Zwillingsmühlen in Neu Vorwerk, © Maibritt Olsen
Traditionelles Handwerk, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten, Historische Bauwerke, Mühlen, radfahrerfreundlich, Gruppenreisen

Die Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk stellen ein einzigartiges technisches Denkmal dar. Die beiden dicht neben einander stehenden Holländermühlen bilden ein Wahrzeichen unseres Landes.

Gelegen in der Mecklenburgischen Schweiz hat man eine phantastische Aussicht in die Weiten der Landschaft. Kraniche brüten hier, Adler ziehen ihre Kreise.

Schon ihre Entstehung macht sie besonders. Der kleine Erdholländer wurde 1849 errichtet, um wie im preußischen Schloß Sanssouci als Zierde vom Fenster des Herrenhauses die Windmühle zu sehen ist.

Der große Galerieholländer stellt gar mit Baujahr 1949 den letzten Windmühlenneubau für die gewerbliche Müllerei in Deutschland dar!!! Bis 1991 in Betrieb gehört sie heute zu den ganz ganz wenigen Windmühlen in Mecklenburg Vorpommern mit vollständig erhaltener Technik.

Als großes Ziel werden die Mühlen als funktionstüchtiges technisches Denkmal saniert. Regelmäßig  sollen sich an der Großen Mühle später wieder die Flügel drehen. Damit können auch künftige Generationen erleben, wie aus Getreide mit Hilfe der umweltfreundlichen Naturkraft des Windes Mehl entsteht.

Auch wenn sich die Mühlenanlage zur Zeit noch in Sanierung befindet, kann sie schon heute besucht werden:

>>>> Mühlentag,   Pfingstmontag
>>>> Denkmaltag, 2. Wochenende im September 

Wer an einem anderen Termin reinkieken oder gar dieses Projekt unterstützen möchte, nimmt einfach Kontakt auf. Ich führe ich euch gern einmal herum.

Kleine Mühle >die Lütte<  

  • Baujahr: 1849
  • Bautyp: Erdholländer
  • Mühlenbauer: unbekannt (sämtliche Unterlagen mit dem Archiv der Familie von Oertzen 1945 vernichtet)
  • Technik: fast letzte Mühle des Landes mit hölzernen klassischen Antrieb!!! Ausstattung mit 3 Mahlgängen und mit urtümlichen Oberantrieb sowie Segelflügel und Stertverdrehung der Kappe (ehemals)
  • Höhe : 12,75 m
  • Flügel: 22,00 m (ehemals)

Große Mühle >die Große<   

  • Baujahr: 1949
  • Bautyp : einstöckiger Galerieholländer (Galerie derzeit ab)
  • Mühlenbauer: Mühlenbaufirma O.M. Hofwolt, Rostock (deutendster Mühlenbauer in Norddeutschland, später: Mühlenbau F. Dohr, Teterow)
  • Technik: eine der modernsten Windmühlen des Landes !!! Ausstattung mit Mahlgängen, Walzenstühle, mit modernen Unterantrieb, eiserenen Getriebe, Jalousieflügel und Windrose
  • Höhe: 17,75 m
  • Flügel: 22,00 m (ehemals)

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk

Neu Vorwerk
17179 Boddin


0174 2092214
http://www.zwillingswindmuehlen.de/
Anreise

Ihr Ziel:
Zwillingswindmühlen Neu Vorwerk
Neu Vorwerk
17179 Boddin



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Schloss und Schlosspark Lühburg, © Schloss Lühburg

Schloss Lühburg

  • Lühburg, 17179 Walkendorf

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
Erbaut 1869 im Neo-gothischen Thudor Stil, entworfen von Heinrich Thormann, © Kleine-Mölle

Herrenhaus Viecheln

  • Schloßstr., 17179 Viecheln

Wilhelm Blohm (Blohm&Voss) lies 1869 vom renomierten Wismarer Architekten Heinrich Thormann das Herrenhaus im neo-gothischen Tudor-Stil entwerfen. Das prachtvolle Haus mit dem 3 Hektar großen Gutspark bietet heute Ferienwohnungen sowie Räumlichkeiten für z. B. Hochzeiten an.

Weiterlesen: "Herrenhaus Viecheln"
Unser Schloss in Duckwitz - wir freuen uns auf Sie!, © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Kinder werden es lieben - und ihre Eltern auch. Entspannen… wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"

Tessiner Freizeitzentrum

  • St.-Jürgen-Straße, 18195 Tessin

Das Tessiner Freizeit- und Wellnesscenter wurde 1995 der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen: "Tessiner Freizeitzentrum"

Gutspark Dalwitz

  • Dalwitz, 17179 Walkendorf

Im Gutspark können Sie ein Denkmal entdecken, das Sabine von Bassewitz (1716-1790) gewidmet ist. Sie galt Zeitgenossen als „Frau von großen und seltenen Talenten“.

Weiterlesen: "Gutspark Dalwitz"

Gutshaus Wesselstorf

  • Wesselstorf, 18195 Wesselstorf

Das Gutshaus Wesselstorf heißt Sie mit seinen charmanten, stilvoll eingerichteten Ferienwohnungen herzlich willkommen! Verbringen Sie einen erholsamen Landurlaub in historischer Umgebung, erleben Sie die idyllische Parkanlage und entdecken Sie das Mecklenburger ParkLand mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

Weiterlesen: "Gutshaus Wesselstorf"

Naturfreibad "Tessiner Südsee"

  • Heute geöffnet
  • St.-Jürgen-Str., 18195 Tessin

Das Naturfreibad "Tessiner Südsee" ist ein Schwimmbad mit biologischer Wasseraufbereitung und wurde 2012 eröffnet.

Weiterlesen: "Naturfreibad "Tessiner Südsee""

LOK - Die Pension - Das Restaurant

  • Heute geöffnet
  • Bahnhofstraße, 18195 Tessin

Im ehemaligen Bahnhofsgebäude der Blumenstadt Tessin befindet sich, nach umfangreichen Sanierungsarbeiten, seit 2019 eine modern ausgestattete Pension mit hauseigenem Restaurant zum Wohlfühlen.

Weiterlesen: "LOK - Die Pension - Das Restaurant"
Das Gut Groß Wüstenfelde., © Rathert

Gutshaus Groß Wüstenfelde

  • Am Wall, 17168 Groß Wüstenfelde

Urlaub im historischen Gutshaus.

Weiterlesen: "Gutshaus Groß Wüstenfelde"

Gutspark Wesselstorf

  • Wesselstorf, 18195 Selpin

Ein heute noch bzw. wieder erlebbarer gestalterischer Höhepunkt ist die Sichtachse auf der Südseite des Hauses über den Teich auf eine Anhöhe, den sogenannten Schlossberg.

Weiterlesen: "Gutspark Wesselstorf"

FerienGut Dalwitz

  • Dalwitz, 17179 Walkendorf OT Dalwitz

Ein Urlaub auf FerienGut Dalwitz beschert seinen Gästen Souvenirs der ganz besonderen Art – und jede Menge Inhalt für den Sehnsuchtskoffer z. B. an das Summen der Bienen im üppigen Bauerngarten, an das Klappern der Störche, das Hufgetrappel auf dem alten Kopfsteinpflaster, an den weiten Blick beim Ausritt durch die Natur.....

Weiterlesen: "FerienGut Dalwitz"

Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Appelhäger Forst, 17166 Teterow

Ein Kuriosum im Appelhäger Forst bei Teterow

Weiterlesen: "Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst"
© Jana Koch

Hotel WENDENKRUG

  • Burgwallinsel, 17166 Teterow

Ausflugsrestaurant mit Seeterrasse und Pensionszimmern unterm Reetdach auf der Burgwallinsel im Teterower See

Weiterlesen: "Hotel WENDENKRUG"

Gut Polchow

  • Gutshofallee, 18299 Wardow / OT Polchow

Im Gutshaus Polchow sowie in den Nebengebäuden werden geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen vermietet. Zum Anwesen gehört auch ein weitläufiger Gutspark sowie eine Reitanlage mit einem Springplatz, einem Dressurviereck und einer Reithalle.

Weiterlesen: "Gut Polchow"
© Cavalan

Cavalan Ranch

  • Wesselstorfer Weg, 18299 Wardow

Willkommen auf der Cavalan Ranch inmitten der Mecklenburgischen Pampa mit argentinischem Lebensgefühl! Gelegen zwischen Wiesen und Wäldern gibt es hier Ausritte im Western-Stil für alle Niveaus, stilvolle Unterkünfte in der Ferienwohnung und Glamping-Zelten, sowie eine Event-Location für Feiern im rustikal-schicken Ambiente.

Weiterlesen: "Cavalan Ranch"
zur Liste

Inhalte werden geladen