• Rathaus Bützow, Bürger- und Tourismusbüro, © Touristinformation Bützow
    Rathaus Bützow, Bürger- und Tourismusbüro
  • Das Krumme Haus in Bützow, © Touristinformation Bützow
    Das Krumme Haus in Bützow

Bürger- und Tourismusbüro Bützow

Vermittlung von Ferienunterkünften, Prospekt- und Souvenirverkauf, Vermittlung von Stadtführungen durch die historische Altstadt und Führungen in die Region, Krummes Haus, Kunsthaus, Warnowschifffahrt, Miniaturstadt, Wasserwanderrastplatz, Freibad am Rühner See, Boots- und Fahrradverleih, Kartenvorverkauf.

Bützow, im Stammland der Obotriten, ist eine Kleinstadt mit großer Vergangenheit. Sie wurde im Jahre 1229 erstmals urkundlich erwähnt und war Jahrhunderte Hauptstadt des Bistums Schwerin. Bützow war einst Bischofsitz, Universitätsstadt und Sitz des Kriminalkollegiums. Wilhelm Raabe hat der Stadt mit seiner Novelle „Die Gänse von Bützow“, basierend auf dem zwischen dem Magistrat und den Bürgern ausgefochtenen Gänsekrieg, ein bleibendes literarisches Denkmal gesetzt. Von kulturhistorischem Reiz ist das Ensemble des Marktplatzes mit dem 1849 im Tudorstil erbauten Rathaus und der im 13. Jh. errichteten Stiftskirche, die im Jahre 2007 zum Denkmal von nationaler Bedeutung ernannt wurde. Im geschichtsträchtigen Krummen Haus begegnet der Besucher der Geschichte in Geschichten, Buchstaben und Zahlen, Fakten und Mythen, vereint als freundliches Miteinander des Heimatmuseums, der Bibliothek und der Dokumentation zum politischen Missbrauch des Strafvollzugs in Bützow. Für Einheimische und Gäste gleichermaßen anziehend ist der in einem wunderschönen Parkgelände gelegene Freizeit- und Familienpark mit der Bützower Miniaturstadt, einem Zypressenlabyrinth und einem tollen Kinderspielplatz. 145 nachgebildete Gebäude, Wallanlagen, Straßenzüge und Gewässer zeigen die Altstadt von Bützow in den Jahren zwischen 1850 – 1900.

Weitere besondere Angebote sind die wechselnden Kunstausstellungen im Kunsthaus, Lesungen, Konzerte Kinovorführungen und kulinarischen Angebote im zum Beispiel: Krummen Haus, Galeriecafé Stine oder Kultursalon des PferdemarktQuartier e.V..

Öffnungszeiten Bürger- und Tourismusbüro Bützow
Rathaus am Markt 1 

  • Montag, Mittwoch, Donnerstag: 08:30 - 16:00 Uhr
  • Dienstag: 08:30 - 17:00 Uhr
  • Freitag: 08:30 - 13:00 Uhr

zusätzlich im Eis Pavillon am alten Hafen in Bützow:

  • Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr

Kategorie

Tourist-Infos und Welcome-Center


+49 (0)38461 50120


Kontakt:

Bürger- und Tourismusbüro Bützow

Markt 1
18246  Bützow

+49 (0)38461 50120
info@buetzow.de


Ihr Ziel:

Bürger- und Tourismusbüro Bützow
Markt 1
18246 Bützow


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf