Fischländer Hafen Ostseebad Wustrow

  • Jederzeit frei zugänglich

Fischländer Hafen Ostseebad Wustrow, © KVW Wustrow / Nordish Media Design
Häfen und Marinas

Der Fischländer Hafen im Ostseebad Wustrow ist ein idyllischer Boddenhafen und ein idealer Ausgangspunkt für Touren auf dem Bodden, die entweder mit einem Fahrgastschiff oder mit Zeesenbooten – den traditionellen Fischerbooten der Boddengewässer – unternommen werden können.

Der Fischländer Hafen liegt am Westufer des Saaler Boddens. Er wurde zum Wasserwanderrastplatz ausgebaut. Auch eine Segelschule, eine Fischräucherei, ein Töpfer- und Maleratelier, ein Fischrestaurant, ein Kinderspielplatz und ein Bootsverleih sind vorhanden. Der Fischländer Hafen bietet eine schöne natürliche Kulisse für maritime Veranstaltungen, wie Hafenkonzerte, Regatten und Hafenfeste. In der Saison besteht die Möglichkeit mit der Fahrgastschifffahrt einen Ausflug in die Bülten zu machen oder die tägliche Fährverbindung über Dierhagen zur Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten zu nutzen. Auch Zeesbootfahrten können von Mai bis Oktober unternommen werden

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Fischländer Hafen Wustrow

Ernst-Thälmann-Straße 11
18347 Wustrow


Kurverwaltung@Ostseebad-wustrow.de
+49 38220 251
https://www.ostseebad-wustrow.de
Anreise

Ihr Ziel:
Fischländer Hafen Wustrow
Ernst-Thälmann-Straße 11
18347 Wustrow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Jederzeit frei zugänglich

Veranstaltungen

7 Ergebnisse

© Hafensituation

Urban Sketching

  • Termin: 25.06.24 bis 27.08.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Malen in der Natur

Weiterlesen: "Urban Sketching"
© Kevin Schiemann / KVW Wustrow

38. Wustrower Zeesbootregatta

  • Termin: 06.07.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Zeesbootregatta mit regionalem Kunsthandwerkermarkt, Bühnenprogramm, Livemusik, Speisen und Getränken

Weiterlesen: "38. Wustrower Zeesbootregatta"
© Kevin Schiemann / KVW Wustrow

Mr. Zunk`s Project

  • Termin: 08.07.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Kurkonzert Olaf Zunk - voc/w-guit/guit Lazlo Sandor - sax/voc/Klarinette Grzegorsk Figurski - b/guit/voc

Weiterlesen: "Mr. Zunk`s Project"
© Hafensituation

Urban Sketching

  • Termin: 25.06.24 bis 27.08.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Malen in der Natur

Weiterlesen: "Urban Sketching"
© Kevin Schiemann / KVW Wustrow

38. Wustrower Zeesbootregatta

  • Termin: 06.07.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Zeesbootregatta mit regionalem Kunsthandwerkermarkt, Bühnenprogramm, Livemusik, Speisen und Getränken

Weiterlesen: "38. Wustrower Zeesbootregatta"
© Kevin Schiemann / KVW Wustrow

Mr. Zunk`s Project

  • Termin: 08.07.24
  • Ernst-Thälmann-Straße, 18347 Wustrow

Kurkonzert Olaf Zunk - voc/w-guit/guit Lazlo Sandor - sax/voc/Klarinette Grzegorsk Figurski - b/guit/voc

Weiterlesen: "Mr. Zunk`s Project"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Fischlandhaus Bibliothek Ostseebad Wustrow, © Cindy Wohlrab / KVW Wustrow

Fischlandhaus Wustrow

  • Heute geöffnet
  • Neue Straße, 18347 Ostseebad Wustrow

Das Fischlandhaus ist ein unter Denkmalschutz stehendes Hochdielenhaus in der Neuen Straße.

Weiterlesen: "Fischlandhaus Wustrow"
© Ribnitz Damgarten

Deutsches Bernsteinmuseum

  • Heute geöffnet
  • Im Kloster, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.

Weiterlesen: "Deutsches Bernsteinmuseum"
© Kitesurf & Kanu Born

Kitesurf & Kanu Born

  • Regenbogen-Camp - Nordstraße, 18375 Born a. Darß

Auch für Nicht-Wassersportler immer einen Besuch wert! Kitesurf & Kanu Born ist eine beliebte Anlaufstelle für Surf-, Camping-, Kaffee- und Naturfreunde.

Weiterlesen: "Kitesurf & Kanu Born"
Kunstmuseum Ahrenshoop, Außenansicht, © Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto voigt&kranz UG, Prerow

Kunstmuseum Ahrenshoop

  • Heute geöffnet
  • Weg zum Hohen Ufer, 18347 Ahrenshoop

Das Kunstmuseum Ahrenshoop ist das Museum der Künstlerkolonie und aller auf sie folgenden künstlerischen Entwicklungen in Ahrenshoop und der angrenzenden Küstenlandschaft.

