Im Vogelpark Marlow können die australischen Loris von den Besuchern gefüttert werden, © Vogelpark Marlow/Zöger
Schönwetterangebote, Zoos, Tierparks und Gehege, familienfreundlich

Im Vogelpark Marlow können die Besucher nicht nur verschiedene Vögel aus aller Welt bewundern, wie zum Beispiel den Blauhalsstrauß aus Afrika oder den frechen Kea aus Neuseeland, sondern auch Kängurus aus Australien und die sonnenanbetenden Kattas und roten Varis aus Madagaskar, Antilopen aus Afrika, Affen aus Südamerika und Präriehunde aus Nordamerika. Das Motto des Vogelparks Marlow, „Tiere. Ganz nah. Erleben“, spiegelt sich in der Gestaltung der Gehege wieder. Fast alle Anlagen sind für die Besucher begehbar und bieten ihnen einmalige Möglichkeiten, die Schönheit und Andersartigkeit der Tierwelt ganz nah zu erleben: Auge in Auge mit südamerikanischen Alpakas, farbenfrohe Papageien auf der Hand oder Humboldtpinguine bei den Unterwasseraktivitäten beobachten. Außerdem haben die Besucher die Gelegenheit, einige unserer Tiere im Park selbst zu füttern. Ob nun die frechen und farbenfrohen Gebirgsloris, die neugierigen Ziegen und Schafe aus dem Streichelzoo beim Bauernhof, die gemütlichen Eiderenten in der Boddenlandschaftsvoliere oder die zahmen Wellen- und Nymphensittiche - die Interaktion von Mensch und Tier ist im Vogelpark garantiert!

Diese Naherlebnisse werden in den zwei Flugvorführungen noch intensiviert. In der Tiershow „Papagei, Pelikan & Co.“ erfahren die Besucher auf sehr anschauliche Weise Wissenswertes über Marabu, Pelikan und Co. und können diese beim Freiflug beobachten. So zeigen zum Beispiel die Aras, wie schön Papageien im Formationsflug aussehen. Vertreter nahezu aller Kontinente zeigen auf der Bühne ihr Können und nehmen die Besucher mit auf eine kleine Weltreise. In der Flugshow erleben die Besucher majestätische Greifvögel und Eulen auf Falkner-Art.

Wem der Aufenthalt am Tage nicht ausreicht, der kann im Vogelpark Marlow auch übernachten! Die vier fantasievollen Baumpfahlhäuser sowie die Keahöhle laden zu unvergesslichen Erlebnisübernachtungen direkt im Vogelpark Marlow ein. Die tierische Atmosphäre und der originelle Baustil machen jedes der Baumhäuser zu einem unverwechselbaren Unikat und geben den Gästen die Möglichkeit, den Park ganz ungestört zu erleben.

 

Bildergalerie

Wissenswertes

Bewertungen
QMF - Erlebnispartner
Kontakt

Vogelpark Marlow

Kölzower Chaussee 1
18337 Marlow


info@vogelpark-marlow.de
+49 (0)38221 265
http://www.vogelpark-marlow.de
Anreise

Dein Ziel:
Vogelpark Marlow
Kölzower Chaussee 1
18337 Marlow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

411 Ergebnisse

Trebeltal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Naturlehrpfad Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Der Naturlehrpfad Tribsses führt durch die Niedermoorlandschaft des Trebeltales. Acht Informationstafeln weisen auf die im Gebiet lebenden Tiere und Pflanzen hin.

Weiterlesen: "Naturlehrpfad Tribsees"
Der Hofladen der Ostseemühle bietet noch weitere regionale Spezialitäten, © Ostseemühle/Zaepernick

Ostseemühle - Gesundes für Genießer

  • Dorfstraße 14, 18320 Langenhanshagen

Wir lieben das Echte, Unverfälschte. Bei uns finden Sie völlig naturbelassenes kaltgepresstes Pflanzenöl und glutenfreies Mehl aus Ölsaaten oder Nüssen. Hier werden Sie Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie künstliche Aromen vergeblich suchen. Alle Produkte werden bei uns in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

Weiterlesen: "Ostseemühle - Gesundes für Genießer"
Leckeres Bio-Rind aus eigener Erzeugung - lassen Sie es sich schmecken!, © Sven Lingott / Gut Darß

Erlebnishof Gut Darß

  • Am Wald 26, 18375 Born

Auf Gut Darß bieten wir Ihnen: Kletterwald, Adventure-Minigolf-Anlage, Eisstockschießen, Gutsbesichtigungen, Spielplatz und Streichelzoo, Gutsküche, Hofcafé & Hofladen. Für Jung und Alt, Groß und Klein - kurz: für die ganze Familie!

Weiterlesen: "Erlebnishof Gut Darß"
© Töpperhus Ahrenshoop

Das Töpperhus

  • Bauernreihe 8a, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Niehagen

Die Keramikwerkstatt direkt am Saaler Bodden gelegen, wurde von der Töpfermeisterin Renate Jankowski am 1. Juni 1999 gegründet. Die Herstellung der Keramiken erfolgt nach alter Tradition auf der Töpferscheibe. Die Töpferwaren werden mit regionalen Motiven aus Flora und Fauna liebevoll von Hand dekoriert.

Weiterlesen: "Das Töpperhus"
© G. Gottschalk

Galerie Künstlerdeck

  • Bliesenrader Weg 2A, 18375 Wieck a. Darß

Die GALERIE Künstlerdeck befindet sich im alten Schulgebäude in Wieck auf dem Darß im Ortszentrum. 2008 wurde sie von Gudrun Gottschalk neu eröffnet. Von Malerei, Grafik, Holz- und Bronzelastiken, Keramik, Objekte für Haus, Hof und Garten, bis hin zum Unikatschmuck erstreckt sich das Angebot. Die Vielseitigkeit und der ständige Wechsel der Kunstobjekte sollen Sie neugierig machen und zum Besuch in die Galerie einladen. Gudrun Gottschalk Galeristin

Weiterlesen: "Galerie Künstlerdeck"
Urlaub in der Alten Schule Dalwitz, © Bernd Günther

Alte Schule Dalwitz

  • Dalwitz 20, 17179 Walkendorf

Verleben Sie Ihren Urlaub vom Ich und nehmen Sie mit sich selbst Kontakt auf in einem historischen Schulgebäude aus dem Jahre 1832 - der Alten Schule in Dalwitz.

Weiterlesen: "Alte Schule Dalwitz"
Blick  auf die Pfarrkirche Franzburg, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schlosskirche Franzburg

  • Priesterbrink 7, 18461 Franzburg

Die evangelische Kirche Franzburg ist der noch erhaltene südliche Querschiffsarm der ehemaligen Klosterkirche des Zisterzienserklosters Neuencamp aus dem 14. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Schlosskirche Franzburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Auswahl an frischem Obst und Gemüse, © Biofrisch Nordost

Biofrisch Nordost

  • Am Storchennest 3, 18184 Teschendorf

Der Hofladen in Teschendorf bietet eine große Vielfalt regional erzeugter Bio-Lebensmittel. In ländlicher Atmosphäre können Sie entspannt einkaufen, auf der Wiese am Laden noch einen Bio-Kaffee der benachbarten Kaffee-Rösterei genießen oder einen kleinen Spaziergang durch die Feldmark unternehmen.

Weiterlesen: "Biofrisch Nordost"
Feuerwerk über Wasser, © Soulfire Feuerwerke Shows

Soulfire Ostseefeuerwerke & Shows

  • Gutshofstraße 4, 18334 Eixen

Feuerwerk bedeutet bei uns: Faszination, Leidenschaft und Emotionen. Unsere Feuerwerke verstehen wir als Dienstleistung mit künstlerischem Anspruch.

Weiterlesen: "Soulfire Ostseefeuerwerke & Shows"
Das Altstadt-Modell der Rostocker Innenstadt, © TZRW

Altstadt-Modell in der Rostocker Innenstadt

  • Lange Straße, 18055 Rostock

Das Bronze-Modell hinter der Marienkirche gibt einen tastbaren Überblick über die Rostocker Innenstadt.

Weiterlesen: "Altstadt-Modell in der Rostocker Innenstadt"
Kirche Vilz seitlich von vorne mit modernem Anbau, © Frank Burger

Kirche Vilz

  • Rostocker Straße 5, 18195 Vilz

Die Dorfkirche Vilz ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Vilz im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Vilz"
Wallanlagen beim Kloster zum Heiligen Kreuz, © Irma Schmidt

Wallanlagen Rostock

  • 18055 Rostock

Die Wallanlagen wurden 1270 für die Stadtverteidigung angelegt. Die ehemals über 3 km lange Stadtmauer mit vielen Türmen und Wiekhäusern und 22 Toren auf stark unterschiedlichem Höhenniveau (30 m) wurde später zur Parkanlage umgestaltet.

Weiterlesen: "Wallanlagen Rostock"
Außenansicht Landhaus Schlunt, © TMV

Landhaus Schlunt

  • Osterstraße 30, 18347 Wustrow

Auf der Boddenseite, im alten Wustrow, hinter Kapitänshäusern und Rohrdachkaten finden Sie uns.

Weiterlesen: "Landhaus Schlunt"

Dorfkirche Niepars

  • Schulstraße, 18442 Niepars

Die Dorfkirche Niepars in Vorpommern ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Niepars"
Nebenhaus 2, © Frank Burger

Gutsanlage Rittergut Bandelstorf

  • Am Gutshof 1, 18196 18196 Dummerstorf/ OT Bandelsdorf

Die historische Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf besteht auch heute noch aus verschiedenen Gebäuden.

Weiterlesen: "Gutsanlage Rittergut Bandelstorf"
Nach eine erholsamen Nacht stärken Sie sich am Morgen mit einem köstlichen Frühstück, © Hans-Hellmuth Eben

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf

  • Am Gutshaus 6, 18190 Sanitz OT Neu Wendorf

Moderne Tradition trifft Gastlichkeit. Die um 1805 erbaute Gutsanlage am Rande der Rostocker Heide wurde von Familie Eben im Jahre 1992 liebevoll zu einer Hotel-Pension umgebaut, seither immer weiter renoviert und ausgebaut.

Weiterlesen: "Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf"
Holzklappbrücke, © Sabrina Wittkopf-Schade

Holzzugbrücke Nehringen

  • 18513 Nehringen

Die Holzzugbrücke in Nehringen führt über die Trebel und verbindet Mecklenburg und Vorpommern.

Weiterlesen: "Holzzugbrücke Nehringen"
© Mecklenburger Meute

Mecklenburger Meute

  • Dalwitz 39 a, 17179 Walkendorf

Jagdvergnügen hoch zu Ross mit Hundemeute - eine besondere Herausforderung für Pferd und Reiter

Weiterlesen: "Mecklenburger Meute"
© Stadt Barth

Fangelturm Barth

  • Turmstraße, 18356 Barth

Der heutige Fangelturm wurde im 16. Jahrhundert als runder Backsteinturm errichtet. Er hat eine Höhe von 12 m, einen Durchmesser von 7,5 m und eine Wandstärke von etwa 2–2,3 m. Möglicherweise gab es im Bereich des heutigen Fangelturmes schon einen Vorgängerbau der 1325 bis 1400 errichteten Stadtbefestigungsanlagen, worauf die Bezeichnung „nova turris“, der „Neue Turm“, für den heutigen Bau hinweist.

Weiterlesen: "Fangelturm Barth"
© Stadt Ribnitz Damgarten

St. Marienkirche Ribnitz

  • Straße bei der Kirche, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Stadtkirche St. Marien mit ihrem wuchtigen Turm ist weithin sichtbar und beherrscht das Stadtbild. Sie ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "St. Marienkirche Ribnitz"
© THE GRAND Ahrenshoop

Café, Restaurant & Bar im THE GRAND Ahrenshoop

  • Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop

Ein Gefühl wie direkt am Strand!

Weiterlesen: "Café, Restaurant & Bar im THE GRAND Ahrenshoop"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
© Nordlicht

Petrikirche Rostock

  • Alter Markt 1, 18055 Rostock

Die St. Petrikirche wurde 1252 erstmals erwähnt.

Weiterlesen: "Petrikirche Rostock"
Der Wall der Slawenburg ist noch deutlich erkennbar., © Lutz Werner

Slawenburg Pantlitz

  • 18320 Pantlitz

Der Burgwall Pantlitz ist ein auf einem Geländesporn westlich der Kirche landschaftlich reizvoll am Recknitztal gelegener altslawischer Ringwall aus dem 8./9. Jahrhundert. Der Schlossberg von Pantliz gehört zu den bedeutendsten slawischen Burgwällen des Landes. Bei Pantlitz könnte 955 die bekannte Schlacht an der Raxa stattgefunden haben.

Weiterlesen: "Slawenburg Pantlitz"
Südansicht der St. Bartholomäuskirche in Damgarten, © Erell (commons.wikipedia.org)

St.-Bartholomäus-Kirche Damgarten

  • Wasserstraße 48, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die St.-Bartholomäus-Kirche ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende evangelische Kirche im vorpommerschen Ortsteil Damgarten der Stadt Ribnitz-Damgarten.

Weiterlesen: "St.-Bartholomäus-Kirche Damgarten"
© Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop

Bunte Stube

  • Dorfstraße 24, 18347 Ahrenshoop

Seit über 90 Jahren ist sie ein kultureller Treffpunkt der Künstler und Kunstinteressenten. Literaturliebhaber können im Haus aus einem gut sortierten Bestand, insbesondere aus dem Genre Regionalliteratur, wählen.

Weiterlesen: "Bunte Stube"
Unterwegs auf Märkten, © Meister Keramik

Meisterkeramik

  • Röth-Soll 16, 17168 Prebberede

Kunst- oder Gebrauchskeramik im unverwechselbarem Stil!

Weiterlesen: "Meisterkeramik"

Kirche Vorland

  • 18513 Vorland

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Der quadratische Chor wurde aus Feldsteinen gemauert, der Giebel aus Backsteinen.

Weiterlesen: "Kirche Vorland"
Kartoffelmuseum Tribsees, © Rainer Pestel

Kartoffelmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Wissenwertes über Geschichte und Botanik, Anbau und Verwertung der Kartoffel. Wir haben die dicksten Knollen!

Weiterlesen: "Kartoffelmuseum Tribsees"
© Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto Thomas Kalweit

Kunsthaus am Schifferberg

  • Schifferberg 14d, 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Kunsthaus am Schifferberg

Weiterlesen: "Kunsthaus am Schifferberg"
Ausstellung  über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Bliesenrader Weg 2, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"

Chorfenster vier Elemente

  • Neuhöfer straße 4b, 18311 Ribnitz-Damgarten

in der Katholischen Kirche Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Chorfenster vier Elemente"
© TV FDZ

Surfcenter Wustrow

  • Fischländer Weg 1, 18347 Wustrow

Surfcenter Wustrow

Weiterlesen: "Surfcenter Wustrow"
Gemütlicher Ausritt zur Rapsblüte, © ART.Quartier/Anne Hille

ART. Quartier

  • Grafensteig 11, 18469 Starkow

Sie lieben lange Ausritte in weiter Landschaft, idyllische Dörfer, Kunst und Kultur? Dann sind Sie bei ART Quartier richtig, um Ihren Urlaub in privater, ungezwungener Atmosphäre mit Kind und Pferd zu genießen.

Weiterlesen: "ART. Quartier"
© Naturschatzkammer

Natur-Schatzkammer

  • Ribnitzer Landweg 2, 18311 Neuheide

Edelstein- & Bernsteinzentrum

Weiterlesen: "Natur-Schatzkammer"
Gartenräume im Sommer, © Claus Gering

Wassergarten am Sündenborn

  • Am Sündenborn 1, 17179 Walkendorf

Ein Garten mit mehreren Teichen, so auch einem Schwimmteich, thematisch unterschiedlichen, großzügigen Gartenräumen, einer großflächigen Präriestaudenpflanzung sowie Gehölzrandpflanzungen beherbergt weit über 1.200 Pflanzenarten und Sorten. Allein 100 verschiedene Gräser vom Chinaschilf bis hin zum kleinen Zittergras bringen Leichtigkeit in die naturnahe Gartenanlage mit unvergleichlichen Ausblicken in die umgebende landwirtschaftliche Kulturlandschaft. Der Garten ist von Anfang Mai bis Ende Oktober nach Anmeldung geöffnet.

Weiterlesen: "Wassergarten am Sündenborn"
© Fotoagentur Nordlicht

Rostocker Rathaus

  • Neuer Markt 1, 18055 Rostock

Auf dem ehemaligen Marktplatz der Mittelstadt findet man heute Giebelhäuser, Möwenbrunnen mit griechischen Göttern und das Rathaus. Letzteres entstand um 1270 als zweigeschossiges Doppelgiebelhaus mit Gewölbekeller.

Weiterlesen: "Rostocker Rathaus"
© Anglerheim

Ronnys Gaststätte

  • Schillstraße 29b, 18311 Ribnitz-Damgarten

Anglerheim

Weiterlesen: "Ronnys Gaststätte"
Kirche Laage, © Kirche Laage

Kirche Laage

  • Straße des Friedens 49, 18299 Laage

Die Backsteinkirche steht auf dem ursprünglichen Anger von Laage.

Weiterlesen: "Kirche Laage"
Salzreich Architektur - Salztürme von Trinwillershagen, © Salzreich/Klemp

SALZ Manufaktur M-V

  • Feldstraße 10, 18320 Trinwillershagen

In unserem Salzerlebniszentrum – den Salztürmen von Trinwillershagen – tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt der 32.000 kg verbauter Natursalze in unserem bizarren Turm mit 16-eckigem Grundriß, Innengradierwerken, Vernebelungsanlagen, Lehmbachofen und einer Welt aus 240 verschiedenen salzigen Spezialitäten.

Weiterlesen: "SALZ Manufaktur M-V"
© Stadt RDG

Arethusabrunnen

  • stralsunder straße 2, 18311 Ribnitz-Damgarten

von WOLFGANG FRIEDRICH

Weiterlesen: "Arethusabrunnen"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
Cafe-Wieckhaus aus dem Klostergarten heraus fotografiert, © Tom Augustyniak

Cafe Wieckhaus

  • Heute geöffnet
  • Geskestraße 2, 18461 Franzburg

Das Cafe-Wieckhaus liegt innerhalb des beschaulichen Klostergartens der 2006 eröffnet wurde und nun zum spazierengehen, schnuppern, probieren und naschen einlädt. Das Cafe ist nur am Wochenende geöffnet und bietet dann eine breite Palette an Kaffeespezialitäten und stets selbstgebackene und frische Kuchenkreationen.

Weiterlesen: "Cafe Wieckhaus"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
© TMV/Supremesurf

Surfspot Saal

  • 18317 Saal

Direkt am Wasser gibt es einen großen Parkplatz sowie Surfschulen, die euch in der Saison mit brandneuem Leihmaterial, leckeren Getränken und kleinen Snacks versorgen. Also alles da, was ihr für einen gechillten Surftag so braucht. Beste Sideshore-Verhältnisse beschert euch Wind aus Südwest oder Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Saal"
Ein ganzes Service von der Ostsee, © KERAMIK ton-studio-m-1/Marquardt

KERAMIK ton-studio-m-1

  • Butzebarg 1, 18337 Fahrenhaupt

Schöne Keramik für den täglichen Gebrauch! Handgefertigt in Fayencentechnik. Dekor: Fische und Tulpen. Spülmaschinengeeignet.

Weiterlesen: "KERAMIK ton-studio-m-1"
Ostseelandschaften, © Bernsteinreiter

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg

  • Neuklockenhäger Weg 1 a, 18311 Hirschburg

Ostseeluft und Pferdeduft. An der Pforte zum Fischland, auf einer der größten & modernsten Reitanlagen an der Ostsee, sind die Bernsteinreiter zuhause. Erleben Sie über 100 Pferde & Ponys, einzigartige Natur und einen super Service. Wir lassen Ihre Träume wahr werden.

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg"
© © Janine Behrens

CaféStübchen Ahrenshoop

  • Niehäger Straße 14, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Niehagen

Die Köstlichste aller Zeiten bittet zu Tisch – die Kaffeezeit!

Weiterlesen: "CaféStübchen Ahrenshoop"
© Hagen Hansen

Landhäuser Susewind & Morgensünn

  • Bauernreihe 4D, 18347 Ahrenshoop

In idyllischer ruhiger Boddenlage bieten wir Ihnen in den familiengeführten Landhäusern exklusive Doppelzimmer, Appartements, Suiten und Maisonetten. Ebenso finden Sie bei uns ein Schwimmbad, eine Sauna, Massagen, regionale Küche in unserem Restaurant "Am Kiel". Im Haus "Strandgut" finden Sie unsere Ferienwohnungen in Ostseenähe.

Weiterlesen: "Landhäuser Susewind & Morgensünn"
Rückseite Schloss Pütnitz, © Schloss Pütnitz

Schloss Pütnitz

  • Pütnitzer Straße 16, 18311 Ribnitz-Damgarten

Direkt an dem Fluss Recknitz, unmittelbar im Hinterland der Küste, 300 m vom Ribnitzer Bodden, liegt ein verträumtes kleines Schlösschen. Das denkmalgeschützte Haus wurde in den Jahren 2011 bis 2013 saniert und strahlt heute wieder in dem alten Glanz.

Weiterlesen: "Schloss Pütnitz"
Arena auf dem Echoberg, © MCC Tessin e.V.

Moto-Cross Am Echoberg/ Tessin

  • Am Echoberg, 18195 Tessin

Die Motorsporttradition in Tessin begann bereits 1962

Weiterlesen: "Moto-Cross Am Echoberg/ Tessin"
In der Höhenburg., © Lutz Werner

Schulenberger Burg - Slawische Höhenburg

  • 18334 Bad Sülze

Die Slawische Höhenburg stammt aus dem 9. Jahrhundert und befindet sich an den Recknitzwiesen am Waldrand des Schulenberger Holzes.

Weiterlesen: "Schulenberger Burg - Slawische Höhenburg"

Freilufttheater - Darß-Festspiele

  • Chausseestraße 64, 18375 Born a. Darß

Spielstätte in Born in der Sommersaison

Weiterlesen: "Freilufttheater - Darß-Festspiele"
© Surfschule Barth

Surfschule Barth

  • Glöwitz 1c, 18356 Barth

Wassersport auf dem Barther Bodden. Windsurfen, Segel, Kanu/Kajak Touren, Katamaran Segeln, Rudern

Weiterlesen: "Surfschule Barth"

Ahrenshooper Fischkiste

  • Dorfstraße 41, 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Fischeinkauf wird ein Vergnügen, für alle die es preiswert lieben.

Weiterlesen: "Ahrenshooper Fischkiste"
© Walfischhaus

Walfischhaus

  • Chausseestraße 74, 18375 Born

Ein denkmalwürdiges Darßer Kapitänshaus, welches mit viel Liebe zum Detail rekonstruiert wurde. Wir empfangen Sie mit familiärer und gepflegter Gastlichkeit. Der Duft von Blumen und Kräutern, die Farben der Natur und der Blick auf den Hafen mit seinen Booten lassen Sie zur Ruhe kommen. Lecker und gesund Essen ist uns wichtig, und ein Haus, welches nachhaltig und ökologisch wirtschaftet. Denn alles Leben ist ein Kreislauf, und wir können mit vielen kleinen Schritten oft großes vollbringen.

Weiterlesen: "Walfischhaus"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Andrea Saatmann

Malchens Café im Aparthotel Saatmann

  • Bernhard-Seitz-Weg 17, 18347 Ahrenshoop

Das "Malchens Café" bietet Ihnen verführerische Torten und Gebäck aus der hauseigenen Backstube sowie erlesene Kaffee- und Eisspezialitäten.

Weiterlesen: "Malchens Café im Aparthotel Saatmann"
© Stadt Ribnitz-Damgarten

Rostocker Tor

  • Rostocker Straße, 18311 Ribnitz-Damgarten

in Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Rostocker Tor"
Mit verschiedenen Gespannen der Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten durch die Natur, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann 1, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Die Destille von MAENNERHOBBY brennt diverse Spirituosen, © MAENNERHOBBY/Martin Neumann

Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co. KG

  • Siedlungsweg 4a-b, 18184 Klein Kussewitz

Regionalität – Qualität – Leidenschaft. Das sind die drei wesentlichen Erfolgsfaktoren der ersten Maennerhobby GmbH & Co. KG. In Klein Kussewitz finden Sie einen echten Männerspielplatz, auf dem hochwertige und individuelle Spirituosen entstehen.

Weiterlesen: "Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co. KG"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
© Friedemann Löber

Keramikwerkstatt Friedemann Löber

  • Bernhard-Seitz-Weg 1, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Atelier und Galerie im Dornenhaus

Weiterlesen: "Keramikwerkstatt Friedemann Löber"
Ausritt mit den Bernsteinreitern durch die Lagungenlandschaft von Barth, © Bernsteinreiter Barth

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Barth

  • Glöwitz 1, 18356 Barth

Bernsteinreiter Barth – Erlebnisreiterhof an der Ostseelagune: Der Erlebnisreiterhof der Bernsteinreiter in Barth bietet unvergessliche Natur- und Pferdeabenteuer an der Ostsee!

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Barth"
Gastraum Weinwirtschaft, © Weinwirtschaft Rostock

Weinwirtschaft

  • Neuer Markt 2, 18055 Rostock

Wunderbar abwechslungsreich, aber immer von allerhöchster Qualität präsentiert sich das kulinarische Angebot der Weinwirtschaft. Klar, ehrlich und auf das Wesentliche reduziert sind die Kreationen, die Ihnen in der Weinwirtschaft angeboten werden. Genießen Sie neben hoher Küchenkunst eine große Auswahl an hochwertigen Weinen.

Weiterlesen: "Weinwirtschaft"
Musikstudentin beim Sommercampus, © Ulrike Bals

Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt)

  • Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Mit über 300 öffentlichen Veranstaltungen pro Jahr bereichert die Hochschule für Musik und Theater Rostock das kulturelle Leben der Hansestadt und der Region. Neben ihren Veranstaltungen lockt ihr historisches Gebäude, das ehemals ein Franziskanerkloster aus der Mitte des 13. Jahrhunderts war.

Weiterlesen: "Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt)"
Mecklenburger Bucht, © surflocal.de

Surfspot Graal-Müritz

  • 18181 Graal-Müritz

Optimal für einen Surftag im Ostseeheilbad sind Sideshore-Winde aus West und Nordost. Bei stürmischem Wetter ist Graal-Müritz wegen der dicht stehenden Buhnen und des steil abfallenden Strandes aber nur für geübte Wellenschlitzer zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Graal-Müritz"
Restaurantterrasse mit wundervollem Blick auf das Meer., © Foto-Hübner, Wustrow (umfassende Nutzungsrechte beim Ahrenshooper Hof vorhanden)

Romantikhotel Namenlos & Fischerwiege

  • Dorfstraße 44, 18347 Ahrenshoop

Romantik, Rohrdachidylle und regionale Köstlichkeiten erwarten den Gast in dem familiengeführten Vier-Sterne-Hotel. Den kunstinteressierten Gast lädt Familie Fischer dazu ein, auf den Spuren der Künstlerkolonie Ahrenshoop zu wandeln. Wellnessbereiche runden das Angebot ab.

Weiterlesen: "Romantikhotel Namenlos & Fischerwiege"
Familie Fiege, © Familie Fiege

Ferienhäuser Gut Darß in Born

  • Am Wald 26, 18375 Born a. Darß

Auf der einen Seite lockt die Ostsee, auf der anderen Seite das Gut Darß in Born mit den Ende 2017 neu gebauten reetgedeckten Doppelhaushälften.

Weiterlesen: "Ferienhäuser Gut Darß in Born"
© Angelika Schulz

Kuhtor Rostock

  • Hinter der Mauer 1, 18055 Rostock

Das Kuhtor ist das älteste erhaltene Gebäude Rostocks und das älteste Stadttor Norddeutschlands.

Weiterlesen: "Kuhtor Rostock"
© Peter von Stamm

Schauräucherei mit Imbiss "Zur Reuse" in Ahrenshoop

  • Am Hafen, 18347 Ahrenshoop

Frisch geräucherter Fisch direkt aus den Räucheröfen an der Räucherei "Zur Reuse“. Fisch ganz nach Ihrem Geschmack ...

Weiterlesen: "Schauräucherei mit Imbiss "Zur Reuse" in Ahrenshoop"
Die Kirche von der Südseite fotografiert., © Frank Burger

Kirche Kessin

  • Neubrandenburger Straße 5, 18196 Dummerstorf/ OT Kessin

Die Kirche Kessin liegt im Landkreis Rostock und gehört zur evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Kessin.

Weiterlesen: "Kirche Kessin"

"Bernsteinbrunnen"

  • lange straße 46, 18311 Ribnitz-Damgarten

von ANDREAS DIETZEL

Weiterlesen: ""Bernsteinbrunnen""
Kirche in Basse, © Schloss Lühburg

Kirche Basse

  • Basse 5, 17179 Lühburg

In der Evangelisch Lutherischen Kirchengemeinde Basse (Landkreis Rostock) liegen die Orte: Basse (Kirche), Duckwitz, Gottesgabe, Lühburg, Nustrow, Repnitz, Samow, Strietfeld und Woltow. Die Kirchengemeinde Basse (Pfarrsitz) ist verbunden mit der Kirchengemeinde Walkendorf und der Kirchengemeinde Behren-Lübchin.

Weiterlesen: "Kirche Basse"
Stadtansicht mit Tor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlentor Tribsees

  • Karl-Marx-Straße, 18465 Tribsees

Das Mühlentor in Tribsees ist eines von zwei bis heute erhaltenen Stadttoren. Das im 13. Jahrhundert errichtete Stadttor wurde nach einem großen Brand (1702) mit einigen baulichen Veränderungen wieder aufgebaut. Seinen Namen verdankt das Tor einer Wassermühle, die sich bis zum 19. Jahrhundert in unmittelbarer Nachbarschaft befand.

Weiterlesen: "Mühlentor Tribsees"
© Hübner, Wustrow

Restaurant im Romantikhotel Namenlos

  • Dorfstraße 44, 18347 Ahrenshoop

Im Romantik-Restaurant „Café Namenlos“ sorgen mehrfach ausgezeichnete Köcheund Konditoren für das leibliche Wohl der Gäste. Ein Muss aus dem Angebot derregionalen Köstlichkeiten: die krosse Mecklenburger Bauernente oder dieHeringsvariation Namenlos! Die Café-Terrasse besticht mit einem wundervollen Blickauf die Ostsee.

Weiterlesen: "Restaurant im Romantikhotel Namenlos"
Nur wenige Meter vom Strand entfernt..., © Strandhotel Dünenmeer

Strandhotel Dünenmeer

  • Birkenallee 21, 18347 Ostseebad Dierhagen

DAS BESTE SPA AN DER OSTSEEKÜSTE: Der unabhängige RELAX Guide hat bereits im vierten Jahr in Folge das Strandhotel Dünenmeer als das beste Spa an der Ostsee und in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Lassen Sie sich einfangen von einer traumhaften Atmosphäre, die Sie schon bei Ihrer Ankunft im Strandhotel Dünenmeer genießen werden. Denn die unmittelbare Nähe zum Meer, der weiße Strand, die einmalige Dünenlandschaft und die verwunschenen Wälder schmeicheln dem Ruhe suchenden Gast. Lassen Sie sich in unserem Wellnesshotel für Erwachsene ganz individuell nach Lust und Laune verwöhnen.

Weiterlesen: "Strandhotel Dünenmeer"
Doppelzimmeransicht IFA Graal-Müritz, © IFA Graal-Müritz Hotel, SPA & Tagungen

IFA Graal-Müritz Hotel, Spa & Tagungen

  • Waldstraße 1, 18181 Graal-Müritz

Das 4-Sterne-Superior-Haus, direkt am Strand, überzeugt mit modern eingerichteten Zimmern.

Weiterlesen: "IFA Graal-Müritz Hotel, Spa & Tagungen"
© Hagen Hansen

DER FISCHLÄNDER **** Hotel Garni

  • Dorfstraße 47 e, 18347 Ahrenshoop

Hotel, Frühstücksbuffet, Café, hausgebackener Kuchen, Terrasse, Seeblick, SPA Bereich, erlesenes Weinangebot, Arrangements, Veranstaltungsraum für Feiern und Seminare

Weiterlesen: "DER FISCHLÄNDER **** Hotel Garni"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle 1, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
Rhododendronpark Graal-Müritz in voller Blüte, © Tourismus und Kur GmbH Graal-Müritz, A. Rudolph

Rhododendronpark

  • Zarnesweg 3, 18181 Graal-Müritz

Direkt hinter den Dünen des Ostseestrandes befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark. Der Park wurde in den Jahren 1955-1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.

Weiterlesen: "Rhododendronpark"
Blick auf die Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heilgeistkirche Abtshagen

  • Hauptstraße, 18510 Abtshagen

Die Heilgeistkirche Abtshagen wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Die Buchholz-Orgel stammt aus dem Jahr 1842.

Weiterlesen: "Heilgeistkirche Abtshagen"
© Stadt RDG

Bernsteingalerie E

  • Neue Klosterstraße 8, 18311 Ribnitz-Damgarten

Modernes SchmuckdesignBernsteinschmuckDekorationenFischlandschmuckRibnitzschmuck

Weiterlesen: "Bernsteingalerie E"
Komplettansicht der Kirche St. Thomas, © Sabrina Wittkopf-Schade

Stadtkirche St. Thomas Tribsees

  • Kirchplatz, 18465 Tribsees

Ein kirchliches Kleinod ist die St. Thomaskirche in Tribsees, die um 1320 im gotischen Stil erbaut wurde und heute das Stadtbild prägt. Brände und unterschiedliche Glaubensrichtungen formten Inneres und Äußeres. Später folgte ein neugotischer Umbau. Wertvollstes Interieur ist der geschnitzte Mühlenaltar aus dem zweiten Viertel des 15. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Stadtkirche St. Thomas Tribsees"
Saal im Gutshaus Alt Vorwerk, © Axel Thiessenhusen

Gutshaus Alt Vorwerk

  • Alt Vorwerk 3, 17179 Boddin

Ferien im Gutshaus Alt Vorwerk, das heißt Wohnen in historischem Ambiente. Komfortable und individuell geschnittene Wohnungen erwarten Sie. Im Pak laden die weiten Rasenflächen und die alten Bäume zum Verweilen ein!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Vorwerk"
Glockenstuhl, © Lutz Werner

Kirche Leplow

  • Zur Kirche 8, 18334 Leplow

Die St.-Katharinenaltar-Kirche Leplow ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude im Ortsteil Leplow der vorpommerschen Gemeinde Eixen.

Weiterlesen: "Kirche Leplow"
Hier bekommen Sie den Schlüssel für die Kirche und es geht hinauf auf den Turm., © Lutz Werner

Radfahrerkirche Pantlitz

  • Am Burgwall 3, 18320 Pantlitz

Die Kirche Pantlitz ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Dorfkirche im vorpommerschen Pantlitz, einem Ortsteil der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow. Sie ist seit 2006 Vorpommerns erste Radfahrerkirche.

Weiterlesen: "Radfahrerkirche Pantlitz"
Museum am Kirchplatz (Außenansicht), © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Im Heimatmuseum Tribsees wird viel von der Geschichte des Ortes erzählt.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Tribsees"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Wasserturm, © Stadt Laage

Wasser- und Aussichtsturm Laage

  • Pfendkammerweg, 18299 Laage

Der ehemalige Wasserturm bietet eine hervorragende Sicht auf das Recknitztal

Weiterlesen: "Wasser- und Aussichtsturm Laage"
Mecklenburger Bucht, © surflocal.de

Surfspot Wustrow

  • 18347 Wustrow

Der Spot liegt kurz vor dem Ortseingang. Hier gibt’s auch eine Beachbar, einen kleinen Shop und einen Parkplatz mit Übernachtungsmöglichkeit. Optimal für Wustrow sind südwestlicher und nördlicher Wind. Dann könnt ihr locker durch die eng stehenden Buhnen auf die Ostsee surfen.

Weiterlesen: "Surfspot Wustrow"
Blick auf das Große Haus, © Volkstheater Rostock

Volkstheater Rostock

  • Doberaner Straße 134/135, 18057 Rostock

Das städtische Theater der Hansestadt Rostock verfügt über die Spielstätten Großes Haus und die Kleine Komödie in Warnemünde

Weiterlesen: "Volkstheater Rostock"
Milchautomat GLOBUS, © Van der Ham Bollewick

Milchautomat Van der Ham, Rostock-Roggentin

  • GLOBUS - Globusring 1, 18184 Roggentin

An unseren Milchautomaten in der Stadt können Sie sich selbst frische, pasteurisierte Milch zapfen.

Weiterlesen: "Milchautomat Van der Ham, Rostock-Roggentin"
Unsere Ausritte führen vorbei an der Steilküste, durch die Wiesen und in der Nebensaison auch an den Strand., © Juliana Völkner

Reiterhof Andreas Völkner

  • Althäger Straße 60, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Der Reiterhof Andreas Völkner ist ein kleiner Familienreiterhof, auf dem das Wolbefinden von Pferd und Reiter große Beachtung findet.

Weiterlesen: "Reiterhof Andreas Völkner"
© Landurlaub MV

Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen

  • Dorfstrasse 14, 18320 Langenhanshagen

Seit Kurzem kann man direkt vor Ort bei der Ostseemühle, auch nach Ladenschluss und an Sonn- und Feiertagen regionale Lebensmittel bekommen.

Weiterlesen: "Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen"
Erlebniswelt Küstenschutz, © TMV/outdoor-visions.com

Erlebniswelt Küstenschutz

  • 18181 Graal-Müritz

Die Ostsee knabbert ständig an der Küste von Graal-Müritz. In der Erlebniswelt Küstenschutz erfahren Sie wie die Bewohner sich davor schützen und können mit ihren Kindern spielerisch die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen erkunden.

Weiterlesen: "Erlebniswelt Küstenschutz"
Teilansicht des Turms, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fangelturm Nehringen

  • 18513 Nehringen

Der Fangelturm in Nehringen gehörte einst zu den eindrucksvollsten Burganlagen Vorpommerns.

Weiterlesen: "Fangelturm Nehringen"

Herrenhaus Vorland

  • 18513 Vorland

Herrenhaus Vorland

Weiterlesen: "Herrenhaus Vorland"
Werksverkauf, © Die Rostocker

Die Rostocker

  • Erlensumpfstraße 1, 18147 Rostock

In unserem Werksverkauf erhalten Sie original Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten sowie frisches Fleisch zu besonders günstigen Preisen. Stillen Sie den kleinen Hunger mit einem Imbiss. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.

Weiterlesen: "Die Rostocker"
Trebeltal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Naturlehrpfad Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Der Naturlehrpfad Tribsses führt durch die Niedermoorlandschaft des Trebeltales. Acht Informationstafeln weisen auf die im Gebiet lebenden Tiere und Pflanzen hin.

Weiterlesen: "Naturlehrpfad Tribsees"
Der Hofladen der Ostseemühle bietet noch weitere regionale Spezialitäten, © Ostseemühle/Zaepernick

Ostseemühle - Gesundes für Genießer

  • Dorfstraße 14, 18320 Langenhanshagen

Wir lieben das Echte, Unverfälschte. Bei uns finden Sie völlig naturbelassenes kaltgepresstes Pflanzenöl und glutenfreies Mehl aus Ölsaaten oder Nüssen. Hier werden Sie Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie künstliche Aromen vergeblich suchen. Alle Produkte werden bei uns in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

Weiterlesen: "Ostseemühle - Gesundes für Genießer"
Leckeres Bio-Rind aus eigener Erzeugung - lassen Sie es sich schmecken!, © Sven Lingott / Gut Darß

Erlebnishof Gut Darß

  • Am Wald 26, 18375 Born

Auf Gut Darß bieten wir Ihnen: Kletterwald, Adventure-Minigolf-Anlage, Eisstockschießen, Gutsbesichtigungen, Spielplatz und Streichelzoo, Gutsküche, Hofcafé & Hofladen. Für Jung und Alt, Groß und Klein - kurz: für die ganze Familie!

Weiterlesen: "Erlebnishof Gut Darß"
© Töpperhus Ahrenshoop

Das Töpperhus

  • Bauernreihe 8a, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Niehagen

Die Keramikwerkstatt direkt am Saaler Bodden gelegen, wurde von der Töpfermeisterin Renate Jankowski am 1. Juni 1999 gegründet. Die Herstellung der Keramiken erfolgt nach alter Tradition auf der Töpferscheibe. Die Töpferwaren werden mit regionalen Motiven aus Flora und Fauna liebevoll von Hand dekoriert.

Weiterlesen: "Das Töpperhus"
© G. Gottschalk

Galerie Künstlerdeck

  • Bliesenrader Weg 2A, 18375 Wieck a. Darß

Die GALERIE Künstlerdeck befindet sich im alten Schulgebäude in Wieck auf dem Darß im Ortszentrum. 2008 wurde sie von Gudrun Gottschalk neu eröffnet. Von Malerei, Grafik, Holz- und Bronzelastiken, Keramik, Objekte für Haus, Hof und Garten, bis hin zum Unikatschmuck erstreckt sich das Angebot. Die Vielseitigkeit und der ständige Wechsel der Kunstobjekte sollen Sie neugierig machen und zum Besuch in die Galerie einladen. Gudrun Gottschalk Galeristin

Weiterlesen: "Galerie Künstlerdeck"
Urlaub in der Alten Schule Dalwitz, © Bernd Günther

Alte Schule Dalwitz

  • Dalwitz 20, 17179 Walkendorf

Verleben Sie Ihren Urlaub vom Ich und nehmen Sie mit sich selbst Kontakt auf in einem historischen Schulgebäude aus dem Jahre 1832 - der Alten Schule in Dalwitz.

Weiterlesen: "Alte Schule Dalwitz"
Blick  auf die Pfarrkirche Franzburg, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schlosskirche Franzburg

  • Priesterbrink 7, 18461 Franzburg

Die evangelische Kirche Franzburg ist der noch erhaltene südliche Querschiffsarm der ehemaligen Klosterkirche des Zisterzienserklosters Neuencamp aus dem 14. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Schlosskirche Franzburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Auswahl an frischem Obst und Gemüse, © Biofrisch Nordost

Biofrisch Nordost

  • Am Storchennest 3, 18184 Teschendorf

Der Hofladen in Teschendorf bietet eine große Vielfalt regional erzeugter Bio-Lebensmittel. In ländlicher Atmosphäre können Sie entspannt einkaufen, auf der Wiese am Laden noch einen Bio-Kaffee der benachbarten Kaffee-Rösterei genießen oder einen kleinen Spaziergang durch die Feldmark unternehmen.

Weiterlesen: "Biofrisch Nordost"
Feuerwerk über Wasser, © Soulfire Feuerwerke Shows

Soulfire Ostseefeuerwerke & Shows

  • Gutshofstraße 4, 18334 Eixen

Feuerwerk bedeutet bei uns: Faszination, Leidenschaft und Emotionen. Unsere Feuerwerke verstehen wir als Dienstleistung mit künstlerischem Anspruch.

Weiterlesen: "Soulfire Ostseefeuerwerke & Shows"
Das Altstadt-Modell der Rostocker Innenstadt, © TZRW

Altstadt-Modell in der Rostocker Innenstadt

  • Lange Straße, 18055 Rostock

Das Bronze-Modell hinter der Marienkirche gibt einen tastbaren Überblick über die Rostocker Innenstadt.

Weiterlesen: "Altstadt-Modell in der Rostocker Innenstadt"
Kirche Vilz seitlich von vorne mit modernem Anbau, © Frank Burger

Kirche Vilz

  • Rostocker Straße 5, 18195 Vilz

Die Dorfkirche Vilz ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Vilz im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Vilz"
Wallanlagen beim Kloster zum Heiligen Kreuz, © Irma Schmidt

Wallanlagen Rostock

  • 18055 Rostock

Die Wallanlagen wurden 1270 für die Stadtverteidigung angelegt. Die ehemals über 3 km lange Stadtmauer mit vielen Türmen und Wiekhäusern und 22 Toren auf stark unterschiedlichem Höhenniveau (30 m) wurde später zur Parkanlage umgestaltet.

Weiterlesen: "Wallanlagen Rostock"
Außenansicht Landhaus Schlunt, © TMV

Landhaus Schlunt

  • Osterstraße 30, 18347 Wustrow

Auf der Boddenseite, im alten Wustrow, hinter Kapitänshäusern und Rohrdachkaten finden Sie uns.

Weiterlesen: "Landhaus Schlunt"

Dorfkirche Niepars

  • Schulstraße, 18442 Niepars

Die Dorfkirche Niepars in Vorpommern ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Niepars"
Nebenhaus 2, © Frank Burger

Gutsanlage Rittergut Bandelstorf

  • Am Gutshof 1, 18196 18196 Dummerstorf/ OT Bandelsdorf

Die historische Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf besteht auch heute noch aus verschiedenen Gebäuden.

Weiterlesen: "Gutsanlage Rittergut Bandelstorf"
Nach eine erholsamen Nacht stärken Sie sich am Morgen mit einem köstlichen Frühstück, © Hans-Hellmuth Eben

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf

  • Am Gutshaus 6, 18190 Sanitz OT Neu Wendorf

Moderne Tradition trifft Gastlichkeit. Die um 1805 erbaute Gutsanlage am Rande der Rostocker Heide wurde von Familie Eben im Jahre 1992 liebevoll zu einer Hotel-Pension umgebaut, seither immer weiter renoviert und ausgebaut.

Weiterlesen: "Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf"
Holzklappbrücke, © Sabrina Wittkopf-Schade

Holzzugbrücke Nehringen

  • 18513 Nehringen

Die Holzzugbrücke in Nehringen führt über die Trebel und verbindet Mecklenburg und Vorpommern.

Weiterlesen: "Holzzugbrücke Nehringen"
© Mecklenburger Meute

Mecklenburger Meute

  • Dalwitz 39 a, 17179 Walkendorf

Jagdvergnügen hoch zu Ross mit Hundemeute - eine besondere Herausforderung für Pferd und Reiter

Weiterlesen: "Mecklenburger Meute"
© Stadt Barth

Fangelturm Barth

  • Turmstraße, 18356 Barth

Der heutige Fangelturm wurde im 16. Jahrhundert als runder Backsteinturm errichtet. Er hat eine Höhe von 12 m, einen Durchmesser von 7,5 m und eine Wandstärke von etwa 2–2,3 m. Möglicherweise gab es im Bereich des heutigen Fangelturmes schon einen Vorgängerbau der 1325 bis 1400 errichteten Stadtbefestigungsanlagen, worauf die Bezeichnung „nova turris“, der „Neue Turm“, für den heutigen Bau hinweist.

Weiterlesen: "Fangelturm Barth"
© Stadt Ribnitz Damgarten

St. Marienkirche Ribnitz

  • Straße bei der Kirche, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Stadtkirche St. Marien mit ihrem wuchtigen Turm ist weithin sichtbar und beherrscht das Stadtbild. Sie ist ein Backsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "St. Marienkirche Ribnitz"
© THE GRAND Ahrenshoop

Café, Restaurant & Bar im THE GRAND Ahrenshoop

  • Schifferberg 24, 18347 Ahrenshoop

Ein Gefühl wie direkt am Strand!

Weiterlesen: "Café, Restaurant & Bar im THE GRAND Ahrenshoop"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
© Nordlicht

Petrikirche Rostock

  • Alter Markt 1, 18055 Rostock

Die St. Petrikirche wurde 1252 erstmals erwähnt.

Weiterlesen: "Petrikirche Rostock"
Der Wall der Slawenburg ist noch deutlich erkennbar., © Lutz Werner

Slawenburg Pantlitz

  • 18320 Pantlitz

Der Burgwall Pantlitz ist ein auf einem Geländesporn westlich der Kirche landschaftlich reizvoll am Recknitztal gelegener altslawischer Ringwall aus dem 8./9. Jahrhundert. Der Schlossberg von Pantliz gehört zu den bedeutendsten slawischen Burgwällen des Landes. Bei Pantlitz könnte 955 die bekannte Schlacht an der Raxa stattgefunden haben.

Weiterlesen: "Slawenburg Pantlitz"
Südansicht der St. Bartholomäuskirche in Damgarten, © Erell (commons.wikipedia.org)

St.-Bartholomäus-Kirche Damgarten

  • Wasserstraße 48, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die St.-Bartholomäus-Kirche ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende evangelische Kirche im vorpommerschen Ortsteil Damgarten der Stadt Ribnitz-Damgarten.

Weiterlesen: "St.-Bartholomäus-Kirche Damgarten"
© Kurverwaltung Ostseebad Ahrenshoop

Bunte Stube

  • Dorfstraße 24, 18347 Ahrenshoop

Seit über 90 Jahren ist sie ein kultureller Treffpunkt der Künstler und Kunstinteressenten. Literaturliebhaber können im Haus aus einem gut sortierten Bestand, insbesondere aus dem Genre Regionalliteratur, wählen.

Weiterlesen: "Bunte Stube"
Unterwegs auf Märkten, © Meister Keramik

Meisterkeramik

  • Röth-Soll 16, 17168 Prebberede

Kunst- oder Gebrauchskeramik im unverwechselbarem Stil!

Weiterlesen: "Meisterkeramik"

Kirche Vorland

  • 18513 Vorland

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Der quadratische Chor wurde aus Feldsteinen gemauert, der Giebel aus Backsteinen.

Weiterlesen: "Kirche Vorland"
Kartoffelmuseum Tribsees, © Rainer Pestel

Kartoffelmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Wissenwertes über Geschichte und Botanik, Anbau und Verwertung der Kartoffel. Wir haben die dicksten Knollen!

Weiterlesen: "Kartoffelmuseum Tribsees"
© Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto Thomas Kalweit

Kunsthaus am Schifferberg

  • Schifferberg 14d, 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Kunsthaus am Schifferberg

Weiterlesen: "Kunsthaus am Schifferberg"
Ausstellung  über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Bliesenrader Weg 2, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"

Chorfenster vier Elemente

  • Neuhöfer straße 4b, 18311 Ribnitz-Damgarten

in der Katholischen Kirche Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Chorfenster vier Elemente"
© TV FDZ

Surfcenter Wustrow

  • Fischländer Weg 1, 18347 Wustrow

Surfcenter Wustrow

Weiterlesen: "Surfcenter Wustrow"
Gemütlicher Ausritt zur Rapsblüte, © ART.Quartier/Anne Hille

ART. Quartier

  • Grafensteig 11, 18469 Starkow

Sie lieben lange Ausritte in weiter Landschaft, idyllische Dörfer, Kunst und Kultur? Dann sind Sie bei ART Quartier richtig, um Ihren Urlaub in privater, ungezwungener Atmosphäre mit Kind und Pferd zu genießen.

Weiterlesen: "ART. Quartier"
© Naturschatzkammer

Natur-Schatzkammer

  • Ribnitzer Landweg 2, 18311 Neuheide

Edelstein- & Bernsteinzentrum

Weiterlesen: "Natur-Schatzkammer"
Gartenräume im Sommer, © Claus Gering

Wassergarten am Sündenborn

  • Am Sündenborn 1, 17179 Walkendorf

Ein Garten mit mehreren Teichen, so auch einem Schwimmteich, thematisch unterschiedlichen, großzügigen Gartenräumen, einer großflächigen Präriestaudenpflanzung sowie Gehölzrandpflanzungen beherbergt weit über 1.200 Pflanzenarten und Sorten. Allein 100 verschiedene Gräser vom Chinaschilf bis hin zum kleinen Zittergras bringen Leichtigkeit in die naturnahe Gartenanlage mit unvergleichlichen Ausblicken in die umgebende landwirtschaftliche Kulturlandschaft. Der Garten ist von Anfang Mai bis Ende Oktober nach Anmeldung geöffnet.

Weiterlesen: "Wassergarten am Sündenborn"
© Fotoagentur Nordlicht

Rostocker Rathaus

  • Neuer Markt 1, 18055 Rostock

Auf dem ehemaligen Marktplatz der Mittelstadt findet man heute Giebelhäuser, Möwenbrunnen mit griechischen Göttern und das Rathaus. Letzteres entstand um 1270 als zweigeschossiges Doppelgiebelhaus mit Gewölbekeller.

Weiterlesen: "Rostocker Rathaus"
© Anglerheim

Ronnys Gaststätte

  • Schillstraße 29b, 18311 Ribnitz-Damgarten

Anglerheim

Weiterlesen: "Ronnys Gaststätte"
Kirche Laage, © Kirche Laage

Kirche Laage

  • Straße des Friedens 49, 18299 Laage

Die Backsteinkirche steht auf dem ursprünglichen Anger von Laage.

Weiterlesen: "Kirche Laage"
Salzreich Architektur - Salztürme von Trinwillershagen, © Salzreich/Klemp

SALZ Manufaktur M-V

  • Feldstraße 10, 18320 Trinwillershagen

In unserem Salzerlebniszentrum – den Salztürmen von Trinwillershagen – tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt der 32.000 kg verbauter Natursalze in unserem bizarren Turm mit 16-eckigem Grundriß, Innengradierwerken, Vernebelungsanlagen, Lehmbachofen und einer Welt aus 240 verschiedenen salzigen Spezialitäten.

Weiterlesen: "SALZ Manufaktur M-V"
© Stadt RDG

Arethusabrunnen

  • stralsunder straße 2, 18311 Ribnitz-Damgarten

von WOLFGANG FRIEDRICH

Weiterlesen: "Arethusabrunnen"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
Cafe-Wieckhaus aus dem Klostergarten heraus fotografiert, © Tom Augustyniak

Cafe Wieckhaus

  • Heute geöffnet
  • Geskestraße 2, 18461 Franzburg

Das Cafe-Wieckhaus liegt innerhalb des beschaulichen Klostergartens der 2006 eröffnet wurde und nun zum spazierengehen, schnuppern, probieren und naschen einlädt. Das Cafe ist nur am Wochenende geöffnet und bietet dann eine breite Palette an Kaffeespezialitäten und stets selbstgebackene und frische Kuchenkreationen.

Weiterlesen: "Cafe Wieckhaus"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
© TMV/Supremesurf

Surfspot Saal

  • 18317 Saal

Direkt am Wasser gibt es einen großen Parkplatz sowie Surfschulen, die euch in der Saison mit brandneuem Leihmaterial, leckeren Getränken und kleinen Snacks versorgen. Also alles da, was ihr für einen gechillten Surftag so braucht. Beste Sideshore-Verhältnisse beschert euch Wind aus Südwest oder Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Saal"
Ein ganzes Service von der Ostsee, © KERAMIK ton-studio-m-1/Marquardt

KERAMIK ton-studio-m-1

  • Butzebarg 1, 18337 Fahrenhaupt

Schöne Keramik für den täglichen Gebrauch! Handgefertigt in Fayencentechnik. Dekor: Fische und Tulpen. Spülmaschinengeeignet.

Weiterlesen: "KERAMIK ton-studio-m-1"
Ostseelandschaften, © Bernsteinreiter

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg

  • Neuklockenhäger Weg 1 a, 18311 Hirschburg

Ostseeluft und Pferdeduft. An der Pforte zum Fischland, auf einer der größten & modernsten Reitanlagen an der Ostsee, sind die Bernsteinreiter zuhause. Erleben Sie über 100 Pferde & Ponys, einzigartige Natur und einen super Service. Wir lassen Ihre Träume wahr werden.

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg"
© © Janine Behrens

CaféStübchen Ahrenshoop

  • Niehäger Straße 14, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Niehagen

Die Köstlichste aller Zeiten bittet zu Tisch – die Kaffeezeit!

Weiterlesen: "CaféStübchen Ahrenshoop"
© Hagen Hansen

Landhäuser Susewind & Morgensünn

  • Bauernreihe 4D, 18347 Ahrenshoop

In idyllischer ruhiger Boddenlage bieten wir Ihnen in den familiengeführten Landhäusern exklusive Doppelzimmer, Appartements, Suiten und Maisonetten. Ebenso finden Sie bei uns ein Schwimmbad, eine Sauna, Massagen, regionale Küche in unserem Restaurant "Am Kiel". Im Haus "Strandgut" finden Sie unsere Ferienwohnungen in Ostseenähe.

Weiterlesen: "Landhäuser Susewind & Morgensünn"
Rückseite Schloss Pütnitz, © Schloss Pütnitz

Schloss Pütnitz

  • Pütnitzer Straße 16, 18311 Ribnitz-Damgarten

Direkt an dem Fluss Recknitz, unmittelbar im Hinterland der Küste, 300 m vom Ribnitzer Bodden, liegt ein verträumtes kleines Schlösschen. Das denkmalgeschützte Haus wurde in den Jahren 2011 bis 2013 saniert und strahlt heute wieder in dem alten Glanz.

Weiterlesen: "Schloss Pütnitz"
Arena auf dem Echoberg, © MCC Tessin e.V.

Moto-Cross Am Echoberg/ Tessin

  • Am Echoberg, 18195 Tessin

Die Motorsporttradition in Tessin begann bereits 1962

Weiterlesen: "Moto-Cross Am Echoberg/ Tessin"
In der Höhenburg., © Lutz Werner

Schulenberger Burg - Slawische Höhenburg

  • 18334 Bad Sülze

Die Slawische Höhenburg stammt aus dem 9. Jahrhundert und befindet sich an den Recknitzwiesen am Waldrand des Schulenberger Holzes.

Weiterlesen: "Schulenberger Burg - Slawische Höhenburg"

Freilufttheater - Darß-Festspiele

  • Chausseestraße 64, 18375 Born a. Darß

Spielstätte in Born in der Sommersaison

Weiterlesen: "Freilufttheater - Darß-Festspiele"
© Surfschule Barth

Surfschule Barth

  • Glöwitz 1c, 18356 Barth

Wassersport auf dem Barther Bodden. Windsurfen, Segel, Kanu/Kajak Touren, Katamaran Segeln, Rudern

Weiterlesen: "Surfschule Barth"

Ahrenshooper Fischkiste

  • Dorfstraße 41, 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Fischeinkauf wird ein Vergnügen, für alle die es preiswert lieben.

Weiterlesen: "Ahrenshooper Fischkiste"
© Walfischhaus

Walfischhaus

  • Chausseestraße 74, 18375 Born

Ein denkmalwürdiges Darßer Kapitänshaus, welches mit viel Liebe zum Detail rekonstruiert wurde. Wir empfangen Sie mit familiärer und gepflegter Gastlichkeit. Der Duft von Blumen und Kräutern, die Farben der Natur und der Blick auf den Hafen mit seinen Booten lassen Sie zur Ruhe kommen. Lecker und gesund Essen ist uns wichtig, und ein Haus, welches nachhaltig und ökologisch wirtschaftet. Denn alles Leben ist ein Kreislauf, und wir können mit vielen kleinen Schritten oft großes vollbringen.

Weiterlesen: "Walfischhaus"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Andrea Saatmann

Malchens Café im Aparthotel Saatmann

  • Bernhard-Seitz-Weg 17, 18347 Ahrenshoop

Das "Malchens Café" bietet Ihnen verführerische Torten und Gebäck aus der hauseigenen Backstube sowie erlesene Kaffee- und Eisspezialitäten.

Weiterlesen: "Malchens Café im Aparthotel Saatmann"
© Stadt Ribnitz-Damgarten

Rostocker Tor

  • Rostocker Straße, 18311 Ribnitz-Damgarten

in Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Rostocker Tor"
Mit verschiedenen Gespannen der Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten durch die Natur, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann 1, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Die Destille von MAENNERHOBBY brennt diverse Spirituosen, © MAENNERHOBBY/Martin Neumann

Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co. KG

  • Siedlungsweg 4a-b, 18184 Klein Kussewitz

Regionalität – Qualität – Leidenschaft. Das sind die drei wesentlichen Erfolgsfaktoren der ersten Maennerhobby GmbH & Co. KG. In Klein Kussewitz finden Sie einen echten Männerspielplatz, auf dem hochwertige und individuelle Spirituosen entstehen.

Weiterlesen: "Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co. KG"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
© Friedemann Löber

Keramikwerkstatt Friedemann Löber

  • Bernhard-Seitz-Weg 1, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Atelier und Galerie im Dornenhaus

Weiterlesen: "Keramikwerkstatt Friedemann Löber"
Ausritt mit den Bernsteinreitern durch die Lagungenlandschaft von Barth, © Bernsteinreiter Barth

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Barth

  • Glöwitz 1, 18356 Barth

Bernsteinreiter Barth – Erlebnisreiterhof an der Ostseelagune: Der Erlebnisreiterhof der Bernsteinreiter in Barth bietet unvergessliche Natur- und Pferdeabenteuer an der Ostsee!

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Barth"
Gastraum Weinwirtschaft, © Weinwirtschaft Rostock

Weinwirtschaft

  • Neuer Markt 2, 18055 Rostock

Wunderbar abwechslungsreich, aber immer von allerhöchster Qualität präsentiert sich das kulinarische Angebot der Weinwirtschaft. Klar, ehrlich und auf das Wesentliche reduziert sind die Kreationen, die Ihnen in der Weinwirtschaft angeboten werden. Genießen Sie neben hoher Küchenkunst eine große Auswahl an hochwertigen Weinen.

Weiterlesen: "Weinwirtschaft"
Musikstudentin beim Sommercampus, © Ulrike Bals

Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt)

  • Beim St.-Katharinenstift 8, 18055 Rostock

Mit über 300 öffentlichen Veranstaltungen pro Jahr bereichert die Hochschule für Musik und Theater Rostock das kulturelle Leben der Hansestadt und der Region. Neben ihren Veranstaltungen lockt ihr historisches Gebäude, das ehemals ein Franziskanerkloster aus der Mitte des 13. Jahrhunderts war.

Weiterlesen: "Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt)"
Mecklenburger Bucht, © surflocal.de

Surfspot Graal-Müritz

  • 18181 Graal-Müritz

Optimal für einen Surftag im Ostseeheilbad sind Sideshore-Winde aus West und Nordost. Bei stürmischem Wetter ist Graal-Müritz wegen der dicht stehenden Buhnen und des steil abfallenden Strandes aber nur für geübte Wellenschlitzer zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Graal-Müritz"
Restaurantterrasse mit wundervollem Blick auf das Meer., © Foto-Hübner, Wustrow (umfassende Nutzungsrechte beim Ahrenshooper Hof vorhanden)

Romantikhotel Namenlos & Fischerwiege

  • Dorfstraße 44, 18347 Ahrenshoop

Romantik, Rohrdachidylle und regionale Köstlichkeiten erwarten den Gast in dem familiengeführten Vier-Sterne-Hotel. Den kunstinteressierten Gast lädt Familie Fischer dazu ein, auf den Spuren der Künstlerkolonie Ahrenshoop zu wandeln. Wellnessbereiche runden das Angebot ab.

Weiterlesen: "Romantikhotel Namenlos & Fischerwiege"
Familie Fiege, © Familie Fiege

Ferienhäuser Gut Darß in Born

  • Am Wald 26, 18375 Born a. Darß

Auf der einen Seite lockt die Ostsee, auf der anderen Seite das Gut Darß in Born mit den Ende 2017 neu gebauten reetgedeckten Doppelhaushälften.

Weiterlesen: "Ferienhäuser Gut Darß in Born"
© Angelika Schulz

Kuhtor Rostock

  • Hinter der Mauer 1, 18055 Rostock

Das Kuhtor ist das älteste erhaltene Gebäude Rostocks und das älteste Stadttor Norddeutschlands.

Weiterlesen: "Kuhtor Rostock"
© Peter von Stamm

Schauräucherei mit Imbiss "Zur Reuse" in Ahrenshoop

  • Am Hafen, 18347 Ahrenshoop

Frisch geräucherter Fisch direkt aus den Räucheröfen an der Räucherei "Zur Reuse“. Fisch ganz nach Ihrem Geschmack ...

Weiterlesen: "Schauräucherei mit Imbiss "Zur Reuse" in Ahrenshoop"
Die Kirche von der Südseite fotografiert., © Frank Burger

Kirche Kessin

  • Neubrandenburger Straße 5, 18196 Dummerstorf/ OT Kessin

Die Kirche Kessin liegt im Landkreis Rostock und gehört zur evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Kessin.

Weiterlesen: "Kirche Kessin"

"Bernsteinbrunnen"

  • lange straße 46, 18311 Ribnitz-Damgarten

von ANDREAS DIETZEL

Weiterlesen: ""Bernsteinbrunnen""
Kirche in Basse, © Schloss Lühburg

Kirche Basse

  • Basse 5, 17179 Lühburg

In der Evangelisch Lutherischen Kirchengemeinde Basse (Landkreis Rostock) liegen die Orte: Basse (Kirche), Duckwitz, Gottesgabe, Lühburg, Nustrow, Repnitz, Samow, Strietfeld und Woltow. Die Kirchengemeinde Basse (Pfarrsitz) ist verbunden mit der Kirchengemeinde Walkendorf und der Kirchengemeinde Behren-Lübchin.

Weiterlesen: "Kirche Basse"
Stadtansicht mit Tor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlentor Tribsees

  • Karl-Marx-Straße, 18465 Tribsees

Das Mühlentor in Tribsees ist eines von zwei bis heute erhaltenen Stadttoren. Das im 13. Jahrhundert errichtete Stadttor wurde nach einem großen Brand (1702) mit einigen baulichen Veränderungen wieder aufgebaut. Seinen Namen verdankt das Tor einer Wassermühle, die sich bis zum 19. Jahrhundert in unmittelbarer Nachbarschaft befand.

Weiterlesen: "Mühlentor Tribsees"
© Hübner, Wustrow

Restaurant im Romantikhotel Namenlos

  • Dorfstraße 44, 18347 Ahrenshoop

Im Romantik-Restaurant „Café Namenlos“ sorgen mehrfach ausgezeichnete Köcheund Konditoren für das leibliche Wohl der Gäste. Ein Muss aus dem Angebot derregionalen Köstlichkeiten: die krosse Mecklenburger Bauernente oder dieHeringsvariation Namenlos! Die Café-Terrasse besticht mit einem wundervollen Blickauf die Ostsee.

Weiterlesen: "Restaurant im Romantikhotel Namenlos"
Nur wenige Meter vom Strand entfernt..., © Strandhotel Dünenmeer

Strandhotel Dünenmeer

  • Birkenallee 21, 18347 Ostseebad Dierhagen

DAS BESTE SPA AN DER OSTSEEKÜSTE: Der unabhängige RELAX Guide hat bereits im vierten Jahr in Folge das Strandhotel Dünenmeer als das beste Spa an der Ostsee und in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Lassen Sie sich einfangen von einer traumhaften Atmosphäre, die Sie schon bei Ihrer Ankunft im Strandhotel Dünenmeer genießen werden. Denn die unmittelbare Nähe zum Meer, der weiße Strand, die einmalige Dünenlandschaft und die verwunschenen Wälder schmeicheln dem Ruhe suchenden Gast. Lassen Sie sich in unserem Wellnesshotel für Erwachsene ganz individuell nach Lust und Laune verwöhnen.

Weiterlesen: "Strandhotel Dünenmeer"
Doppelzimmeransicht IFA Graal-Müritz, © IFA Graal-Müritz Hotel, SPA & Tagungen

IFA Graal-Müritz Hotel, Spa & Tagungen

  • Waldstraße 1, 18181 Graal-Müritz

Das 4-Sterne-Superior-Haus, direkt am Strand, überzeugt mit modern eingerichteten Zimmern.

Weiterlesen: "IFA Graal-Müritz Hotel, Spa & Tagungen"
© Hagen Hansen

DER FISCHLÄNDER **** Hotel Garni

  • Dorfstraße 47 e, 18347 Ahrenshoop

Hotel, Frühstücksbuffet, Café, hausgebackener Kuchen, Terrasse, Seeblick, SPA Bereich, erlesenes Weinangebot, Arrangements, Veranstaltungsraum für Feiern und Seminare

Weiterlesen: "DER FISCHLÄNDER **** Hotel Garni"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle 1, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
Rhododendronpark Graal-Müritz in voller Blüte, © Tourismus und Kur GmbH Graal-Müritz, A. Rudolph

Rhododendronpark

  • Zarnesweg 3, 18181 Graal-Müritz

Direkt hinter den Dünen des Ostseestrandes befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark. Der Park wurde in den Jahren 1955-1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.

Weiterlesen: "Rhododendronpark"
Blick auf die Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heilgeistkirche Abtshagen

  • Hauptstraße, 18510 Abtshagen

Die Heilgeistkirche Abtshagen wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Die Buchholz-Orgel stammt aus dem Jahr 1842.

Weiterlesen: "Heilgeistkirche Abtshagen"
© Stadt RDG

Bernsteingalerie E

  • Neue Klosterstraße 8, 18311 Ribnitz-Damgarten

Modernes SchmuckdesignBernsteinschmuckDekorationenFischlandschmuckRibnitzschmuck

Weiterlesen: "Bernsteingalerie E"
Komplettansicht der Kirche St. Thomas, © Sabrina Wittkopf-Schade

Stadtkirche St. Thomas Tribsees

  • Kirchplatz, 18465 Tribsees

Ein kirchliches Kleinod ist die St. Thomaskirche in Tribsees, die um 1320 im gotischen Stil erbaut wurde und heute das Stadtbild prägt. Brände und unterschiedliche Glaubensrichtungen formten Inneres und Äußeres. Später folgte ein neugotischer Umbau. Wertvollstes Interieur ist der geschnitzte Mühlenaltar aus dem zweiten Viertel des 15. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Stadtkirche St. Thomas Tribsees"
Saal im Gutshaus Alt Vorwerk, © Axel Thiessenhusen

Gutshaus Alt Vorwerk

  • Alt Vorwerk 3, 17179 Boddin

Ferien im Gutshaus Alt Vorwerk, das heißt Wohnen in historischem Ambiente. Komfortable und individuell geschnittene Wohnungen erwarten Sie. Im Pak laden die weiten Rasenflächen und die alten Bäume zum Verweilen ein!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Vorwerk"
Glockenstuhl, © Lutz Werner

Kirche Leplow

  • Zur Kirche 8, 18334 Leplow

Die St.-Katharinenaltar-Kirche Leplow ist ein aus dem 13. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude im Ortsteil Leplow der vorpommerschen Gemeinde Eixen.

Weiterlesen: "Kirche Leplow"
Hier bekommen Sie den Schlüssel für die Kirche und es geht hinauf auf den Turm., © Lutz Werner

Radfahrerkirche Pantlitz

  • Am Burgwall 3, 18320 Pantlitz

Die Kirche Pantlitz ist eine aus dem 19. Jahrhundert stammende Dorfkirche im vorpommerschen Pantlitz, einem Ortsteil der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow. Sie ist seit 2006 Vorpommerns erste Radfahrerkirche.

Weiterlesen: "Radfahrerkirche Pantlitz"
Museum am Kirchplatz (Außenansicht), © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Im Heimatmuseum Tribsees wird viel von der Geschichte des Ortes erzählt.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Tribsees"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Wasserturm, © Stadt Laage

Wasser- und Aussichtsturm Laage

  • Pfendkammerweg, 18299 Laage

Der ehemalige Wasserturm bietet eine hervorragende Sicht auf das Recknitztal

Weiterlesen: "Wasser- und Aussichtsturm Laage"
Mecklenburger Bucht, © surflocal.de

Surfspot Wustrow

  • 18347 Wustrow

Der Spot liegt kurz vor dem Ortseingang. Hier gibt’s auch eine Beachbar, einen kleinen Shop und einen Parkplatz mit Übernachtungsmöglichkeit. Optimal für Wustrow sind südwestlicher und nördlicher Wind. Dann könnt ihr locker durch die eng stehenden Buhnen auf die Ostsee surfen.

Weiterlesen: "Surfspot Wustrow"
Blick auf das Große Haus, © Volkstheater Rostock

Volkstheater Rostock

  • Doberaner Straße 134/135, 18057 Rostock

Das städtische Theater der Hansestadt Rostock verfügt über die Spielstätten Großes Haus und die Kleine Komödie in Warnemünde

Weiterlesen: "Volkstheater Rostock"
Milchautomat GLOBUS, © Van der Ham Bollewick

Milchautomat Van der Ham, Rostock-Roggentin

  • GLOBUS - Globusring 1, 18184 Roggentin

An unseren Milchautomaten in der Stadt können Sie sich selbst frische, pasteurisierte Milch zapfen.

Weiterlesen: "Milchautomat Van der Ham, Rostock-Roggentin"
Unsere Ausritte führen vorbei an der Steilküste, durch die Wiesen und in der Nebensaison auch an den Strand., © Juliana Völkner

Reiterhof Andreas Völkner

  • Althäger Straße 60, 18347 Ostseebad Ahrenshoop OT Althagen

Der Reiterhof Andreas Völkner ist ein kleiner Familienreiterhof, auf dem das Wolbefinden von Pferd und Reiter große Beachtung findet.

Weiterlesen: "Reiterhof Andreas Völkner"
© Landurlaub MV

Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen

  • Dorfstrasse 14, 18320 Langenhanshagen

Seit Kurzem kann man direkt vor Ort bei der Ostseemühle, auch nach Ladenschluss und an Sonn- und Feiertagen regionale Lebensmittel bekommen.

Weiterlesen: "Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen"
Erlebniswelt Küstenschutz, © TMV/outdoor-visions.com

Erlebniswelt Küstenschutz

  • 18181 Graal-Müritz

Die Ostsee knabbert ständig an der Küste von Graal-Müritz. In der Erlebniswelt Küstenschutz erfahren Sie wie die Bewohner sich davor schützen und können mit ihren Kindern spielerisch die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen erkunden.

Weiterlesen: "Erlebniswelt Küstenschutz"
Teilansicht des Turms, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fangelturm Nehringen

  • 18513 Nehringen

Der Fangelturm in Nehringen gehörte einst zu den eindrucksvollsten Burganlagen Vorpommerns.

Weiterlesen: "Fangelturm Nehringen"

Herrenhaus Vorland

  • 18513 Vorland

Herrenhaus Vorland

Weiterlesen: "Herrenhaus Vorland"
Werksverkauf, © Die Rostocker

Die Rostocker

  • Erlensumpfstraße 1, 18147 Rostock

In unserem Werksverkauf erhalten Sie original Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten sowie frisches Fleisch zu besonders günstigen Preisen. Stillen Sie den kleinen Hunger mit einem Imbiss. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.

Weiterlesen: "Die Rostocker"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen