Die Ummanz-Information hält Urlaubstipps und Kartenmaterial für Sie bereit, © Ummanz-Information/Schmorell
Ausstellungen und Galerien, Tourist-Infos und Welcome-Center, Nationalpark- und Naturschutzzentren, Urlaub auf dem Lande

Willkommen auf Ummanz, der stillen Schwester Rügens. Als Anlaufpunkt für Gäste, Besucher und Einheimische, bietet die Ummanz-Info alle wichtigen Informationen von A wie Aal essen über S wie Surfen bis hin zu Z wie Zweisamkeit. Planen Sie Ihre abwechslungsreichen Tage oder buchen Sie Ihre Unterkunft. Wir freuen uns auf Sie!

Eine Info - alle Infos! In Waase, dem ersten und größten Ort der Rügeninsel Ummanz, ist die Ummanz-Info erste Anlaufstelle für Gäste und Einheimische. Hier gibt es das volle Programm. Ob Unterkünfte, Ausflüge oder Geheimtipps - hier ist für jeden etwas dabei. Das Eiland verspricht erholsame Ruhe abseits der Touristenhochburgen und punktet mit stillen Winkeln und verborgenen Schätzen. Eine endlos scheinende Naturlandschaft - so lässt sich Rügens kleine Schwester am besten beschreiben. Hier gibt es keine großen Hotels, Promenaden und Schnellstraßen. Dafür Weite, Stille und Abgeschiedenheit. Wie in einer anderen Zeit landen Fischer in den frühen Morgenstunden ihren Fisch an. Im Frühjahr und Herbst rasten hier Tausende Kraniche - ein einmaliges Naturschauspiel! Am Abend versinkt die Sonne feuerrot im Meer.

Nur eine Brücke verbindet die von Schilf und Deichen umgebene Insel Ummanz mit Rügen. Der angrenzende Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft verspricht Erholung in nahezu unberührter Natur. Die Ummanz-Info hält eine Ausstellung zum Nationalpark für ihre Besucher bereit. Neben der Natur spielt auch das Künstlerhandwerk eine große Rolle. Ob Töpfern, Aquarellieren oder Schmuck gestalten - für die Kreativen, Großen und Kleinen ist sicher das Passende dabei. Auch die Aktiven kommen auf ihre Kosten. Spazieren auf dem Deich, Paddeln auf dem Bodden oder eine Radrundtour - die Ummanz-Info ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Erkundung der Rügeninsel Ummanz. Hinter der Ummanz-Info steht auch die St. Marienkirche Waase, die einzige Kirche der Insel. Das Besondere? Der gotische Schnitzaltar aus Antwerpen aus dem Jahr 1502. Gebaut für England, fand dieser seinen Platz auf Ummanz.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00 - 16.00 Uhr

Ummanz ist von der Kurabgabe befreit.

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Ummanz-Information
Neue Straße 63a
18569 Waase



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Veranstaltungen

1 Ergebnis

Wanderfrühling 2024: Mit Arthur entlang der Udarser Wieck

  • Termin: 06.04.24
  • Neue Straße, 18569 Waase

Wanderung

Weiterlesen: "Wanderfrühling 2024: Mit Arthur entlang der Udarser Wieck"

Wanderfrühling 2024: Mit Arthur entlang der Udarser Wieck

  • Termin: 06.04.24
  • Neue Straße, 18569 Waase

Wanderung

Weiterlesen: "Wanderfrühling 2024: Mit Arthur entlang der Udarser Wieck"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Schloss und Park Hohendorf, © Schloss Hohendorf

Schloss Hohendorf

  • Am Park, 18445 Hohendorf

Klassik trifft Moderne: ein Anwesen zum Anfassen, Entspannen & Genießen. 26 Ferienwohnungen: mit Turm. mit Galerie. Individuell. Besonders. Anders.

Weiterlesen: "Schloss Hohendorf"
Gutshauskate, Ferien unterm Reetdach, © Rittergut Streu

Gutshaus Kate Rittergut Streu

  • Streu, 18569 Schaprode

Das denkmalgeschützte Rittergut Streu liegt im Westen der Insel Rügen und wurde im 18. Jahrhundert im Stil des Klassizismus erbaut. Es befindet sich inmitten eines weitläufigen Parks mit altem Baumbestand. Für Urlaubsgäste steht die reetgedeckte Gutshaus-Kate auf dem Gutsgelände zur Verfügung.

Weiterlesen: "Gutshaus Kate Rittergut Streu"
© Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

  • Zum Seglerhafen, 18565 Vitte

Das Asta-Nielsen-Haus in Vitte - eines von insgesamt vier erbauten Häusern des Architekten Max Taut.

