Angelscheine und -karten

Lizenzen zum Fisch

Gute Hecht-Hotspots erreicht man mit Wathose zum Beispiel im Großen Jasmunder Bodden, im Bereich der Wittower Fähre, im Kubitzer Bodden südlich von Barhöft oder im Greifswalder Bodden bei Tremt, © TMV/Läufer

Angelscheine und -karten

Lizenzen zum Fisch

Zum Angeln benötigen Urlauber stets zwei Dokumente: Eine Angelkarte und den (Touristen-)Fischereischein.

Zum Angeln benötigen Urlauber stets zwei Dokumente: Eine Angelkarte und den (Touristen-)Fischereischein.

Fischereischein

Die Fischereischeinpflicht gilt in Mecklenburg-Vorpommern mit dem vollendeten 14. Lebensjahr und berechtigt dazu, Fischfang mit der Handangel auszuüben. Der Fischereischein aus einem anderen Bundesland wird anerkannt, wenn dieser gültig ist und Ihr Euren Wohnsitz nicht in Mecklenburg-Vorpommern habt. Wenn Ihr wohnhaft in M-V seid, benötigt Ihr stets einen Fischereischein des Landes Mecklenburg-Vorpommern. 

Angeln ohne Fischereischein - der Touristenfischereischein 

Für Urlauber, die nicht im Besitz eines Fischereischeines sind, gibt es in Mecklenburg-Vorpommern ein spezielles Angebot - den Touristenfischereischein. Mit diesem ist es möglich, auch ohne Angelprüfung an einem der zahlreichen Gewässer in MV angeln zu gehen. Der Touristenfischereischein gilt für einen zusammenhängenden Zeitraum von 28 Tagen und kann später mehrfach verlängert werden. Der Schein kostet bei der Erstausstellung 24 Euro. Über alles was Anfänger über Rechtsgrundlagen, Ordnung beim Angeln, Ausübung der Fischerei und Umgang mit gefangenen Fischen wissen müssen, informiert eine Broschüre. Diese erhält jeder Antragsteller. Eine Liste mit den mehr als 160 Ausgabestellen des Touristenfischereischeins in Mecklenburg-Vorpommern findet Ihr hier.

Angelerlaubnis für Angelgewässer

Neben dem Fischerei- und Touristenfischereischein benötigt Ihr für das Angeln an einem Gewässer eine Angelkarte, die es ermöglicht, das Fischereirecht mit der Handangel auszuüben. Wenn Ihr in den Binnengewässern Mecklenburg-Vorpommerns angeln möchtet, erhaltet Ihr die Angelkarte in der Regel durch den Eigentümer oder Pächter des Gewässers (z. B. Fischereiunternehmen, Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., örtlicher Anglerverein, etc.) oder mittlerweile auch über zahlreiche Online-Portale. Eine Übersicht über die Eigentumsverhältnisse gibt Euch das Gewässerverzeichnis des Landes.

Unser Tipp: Für seine Gäste und Mitglieder bietet der Landesanglerverband Mecklenburg-Vorpommern Gastangelkarten an, mit denen über 700 Standgewässer und Fließgewässerabschnitte in ganz M-V beangelt werden können. Die Gastangelkarten können hier schnell und einfach online bestellt werden.

Für die Küstengewässer, zu denen die Bodden, Haffe, der Peenestrom, das Achterwasser und die Ostsee (12-Seenmeilen-Zone) gehören, ist das Land Mecklenburg-Vorpommern fischereiberechtigt, sofern nicht Dritte ein Fischereirecht besitzen. Urlauber erhalten die Angelerlaubnis bei der oberen Fischereibehörde – dem Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) oder in zahlreichen Angelläden, Touristinformationen oder Kurverwaltungen des Landes. Eine Übersicht der Ausgabestellen findet Ihr hier.

Unser Tipp: Über das LALLF, hejfish oder Fiskado.de könnt Ihr die Angelerlaubnis für die Küstengewässer vor Urlaubsantritt bereits online erwerben.

Weitere Angelthemen

Die besten Chancen auf einen guten Fang hat man wie hier auf dem Wrechener See., © TMV/Läufer

Fischarten und Beißzeiten

Weiterlesen: "Fischarten und Beißzeiten"
Mecklenburg-Vorpommern bietet die perfekte Idylle für einen Angelurlaub zwischen Ostsee und Seenplatte, © TMV/Läufer

Angeln

Weiterlesen: "Angeln"

Touristenfischereischeine

Ausgewählte Ausgabestellen in Mecklenburg-Vorpommern

zur Karte

36 Ergebnisse

Appartementanlage mit Kurverwaltung in Rerik, © Kurverwaltung Ostseebad Rerik

Kurverwaltung Rerik

  • Dünenstraße 7, 18230 Rerik

Die Kurverwaltung am Salzhaff

Weiterlesen: "Kurverwaltung Rerik"
Die Tourist-Info an der Kulmstraße ist die erste Anlaufstelle vieler Urlauber., © TMV/Klüber

Tourist-Information Heringsdorf

  • Delbrückstraße 69, 17424 Ostseebad Heringsdorf

Tourist-Information Heringsdorf

Weiterlesen: "Tourist-Information Heringsdorf"
Unsere 8 Bahnen im Hauptgebäude laden zum geselligen Bowlingabend ein., © Van der Valk Resort Linstow GmbH

Van der Valk Resort Linstow

  • Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte und nur einen Katzensprung von der Ostseeküste entfernt, erwartet Sie das Van der Valk Resort Linstow, im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Berlin und Rostock.

Weiterlesen: "Van der Valk Resort Linstow"
Stadttor Usedom mit Museum und Kirche, © Stadtinformation Usedom

Stadtinformation Usedom

  • Bäderstraße 5, 17406 Usedom

Die Stadt Usedom ist ein äußerst reizvolles Städtchen im Süden der Insel Usedom. Sie ist sehr geschichtsträchtig. Das Anklamer Tor mit der Heimatstube, die Sankt Marienkirche, das Rathaus, der Schlossberg laden unsere Gäste zum Verweilen ein.

Weiterlesen: "Stadtinformation Usedom"
Tourist-Information Rostock, © TZRW

Tourist-Information Rostock

  • Universitätsplatz 6, 18055 Rostock

Erster Anlaufpunkt für Touristen im Herzen Rostocks. Hier planen Sie Ihren Urlaub in Rostock und Warnemünde.

Weiterlesen: "Tourist-Information Rostock"
Die Greifswald-Information am Marktplatz, © Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Greifswald-Information

  • Rathaus / Markt, 17489 Greifswald

Zimmervermittlung, Souvenirverkauf, Ticketservice und beste Beratung – die Greifswald-Information ist nicht nur für Urlauber die erste Adresse in der Universitäts- und Hansestadt.

Weiterlesen: "Greifswald-Information"
Das Fremdenverkehrsamt Zempin begrüßt seine Gäste unweit des Bahnhofes., © TMV/Klüber

Fremdenverkehrsamt Zempin

  • Fischerstraße 1, 17459 Zempin

Seebad Zempin - das kleinste Seebad auf der Insel Usedom. Der ehemalige Fischerort mit über 40 rohrgedeckten Häusern liegt unweit der schmalsten Stelle der Insel.

Weiterlesen: "Fremdenverkehrsamt Zempin"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Tourist-Information Göhren-Lebbin im Land Fleesensee

  • Marktplatz 3, 17213 Göhren-Lebbin

Direkt an einem der größten Seen der Mecklenburgischen Seenplatte, dem Fleesensee befindet sich das einzigartige Ferien- und Urlaubsdomizil „Land Fleesensee“. Für Ihre und unsere Sicherheit gilt bei uns ab sofort die 2G - Regelung. Zutritt nur für Geimpfte und Genesen! Tel. 039932 82186

Weiterlesen: "Tourist-Information Göhren-Lebbin im Land Fleesensee"
© TMV

Kurverwaltung Ostseebad Dierhagen

  • Ernst-Moritz-Arndt-Straße 2, 18347 Ostseebad Dierhagen

Wer dem hektischen Alltag entfliehen will, aber trotzdem Lust auf Kultur und Spaß hat und keineswegs auf die Annehmlichkeiten eines Familienbades mit sportlichen Aktivitäten verzichten möchte, der ist in Dierhagen, einem kleinen Ostseebad am Fuße der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst genau richtig

Weiterlesen: "Kurverwaltung Ostseebad Dierhagen"
© Frank Burger

Kur- und Tourismusbetrieb Prerow

  • Gemeindeplatz 1, 18375 Ostseebad Prerow

Das Ostseebad Prerow blickt als ehemaliger Fischer- und Seefahrerort bereits auf eine über 130jährige Tradition als Badeort zurück. Umrahmt vom Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit dem urwüchsigen Darßwald erstreckt sich Prerow auf dem Darß entlang der Ostsee. Der weiße, feinsandige und flach abfallende Strand zählt zu den schönsten Stränden Europas und bietet Jung und Alt erholsames Badevergnügen. Die Seebrücke mit ihren 395 m Länge sowie der Leuchtturm Darßer Ort gelten als Wahrzeichen Prerows und geben dem Ort, zusammen mit dem Prerow Strom, seinen unverwechselbaren Charakter.

Weiterlesen: "Kur- und Tourismusbetrieb Prerow"
Boots- und Ferienhäuser am Wasser in Mirow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Touristinformation und Stadt Mirow

  • Schlossinsel 2a, 17252 Mirow

Der anerkannte Erholungsort Mirow befindet sich in der Naturerlebnisregion Mecklenburgische Kleinseenplatte. Eine Mischung aus malerischer Natur und historischem Ambiente prägen den Ort. Die Mitarbeiter/innen der Touristinformation helfen Ihnen gern bei der Organisation und Gestaltung Ihres Aufenthaltes in der Region.

Weiterlesen: "Touristinformation und Stadt Mirow"
Beratungsraum für Gäste in der Kurverwaltung Koserow, © TMV/Annette Rösler

Kurverwaltung Ostseebad Koserow

  • Hauptstraße 31, 17459 Ostseebad Koserow

Unberührte Natur, ein breiter Sandstrand sowie ein vielfältiges Rad- und Wandernetz lassen den Urlaub im Ostseebad Koserow unvergessen werden

Weiterlesen: "Kurverwaltung Ostseebad Koserow"
Wesenberg aus der Vogelperspektive, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Touristinformation Wesenberg

  • Burg 1, 17255 Wesenberg

Der anerkannte Erholungsort Wesenberg befindet sich in der Naturerlebnisregion Mecklenburgische Kleinseenplatte. Neben unberührter Natur gibt es auch bauhistorische Denkmäler zu erleben. Die Mitarbeiter/innen der Touristinformation helfen Ihnen gern bei der Organisation und Gestaltung Ihres Aufenthaltes in der Region.

Weiterlesen: "Touristinformation Wesenberg"
© Naturcamping Malchow

Camping-und Wohnmobilpark - Naturcamping Malchow

  • Zum Plauer See 1, 17213 Malchow

Der Camping- und Wohnmobilpark Naturcamping Malchow ist im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte direkt am malerischen Ostufer des Plauer Sees gelegen. Fühlen Sie den Pulsschlag der Natur und genießen Sie die Artenvielfalt und Ursprünglichkeit der Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Camping-und Wohnmobilpark - Naturcamping Malchow"
Stadt Dargun, © T. Plath

Stadtinformation Dargun

  • Schloss 10, 17159 Dargun

Dargun bietet besonders für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Familien viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub mit tollen Erlebnissen im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern.Nutzen Sie die vielfältigen Angebote in der Kloster– und Schlossanlage oder entspannen Sie am Klostersee beim Baden, Boot fahren und Angeln.

Weiterlesen: "Stadtinformation Dargun"
Die Touristinfo befindet sich im HKB am Marktplatz im Zentrum von Neubrandenburg., © VZN

Touristinfo Neubrandenburg

  • Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg

Willkommen in Neubrandenburg, die Erlebnisstadt am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte und inmitten einer Hügellandschaft, die von den Gletschern der Eiszeit geformt wurde. Die über 750 Jahre alte Stadt lädt mit beeindruckenden geschichtlichen Zeugnissen zu einer aufregenden Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Touristinfo Neubrandenburg"
© Touristinformation Wolgast / Bastian Baltzer

Touristinformation Wolgast

  • Rathausplatz 10, 17438 Wolgast

Am Ostseeküsten-Radweg und Jakobsweg sowie E9 gelegen. Sportboot- und Seglerhafen im Stadtzentrum. Zimmervermittlung für Wolgast, Insel Usedom und Vorpommern, maßstabsgetreue Fahrrad- und Wanderkarten, Kartenvorverkauf für Wolgast, Insel Usedom und deutschlandweit, UBB-Agentur mit Verkauf von Tagesfahrten und Erlebnisreisen.

Weiterlesen: "Touristinformation Wolgast"
© Waren (Müritz)-Information

Waren (Müritz)-Information

  • Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)

Die Waren (Müritz)- Information im Haus des Gastes ist Ihr Anlaufpunkt für Ihren Urlaub im Heilbad Waren (Müritz), der Stadt mit dem maritimen Flair.

Weiterlesen: "Waren (Müritz)-Information"
© Tourist-Information Malchow

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße 11, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
Kurverwaltung Ostseebad Insel Poel, © Kurverwaltung Insel Poel

Kurverwaltung Insel Poel

  • Wismarsche Straße 2, 23999 Kirchdorf

Die Kurverwaltung Insel Poel - Ihr Servicepartner, liegt im Herzen der schönen Insel. Hier werden Sie umfassend und freundlich rund ums Thema Insel Poel informiert und betreut.

Weiterlesen: "Kurverwaltung Insel Poel"
Appartementanlage mit Kurverwaltung in Rerik, © Kurverwaltung Ostseebad Rerik

Kurverwaltung Rerik

  • Dünenstraße 7, 18230 Rerik

Die Kurverwaltung am Salzhaff

Weiterlesen: "Kurverwaltung Rerik"
Die Tourist-Info an der Kulmstraße ist die erste Anlaufstelle vieler Urlauber., © TMV/Klüber

Tourist-Information Heringsdorf

  • Delbrückstraße 69, 17424 Ostseebad Heringsdorf

Tourist-Information Heringsdorf

Weiterlesen: "Tourist-Information Heringsdorf"
Unsere 8 Bahnen im Hauptgebäude laden zum geselligen Bowlingabend ein., © Van der Valk Resort Linstow GmbH

Van der Valk Resort Linstow

  • Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

Inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte und nur einen Katzensprung von der Ostseeküste entfernt, erwartet Sie das Van der Valk Resort Linstow, im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Berlin und Rostock.

Weiterlesen: "Van der Valk Resort Linstow"
Stadttor Usedom mit Museum und Kirche, © Stadtinformation Usedom

Stadtinformation Usedom

  • Bäderstraße 5, 17406 Usedom

Die Stadt Usedom ist ein äußerst reizvolles Städtchen im Süden der Insel Usedom. Sie ist sehr geschichtsträchtig. Das Anklamer Tor mit der Heimatstube, die Sankt Marienkirche, das Rathaus, der Schlossberg laden unsere Gäste zum Verweilen ein.

Weiterlesen: "Stadtinformation Usedom"
Tourist-Information Rostock, © TZRW

Tourist-Information Rostock

  • Universitätsplatz 6, 18055 Rostock

Erster Anlaufpunkt für Touristen im Herzen Rostocks. Hier planen Sie Ihren Urlaub in Rostock und Warnemünde.

Weiterlesen: "Tourist-Information Rostock"
Die Greifswald-Information am Marktplatz, © Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Greifswald-Information

  • Rathaus / Markt, 17489 Greifswald

Zimmervermittlung, Souvenirverkauf, Ticketservice und beste Beratung – die Greifswald-Information ist nicht nur für Urlauber die erste Adresse in der Universitäts- und Hansestadt.

Weiterlesen: "Greifswald-Information"
Das Fremdenverkehrsamt Zempin begrüßt seine Gäste unweit des Bahnhofes., © TMV/Klüber

Fremdenverkehrsamt Zempin

  • Fischerstraße 1, 17459 Zempin

Seebad Zempin - das kleinste Seebad auf der Insel Usedom. Der ehemalige Fischerort mit über 40 rohrgedeckten Häusern liegt unweit der schmalsten Stelle der Insel.

Weiterlesen: "Fremdenverkehrsamt Zempin"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Tourist-Information Göhren-Lebbin im Land Fleesensee

  • Marktplatz 3, 17213 Göhren-Lebbin

Direkt an einem der größten Seen der Mecklenburgischen Seenplatte, dem Fleesensee befindet sich das einzigartige Ferien- und Urlaubsdomizil „Land Fleesensee“. Für Ihre und unsere Sicherheit gilt bei uns ab sofort die 2G - Regelung. Zutritt nur für Geimpfte und Genesen! Tel. 039932 82186

Weiterlesen: "Tourist-Information Göhren-Lebbin im Land Fleesensee"
© TMV

Kurverwaltung Ostseebad Dierhagen

  • Ernst-Moritz-Arndt-Straße 2, 18347 Ostseebad Dierhagen

Wer dem hektischen Alltag entfliehen will, aber trotzdem Lust auf Kultur und Spaß hat und keineswegs auf die Annehmlichkeiten eines Familienbades mit sportlichen Aktivitäten verzichten möchte, der ist in Dierhagen, einem kleinen Ostseebad am Fuße der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst genau richtig

Weiterlesen: "Kurverwaltung Ostseebad Dierhagen"
© Frank Burger

Kur- und Tourismusbetrieb Prerow

  • Gemeindeplatz 1, 18375 Ostseebad Prerow

Das Ostseebad Prerow blickt als ehemaliger Fischer- und Seefahrerort bereits auf eine über 130jährige Tradition als Badeort zurück. Umrahmt vom Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit dem urwüchsigen Darßwald erstreckt sich Prerow auf dem Darß entlang der Ostsee. Der weiße, feinsandige und flach abfallende Strand zählt zu den schönsten Stränden Europas und bietet Jung und Alt erholsames Badevergnügen. Die Seebrücke mit ihren 395 m Länge sowie der Leuchtturm Darßer Ort gelten als Wahrzeichen Prerows und geben dem Ort, zusammen mit dem Prerow Strom, seinen unverwechselbaren Charakter.

Weiterlesen: "Kur- und Tourismusbetrieb Prerow"
Boots- und Ferienhäuser am Wasser in Mirow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Touristinformation und Stadt Mirow

  • Schlossinsel 2a, 17252 Mirow

Der anerkannte Erholungsort Mirow befindet sich in der Naturerlebnisregion Mecklenburgische Kleinseenplatte. Eine Mischung aus malerischer Natur und historischem Ambiente prägen den Ort. Die Mitarbeiter/innen der Touristinformation helfen Ihnen gern bei der Organisation und Gestaltung Ihres Aufenthaltes in der Region.

Weiterlesen: "Touristinformation und Stadt Mirow"
Beratungsraum für Gäste in der Kurverwaltung Koserow, © TMV/Annette Rösler

Kurverwaltung Ostseebad Koserow

  • Hauptstraße 31, 17459 Ostseebad Koserow

Unberührte Natur, ein breiter Sandstrand sowie ein vielfältiges Rad- und Wandernetz lassen den Urlaub im Ostseebad Koserow unvergessen werden

Weiterlesen: "Kurverwaltung Ostseebad Koserow"
Wesenberg aus der Vogelperspektive, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Touristinformation Wesenberg

  • Burg 1, 17255 Wesenberg

Der anerkannte Erholungsort Wesenberg befindet sich in der Naturerlebnisregion Mecklenburgische Kleinseenplatte. Neben unberührter Natur gibt es auch bauhistorische Denkmäler zu erleben. Die Mitarbeiter/innen der Touristinformation helfen Ihnen gern bei der Organisation und Gestaltung Ihres Aufenthaltes in der Region.

Weiterlesen: "Touristinformation Wesenberg"
© Naturcamping Malchow

Camping-und Wohnmobilpark - Naturcamping Malchow

  • Zum Plauer See 1, 17213 Malchow

Der Camping- und Wohnmobilpark Naturcamping Malchow ist im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte direkt am malerischen Ostufer des Plauer Sees gelegen. Fühlen Sie den Pulsschlag der Natur und genießen Sie die Artenvielfalt und Ursprünglichkeit der Flora und Fauna.

Weiterlesen: "Camping-und Wohnmobilpark - Naturcamping Malchow"
Stadt Dargun, © T. Plath

Stadtinformation Dargun

  • Schloss 10, 17159 Dargun

Dargun bietet besonders für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Familien viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub mit tollen Erlebnissen im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern.Nutzen Sie die vielfältigen Angebote in der Kloster– und Schlossanlage oder entspannen Sie am Klostersee beim Baden, Boot fahren und Angeln.

Weiterlesen: "Stadtinformation Dargun"
Die Touristinfo befindet sich im HKB am Marktplatz im Zentrum von Neubrandenburg., © VZN

Touristinfo Neubrandenburg

  • Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg

Willkommen in Neubrandenburg, die Erlebnisstadt am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte und inmitten einer Hügellandschaft, die von den Gletschern der Eiszeit geformt wurde. Die über 750 Jahre alte Stadt lädt mit beeindruckenden geschichtlichen Zeugnissen zu einer aufregenden Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Touristinfo Neubrandenburg"
© Touristinformation Wolgast / Bastian Baltzer

Touristinformation Wolgast

  • Rathausplatz 10, 17438 Wolgast

Am Ostseeküsten-Radweg und Jakobsweg sowie E9 gelegen. Sportboot- und Seglerhafen im Stadtzentrum. Zimmervermittlung für Wolgast, Insel Usedom und Vorpommern, maßstabsgetreue Fahrrad- und Wanderkarten, Kartenvorverkauf für Wolgast, Insel Usedom und deutschlandweit, UBB-Agentur mit Verkauf von Tagesfahrten und Erlebnisreisen.

Weiterlesen: "Touristinformation Wolgast"
© Waren (Müritz)-Information

Waren (Müritz)-Information

  • Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)

Die Waren (Müritz)- Information im Haus des Gastes ist Ihr Anlaufpunkt für Ihren Urlaub im Heilbad Waren (Müritz), der Stadt mit dem maritimen Flair.

Weiterlesen: "Waren (Müritz)-Information"
© Tourist-Information Malchow

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße 11, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
Kurverwaltung Ostseebad Insel Poel, © Kurverwaltung Insel Poel

Kurverwaltung Insel Poel

  • Wismarsche Straße 2, 23999 Kirchdorf

Die Kurverwaltung Insel Poel - Ihr Servicepartner, liegt im Herzen der schönen Insel. Hier werden Sie umfassend und freundlich rund ums Thema Insel Poel informiert und betreut.

Weiterlesen: "Kurverwaltung Insel Poel"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen