• Saaler Bodden, © surflocal.de
    Saaler Bodden

Surfspot Born

Born ist ein klassischer Bodden-Spot mit wenig Welle und viel Stehbereich. Beste Freeride-Action beschert euch Südwest - dann surft ihr ohne Stress die schilfbewachsene Boddenküste entlang. Aber auch bei allen anderen Windrichtungen von Südost bis West geht hier eine Menge. Respektiert aber bitte die Nationalpark-Grenzen.

Der Spot Born befindet sich am Saaler Bodden. Er gehört nicht nur bei den Locals zu den beliebtesten Spots in der Region, sondern ist auch bei Wassersporturlaubern ein begehrtes Ausflugsziel. Durch die vielfältigen Freizeitangebote zu Wasser und zu Land bietet der Spot viel Abwechslung. Aufgrund des großen Flachwasserbereiches fühlen sich sowohl Anfänger als auch Profis wohl. Zum Aufbauen eures Materials habt ihr an Land genügend Platz. Lediglich beim Starten und Landen muss man sich an guten Windtagen mit anderen Wassersportlern arrangieren. Der Campingplatz vor Ort bietet euch günstige Übernachtungsmöglichkeiten und einen kleinen Imbiss. Im Ort findet ihr zudem diverse Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Der Spot ist für Windrichtungen aus SO bis W geeignet.

Ausstattung:

  • Toiletten, Duschen, Entsorgung (Campingplatz - Tagesgebühr 6 €)
  • Angebot der Surfschule - Schulung Windsurf, Kiten, SUP, Kajak
  • Parkmöglichkeiten < 50 m weit entfernt, kostenlos

Detaillierte Informationen zum Spot Born gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

Kategorie

Surfspots


Kontakt:

Surfspot Born


18375  Born a. Darß


Ihr Ziel:

Surfspot Born

18375 Born a. Darß


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf