsreiche und einzigartige Natur erleben. Neben den weiten Kiefernwäldern und großen Mooren wurden erst 2011 die Buchenwälder des Nationalparks von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Der Spot bietet euch ein großes Stehrevier und somit ausreichend Platz auf dem Wasser. An Land ist das Platzangebot nicht ganz so groß weshalb ihr besondere Rücksicht auf Badegäste und Urlauber nehmen müsst. Eine Surfschule steht am Campinplatz für euch bereit und falls der Wind mal nicht so will gibt es genügend Freizeitangebote für einen aufregenden Tag auf dem Wasser oder auch an Land. Für Kitesurfer ist dieser Spot zudem die einzige Möglichkeit auf der Müritz zu kiten. Dafür wurde eine extra Kitezone angelegt, welche mit Bojen gekennzeichnet ist. Der Spot ist für Windrichtungen aus SW bis N geeignet.

Ausstattung:

  • Toiletten, Duschen, Entsorgung (Campingplatz)
  • Angebot der Surfschule - Windsurf und SUP Schule, Kajakverleih
  • Parkmöglichkeiten < 250 m weit entfernt, kostenlos

Detaillierte Informationen zum Spot Boek (Müritz) gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

Kategorie

Surfspots


Kontakt:

Surfspot Boek (Müritz)


17248  Boek


Ihr Ziel:

Surfspot Boek (Müritz)

17248 Boek


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf