• Mit dem Rad nicht nur den Urlaub aktiv erleben, sondern auch die schönsten Orte Mecklenburg-Vorpommerns entdecken wie hier Schloss Schwerin, © TMV/Werk3
    Mit dem Rad nicht nur den Urlaub aktiv erleben, sondern auch die schönsten Orte Mecklenburg-Vorpommerns entdecken wie hier Schloss Schwerin

Aktiv-Urlaub

Schöpfen Sie aus einer Bandbreite an Möglichkeiten. Angefangen beim Golfen und Radwandern können Sie Ihren Urlaub individuell gestalten.

Entdecken Sie prächtige Landschlösser und Herrenhäuser der Mecklenburgischen Schweiz, erkunden Sie den Müritz Nationalpark oder umrunden Sie Deutschlands größten Binnensee, die Müritz. Das Arrangement „Fahrradurlaub AMSEE“ richtet sich an entdeckungsfreudige Genießer und anspruchsvolle Radurlauber.

Newsletter abonnieren » like uns auf