Weiterlesen: "Kunstmuseum Ahrenshoop"
© Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Heute geöffnet
  • Bliesenrader Weg, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"
Der Kletterwald lädt mit 8 verschiedenen Parcours zu über 70 Kletteraufgaben ein, © Sven Lingott / Gut Darß

Erlebnishof Gut Darß

  • Heute geöffnet
  • Am Wald, 18375 Born

Auf Gut Darß bieten wir Ihnen: Kletterwald, Adventure-Minigolf-Anlage, Eisstockschießen, Gutsbesichtigungen, Spielplatz und Streichelzoo, Gutsküche, Hofcafé & Hofladen. Für Jung und Alt, Groß und Klein - kurz: für die ganze Familie!

Weiterlesen: "Erlebnishof Gut Darß"

Schifferkirche Ahrenshoop

  • Heute geöffnet
  • Paetowweg, 18347 Ahrenshoop

Die Ahrenshooper Schifferkirche trägt ihre Verbundenheit zur Seefahrt nicht nur im Namen, sondern ist sogar einem kieloben liegendem Boot nachempfunden. Sie lädt ein zu Stille und Andacht, Gottesdiensten, musikalischen sowie literarischen Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Schifferkirche Ahrenshoop"

Hotelschiff "Stinne"

  • Kuhleger, 18347 Ostseebad Wustrow

Der Küstenschoner "Stinne" hat auf dem Fischland südlich von Wustrow am Saaler Bodden seinen "letzten Ankerplatz" gefunden.

Weiterlesen: "Hotelschiff "Stinne""

Bernstein Galerie E

  • Heute geöffnet
  • Neue Klosterstraße, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Bernsteingalerie E steht für modernen Bernsteinschmuck, Dekorationen und Gebrauchsgegenstände.

Weiterlesen: "Bernstein Galerie E"
Der SURFBUS am perfekten Flachwasserspot in Saal., © Supremesurf

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"

Fischerkirche Born

  • Heute geöffnet
  • Kirchweg, 18375 Born

Die Fischerkirche in Born beeindruckt seiner Darßer Architektur - komplett aus Holz und mit Rohrdach gedeckt.

Weiterlesen: "Fischerkirche Born"
Gutshaus Hessenburg Parkansicht, © Gutshaus Hessenburg / Philipp Obkircher

Kranich Museum & Hotel - Gutshaus Hessenburg

  • Dorfplatz, 18317 Hessenburg

Das Kranich Museum & Hotel in Hessenburg/Saal ist ein Refugium, in dem Architektur, Kunst und Natur eine einzigartige Symbiose eingehen. Im historischen Gutshaus und Park treten zeitgenössische Kunstwerke von internationalen Künstler:innen in einen Dialog zwischen Kunst und Landschaft. Hinter altem Gemäuer laden individuell gestaltete Apartments mit modernem Innenleben, eine Sauna und lichtdurchflutete Tagungsräume zur relaxten Auszeit ein.

Weiterlesen: "Kranich Museum & Hotel - Gutshaus Hessenburg"

Kranich Café - Gutshof Hessenburg

  • Dorfplatz, 18317 Hessenburg / Saal

Das Kranich Café in der Alten Schmiede ist Teil des Gutshofes Hessenburg, 14 Kilometer nordöstlich von Ribnitz-Damgarten gelegen. Anziehungspunkt sind das denkmalgeschützte, spätklassizistische Herrenhaus, der gleichfalls unter Denkmalschutz stehende neobarocke Gutspark und ein frühdeutscher Turmhügel aus dem 13.Jahrhundert (Bodendenkmal). In diesem geschichtsträchtigen, großzügig angelegten Ensemble steht das Kranich Café wie ein Schmuckkästchen aus vergangener Zeit: ein zierlicher Backsteinbau mit drei Rundbögen, die auf gemauerten, verzierten Säulen ruhen.

Weiterlesen: "Kranich Café - Gutshof Hessenburg"
© Peter von Stamm

Zeesenbootsegeln vom Althäger Hafen

  • Am Hafen, 18347 Althagen

Mit braunen Segeln durch Wind und Wetter – Lassen Sie sich mit uns auf eine Reise durch die Zeit ein!

Weiterlesen: "Zeesenbootsegeln vom Althäger Hafen"
© TMV/Supremesurf

Surfspot Saal

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18317 Saal

Direkt am Wasser gibt es einen großen Parkplatz sowie Surfschulen, die euch in der Saison mit brandneuem Leihmaterial, leckeren Getränken und kleinen Snacks versorgen. Also alles da, was ihr für einen gechillten Surftag so braucht. Beste Sideshore-Verhältnisse beschert euch Wind aus Südwest oder Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Saal"
zur Liste

Inhalte werden geladen