Weiterlesen: "Asta-Nielsen-Haus "Karusel""

Vorpommernhus Klausdorf

  • Heute geöffnet
  • Prohner Str., 18445 Klausdorf

Treffpunkt Vorpommernhus: mit einer Galerie - Werkstatt, für wechselnde Ausstellungen, offenen Ateliers, Workshops mit den KünstlerInnen und begleitenden Veranstaltungen. Mit Herbst- und Weihnachtsmärkten, dem Landkino, Theater und Musik, einer Büchertauschbörse und einem offenen Spieleabend.

Weiterlesen: "Vorpommernhus Klausdorf"
Besuchen Sie uns in unserem Restaurant, © Hafenkater

Hafenkater

  • Achtern Diek, 18565 Vitte / Hiddensee

Willkommen in Schllings Fischhaus! Das Fischhaus Hafenkater liegt mitten im Hafen von Vitte. Hier dreht sich (fast) alles um den Fang der Hiddenseer Kutterfischer.

Weiterlesen: "Hafenkater"
© Fischereimuseum in Neuendorf

Reusenschuppen "Groot Partie"

  • Königsbarg, 18565 Neuendorf

Das Gebäude wurde 1884 durch die Fischer der damaligen Reusengemeinschaft „Groot Partie“ erbaut und nach 10-monatiger Sanierung 2016 feierlich eröffnet.

Weiterlesen: "Reusenschuppen "Groot Partie""
© Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

Henni-Lehmann-Haus

  • Wiesenweg, 18565 Vitte/Hiddensee

Haus des Gastes

Weiterlesen: "Henni-Lehmann-Haus"
© Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

Zeltkino Hiddensee

  • Achtern Diek, 18565 Vitte

Am Achtern Diek in Vitte laufen Arthouse-Filme, Sommerkomödien und Kleinode, die viele Zuschauer in der Großstadt verpasst haben.

Weiterlesen: "Zeltkino Hiddensee"
Kubitzer Bodden, © surflocal.de

Surfspot Rambin

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18573 Rambin

Aufgrund von Naturschutzbestimmungen dürfen hier nur Windsurfer das tolle Flachwasser und den gigantischen Stehbereich genießen. Zu empfehlen ist dieser Sport bei Windrichtungen zwischen West und Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Rambin"
Strelasund, © surflocal.de

Surfspot Altefähr

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18573 Altefähr

Am Strelasund surft ihr bei Südost- bis Westwind mit Blick auf die Skyline der Hansestadt Stralsund und die beeindruckende Rügenbrücke. Auf der Rasenfläche habt ihr reichlich Platz zum Aufbauen.

Weiterlesen: "Surfspot Altefähr"
Schaproder Bodden, © surflocal.de

Surfspot Schaprode

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18569 Schaprode

Mit perfektem Flachwasser und einem gigantischen Stehbereich ist Schaprode wie geschaffen, um unter Laborbedingungen euren Style zu verfeinern. Haltet euch aber von der Fahrrinne fern! Kiten dürft ihr an diesem Sahnespot aus Naturschutzgründen nicht. Für optimale Bedingungen sorgen Winde aus Südwest bis Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Schaprode"
© Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

Surf und Segel Hiddensee

  • Norderende, 18565 Vitte / Hiddensee

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, sich näher über unser Wassersportcenter zu informieren.

Weiterlesen: "Surf und Segel Hiddensee"
Selbst backen macht solche Freude, © TMV/Raff

Bauer Lange

  • Lieschow Hof Nr., 18569 Ummanz OT Lieschow

Verbringen Sie fröhliche und aufregende Tage auf Deutschlands größter Insel. Aber nicht einfach auf Rügen, sondern auf unserem großartigen Bauernhof. Hier erleben Sie alles, was Ihr Herz begehrt, wenn Sie von Urlaub auf dem Bauernhof träumen.

Weiterlesen: "Bauer Lange"
© Schillings Gasthof

Schillings Gasthof

  • Hafenweg, 18569 Schaprode

Gasthof mit Tradition im Hafen von Schaprode. Bestes Rindfleisch von der Insel Öhe und frischer Hiddenseer Kutterfisch.

Weiterlesen: "Schillings Gasthof"
Außenansicht Pension Haide-Hof, © Frau Bäder Weiderer

Pension Haide-Hof

  • Haide, 18569 Haide

Die Pension Haide-Hof liegt auf der Westseite der Insel Ummanz, die als “Kleine Schwester” der Insel Rügen westlich vorgelagert ist. Ummanz gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und bietet „Natur pur“!

Weiterlesen: "Pension Haide-Hof"
zur Liste

Inhalte werden geladen