St. Birgitta Kapelle in Glowe auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen
Kirchen

Der Bau im Stil einer Finnhütte und eine der wenigen Kirchbauten zu DDR Zeiten.

Die Kapelle in Glowe wird auch St. Birgitta Kirche genannt. Bis in die 80er Jahre des letzten Jahrhunderts leistete die geistliche Betreuung des ehemaligen Fischerdorfes der Pastor von Bobbin. Als sich der kleine Ort aufgrund der schönen Strände der Schaabe zu einem beliebten Badeort entwickelte, wurde der Ruf nach einer eigenen Kirche laut. 1981/82 wurde im Stil von Finnhütten mit Naturdach ein Gemeindezentrum mit frei stehendem Glockenturm errichtet. So wurde ein Bauwerk geschaffen, dass sich wunderbar in die Landschaft einfügt. In der Kapelle befindet sich seit 1988 eine kleine Jehmlich-Orgel. Das Besondere: der Kirchsaal mit verglaster Westwand.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt
Anreise

Ihr Ziel:
St. Birgitta Kapelle Glowe (ev.)
18551 Glowe



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Schloss Ranzow

  • Schlossallee, 18551 Lohme

Privathotel & Rückzugsort im Norden der Insel mit privaten 18-Loch Golfplatz vor atemberaubender Ostseekulisse, 6 eleganten Schlosszimmern, Doppelzimmern im Nebengebäude, 26 Hotel-Appartements & Reethäuser, Restaurant EARL, 2 Schlossterrassen, Garten-Hochzeitspavillion, Wellnessatelier mit Saunen, beheizter BIOInfinity, Outdoorpool & dem neuen verglasten Veranstaltungssaal, dem Oktagon.

Weiterlesen: "Schloss Ranzow"
Der neue Skywalk auf dem Königsstuhl  ist eröffnet., © NZK | T. Allrich

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

  • Heute geöffnet
  • Stubbenkammer, 18546 Sassnitz

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und dem UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis für die ganze Familie bei jedem Wetter. Eine Welt voller Geheimnisse wartet auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und 28.000 qm Außengelände darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – mehrsprachig und barrierearm.

Weiterlesen: "Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL"

Spirit of Rügen - Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik

  • Heute geöffnet
  • Hauptstr., 18546 Sassnitz

Die Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik bietet großes Sortiment der Naturkosmetik-Produkten, die in der Manufaktur entwickelt, hergestellt, verpackt und im eigenen Ladengeschäft verkauft werden.Beauty, Kosmetik und Körperpflege sowie Bio-zertifiziert und natürlich, vegan und Tierversuchsfrei sowie reine Schönheitspflege

Weiterlesen: "Spirit of Rügen - Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik"

UNESCO-Welterbeforum

  • Heute geöffnet
  • Waldhalle, 18546 Sassnitz

Der Wanderstützpunkt nahe der Hafenstadt Sassnitz auf Rügen ist der Weltnaturerbeidee der UNESCO gewidmet. Naturfreunde können sich hier über das Phänomen Alte Buchenwälder informieren oder einfach nur im Grünen verweilen, sich stärken und die Seele baumeln lassen.

Weiterlesen: "UNESCO-Welterbeforum"

Sportboot- und Yachthafen Breege

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18556 Breege

Einer der ältesten Häfen auf Rügen mit stattlichen Kapitänshäusern und umfangreichem Serviceangebot.

Weiterlesen: "Sportboot- und Yachthafen Breege"

Aquamaris Strandresidenz Rügen

  • Wittower Straße, 18556 Juliusruh

Im Norden der Insel Rügen befindet sich die AQUAMARIS Strandresidenz Rügen. Die 4 Restaurants Strandperle, Buffalo, San Marco und Dat Fischhus bieten für jeden Geschmack etwas. Zum Wellnessbereich gehören das Beauty & Wellness Center Aquawell, das Schwimmbad, die Sauna und das Fitnesscenter.

Weiterlesen: "Aquamaris Strandresidenz Rügen"
Feuersteinfelder in Prora, © Tourismuszentrale Rügen

Feuersteinfelder im Naturschutzgebiet Schmale Heide

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18546 Sassnitz OT Mukran

Nördlich des Ostseebades Binz, zwischen Prora und Mukran, befinden sich im Naturschutzgebiet der Schmalen Heide die Feuersteinfelder.

Weiterlesen: "Feuersteinfelder im Naturschutzgebiet Schmale Heide"

Flächendenkmal Kap Arkona

  • Am Parkplatz, 18556 Putgarten

Das Flächendenkmal Kap Arkona ist eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Rügen. Das Kap beherbergt neben der 45 Meter hohen Steilküste eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten: Direkt an der Kapspitze liegt der Burgwall der Jaromarsburg. Daneben glitzert die Glaskuppel des restaurierten Peilturmes. Der Schinkelturm, der große Leuchtturm als auch der Peilturm sind zu besichtigen.

Weiterlesen: "Flächendenkmal Kap Arkona"

Blumencafé Rügen - Sök di wat ut!

  • Gerhart-Hauptmann-Straße, 18556 Wiek

Das Angebot im Blumencafé reicht vom hausgebackenen Kuchen bishin zu floralen Ideen für jeden Anlass. Früchte der Region verarbeiten wir zu leckeren Aufstrichen und Säften. Unser Café lädt zum Schnökern und unser Garten zum Verweilen ein.

Weiterlesen: "Blumencafé Rügen - Sök di wat ut!"

Ponyhof Rügen

  • Dorfstraße, 18528 Rappin

Auf unserem familiär geführten Hof heißen wir alle Reiter und natürlich auch Nichtreiter, die ihren Urlaub abseits des Alltagstrubels in ländlicher Idylle verleben möchten, herzlich willkommen!

Weiterlesen: "Ponyhof Rügen"

Kreidemuseum Rügen. Europas einziges Kreidemuseum

  • Gummanz, 18551 Sagard

Lüften Sie die Geheimnisse der "Rügener Schreibkreide" und entdecken Sie viel Interessantes zu ihrer Geologie, den Fossilien und der Nutzung der Kreide. In unserem Museumsshop können Sie natürlich auch Original Rügener Heilkreide und darauf basierende Naturkosmetik-Produkte erwerben.

Weiterlesen: "Kreidemuseum Rügen. Europas einziges Kreidemuseum"
zur Liste

Inhalte werden geladen