• Das Zeesenboot von Alwin Harder am kleinen Hafen im Erholungsort Mönkebude, © TVV/Spittel
    Das Zeesenboot von Alwin Harder am kleinen Hafen im Erholungsort Mönkebude
  • Auf Abenteuerfahrt mit dem Zeesboot und Skipper Alwin Harder, © Angelika Michaelis
    Auf Abenteuerfahrt mit dem Zeesboot und Skipper Alwin Harder
  • Zeesboot Ghost im Hafen von Mönkebude - Start zur Fahrt auf dem Stettiner Haff, © Holger Martens
    Zeesboot Ghost im Hafen von Mönkebude - Start zur Fahrt auf dem Stettiner Haff
  • Mit der "Ghost" nach Usedom. Ein Abenteuer auf einem Zeesboot, © Markus Möller
    Mit der "Ghost" nach Usedom. Ein Abenteuer auf einem Zeesboot

Segeltörn mit einem Zeesboot auf dem Stettiner Haff

Mit einem Segelboot, welches früher für die Fischerei auf den Gewässern des Stettiner Haffs genutzt wurde, die dunkelbraunen derben Segel, ihr robuster Bootskörper erinnern an alte Zeiten, können Gäste Touren übers Haff vom Hafen Mönkebude unternehmen.

Der Skipper Alwin Harder segelt mit der „Ghost“ von Mai bis Ende September am Stettiner Haff. 
Sie haben die Möglichkeit bei einem Segeltörn für ca. 1,5 Stunden, auf einen halbtägigen Törn von 4 Stunden oder einen ganzen Tag ab 4 Stunden auf dem Stettiner Haff dabei zu sein. Radfahrer und Radfahrergruppen können den Fährbetrieb von Mönkebude nach Usedom nutzen oder umgekehrt.

Ihr Törn startet ab Hafen Mönkebude in Richtung Usedom zu den Orten:

Usedom Hafen
Ost – Klüne / Wilhelmshof
Karnin
Kamp
Ueckermünde

Kategorie

Anbieter von Boots-/Schiffsausflügen


+49 172 312 53 88


Kontakt:

Segeltörn mit der "Ghost"

Hauptstraße 7
17375  Mönkebude

+49 172 312 53 88
info@segeln-stettiner-haff.de


Ihr Ziel:

Segeltörn mit der "Ghost"
Hauptstraße 7
17375 Mönkebude


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf