• Klosterruine Stolpe, © Tourismusverband Vorpommern e.V.
    Klosterruine Stolpe

Ruine der ehem. Klosterkirche Stolpe

Stolpe wurde erstmalig 1136 urkundlich erwähnt. 1153 wurde von dem Herzog von Pommern das Kloster Stolpe gegründet. Das Kloster gilt als das erste in Pommern und gehörte zum Benediktinerorden.

Kategorie

Historische Bauwerke

Newsletter abonnieren » like uns auf