Unsere Ausritte führen vorbei an der Steilküste, durch die Wiesen und in der Nebensaison auch an den Strand., © Juliana Völkner
Reiten

Der Reiterhof Andreas Völkner ist ein kleiner Familienreiterhof, auf dem das Wolbefinden von Pferd und Reiter große Beachtung findet.

Auf dem Familienreiterhof Andreas Völkner können Sie die Schönheit von allen vier Jahreszeiten erleben. Die frische Luft und die wunderbare Landschaft mit einzigartigen Aussichten erleben Sie am besten auf dem Rücken der Pferde. Reiten Sie auf kilometerlangen Reitwegen entlang der Steilküste, auf den Boddenwiesen, durch die Küstenwälder und in der Nebensaison auch am Strand und lernen die Persönlichkeit Ihres Reitpferdes kennen! Für Übernachtungen stehen Ihnen unser kleines Reethaus und die Reiterstube ganzjährig für einen schönen Urlaub mitten in der Natur zur Verfügung. In Althagen erwarten Sie Ausritte und Paddeltouren mit dem Boot von unserer privaten Boddenbadestelle sowie ausgedehnte Rad- und Wanderwege eingebettet in die einzigartige Landschaft zwischen Bodden und Ostsee. Kunstliebhaber finden die Löberkeramik und die Malerin Carola Piper direkt nebenan.

Um unseren Reiterhof herum befinden sich ca. 80 km Reitwege, die u.a. an Restaurants und Cafes auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst vorbei führen. Erleben Sie mit unserem qualifizierten Reitführer eine aufregende Wanderreittour durch die Landschaft. Nichtreiter laden wir zu einer gemütlichen Kutschfahrt ein.

Neben den Pferden fühlen sich auch Katzen, Hunde, Enten, Gänse, Hühner und Schafe auf dem Hof sehr wohl. 14 Schulpferde  und -ponys mit einem Stockmaß von 1,20 m bis 1,65 m der Rassen Mecklenburger, Mecklenburger-Friesen, Mecklenburger-Quarter, Welsh Cob, Mecklenburger-Haflinger stehen für Einzelpersonen sowie für Gruppen, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschritte, bereit. Für Gastpferde gibt es eine Gastpferdeweide. Als Futter bieten wir Heu und Wasser über einen Wasserwagen an. Zum Reiterhof gehört außerdem ein Roundpen.

Unseren Reiterhof erreichen Sie über die A 19 bis zur Abfahrt B105/ Richtung Stralsund. Von Altheide fahren Sie auf der L 21 bis Althagen.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Reiterhof Andreas Völkner

Althäger Straße 60
18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen


info@reiterhof-andreas-voelkner.de
+49 173 2162907
https://www.reiterhof-andreas-voelkner.de/
Anreise

Ihr Ziel:
Reiterhof Andreas Völkner
Althäger Straße 60
18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Veranstaltungen

1 Ergebnis

© Annett Storm

Kulinarische Kräuterwanderung

  • Termin: 27.04.24
  • Althäger Straße, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Entdecken Sie unter der Leitung von Juliane Völkner die Vielfalt am Wegesrand von Ahrenshoop und erfahren Sie etwas über den ethno-botanischen Hintergrund der jeweiligen Pflanzen, die sich zum heilen, kochen oder auch räuchern eignen. HINWEIS: Ausfall der Veranstaltung bei schlechter Witterung möglich. Dazu bitte aktuelle Bekanntmachungen auf www.bodden-nationalpark.de prüfen.

Weiterlesen: "Kulinarische Kräuterwanderung"
© Annett Storm

Kulinarische Kräuterwanderung

  • Termin: 27.04.24
  • Althäger Straße, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Entdecken Sie unter der Leitung von Juliane Völkner die Vielfalt am Wegesrand von Ahrenshoop und erfahren Sie etwas über den ethno-botanischen Hintergrund der jeweiligen Pflanzen, die sich zum heilen, kochen oder auch räuchern eignen. HINWEIS: Ausfall der Veranstaltung bei schlechter Witterung möglich. Dazu bitte aktuelle Bekanntmachungen auf www.bodden-nationalpark.de prüfen.

Weiterlesen: "Kulinarische Kräuterwanderung"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Fischlandhaus Wustrow

  • Heute geöffnet
  • Neue Straße, 18347 Ostseebad Wustrow

Das Fischlandhaus ist ein unter Denkmalschutz stehendes Hochdielenhaus in der Neuen Straße.

Weiterlesen: "Fischlandhaus Wustrow"

Kunstmuseum Ahrenshoop

  • Heute geöffnet
  • Weg zum Hohen Ufer, 18347 Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop ist das Museum der Künstlerkolonie und aller auf sie folgenden künstlerischen Entwicklungen in Ahrenshoop und der angrenzenden Küstenlandschaft.

Weiterlesen: "Kunstmuseum Ahrenshoop"

Kitesurf & Kanu Born

  • Regenbogen-Camp - Nordstraße, 18375 Born a. Darß

Auch für Nicht-Wassersportler immer einen Besuch wert! Kitesurf & Kanu Born ist eine beliebte Anlaufstelle für Surf-, Camping-, Kaffee- und Naturfreunde.

Weiterlesen: "Kitesurf & Kanu Born"

Kiteschule Darss

  • Heute geschlossen
  • Bernsteinweg, 18375 Prerow

Kitesurfkurse vom Anfänger zum Fortgeschrittenen, Einzelkurse, Kinderferienlager, Shop mit Strandmode

Weiterlesen: "Kiteschule Darss"

Kunstgalerie nupnau art

  • Waldstraße, 18375 Prerow

In Prerow eröffnete der Fotograf, Galerist und Journalist Ekkehart Nupnau im Juni 2022 in der Waldstraße 7 eine neue Galerie für Kunst und Fotografie. Im Mittelpunkt seiner Ausstellungen steht über das ganze Jahr das Multitalent Armin Mueller-Stahl.

Weiterlesen: "Kunstgalerie nupnau art"

Schifferkirche Ahrenshoop

  • Heute geschlossen
  • Paetowweg, 18347 Ahrenshoop

Die Ahrenshooper Schifferkirche trägt ihre Verbundenheit zur Seefahrt nicht nur im Namen, sondern ist sogar einem kieloben liegendem Boot nachempfunden. Sie lädt ein zu Stille und Andacht, Gottesdiensten, musikalischen sowie literarischen Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Schifferkirche Ahrenshoop"

Fischerkirche Born

  • Heute geöffnet
  • Kirchweg, 18375 Born

Die Fischerkirche in Born beeindruckt seiner Darßer Architektur - komplett aus Holz und mit Rohrdach gedeckt.

Weiterlesen: "Fischerkirche Born"

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Heute geöffnet
  • Bliesenrader Weg, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"
© Anke Neumeister/Deutsches Meeresmuseum

NATUREUM und Leuchtturm Darßer Ort

  • Heute geschlossen
  • Darßer Ort, 18375 Born am Darß

Das NATUREUM als Naturkundemuseum im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" befindet sich auf der Halbinsel Darß bei Prerow direkt am begehbaren Leuchtturm Darßer Ort und ist einer von mehreren Standorten des Deutschen Meeresmuseums. Hier werden besonders die Vielfalt, Dynamik und Schutzbedürftigkeit der einzigartigen Darßer Landschaft dargestellt.

Weiterlesen: "NATUREUM und Leuchtturm Darßer Ort"

Deutsches Bernsteinmuseum

  • Heute geöffnet
  • Im Kloster, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.

Weiterlesen: "Deutsches Bernsteinmuseum"

Bernstein Galerie E

  • Heute geöffnet
  • Neue Klosterstraße, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Bernsteingalerie E steht für modernen Bernsteinschmuck, Dekorationen und Gebrauchsgegenstände.

Weiterlesen: "Bernstein Galerie E"

Hotelschiff "Stinne"

  • Kuhleger, 18347 Ostseebad Wustrow

Der Küstenschoner "Stinne" hat auf dem Fischland südlich von Wustrow am Saaler Bodden seinen "letzten Ankerplatz" gefunden.

Weiterlesen: "Hotelschiff "Stinne""

Darßer BRAUHAUS

  • Heute geöffnet
  • Bergstraße, 18375 Prerow

Mitten im Herzen von Prerow lädt das Darßer BRAUHAUS mit seinen hausgebrauten Bieren und einer modernen frischen Küche zum Einkehren ein.

Weiterlesen: "Darßer BRAUHAUS"

Kranich Museum & Hotel - Gutshof Hessenburg

  • Heute geschlossen
  • Dorfplatz, 18317 Hessenburg

Das Kranich Museum & Hotel in Hessenburg/Saal ist ein Refugium, in dem Architektur, Kunst und Natur eine einzigartige Symbiose eingehen. Im historischen Gutshaus und Park treten zeitgenössische Kunstwerke von internationalen Künstler:innen in einen Dialog zwischen Kunst und Landschaft. Hinter altem Gemäuer laden individuell gestaltete Apartments mit modernem Innenleben, eine Sauna und lichtdurchflutete Tagungsräume zur relaxten Auszeit ein.

Weiterlesen: "Kranich Museum & Hotel - Gutshof Hessenburg"
zur Liste

Inhalte werden geladen