• Wandeln auf den Spuren des berühmten Dichters Hans Fallada in der Feldberger Seenlandschaft., © TMV/Nikulski
    Wandeln auf den Spuren des berühmten Dichters Hans Fallada in der Feldberger Seenlandschaft.

Literatur

Lesen und gelesen werden

Die Literaturszene des Landes ist klein, überraschend und gastfreundlich. Entdecken Sie das literarische MV im Rahmen von Literaturtagen oder literarischen Stadtführungen.

Da sind zunŠächst zwei große Namen: Uwe Johnson und Walter Kempowski sind die Schriftsteller aus Mecklenburg-Vorpommern, deren Werke international bekannt sind. In seinem Hauptwerk "Jahrestage" beschrieb Uwe Johnson das lŠändliche und kleinstäŠdtische Mecklenburg. Walter Kempowskis "Deutsche Chronik" lebt vom Alltag einer kleinbŸürgerlichen Reeder-Familie aus Rostock. Nicht zuletzt gibt es auch auf dem großen Spannungsfeld der DDR-Literatur manche Blüten - wieder - zu entdecken.

Erlesene Literatur-Adressen

Die literarischen GedenkstŠätten winken Ihnen schon von Weitem zu: Das Hans-Fallada-Haus in Carwitz oder das Wolfgang-Koeppen-Haus in Greifswald beispielsweise veranstalten regelmŠäßig Literaturtage zu ihren Namensgebern. Das Gerhart-Hauptmann-Haus auf der Insel Hiddensee ist ein ganzjŠähriges Ziel fŸür eine große Fangemeinde des Literatur-NobelpreistrŠägers aus aller Welt. Die Literaturhäuser veranstalten regelmäßig Lesungen von spannenden Autoren. Aus Mecklenburg-Vorpommern und aus dem Rest der Welt.

Literarische Stadtrundgänge und Führungen

In vielen Orten Mecklenburg-Vorpommerns können Literaturfreunde auf den Spuren bekannter Dichter wandeln. Begeben Sie sich auf die Suche nach den Wirkungsstätten der Schriftsteller oder besuchen Sie die Schauplätze Ihrer Lieblingsbücher.

Veranstaltungen

online finden und buchen



Literarische Highlights

Erlesene Veranstaltungen für Literatur-Liebhaber

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

Daniel Sanders 200

Sonderausstellung Die Ausstellung „Daniel Sanders 200" präsentiert das Leben und Werk des renommierten Sprachwissenschaftlers Daniel Hendel Sanders (1819-1897). Sie skizziert die enge Verflechtung von aufgeklärt-jüdischem Leben und den Themen des 19. Jahrhunderts, die bis heute Aktualität besitzen: Nationalstaat und Religion, Revolution und Demokratie sowie die Leidenschaft im Kampf für die Bildung und Sprache.

vom 17.03. bis 02.06. »

Rhododendronpark

Frei heraus! - Lyrikzeit im Park

Seit der Parkwoche im Juni 2011 besitzt Graal-Müritz eine Lyrik-Buche. Und so ist es nun schon Tradition, dass sich jeden Mittwoch in der Saison Mitarbeiter der TuK, Urlauber oder Einheimische unter unserer Lyrikbuche treffen und Worte berühmter Dichter oder eigene Kreationen zu Gehör bringen.

vom 22.05. bis 18.09. »

Bäderbibliothek Graal-Müritz

Autorenlesung mit Joachim Ballwanz

Der Damgartener Autor Joachim Ballwanz wird heitere Geschichten und Anekdoten aus seinen Büchern „Pommern im Herzen 1 + 2“ lesen. Er schreibt parallel auf Hochdeutsch und Plattdeutsch, so dass beides an diesem Abend zu hören sein wird. Ribnitz-Damgarten und Umgebung sind die Handlungsorte seiner Geschichten, es kommen aber auch prominente Persönlichkeiten, wie Exbundespräsidenten, Exkanzler und ehemalige Leistungssportler darin vor. Er spannt in seinen wahren Begebenheiten einen Bogen über fast das ganze 20. Jahrhundert.

am 22.05.2019 »

Haus des Gastes Graal-Müritz

Literaturwoche

Bereits zum 7. Mal werden die Tourismus- und Kur GmbH, die Bäderbibliothek , das Heimatmuseum und der ASB-Regionalverband gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm erstellen, das die Besucher von Graal-Müritz innerhalb der Literaturwoche vom 24. bis 29. Juni 2019, genießen dürfen.

vom 24.06. bis 29.06. »

Naturparkverwaltung

Moorwanderung mit Erzählungen aus ...

Wir laden ein zur Moorwanderung, bei der die Wanderer Flora und Fauna des Moores im Gehen und Beobachten erleben und Erstaunliches über das Biotop Moor erfahren. Im Anschluss daran kehren wir ein und hören regionale Moorgeschichten aus vergangenen Zeiten, sowie aktuelle Assoziationen und Geschichten vom Moor.

am 28.06.2019 »

Orte der Literatur entdecken

Ein Streifzug zu den einstigen Wirkungsstätten der Schriftsteller

Newsletter abonnieren » like uns auf