• Der Müritz-Nationalpark besticht durch eine einzigartige Balance von Wald- und Wassergebieten, © TMV/Steindorf-Sabath
    Der Müritz-Nationalpark besticht durch eine einzigartige Balance von Wald- und Wassergebieten
  • Hausbooturlaub auf der Müritz vor Schloss Klink, © TVMSE/ Christin Drühl
    Hausbooturlaub auf der Müritz vor Schloss Klink
  • Mörgendliche Idylle lockt hinaus in die Natur in der Mecklenburgischen Seenplatte, © TMV/Steindorf-Sabath
    Mörgendliche Idylle lockt hinaus in die Natur in der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Auch im Winter äußerst sehenswert: die Müritz bei Waren (Müritz), © TMV/Allrich
    Auch im Winter äußerst sehenswert: die Müritz bei Waren (Müritz)
  • Erleben Sie Natur pur mit dem Kanu im größten und schönsten Binnenpaddelrevier Deutschlands, © Christin Drühl
    Erleben Sie Natur pur mit dem Kanu im größten und schönsten Binnenpaddelrevier Deutschlands
  • Die Mecklenburgische Seenplatte biete viel Raum für unvergleichbare Naturschauspiele, © TMV/Steindorf-Sabath
    Die Mecklenburgische Seenplatte biete viel Raum für unvergleichbare Naturschauspiele
  • Absteigen am Plauer See und die Rast an der Mecklenburgischen Seenplatte genießen, © TMV/Werk3
    Absteigen am Plauer See und die Rast an der Mecklenburgischen Seenplatte genießen

Mecklenburgische Seenplatte

Urlaub im Land der 1.000 Seen

Über 1.000 Seen und Deutschlands größter See fügen sich in dieser Region zu einem wahren Eldorado für Wassersportfans zusammen - ob beim Paddeln, dem Urlaub auf dem Hausboot oder zum Segeln.

In der Mecklenburgischen Seenplatte ist man eigentlich stets auf dem Wasser. Schließlich gilt das Revier als Europas größtes geschlossenes Seengebiet. Praktisch hinter jedem Hügel und jedem Wald glitzert ein Gewässer. Die über 1000 Seen und die sie verbindenden Flüsse laden zu Exkursionen auf dem Wasser ein. Die Kulisse eines solchen Abenteuers ist ebenso abwechslungsreich wie eindrucksvoll, die Landschaft üppig und die Natur geschützt. Ganz besonders gilt dies natürlich für den "Müritz-Nationalpark" sowie die Naturparke "Nossentiner/ Schwinzer Heide" und "Feldberger Seenlandschaft". Und zwischen der ursprünglichen Natur liegen verträumte Dörfer und verwinkelte Kleinstädte, charmante Gutshöfe und verwunschene Schlösser.

Die Urlaubsexperten für die Mecklenburgische Seenplatte

Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte
www.mecklenburgische-seenplatte.de
Telefon: +49 39931 5380

Wir begrüßen Sie direkt am Bahnsteig und heißen Sie in Waren (Müritz) willkommen. Hierzu wird es einen personell besetzten Infostand und Infotafeln mit allen relevanten Informationen geben. Sie werden informiert, was man in Waren (Müritz) erleben kann und wenn sie möchten, wie man weiter kommt. Die Stadtführer begleiten Sie bei Interesse direkt in die Innenstadt und zu den Attraktionen.

48 Stunden Ansommern in Neubrandenburg Neubrandenburg verbindet – die Idylle des malerischen Tollensesees mit den Annehmlichkeiten eines urbanen Zentrums mit Cafés und Geschäften. Neubrandenburg verzaubert – mit einer vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer und seinen Wahrzeichen, den vier Stadttoren. Neubrandenburg überrascht – zum Beispiel mit modernster Architektur im Innern der jahrhundertealten Backsteinmauern der Marienkirche. Aus dem Zusammenspiel von alt und neu ist einer der schönsten Konzertsäle Deutschlands entstanden, die Heimstatt der Neubrandenburger Philharmonie. Neubrandenburg bewegt – als Sportstadt, die Weltmeister und Olympiasieger hervorgebracht hat und in der tausende Freizeitsportler in 65 Vereinen aktiv sind. Neubrandenburg pulsiert – als wirtschaftliches Herz der Mecklenburgischen Seenplatte. Hier sind Unternehmen zu Hause, die Weltmarktführer sind. Hunderte kleine und mittelständische Firmen schaffen Arbeitsplätze für Menschen aus der ganzen Region.

Urlaubsangebote in der Mecklenburgischen Seenplatte

TOP-Ausflugsziele

in der Mecklenburgischen Seenplatte

Newsletter abonnieren » like uns auf