• Schweriner Außensee, © surflocal.de
    Schweriner Außensee

Surfspot Retgendorf (Schweriner See)

Bei Wind aus Südwest bis Nord könnt ihr auf dem Schweriner Außensee richtig Spaß haben. Starkwind zaubert euch sogar kleine Kickerwellen auf das ansonsten glatte Wasser.

Retgendorf liegt am Schweriner Außensee, nur 20 Autominuten von Schwerin entfernt. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung zur A14 ist man hier schnell auf dem Wasser. Der Spot befindet sich auf einen Campingplatz und lädt damit zu längeren Aufenthalten ein. Aber auch für einen kurzen Tagestrip ist dieser Spot ganz klar zu empfehlen. Eine Surfschule steht euch vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Im Vergleich zum Nachbarspot Flessenow ist der Stehbereich hier deutlich kleiner. Dafür kann man aber bei ordentlich Wind mit einer kleinen Welle rechnen. Zum Aufbau des Materials ist auf der Wiese hinter dem kleinen Strandstreifen genügend Platz. Anfänger sollten aufgrund des kleinen Stehbereiches vorsichtig sein oder gegebenenfalls auf den Nachbarspot Flessenow ausweichen. Der Spot ist für Windrichtungen aus SW bis N geeignet.

Ausstattung:

  • Toiletten, Duschen, Entsorgung (Campingplatz)
  • Angebot der Surfschule - Wind und Kitesurfen, Wasserski , Wakeskate, Kneeboard, Natural Camp's, Paddelboot / Kanu, Tube-Fahren (Banane/Reifen), SUP, Yoga am Beach
  • Parkmöglichkeiten < 50 m weit entfernt, kostenlos

Detaillierte Informationen zum Spot Retgendorf gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

Kategorie

Surfspots


Kontakt:

Surfspot Retgendorf (Schweriner See)


19067  Retgendorf


Ihr Ziel:

Surfspot Retgendorf (Schweriner See)

19067 Retgendorf


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf